{ts '2014-10-25 03:18:13'} Destiny: Farmen nahe Loot Cave verhindert - Bungie veröffentlicht Update
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
[VARIABLES.ADMINBAR]
    [VARIABLES.REP_LANDINGPAGE_LOGIN2]
[VARIABLES.REP_LANDINGPAGE_SMARTPHONEHINT]
    • zum Thema Destiny Quelle: Bungie
    • Destiny

      Destiny

      Plattform
      PS4
      XBO
      X360
      PS3
      Publisher
      Activision Blizzard
      Developer
      Bungie Studios (US)
      Release
      09.09.2014
  • DESTINY

    Farmen nahe Loot Cave verhindert - Bungie veröffentlicht Update

    Bungie erschwert das Farmen in Destiny. Ein gestern veröffentlichtes Update macht es Spielern beinah unmöglich in der sogenannten Loot Cave in zügigem Tempo an mächtige Gegenstände heranzukommen. Vor dem Patch erschienen in der kleinen Höhle in sehr kurzen Zeitabständen neue Feindwellen.

    Gestern erschien ein neues Update für Destiny, das unter anderem das Farmen an einer bestimmen Region verhindert. In der sogenannten Loot Cave (von Community und Fachmedien gerne auch als "Treasure Cave" bezeichnet) im Norden von Alt-Russland konnten Destiny-Spieler vor einer kleinen Höhle campieren und dort zügig sehr viele Feindwellen eleminieren. Dadurch bestand theoretisch die Chance auf sehr gute Beute. Durch den neuen Patch für Destiny erscheinen zwar immer noch Gegner, jedoch nicht direkt in der Höhle, was das Farmen erschwert. Aus Sicht von Bungie hat sich das Campieren vor der Höhle zu einer Art sozialen Experiment entwickelt, würde aber nicht zur eigentlichen Kernidee von Destiny passen.

    "Für Stunden auf ein schwarzes Loch zu ballern entspricht nicht unserer Vorstellung davon wie Destiny gespielt werden sollte", begründet Bungie die Entscheidung, das Experiment zu beenden. Gleichzeitig verspricht das Entwicklerstudio, dass in Zukunft bei anderen Aktivitäten die Chance auf seltene Engramme angehoben wird. Die Macher von Destiny wollen auch die Bosse in den Strike-Missionen anpassen und den Schwierigkeitsgrad senken. Nahezu alle Bosse haben nach Meinung der Community absurd hohe Lebenspunkte, was die Kämpfe unnötig verlängert. Eine Liste der Änderungen, die mit dem neuen Destiny-Patch dazugekommen sind, findet ihr gleich am Ende dieser Meldung. Destiny erschien am 9. September für PS4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360. Falls ihr bisher noch nie etwa von der Loot Cave gehört habt, solltet ihr euch das Video unten zu Gemüte führen.

    Quelle: Bungie

    Destiny Changelog - Hotfix # 5

    Activities

    Missions

    • Reduced drop rate of engrams following a hard wipe [fixed in 1.0.1.4]


    *Clarification: This effect only lasts for a short period of time immediately following a hard wipe

    Queen's Wrath Event

    • Material rewards for dismantling Queen's Wrath gear will no longer provide ascendant materials, but missions will continue to drop Legendary items

    World

    Destinations

    • The Hive of the holy "Treasure Cave" have realized the futility of their endless assault on Skywatch and have retired to lick their wounds and plan their next attack.
    • Respawn timers for monster caves in Skywatch have been normalized to 40 seconds (increased from 6)
    • Respawn timers for monster caves in Forgotten Shore have been normalized to 40 seconds (increased from 10)
    • Respawn timers for monster caves in Ember Caves have been normalized to 40 seconds (increased from 10)
    • Respawn timers for monster caves in the Shattered Coast have been normalized to 40 seconds (increased from 10)
    • Respawn timers for monster caves in the Barrens have been normalized to 40 seconds (increased from 20)
  • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

    Von TryMission
    Bevor sich wieder alle fragen, wo der denn sei. Hier: GamersPress - T
    Von doomkeeper
    An Bungies Stelle würde ich mir lieber Gedanken machen warum die Spieler lieber auf ein schwarzer Loch ballern als die unglaublich großartige Welt von Destiny besuchen.%-) Den Symptonen wird Beachtung geschenkt aber die Ursache wird ignoriert
    Von Lurelein
    Gibt doch schon neuen Loot Cave Spot  Das ganze Loot System müsste revamped werden, das einfach Fail ... Allgemein ist das Spiel einfach unfertig und stümperhaft auf den Markt geworfen und das von so einem erfahrenen Studio. Ohne Bungie und den Millionen Marketing hätte das Spiel keinen interessiert.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von The Evil Within Release:

    The Evil Within

    Bethesda Softworks , Tango Gameworks
    Cover Packshot von Skylanders Trap Team Release:

    Skylanders Trap Team

    Activision Blizzard , Beenox, Inc. (CA)
    Cover Packshot von Metro Redux Release:

    Metro Redux

    Deep Silver (DE) , 4A-Games
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2014 PC Games Hardware 11/2014 PC Games MMore 03/2014 play³ 11/2014 Games Aktuell 11/2014 buffed 04/2014 XBG Games 05/2014
    PC Games 10/2014 PCGH Magazin 11/2014 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    4PLAYERS VIDEOGAMES ZONE GAMES AKTUELL PC GAMES HARDWARE BUFFED READMORE GAMEZONE
article
1137319
Destiny
Farmen nahe Loot Cave verhindert - Bungie veröffentlicht Update
Bungie erschwert das Farmen in Destiny. Ein gestern veröffentlichtes Update macht es Spielern beinah unmöglich in der sogenannten Loot Cave in zügigem Tempo an mächtige Gegenstände heranzukommen. Vor dem Patch erschienen in der kleinen Höhle in sehr kurzen Zeitabständen neue Feindwellen.
http://www.pcgames.de/Destiny-PS4-256942/News/Farmen-nahe-Loot-Cave-verhindert-Bungie-veroeffentlicht-Update-1137319/?draft=481048&token=FF5E896398A10A337901959982DE601E
26.09.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/original/2014/09/wallpaper_destiny_20_2560x1600-pc-games_b2teaser_169.jpg
destiny,bungie,ego-shooter
news