• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Die Elite-Gilde Illuminati packt aus (Seite 3)

    Buffed: Wie schaut es aus mit der Verwendung von UI-Mods wie zum Beispiel CTRaid_BossMods?

    Tim: Das schon, wir nutzen derzeit die LaVendetta-Mods und das Mod BigWigs. Besonders BigWigs hat den Vorteil, dass es kaum Ressourcen belegt und täglich aktualisiert wird.

    Buffed: Ich gehe mal davon aus, dass die Streifzüge in Naxxramas nicht gerade billig sind. Wie finanziert ihr die Reparaturkosten in den Lernphasen?

    Dietrich: Da hast du allerdings recht. Seit wir Naxxramas das erste Mal betreten haben, hat mein Paladin schon mehr als 2000 Gold an Reparaturkosten ausgeben müssen. Es wird aber von allen Spielern erwartet, für diese Kosten alleine aufzukommen. Auch muss jeder für seinen Vorrat an Mana- und Heiltränken, Manaölen, Mungoelixieren und so weiter sorgen.

    Das teuerste sind die Fläschchen der Titanen und Fläschchen der obersten Macht. Davon verbrauchen wir Unmengen, da sie - anders als noch im Pechschwingenhort - auch bei den einfacheren Bossen eingeworfen werden müssen.

    Um einen konstanten Nachschub an Fläschchen zu gewährleisten, gibt es jede Woche vier Zusatz-DKPs, wenn jemand zwei Pullen farmt und spendet. Auf diese Weise bekommen wir wöchentlich etwa 60 Fläschchen zusammen und belasten den Raid nicht finanziell. Außerdem gibt es noch einen Strafenkatalog. Da wir keine Minus-DKPs verteilen, bekommen Spieler, die unaufmerksam Wipes verursachen oder unabgemeldet fehlen, die Aufgabe, ihre Missetaten durch das farmen von Fläschchen auszugleichen.

    Buffed: Nun steht die erste große Spielerweiterung Burning Crusade vor der Tür. Dort wird ja bekanntlich die maximale Teilnehmerzahl für Raidinstanzen auf 25 Spieler gesenkt. Wie werdet ihr damit umgehen?

    Tim: Ich glaube, es wird sich vieles von selbst regulieren, da alle erst einmal damit beschäftigt sind, um auf Level 70 zu kommen. Wenn dann genug Spieler die höchste Stufe erreicht haben, werden wir zusammen die ersten neuen Raid-Instanzen angehen. Was dann geschieht, wenn der Rest der Leute auch nachgelevelt ist, muss noch entschieden werden. Auf jeden Fall werden wir die Gruppe nicht in zwei Raids aufteilen und damit verschiedene Lager schaffen. Das hatten wir schon mal zu Zul’Gurub-Zeiten versucht und es hat nicht funktioniert, da es immer eine bessere Gruppe gibt und dann Zwietracht und Neid gefördert wird.

    Dietrich: Wenn dann irgendwann viel mehr Spieler mit zu den Raids wollen, als Plätze verfügbar sind, werden wir bestimmt eine Lösung finden. Im Zweifel muss dann einfach mehr innerhalb der Klassen rotiert werden, aber das ist noch nicht entschieden.

    Tim: Natürlich bringt das neue 25er-System auch viele Vorteile. Zum einen wird unsere ganze Raid-Organisation sicherlich stark entlastet, denn 40 Spieler unter einen Hut zu bringen, ist teilweise echt hart. Dazu werden auch noch die möglichen Fehlerquellen im Raid geringer werden, weil einfach nicht so viel Durcheinander herrscht als mit 15 Spielern mehr auf dem Bildschirm. Und ganz nebenbei wäre unser Pool an Ersatzspielern automatisch höher und man kann noch leichter für eine Vertretung sorgen, wenn jemand ausfällt.

    Buffed: Wie werdet ihr die auf Allianz-Seite neue spielbare Klasse des Schamanen einbauen?

    Dietrich: Es gibt derzeit zwei feste Kandidaten, die einen Schamanen spielen werden. Eventuell noch ein Dritter, aber das steht nicht fest. Außer diesen Spielern können wir keine weiteren Charakterwechsel zulassen, da der Raid ansonsten geschwächt würde. Natürlich können unser Haupt-Tank oder der beste Heiler ankommen und auf einmal einen anderen Charakter spielen wollen.

    Buffed: Was versprecht ihr euch außerhalb der neuen Raids von Burning Crusade, worauf wartet ihr am sehnsüchtigsten?

    Tim: Das neue PvP-System mit den Arenen!

    Dietrich: Ich freu mich generell auf alle harten Gegner in der Erweiterung. Man hat ja im Tempel von Ahn’Qiraj schon gesehen, dass alle Kämpfe viel abwechslungsreicher werden, als seinerzeit in Geschmolzener Kern. Ich hoffe, Blizzard geht diesen Schritt nun weiter und macht alle Bosse zu wirklich einzigartigen Encountern.

    Buffed: In welchem Umfang werdet ihr die Beta von Burning Crusade testen?

    Dietrich: Natürlich werden wir die Chance nutzen, die uns Blizzard durch die Bereitstellung der Beta-Keys bietet. Aber unser Fokus bleibt ganz klar auf Naxxramas. Ich kann mir vorstellen, weniger Raids im Pechschwingenhort und dem Tempel von Ahn’Qiraj zu machen und stattdessen schon die ersten Instanzen von Burning Crusade anzuschauen. Schon allein deshalb, um bei der Erweiterung dann gleich richtig durchstarten zu können, wenn sie veröffentlicht wird. Das ist schon wichtig, um den Anschluss an die anderen Top-Gilden halten zu können, die ja ebenfalls in der Beta vertreten sind.

    • buffed.de Redaktion
      07.01.2009 13:02 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
791539
buffed.de
Die Elite-Gilde Illuminati packt aus (Seite 3)
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/Specials/Die-Elite-Gilde-Illuminati-packt-aus-Seite-3-791539/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2006/10/RTEmagicC_InterviewIlluminati_02.jpg.jpg
specials