• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Cataclysm Beta: Weitere Klassenänderungen mit Build 12539

    Nach den Änderungen an Talenten und Fähigkeiten für Paladine und Hexenmeister haben wir auch die Anpassungen für die restlichen Klassen übersetzt, die mit Build 12539 auf die Betaserver von WoW: Cataclysm aufgespielt wurden. Vor allem allerhand Änderungen an den Kriegern fallen auf.

    WoW Cataclysm Beta: Weitere Klassenänderungen mit Build 12539 Am 21. Juli 2010 wurde Build 12539 auf die Betaserver zu WoW: Cataclysm aufgespielt – und damit vor allem Änderungen an den Fähigkeiten und Talenten von Klassen. Die Anpassungen für die Hexenmeister und Paladine haben wir schon in gesonderten Beiträgen übersetzt, in dieser News findet Ihr die Überarbeitungen für die anderen acht WoW-Klassen, die höchst unterschiedlich ausfallen. Während bei Magiern nur die Levelanforderungen für allerhand Zauber umgelegt wurden und Priester talentmäßig nur eine einzige Änderung erfahren, bekommen vor allem Krieger aber auch Schurken ein paar kleinere Schmankerl. Alle aktuellen Talente aus Build 12539 findet Ihr auch in unserem Beta-Talentplaner zu WoW: Cataclysm!

    Todesritter

    Blut

    * Dark Simulacrum – kostet nun 20 Runenmacht und hat eine Abklingzeit von einer Minute.

    Frost

    * Eisige Berührung – generiert, wenn in Frost-Präsenz gewirkt, nicht mehr extra viel Bedrohung.

    Unheilig

    * Antimagische Hülle – absorbierter Schaden wird nicht als Runenmacht an den Todesritter weitergegeben.

    * Schwarzer Seuchenbringer – beeinflusst nun auch ‚Eisketten‘

    * Ghulfuror – gewährt Eurem Begleiter 50% Angriffsgeschwindigkeit.

    * Unheilige Raserei – erhöht Nahkampf- und Distanzangriffsgeschwindigkeit um 20%. 

    Druide

    Gleichgewicht

    * Schlaf – Tier 6 – Versetzt Feinde in der Nähe für eine Dauer von sechs Sekunden in Schlaf. Jeglicher, an diesen Zielen verursachter Schaden unterbricht den Schlaf-Effekt.

    Wilder Kampf

    * Schnelligkeit der Wildnis – befindet sich nun in Tier 1.

    Hexenmeister

    * siehe gesonderte News

    Jäger

    Überleben

    * Gegenangriff – kostet kein Mana mehr.

    Magier

    Arkan

    * Magische Rüstung – erlernbar ab Stufe 68.

    * Arkane Explosion – erlernbar ab Stufe 58.

    * Manaschild – erlernbar ab Stufe 46.

    * Arkane Intelligenz – erlernbar ab Stufe 52.

    * Manaedelstein herbeizaubern – erlernbar ab Stufe 48.

    * Langsamer Fall – erlernbar ab Stufe 32.

    Feuer

    * Frostfeuerball – erlernbar ab Stufe 56.

    * Glühende Rüstung – erlernbar ab Stufe 64.

    * Versengen – erlernbar ab Stufe 26.

    Frost

    * Frostnova – erlernbar ab Stufe 8.

    * Frostblitz – erlernbar ab Stufe 7.

    * Frostrüstung – erlernbar ab Stufe 54. 

    Paladin

    * siehe gesonderte News

    Priester

    * Healing Prayers – ist nun Binding Prayers: Reduziert die Manakosten von ‚Verbindende Heilung‘ um 5/10% und Euer ‚Verzweifeltes Gebet‘ heilt in einem Umkreis von 40 Metern das Gruppen- oder Raid-Mitglied, dass die niedrigste prozentual gesehene Gesundheit hat, um 50/100%.

    Schamane

    Elementar

    * Elementarverwüstung – ist nun ein Verstärker-Talent.

    * Wissen der Ahnen – ist nun ein Elementar-Talent.

    * Verbesserte Lavapeitsche – Erhöht den Schaden von ‚Blitzschlag‘, ‚Kettenblitzschlag‘, ‚Lavapeitsche‘ und Schock-Zaubern um 5/10% sofern das Ziel von einem Frostbrand-Effekt betroffen ist. Euer ‚Frostschock‘ hat eine Chance von 50/100%, das gegnerische Ziel für 5 Sek. zu wurzeln, wenn er auf Ziele gewirkt wird, die weiter als 15 Meter von Euch entfernt sind.

    Wiederherstellung

    * Erdschild – erlernbar ab Stufe 10.

    Schurke

    Meucheln

    * Venomous Wounds – gewährt Euch auch eine Chance, 3/6 Punkte Energie zu regenerieren.

    * Fokussierte Angriffe – wurde entfernt.

    * Meister der Gifte – hat nur noch einen Rang. Erhöht den Zauberschaden des vergifteten Ziels um 8%, Euer ‚Vergiften‘ hat eine Chance von 100%, ‚Tödliches Gift‘ nicht aufzubrauchen, und die Dauer aller Gifteffekte, die auf Euch wirken, ist um 50% reduziert.

    * Murderous Intent – befindet sich nun in Tier 5.

    * Deadly Momentum – erhöht die kritische Trefferchance Eurer nächsten Attacke nun auf beiden Rängen um 40%.

    * Abgestumpfte Nerven – reduziert den genommenen Schaden um 3/7/10%

    Täuschung

    * Schattenschritt – erhöht den Schaden Eures nächsten ‚Hinterhalt‘ oder ‚Erdrosseln‘.

    * Redirect – Überträgt bereits aufgebaute Kombopunkte von einem Ziel auf das aktuelle.

    Krieger

    Waffen

    * Donnerknall – verringert die Angriffsgeschwindigkeit des Ziels für 30 Sek.

    * Verwunden – der Schaden wurde erhöht. Verursacht nun [8,57% der Waffengeschwindigkeit x Angriffskraft + 60% des minimalen Waffenschadens + 60% des maximalen Waffenschadens].

    * Kräfte sammeln – befindet sich nun in Tier 6.

    * Throwdown – wirft das Ziel zu Boden und betäubt es für 5 Sek.

    Furor

    * Heldenhafter Sprung – verringert die Angriffsgeschwindigkeit des Ziels für 30 Sek.

    * Wütende Regeneration – braucht nicht mehr den Enrage-Effekt auf.

    * Todeswunsch – befindet sich nun in Tier 3.

    * Toben – befindet sich nun in Tier 4.

    * Heldenhafter Furor – hat nun eine Abklingzeit von 30 Sek.

    * Even the Odds – heißt nun Meat Cleaver.

    * Schlaghagel – befindet sich nun in Tier 5.

    * Impending Victory – ist nun ein Schutz-Talent.

    * Durchdringendes Heulen – befindet sich nun in Tier 2.

    * Wutanfall – kann nun bei Attacke auslösen. Nachdem Ihr Schaden genommen habt, besteht eine Möglichkeit von 30%, dass Ihr einen Wutanfall bekommt, der Euch für 12 Sek. einen Schadensbonus von 6% gewährt.

    * Entfesselter Zorn – Ihr generiert nun 5 Wutpunkte, wenn Ihr Schaden mit einer Nahkampfwaffe macht.

    * Raging Blow – Eine starke Attacke, der 100% des Waffenschadens beider Waffen verursacht. Kann nur genutzt werden, wenn Ihr einen ‚Wutanfall‘ habt.

    Schutz

    * Schildwall – reduziert genommenen Schaden um 40%.

    * Schildblock – kostet 10 Wutpunkte und hat eine Abklingzeit von 30 Sek.

    * Kriegstreiber – befindet sich nun in Tier 6.

    * Wachsamkeit – Ihr erhaltet ‚Vengeance‘ als ob 20% des Schadens an Euch gewirkt worden wäre.

    * Räumen und Sichern – wurde zu Thunderstruck geändert: ‚Donnerknall‘ hinterlässt einen knisternden Energiebereich am Boden, der 5/10 Sek. anhält und 5,63 Schaden pro Sekunde an jedem Gegner in diesem Bereich wirkt.

    * Hold the Line – erhöht die kritische Treffer- und Blockchancen um 10% für 5 Sek.

    * Impending Victory – Nutzt Ihr ‚Schildschlag‘ gegen ein Ziel mit 20% oder weniger seiner Lebensenergie, dann kann mit einer Chance von 50/100% ‚Siegesrausch‘ ausgelöst werden, das aber nur 5% Eurer Lebensenergie heilt.

    Weitere Änderungen zum Benutzer-Interface, den Zonen, den Klassen, den Schlachtzügen und Instanzen könnt Ihr in unserer Cataclysm-Zentrale nachschlagen.

    Quelle: MMO-Champion.com

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Asterixx
    Also ich muss sagen das ich echt gespannt bin ob die Bäume so kommen werden. Ich bin Meuchel-Schurke und empfinde…
    Von worksuckslifetoo
    im aktuellen talentree vom feral ist kein talent fürs critimmun werden xD jetz hams wohl alles übern haufen geworfen…
    Von Suffi117
    Sie ham doch gesacht das sie wie bei den andern klassen beim dk nen festen tank baum wollen und nich bei jedem baum so…
    • Elenenedh Google+
      22.07.2010 11:18 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Asterixx
      am 27. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich muss sagen das ich echt gespannt bin ob die Bäume so kommen werden.

      Ich bin Meuchel-Schurke und empfinde mehr zwang beim Skillen als es jetzt der Fall ist.
      Sollte nicht mehr Freiheit und Variationsmöglichkeiten einkehren?
      Leider habe ich kaum Möglichkeiten sinnvoll zu variiren, muss oft etwas mit skillen um in die nächste Stuffe zu kommen.
      Das waren alles Dinge die eigentlich nicht mehr vorkommen sollten.

      Aber mal abwarten was kommt.
      worksuckslifetoo
      am 24. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      im aktuellen talentree vom feral ist kein talent fürs critimmun werden xD
      jetz hams wohl alles übern haufen geworfen und wichtige sachen vergessen....
      allein beim firemage....
      wtf druckwelle und drachenodem muss man skillen für lb und einäschern....
      alles noch viel zu unausgereift um sich jetz schon sorgen zu machen wie das wird xD
      Suffi117
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie ham doch gesacht das sie wie bei den andern klassen beim dk nen festen tank baum wollen und nich bei jedem baum so bisle was deshalb ham sie blut zum tank baum gemacht und dw und unholy als dd speccs da der blut baum zum tanken einfach am besten geeignet ist und mittlerweile ist unholy einfach vom dmg her besser als blut auser es steht noch en mob neben dem boss aber bei mehreren adds is unholy schon wieder besser aufgrund des dmgs der krankheiten und dw is auch gefragt aufgrund von icy talons (selbe wie beim melee schami für die dies nich kennen)
      kathai
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wir sind bei beta build 12604 Oo
      der pala talent tree is da total komisch Oo
      http://www.wowtal.com/#k=.9q4.paladin
      Lemonskunk
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehr interessante Änderungen beim fast allen Klassen.

      Beim Dk ist der Blutbaum mit Kochenschild und reduziertem Silence Cd fürs Pvp evtl. auch ganz nett, wobei sich schon eine eindeutige Verschiebung in Richtung Tankbaum abzeichnet.
      kathai
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @93 Caled meinte anscheinend die Präsenzen

      Blut Tausch t mit Frost und ist somit die neue Tank Präsenz
      Frost tauscht mit Blut und is die Neue DD Präsenz
      Unholy Präsenz bleibt wie se im moment ist gibt nur Haste und erhöht das bewegungstempo.


      Der Blut Baum wird mit Cata ausschlieslich zum Tanken nutzbar sein ne dd skillung damit zu machen bringt nix

      Der Frost Baum ist sowohl als dw als auch mit 2hand waffe skillbar
      bei dem gibts ab kata auch den unterscheid ob du pve oder pvp damit machst wobei sein schwerpunkt mehr auf Pve liegen wird wies im moment aussieht.

      Der Unholy Baum is nur mit 2hand waffe zu gebrauchen und wird wohl eher für pvp als für pve sein.

      Obs bei Frost und Unholy nen damage unterschied gitb im pve kann ich net sagen da die ganze sache noch net aufn live server is auf beta daten sollte man sich net verlassen weil sich die ganze sache noch ändern wird.

      Fakt ist das Blut ab Cata ausschließlich zum Tanken geeignet sein wird.
      handzumgrus
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @92: gar nix is für pvp gedacht, alle 3 DDs Varianten sind für PVE und PVP,
      wie gehabt
      Caled
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @91 die neue Tankpräsenz für den DK ist Blut, Frsot wird wohl eher für PvP gedacht sein und Unheilig für DD
      Lokibu
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ist das denn für ne kommische Änderung.. wenn man in die Frostpräsenz, also in die Tankpräsenz geht, erhält man weniger aggro durch IT? Und wenn man als DD z. B. Blutpräsenz wegen höheren Schaden, unterwegs ist, hat man mehr aggro durch IT? Egal welche Skillung die Frostpräsenz habe ich zum tanken wegen der Aggro immer an, wieso nimmt man dem DK jetzt die Möglichkeit auf Aggroaufbau über IT?

      Oder soll man in zukunft in der Unheilig Präsenz oder Blutpräsenz tanken?
      Klos
      am 23. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @87: Und sogar wenn Frost mehr Schaden macht, viel mehr ist es nicht. Jedenfalls ist es Schwachsinn zu behaupten, man bekomme mit Blut keine ICC-valide Skillung hin, mit der man nicht ausreichend Schaden machen könnte. Wieviel spielen denn von euch DK, die hier ein auf "oberschau" machen?

      Außerdem heißt "beste Skillung" nicht unbedingt den meisten Dmg. Der Spassfaktor spielt auch ne Rolle. Ausreichend Dmg kommt mit jeder Skillung rüber, da könnt ihr labern, was wir wollt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778603
buffed.de
WoW Cataclysm Beta: Weitere Klassenänderungen mit Build 12539
Nach den Änderungen an Talenten und Fähigkeiten für Paladine und Hexenmeister haben wir auch die Anpassungen für die restlichen Klassen übersetzt, die mit Build 12539 auf die Betaserver von WoW: Cataclysm aufgespielt wurden. Vor allem allerhand Änderungen an den Kriegern fallen auf.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/WoW-Cataclysm-Beta-Weitere-Klassenaenderungen-mit-Build-12539-778603/
22.07.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/Krieger_20.jpg
news