• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • 4Story FAQ

    4Story FAQ

    Gewaltfreies Online-Rollenspiel für Kinder: Das knuffige Hello-Kitty-Kätzchen ist nun auch online unterwegs.

    4Story FAQ Pink und possierlich statt brutal und blutrünstig: Im offi ziellen Hello Kitty Online-Rollenspiel gestaltet Ihr Charaktere, richtet Häuser ein, bepfl anzt eine eigene Farm und spielt zahlreiche Minigames. Kämpfe gegen Monster sind zweitrangig.

    EIN ECHTES KINDERSPIEL Bereits während des Downloads startet ein interaktives, Flash-basiertes Tutorial, das die Steuerung und die wichtigsten Funktionen des Spiels erklärt. So könnt Ihr direkt nach der Installation loslegen. Pro Geschlecht stehen nur einige Gesichter und Frisuren zur Auswahl. Verschiedene Rassen und Klassen gibt es nicht; Ihr entscheidet im Spiel, welche Fähigkeiten Ihr nutzen und ausbauen möchtet. Die Hello-Kitty-Online-Aufgaben unterscheiden sich vom Monstergekloppe anderer Online- Rollenspiele. Und selbst wenn einmal die Jagd auf fi ese Seesterne ansteht: Die sind dann nicht tot, die schlafen nur!

    4Story FAQ Oft werdet Ihr losgeschickt, um bestimmte Gegenstände zu sammeln, einzukaufen oder selbst herzustellen. So möchte ein Bewohner der Spielwelt Sanrio- Land Schokoladenmilch von Euch. Dazu müsst Ihr aber zunächst das entsprechende Rezept erlernen, anschließend die nötigen Zutaten besorgen und dann das Getränk herstellen.

    DER BESEN IST MÄCHTIGER ALS DAS SCHWERT? Die Werkzeugkiste für Weltenretter enthält eher ungewohnte Objekte: Statt mit Schwertern, Laser-Pistolen oder sonstigen Waffen aufeinander loszugehen, bedienen sich Hello-Kitty-Fans eines Regenschirms oder eines Besens. Derlei praktische Hieb- und Kehr Utensilien lassen die Gegner fallen, wenn Ihr sie in den Schlafzustand gekloppt habt. Manchmal erbeutet Ihr von einem Monster gar ein Objekt, mit dem Ihr ein Exemplar derselben Spezies als Haustier züchten könnt. Pfl egt Ihr Euren kleinen Begleiter sorgsam, erhöhen sich seine Stufe und Attribute. Haustiere unterstützen Euch nicht im Kampf, sammeln aber Rohstoffe, schleppen Beute oder verleihen Euch Attributs-Boni. Ihr könnt bis zu drei Haustiere besitzen, von denen immer eines aktiviert sein darf. Bei der Herstellung von Gegenständen wird zwischen Zimmermannshandwerk, Schmieden, Kochen und Schneidern unterschieden. Köche bereiten hauptsächlich Nahrung zur Wiederherstellung verlorener Lebenspunkte; mit den richtigen Schmiede- und Schneider-Rezepten fertigt ihr Waffen, Kleider und Kostüme. Die sehen toll aus und verbessern obendrein die Angriffsund Verteidigungswerte Eures Avatars.

    4Story FAQ FRÖHLICHES FARM-VERGNÜGEN

    Eure wichtigste Einnahmequelle in HKO ist die eigene Farm. Die bekommt Ihr nach rund zwei Spielstunden geschenkt. Dann bestellt Ihr Euer Feld, düngt es, gießt es und dürft schließlich die geernteten Pflanzen verkaufen, mit anderen Spielern tauschen oder zum Herstellen bestimmter Gegenstände nutzen. Habt Ihr genug gespart, könnt Ihr Euch an den Bau eines Hauses wagen. Für die Konstruktion und Instandhaltung sammelt Ihr Materialien. Je nachdem, wie groß und luxuriös das Gebäude werden soll, gestaltet sich das Projekt unterschiedlich aufwändig und kostspielig. Die nötigen Möbel, Tapeten und Einrichtungsgegenstände werden über Zimmerhandwerks-Rezepte produziert. Selbstverständlich könnt Ihr auch andere Spieler auf Eure Farm und in Euer Haus einladen. Ein besonders wichtiges Feature ist die Verknüpfung aller Spiel-Accounts mit der Community- Webseite Sanriotown.com. Dort erstellen Spieler Blogs über Erlebnisse und Erfolge in Hello Kitty Online und laden Videos hoch. Die Beiträge eines Nutzers ruft Ihr im Spiel mit einem Rechtsklick auf den Avatar auf.

    4Story FAQ REICH UND SCHÖN

    Hello Kitty Online kann kostenlos gespielt werden. Es gibt jedoch eine „Item Mall“, also ein virtuelles Geschäft, in dem Gegenständefür reales Geld zum Verkauf stehen. Der größte Teil der dort angebotenen Gegenstände ist eher kosmetischer Natur und nicht zwingend notwendig. Ihr dürft zum Beispiel neue Frisuren, Kleider und Kostüme für die Avatare erwerben, um deren Aussehen aufzupeppen. Außerdem gibt es Fahrkarten, mit denen man bequem Städte im Spiel erreichen kann. Der anheuerbare Helfer zur Instandhaltung Eures Hauses erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Ein Kritikpunkt bleibt allerdings: Die komplette Item Mall ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar, Gegenstandsbeschreibungen fehlen teilweise völlig. Unschön – schließlich ist Hello Kitty Online vor allem für Kinder interessant. [Sascha Penzhorn/fe]

    4Story FAQ

    Fazit: Rosa ist das neue Schwarz. das vermutlich knuddeligste Online-Rollen-Spiel der Welt zieht jüngere Spieler in seinen Bann. Diese lernen ganz beiläufig, Verantwortung für ihre Haustiere, Ihre Farm und das eigene Haus zu übernehmen.

    (Sascha Penzhorn)

    Meinung4Story FAQ

    Test-Kriterien

    Präsentation4Story FAQ
    Niedlicher Grafikstil, technisch aber veraltet. Zudem sind einige Inhalte nicht übersetzt
    Spiel-Einstieg & Zeitaufwand4Story FAQDie Tutorilas erklären das simple Spielprinzip. Die meisten Aktivitäten dauern nur wenige Minuten.
    Solo spielen4Story FAQ
    Alle Quests sind solo lösbar, die Farm und die vielen Mini-Games sorgen für Abwechslung.
    Im Team spielen4Story FAQGruppenbildung ist in Hello Kitty Online generell nicht möglich.
    Gegeneinander spielen4Story FAQLediglich in einer Handvoll Mini-Games tritt man gegen andere Spieler an.
    SpieldetailsHello Kitty Online
    Version
    Patch v0103000203
    Testmonat
    November 2009
    Web
    de.hellokittyonline.eu
    Client-Größe
    ca. 2,8 GByte
    Sprache
    Deutsch
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Deeray
    Dofus 2.0 ist endlich übersetzt?...Irgendwie hab ich das verpasst. Vielen Dank dafür und yay...sofort saugen.
    Von Gwesine
    Ogame .... das spielw ar schon vor 4 jahren sowas von Out und hat mittlerweilen einen Bart .... Wer Ogame spielen will…
    Von Madjura
    "Die starren Grafi ken sind zwar nett (...)" Ein Leerzeichen zu viel.
    • buffed.de Redaktion
      18.01.2010 18:12 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Deeray
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dofus 2.0 ist endlich übersetzt?...Irgendwie hab ich das verpasst. Vielen Dank dafür und yay...sofort saugen.
      Gwesine
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ogame .... das spielw ar schon vor 4 jahren sowas von Out und hat mittlerweilen einen Bart ....

      Wer Ogame spielen will muss extrem ! viel Zeit haben. Ohne diesen Faktor geht es nicht da man sofort zerlegt wird .... leider.
      Da gefällt mir World of Dungeons schon um längen besser. Da spielt man wenigstens zusammen und nicht gegeneinander ....
      Madjura
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Die starren Grafi ken sind zwar nett (...)"
      Ein Leerzeichen zu viel.
      Lethos
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich find da Space Pioneers besser
      eaglestar
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Persönliche Wertung (oGame): 2/5

      Grund: extrem hoher Zeitaufwand in höheren Levelbereichen....diese Leute haben kein RL ^^
      Aldaric87
      am 04. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ogame ist ein super Spiel in dem es extrem viel Theory-Craft gibt, was wirklich spaß macht, und dieser Test hier, wird dem gar nicht gerecht, vor allem wird völlig falsch bewertet ! Daumen runter für buffed. !
      Badomen
      am 03. Mai 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Klingt genauso wie Fatal Vortex (was ich gut finde). Ogame fand ich nie wirklich toll...vielleicht hatte ich auch nur keine Lust mich einzuarbeiten dort.
      Seph018
      am 03. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich konnte es aus Grafik-bug-gründen nicht spielen :3 und ich hab quadcore etc~
      Salix09
      am 18. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich fand das Spiel für zwischendurch auch immer ganz witzig, aber jetzt mit dem besseren Waffen für echtes Geld hab ich keine Lust mehr. S4 League war auch mal lustig, es ist zwar noch nicht ganz so extrem wir bei bfh aber ich denke bald auch

      Naja aber anders lassen sich solche Spiele halt nicht vernünftig finanzieren
      Margo da Vos
      am 18. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habs kurz mal getestet, als es in der Beta war - war witzig, doch die Lags, Sprachbarrieren und dieses Item-System mit der tollen Geldabzocke verbunden haben mich schnell wieder zurück zu TF2 gezogen.
      MEEEEEDIIIIIIIIC
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
795626
buffed.de
4Story FAQ
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/Specials/4Story-FAQ-795626/
18.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/02/hellok1.jpg
specials