• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • EVE Online - Revelations und ein Blick in die Zukunft

    EVE Online ist ein futuristisches Online-Rollenspiel, das von den isländischen Entwicklern CCP-Games programmiert wird und seit seinem Start im Jahr 2003 über 150.000 Spieler begeistern konnte. Der Grund ist offensichtlich, denn EVE Online ist unterscheidet sich in einigen Punkten von den üblichen MMOGs. In dem Spiel tummeln sich amerikanische und europäische Spieler auf einem Server. Platzmangel entsteht dabei nicht, denn das EVE-Universum umfasst über 5.000 Sonnensysteme und bietet damit genügend Platz für alle Beteiligten.

    Durch bestimmte Gebiete in Eve-Online bewegt man sich besser nur als Flotte. Durch bestimmte Gebiete in Eve-Online bewegt man sich besser nur als Flotte. So spielt sich EVE Online

    In EVE Online übernehmt ihr die Rolle eines Raumschiffkapitäns, der sein Schiff wie eine eigene Spielfigur stetig weiterentwickelt. Zunächst bestreitet ihr euer virtuelles Leben als einfacher Händler oder Kurier, baut Materialien aus Asteroiden ab oder recycled Weltraumschrott, den ihr verkauft. Mit dem Gewinn stattet ihr euer Schiff mit besseren Waffen und Ausrüstung aus. Beispielsweise dürft ihr mit neuen Railguns, Lasern und sogar einer Artillerie euren Gegnern das Fürchten lehren. Zudem könnt ihr die Fähigkeiten eurer Spielfigur weiterentwickeln, indem ihr Lehrbücher z.B. für Tarnung oder verbessertes Zielen kauft und trainiert. Ihr benötigt unter umständen wenigen Minuten, um eine Fähigkeit auf die maximale Stufe zu bringen, aber es kann auch bis zu mehreren Monaten dauern, abhängig von euren Charakter-Attributen. Habt ihr euch mit den Grundlagen des Spiels vertraut gemacht, könnt ihr euer Leben im Weltraum frei gestalten. Schließt euch beispielsweise mit anderen Spielern zu so genannten Corporations (vergleichbar mit einer Gilde) zusammen und baut Forschungsstationen oder Bergbauunternehmen auf, um euren Kontostand zu verbessern. Ist euch das nicht aufregend genug, verdient ihr eure Brötchen auch als Schmuggler, Pirat oder Kopfgeldjäger. Hier ist aber Risikobereitschaft gefragt, denn wird euer Schiff während eines Kampfes zerstört ist es unwiderruflich verloren. Wie in anderen MMOGs gibt es kein eigentliches Ende des Spiels, euer Ziel ist schlicht gesagt Reichtum, Einfluss und Macht im Universum.

    EVE Online - Revelations und ein Blick in die Zukunft Das Universum lebt

    Damit ihr nicht motivationslos im Weltraum herum schippern müsst, haben die Entwickler ein vielschichtiges Universum mit einer komplexen Geschichte erschaffen. Die Community bestimmt das Spielgeschehen durch selbst geführte Corporations und den daraus resultierenden Konflikten. Dazu gehören auch politische Intrigen, Spionage und sogar Firmenkriege. Doch die Aktivitäten der EVE-Community gehen über die Grenzen des Spiels hinaus, das beweist unter anderem das Magazin „EON“. Vierteljährlich können sich Interessierte mit Interviews, News, Previews, fiktiven Geschichten und Guides über die Geschehnisse im EVE-Universum informieren. Von Spielern für Spieler geschrieben gibt es das Heft für knapp 15 Euro oder für Ingame-Geld (ISK - Interstellar Kredit) zu kaufen. Doch damit nicht genug, neben einer Radio-Sendung gibt es seit neuestem auch EVE-TV, das unter anderem kommentierte PvP-Turniere live aus dem Spiel überträgt. In EVE treiben aber nicht nur die Spieler die Geschichte des EVE-Universum voran, auch die Entwickler führen mit halbjährlichen Patches, wie beispielsweise "Revelations" die Storyline fort.

    Der Titan ist das mächtigste Schiff, das die Spieler steuern können. Benötigt aber viel Zeit in der Herstellung. Der Titan ist das mächtigste Schiff, das die Spieler steuern können. Benötigt aber viel Zeit in der Herstellung. Revelations

    Am 28. November 2006 veröffentlichte CCP den Patch Revelations, den ersten Teile der zweiten großen Erweiterung und brachte EVE Online ein auf Parteien basierendes und von den Spielern bestimmtes Kriegssystem. Ganz oben in der Liste der Neuerungen stehen die angehobenen Lebenspunkte, was Weltraumschlachten aufgrund der längeren Kampfhandlungen taktisch anspruchsvoller gestaltet. Außerdem wurden Verträge für wichtige Transaktionen und Dienstleistungen eingeführt, ihr könnt acht neuen Regionen erkunden und Kopfgelder auf Mitspieler aussetzen. Zudem bekommen neue Spieler einen deutlich leichteren Spieleinstieg, denn dank der komplett überarbeiteten Charaktererstellung, dem Tutorial und mehr Fähigkeiten zum Spielbeginn kommen sie schneller in EVE Online zurecht. Formelle Verträge wurden eingeführt und verbessern das Rechtssystem. Die Spieler können eingeschränkte Treuhandverhältnisse eingehen und durch Auktionen, Warentauschgeschäfte, Kurierdienste und Kredite Missionen und Geschäftsmöglichkeiten erschaffen). Es gibt eine verbesserte Flottenkampforganisation, neue taktische Features und Management-Werkzeuge. Geschwader, Flügelmänner und Flotten ermöglichen nun neue Wege der Kriegsführung. Alle Schiffe hinterlassen Trümmer, die von Piloten geborgen werden können. Mit von Schiffswracks erbeutetem Material könnt ihr beispielsweise neue Ausrüstung erstellen, mit der das Schiff für spezielle Aufgaben gerüstet ist. Alle Rassen (Amarr, Caldari, Gallente, Minmatar, Jove) erhalten neue Klassen von Kriegsschiffen und Schlachtkreuzern.

    EVE Online überzeugt auch nach drei Jahren noch mit einer atemberaubenden Grafik. EVE Online überzeugt auch nach drei Jahren noch mit einer atemberaubenden Grafik. Verbesserungen des Spiels

    Erkundungen sind jetzt dank Hunderter geheimer Orte, Begegnungen und Ressourcen lukrativer. Mit den neuen Fähigkeiten Hacken, Plündern und der Archäologie findet man nun übrigens Hinweise auf versteckte Regionen. Neue Triebwerkstechnologien helfen tief im Weltraum bei der Suche nach Gasnebeln, um Materialien zu bergen und sie in eigenen Sternenbasen zu verarbeiten. Außerdem wurden acht neue Regionen voller „Rogue-Drohnen“ hinzugefügt, die von EVE-Piloten übernommen oder erobert werden können.

    Bis Spieler ein Schiff von dieser Größe besitzen können vergeht einige Zeit. Bis Spieler ein Schiff von dieser Größe besitzen können vergeht einige Zeit. Ein Blick in die Zukunft

    CCP arbeitet mit der Firma Voix, an einem InGame-Sprachprogramm. Ihr könnt also demnächst auf TeamSpeak und Co. verzichten und eure Raumschlachten direkt in EVE Online mit euren Online-Freunden koordinieren. In weiter Zukunftdarf dürft ihr euren Charakter übrigens frei auf den Raumstationen bewegen. Zudem veröffentlicht CCP im nächsten Jahr eine spezielle EVE-Vista-Version, die von Microsofts neuem Betriebssystem und der Hardwareschnittstelle Directx10 profitiert. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Interview mit Noah Ward auf der nächsten Seite und im buffedCast 13.

    Christian Zamora

  • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Triceratroll
    mit das beste an eve ist, das ständig neue erweiterungen dazukommen die kostenlos sind.. und die nicht festgelegte…
    Von Eulenhure
    Noah Ward is 100%tig Metaler, richtig so!
    • buffed.de Redaktion
      07.01.2009 13:02 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Triceratroll
      am 17. Mai 2007
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      mit das beste an eve ist, das ständig neue erweiterungen dazukommen die kostenlos sind.. und die nicht festgelegte klassenwahl.. jeder kann alles machen wenn er nur genug zeit hat^^
      Eulenhure
      am 14. Februar 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Noah Ward is 100%tig Metaler, richtig so!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
791615
buffed.de
EVE Online - Revelations und ein Blick in die Zukunft
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/Specials/EVE-Online-Revelations-und-ein-Blick-in-die-Zukunft-791615/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2006/12/Eve_Titan_1_01.jpg
specials