• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      13.11.2013 18:20 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Trollstrolch
      am 25. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hinke ja cast hörend hinterher, aber schön, dass da jemand zurück gekehrt ist,
      schade hingegen, dass ZAM nu fehlt, lockert das Ganze doch stark auf.
      Wäre überhaupt schön, wenn ihr öfter mal Leute zuscvhalten / einbeziehen könntet, die nicht vor Ort in der Tonkabine hocken. Sollte doch eigentlich auch technisch möglich sein, zu podcasten via teamspeak oder skype mit Nachbearbeitung ohne Tonkabine ?
      TheWalkingDD
      am 16. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo Podcastler.

      Ich höre euren Podcast seit mehr als einem Jahr und finde Ihn einfach Genial. Das ist auch mein 1. Comment hier.
      Und gruß an Olli der ja endlich wieder gesund ist, und über WoT berichten kann.

      Jetzt zu meiner Frage: Wie steht ihr zu den ganzen Veränderungen in WoD. Also ich finde es kacke das sie das Umschmieden raus nehmen wollen. Wo bleibt dann die Persönliche note beim Char ??? Dann sind also nachher fast alle Chars gleich.
      Aber abgesehen davon freue ich mich Riesig auf WoD. Wann vermutet ihr den Release ? Ich Tendiere zu Mai

      Macht weiter so

      Gruß TheWalkingDD
      Swold
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Netter Cast, gefiel mir. Maximilian (hab ich den Namen richtig verstanden?) hat zwar nicht viel gesagt, aber wenn, dann wars unterhaltsam, etwa der Kindergartenvergleich.
      Frostproof
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als HC-Raider (momentan 11/14 an der Zahl) bin ich wahrscheinlich Teil einer Randgruppe der Podcast-Lauscher. Was mich in letzter Zeit aber bei den WoW-Diskussionen immer mehr stört ist der recht enge Blickwinkel auf Mechaniken & Co. im Spiel. Aktuelles Beispiel die Entfernung von Umschieden, vielen Sockeln, VZ usw. in WoD. Es mag ja sein, dass eine umfangreiche Item-Aufbereitung für viele Spieler nur unnötiger Zeitaufwand ist und mit gängigen Tools nach Vorlage umgesetzt als lästig empfunden werden kann. Für manche aber ist es der Weg zum Kill oder Nicht-Kill. Momentan kann man relativ weit seine Stats beeinflussen und z.B. auch bewusst unter Hitcap gehen um einen anderen Stat zu pushen, oder auch je nach Boss die Gewichtung anpassen. Für den einzelnen mag das nach lächerlich wenig klingen, aber in Gesamtheit über die Gruppe kann so etwas im Progress die letzten 5% ausmachen.
      Mit dem neuen Raid-System wird zwar auf der einen Seite über die fixe Größe ein Missstand im Progress (10/25 geschmiedet) beseitigt, aber eben auch das "hingearen" auf einen Encounter wird in WoD nicht mehr möglich sein. Hat eine Gruppe Glück mit Drittwerten legt sie den nächsten Boss eben schneller, die anderen mit weniger Glück können nicht durch spezielle Gearanpassung ihre Performance optimieren. Es ist nicht alles Gold was glänzt...

      Ich wünsche mir im WoW-Teil des Podcasts für die Zukunft wieder einen etwas breiteren Blickwinkel der hier und da auch über LFR- und Flex-Niveau hinausgeht.

      Greets, Frosti
      Teloban
      am 18. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimme dir absolut zu.
      Chorus
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Susanne: Durotan trinkt nicht das Blut von Mannoroth. Die grüne Hautfarbe ist auf das auftreten von Teufelsmagie in der Nähe zurückzuführen.
      http://www.wowwiki.com/Durotan#toc
      http://www.wowwiki.com/Orc
      Fabaac
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal wieder ein schöner und langer Cast

      Zu WoD: Den Plot finde ich schon interessant und ist auch eventuell eine geschickte Lösung für das seit Cata existierende "Scherbenwelt-Paradoxon". Wurde glaube ich beim aktuellen Ninja-Cast erwähnt, dass durch die Verlagerung des Zugangs zur Scherbenwelt in die Höhlen der Zeit dieses Problem elegant beseitigt ist.

      Das Garnisons-Feature finde ich sehr spüannend, schon das Leveln der Farm hat mir gefallen. Ich fürchte aber, dass die Individualisierung der Garnisonen eher bescheiden ausfallen, oder ?
      Einzige Unterschiede werden neben den Standorten die Anordnung der Gebäude sein und eventuell ein, zwei Wahlmöglichkeiten von Gebäuden (Alchemielabor oder Schmiede etc).
      Was ich gut fände wären rassenspezifische Baustile für die auch unterschiedliche Ressourcen gesammelt werden müssten. (Stein oder Holz etc.). Aber ich denke da wird es nur Fraktions-spezifische Unterschiede geben (Horde-Orgrimmar-Style, Allianz-Sturmwind-Style).
      Ob die angeheuerten Kumpane aber über längere Sicht motivieren hängt wohl stark davon ab, welche Vorteile es mir bringt sie auf Erkundung, Ini, Raid zu schicken.

      Was die Änderungen der Items betrifft bin ich noch unsicher, das "sqishen" finde ich ok, weil mit WoD die Werte wohl ins Absurde gestiegen wären.
      Aber welche Werte demnächst auf den Items zu finden sein werden ist eine ebenso spannende Frage wie die nach der Entwicklung so manchen Handwerksberufs. Durch die Reduzierung an Sockelplätzen und Verzauberungen werden die möglichen Einnahmequellen für entsprechende Berufe ja auch geringer.
      Und wie sieht es bei den Inschriftlern aus ? Bleiben zb Schulterverzauberungen im Spiel ?

      Die Änderungen an der Raidstruktur ist gut, zumindest für kleinere Gilden wie die unsere. Da kann man in Zukunft auch schon mal mit "Friends & Family" häufiger den Flex bzw. zukünftig Normalmodus testen, ohne dass man auf den LfR ausweichen muss. Denn der ist seit Flexmodus, neben dem manchmal nervigen sozialen Umgangston und Spielverhalten, zumindest auf unserem Server mit Wartezeiten von 1 Stunde versehen.

      Das neue PvP-Gebiet wird sicher mal besucht, die offene PvP Gebiete liegen mir als PvE-Spieler eher als die "abgeschlossenen" Schlachtfelder.
      Was ich aber nicht wieder sehen möchte ist die Verzahnung von PvE-Ereignissen mit PvP-Elementen wie bei der Legendary-Questreihe. Dashat nur eine Folge: Es nervt sowohl PvE als auch PvP Spieler.
      Die Überaqrbeitung der Charaktermodelle, ja gut, optische Aufbesserung ist immer schön, aber kein Must-have Feature für mich und in meinen Augen auch kein Grund es als Feature der Erweiterung anzukündigen.

      Bliebe noch die Frage, wie es mit den Szenarien und Haustierkämpfen weitergeht. Sind dort auchz Neuerungen geplant oder wird es einfach nur neue Szenarien und Tiertrainer und Tiere geben ?

      Ps: Zig Wochen war er krank, jetzt quatscht er wieder, Gott sei Dank Willkommen zurück unbekannter Kapuzenmann
      Storyteller
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Freut mich, dass euch mein erster Cast-Einsatz nach über zwei Monaten gefallen hat.

      Übrigens, habe die TDs von 8.9 gestern angespielt und daraus ein Video für die kommende buffed-Show gebastelt.

      Grüße,
      Mister X
      Storyteller
      am 15. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke.

      Zu deiner Frage: Es geht so. Bei mir ist ne Bandscheibe rausgesprungen und daher war es lange Zeit mit dem Sitzen ... etwas problematisch. Inzwischen bin ich dank Physiotherapie und dergleichen in der Lage, zumindest für ein paar Stunden schmerzfei auf meinem Allerwertesten zu sitzen.
      Dart
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WB Olli
      Hoffe ist dir in den letzten 2 Monaten gut ergangen und konntest deine dir wichtigen Anliegen klären
      Badomen
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das war ja viel zu einfach zu erraten... nur eine Person des Teams besitzt einen Elder Scrolls Pulli soweit ich weiß ;P
      lovechia
      am 13. November 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      World of Tanks interessiert immer noch nicht..
      Benerys
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie schön, dass es ein Inhaltsverzeichnis mit entsprechender Zeitleiste bei jedem Cast gibt
      Eyora
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine Verallgemeinerungen bitte. Da war irgendwas mit dem kleinen Jesus.
      Badomen
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mich hat keines der Spiele interessiert und ich habs mir trotzdem angehört ;P
      Big
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      World of Warcraft interessiert immer noch nicht.
      Leberkassemmel
      am 13. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schön das Olli wieder beim Cast dabei ist.

      Bei WarThunder war es heute doch recht Amüsant, wie wegs der "Beta-Challenge" alle verzweifelt auf der Jagd nach Bodenzielen waren und man sich gar nicht entscheiden konnte welchen Bomber man jetzt abschießt. Ich bin mal gespannt was sie sich noch für die Beta-Challenge einfallen lassen, die vorfreude auf die Panzer ist aber wohl bei vielen Vorhanden.

      Wie Big schon geschrieben hast ist Nachladegeschwindigkeit gerade im Arcade-Modus sehr wichtig, aber Vitalität finde ich auch recht stark, da es die warscheinlichkeit von "One-Shots" durch bewusstlosen Piloten senkt.

      Bei der Munition möchte ich die Munition ohne Leuchtspur (zumindest in Arcade) nicht mehr missen, der Überraschungseffekt ist einfach sehr stark. Das Zielen ohne finde ich nach kurzer Eingewöhnung nicht so schwer, im Arcade-Modus sollte man halt wissen das dieses Schwarz-Wieße Zielkreuz welches den Punkt zum vorhalten anzeigt nicht stimmt, man muss in der Regel noch ein wenig mehr vorhalten, aber dann trifft man eigentlich mit jeder Munition gut.

      Leberkassemmel
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sry Eyora, soweit hab ich gar nicht gedacht (sollte nicht nach der Arbeit schreiben :/ ). Ich geh jetzt mal in die Büßerecke zum selbstgeißeln.
      Deringhouse
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Big und Leberkassemmel:
      Vielen Dank für die zusätzlichen Tipps

      UND wirklich sehr schön das der „Überraschungsgast“ wieder dabei war und nun hoffentlich auch wieder regelmäßiger dabei ist.

      ...die meisten werden hoffentlich den Cast schon gehört haben, bzw. war es ja auch recht leicht zu erraten...
      Eyora
      am 14. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *facepalm*

      Du kannst doch nicht einfach Spoilern, wozu meinst du gibt es die Spoilerfunktion nun hast du Leuten, die den Cast noch nicht gehört haben, den ganzen Spaß verdorben.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1097253
buffed.de
buffedCast 378: Blizzcon 2013, WoW-Erweiterung Warlords of Draenor, World of Tanks
Die 378. Ausgabe des buffedCast steht an. Und diesmal gibt's einen Überraschungsgast, der seine Rückkehr zum Podcast feiert. Außerdem sprechen wir natürlich ausführlich über die Ankündigungen zur nächsten WoW-Erweiterung Warlords of Draenor.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/buffedCast-378-Blizzcon-2013-WoW-Erweiterung-Warlords-of-Draenor-World-of-Tanks-1097253/
13.11.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/11/buffedCAST_COVER_2013_11_12-buffed.jpg
buffedcast
news