• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • NicoMendrek
      25.08.2013 12:32 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      tear_jerker
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      lustig wie auf der gamescom fast jeder erwähnt das LoL sehr beliebt ist, während es auf buffed immernoch nur sporadisch behandelt wird
      WoWFanBoy1337
      am 05. September 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich denke der springende Punkt ist hier weder das Desinteresse der User, noch die Intoleranz der Berichte-Schreiber, welche verhindern, dass auf Buffed viel über LoL berichtet wird.

      Nein, viel mehr ist es die Tatsache, dass Buffed zu spät war, um auf den LoL-Zug aufzuspringen und es mittlerweile hunderte, ja tausende Informationsquellen bezüglich des Spiels gibt.

      Von Reddit, über diverse Foren und Youtube-Videos mit Kommentaren von Profi-Spielern werden alle Themen direkt nach Bekanntgabe durchgekaut und analysiert. Spielergebnisse werden Up-to-Date gehalten und jeden Tag hört man neues. Nur halt nicht auf Buffed.

      Ich denke, die meisten die was von LoL lesen wollen, sich schon längst umorientiert haben...

      just my two cents...
      Badomen
      am 26. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Eyora:
      Als "Feeder" beschimpft man (in Mobas) jemanden, der entweder absichtlich stirbt um den Gegnern einen Vorteil zu verschaffen oder sehr schlecht ist (und deswegen oft stirbt). Im Sinne von "die Gegner füttern"
      tear_jerker
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      5mio concurrent user sind nicht account daten sondenr gleichzeitig spielende spieler. accounts hat lol 70+ mio und monatlich sinds über 30 mio unique user .
      Eyora
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ok, scheinbar gibt es tatsächlich ein paar LOL-Begeisterte. Ich wollte euer Spiel in keiner Form schlecht machen.

      Allerdings betrachten wir doch mal eure Argumente:

      ZITAT:
      "Naja, wenn es einen Redakteur gäbe, der total LoL-fanatisch wäre, würde auch mehr berichtet werden."


      Ja, wenn LoL in der Lage wäre, in einer Redaktion von MMO begeisterten, auch nur einen zu fesseln, was Angesichts der Tatsache das es DOTA2 auf Anhieb geschafft hat, nun wirklich nicht all zu schwer sein sollte.

      ZITAT:
      "nix zu berichten? regelmäßige patches wie bei WoT, gibts in loL genauso, das sogar mit events."


      In dem Fall würde ich die Schuld bei der PR-Abteilung und der Fanbase von LoL suchen, allerdings nicht bei Buffed. Denn aus eigener Erfahrung kann ich sagen, sollte man Themen ein Spiel betreffend einbringen, sind Buffed die letzten, die nicht einen Artikel nachschießen.

      ZITAT:
      " noch dazu hat LoL nee eigene profi liga,"


      Hatte ich schon erwähnt. E-Sport interessiert in Deutschland kein Schwein.
      Wobei Schwein eine Redewendung ist, denn ich weiß das David und Susanne (die sicherlich keiner Tierart angehören )sowie sicher eine Hand voll anderer Menschen es ansehen, was allerdings an der Masse (am allerwetesten) vorbeigeht. Daher:

      ZITAT:
      "bin mal gespannt wie die s3 championship hier behandelt werden "


      Gar nicht.

      ZITAT:
      "LoL hat hatte anfang 2013 5mio concurrent user während WoTs zahlen sich da noch unter der million tummeln."


      Gähn, gibt es etwas spannenderes als Accountzahlen in einem F2P? (Meiner Ansicht nach alles.)

      ZITAT:
      "LoL ist momentan das meist gespielte Spiel auf der Welt und da willst du mir erzählen es ist nicht wert drüber zu berichten? "


      Damit wären wir beim Kern, auf den ich hinaus möchte. Wenn die Lol-Community vertreten sein möchte, dann bekommt gefälligst mal den Arsch hoch(darf ich Arsch sagen? Wenn nicht, bitte gegen Popo ändern).
      Stellt Fragen im Buffedcast. Schreibt User-Artikel oder Blogs.
      Wenn ich in TSW (ich glaube wir haben unter einer halben Million Spieler) es hin bekomme auf Buffed von Community-Event zu Berichten, sollte es den 5 Millionen LOL-Spielern ja wohl auch möglich sein.

      So und wenn wir schon mal beim Thema LoL sind. Kann mir einer der "Experten" mal verraten was Feeden ist?
      tear_jerker
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      LoL weniger Spieler als WoT, darf ich mal lachen? LoL hat hatte anfang 2013 5mio concurrent user während WoTs zahlen sich da noch unter der million tummeln. LoL ist momentan das meist gespielte Spiel auf der Welt und da willst du mir erzählen es ist nicht wert drüber zu berichten? Hast du dir schonmal die LoL artikel hier im vergleich zu Ollis ausufernden beiträgen zu WoT angeguckt? klar das da kein schwein das anklickt
      Variolus
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei Buffed gibt es 2 wichtige Faktoren, die das Interesse der Community an einem Thema angeben:

      1. Aufrufe entsprechender Artikel: da sind die seltenen LoL-Artikel nicht gerade ein Index für eine begeisterte Fanbase. Im Schnitt irgendwas zwischen 20 und 30 Grad, nie darüber, keine Kommentare unter irgendeinem der Artikel.

      2. Leserfragen im Buffedcast: Kann sein, dass die einfach nur nicht beantwortet werden konnten aber ich glaube nicht, dass insgesamt auch nur eine zweistellige Zahl gestellt wurde. WoT hingegen hat jedesmal unzählige Fragen. Warum sonst kann allein der Part in manchen Casts problemlos mehr als eine Stunde füllen? Natürlich hat die Begeisterung der Buffies noch zur Verbreitung beigetragen aber auch so spielen viel mehr Menschen WoT als irgendwelche MOBAs.

      Jetzt bitte nicht falsch verstehen, dass ich irgendwas gegen LoL hätte, mehr und auch andere Themen auf Buffed wären wünschenswert aber ohne klickende Kundschaft (die schließlich das Geld einbringt), wäre es einfach nur vertane Arbeitszeit...
      tear_jerker
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nix zu berichten? regelmäßige patches wie bei WoT (die auch jedes mal schön diskutiert werden im cast etc) gibts in loL genauso, das sogar mit events. noch dazu hat LoL nee eigene profi liga, da zu sagen mit hat nichts über das man berichten kann ist arg an der realität vorbei gefaselt. ich bin mal gespannt wie die s3 championship hier behandelt werden wird
      Badomen
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, wenn es einen Redakteur gäbe, der total LoL-fanatisch wäre, würde auch mehr berichtet werden.

      WoT hat doch am Anfang auch niemanden interessiert und es wurde trotzdem darüber berichtet, wodurch sich eine Fanbase hier im nachhinein aufgebaut hat.
      Eyora
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es scheint allerdings deutlich mehr nachfragen von der Community zu geben. Und es gibt auch häufiger Neuerungen, bzw. Events von denen die Redakteure berichten können.

      Wie gesagt richtet sich alles nach dem Interesse der Nutzer. Wenn du die Berichte dort dir ansiehst, geht es immer nur um Updates und neueste Fragen aus der Community.

      Es geht nie um Tuniere oder Wettbewerbe. E-Sport ist in Deutschland nun mal nicht gefragt. Und das wären die einzigen Berichte mit denen man bei LoL oder WOT anderweitig auffahren könnte.
      Aber ob da nun zwei Leute gegeneinander Computerspielen, geht hier zu lande den Leuten am Hintern vorbei (da ist sogar American Football noch interessanter). Da wäre man in anderen Ländern besser aufgehoben und dort ist auch die Berichterstattung anders.
      Aber Buffed bedient nun mal den deutschen Markt.
      max85
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist es bei WoT nicht genau so? Also für Einsteiger abschreckend und man wird ständig angepöbelt? Trotzdem sieht und hört man bei Buffed überall von WoT
      Eyora
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Was soll man denn über Lol, auch spannendes Berichten?

      Für Einsteiger ist es sehr abschreckend, da man in einer Tour über den Chat angepöbelt wird. Und so wahnsinnig spannend und tiefgreifend ist das Spielkonzept nun auch wieder nicht.
      Auf der Gamescom findet es gerade jetzt mit den Crossplayern Beachtung, da es wohl ein paar Helden gibt, als die man sich gut verkleiden kann, aber mehr beachtenswertes scheint es dort nicht zu geben.
      Wenn etwas neues zu einem dieser MOBA spiele erscheint, wie etwa DOTA2, wird auf Buffed auch ausführlich darüber berichtet. Aber wenn nichts passiert, was sollen sie da schreiben?

      Das interesse an LoL ist aber auch von der Community her nicht groß. Es gibt keine Fragen im Buffedcast und die Zugriffszahlen über News dieses Genres sind wirklich überschaubar.
      Zeru1984
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tolle Kostüme
      Wynn
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hitman ein Jump & Run ^^

      Da merkt man wieder die fachkenntnisse der hostessen ^^
      Wynn
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @eyora
      bei den meisten neuen mmos hast doch inzwischen einen extra regler für brüste und arschbacken ^^

      bei den tieflingen kannst sogar deine schwanzgrösse einstellen
      und auch bei lol und dota2 wird drauf geachtet damit man eine bestimmte zielgruppe erreicht ^^
      Eyora
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke auch, die hast du falsch verstanden Wynn.

      Aber leider sind da immer nur Menschen dabei. Nicht eine Draenei oder ein Tiefling oder etwas in die Richtung...

      Ich muss demnächst mal aufpassen wenn ich spiele, ob die Charaktere dort wirklich so freizügig rum laufen. Vor allem die Dekoltee sind mir nie aufgefallen.

      Andererseits sehe ich meine Chars auch immer nur von hinten...
      Velias
      am 25. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich denke da kommt ein Komma rein ^^.... Egoshooter wie z.B. CoD, Jump & Runs, sowas wie Hitman (da fiel ihr wohl nur kein Genre ein) ....
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1085243
gamescom
Coole Cosplayer, heiße Models und schräge Stände - Rundgang von der Gamescom 2013
Unsere Videoreporterin Mháire hat für euch die aufwändigsten und sexiesten Cosplays der Gamescom 2013 zusammengestellt. In diesem Video spricht sie nicht nur mit coolen CosplayerInnen sondern auch einigen der sogenannten "Messebabes" (eigentlich Modelhostessen) über ihren Job und die Messe. Außerdem gibt es einige witzige und bizarre Situationen und Stände zu sehen - viel Spaß mit diesem Rundumschlag von der Gamescom in Köln!
http://www.buffed.de/gamescom-Event-238739/Videos/Coole-Cosplayer-und-heisse-Models-von-der-Gamescom-2013-1085243/
25.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/08/C95A3FBB-FBE9-868A-C389C182CEAF3BC7.jpg
cosplay,babes
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/8/53596_sd.mp4