• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Marcel Anacker
      25.10.2006 14:51 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Path2
      am 06. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spiel schon ewig mit dem Englisch-Clienten und werd's auch weiterhin tun, denn eine solch zwanghafte "Lokalisierung" macht meiner Meinung wenig Sinn... Englisch iss nunmal eine Weltsprache und man findet's überall! Und die ganze Geschichte und die ganzen Hintergründe von Warcraft wurden eben MIT diesen englischen Begriffen eingeführt! Egal ob man das Spiel jetzt in Deutschland, Frankreich, Spanien, Korea oder sonstwo zockt: Die Namen gehören einfach so in diese Welt! Kein alteingesessener Spieler wird sich jemals an Sturmwind und Eisenschmiede gewöhnen wollen und können!

      Farewell
      Path
      chaozz
      am 26. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ok ich muss zu geben

      Blackrock --> =)
      Schwarzfels > -_-'

      Blackrock klingt einfach viel stärker und "orciger" (^^) als Schwarzfels...
      Exarkon
      am 26. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir gefällt die komplete Lokalisierung zwar nicht (gewisse Eigennamen klingen auf Deutsch einfach bescheuert), aber - und das muss man Blizzard zu gute halten - man kann ja problemlos mit dem englischen Client auf den deutschen Servern spielen, was ich übrigens sowieso seit der Beta vom normalen WoW mache.
      Norei
      am 26. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Problem sind nicht Sturmwind und Beutebucht, sondern unsägliche Schöpfungen wie Knarzklauen etc., die den Spaß vermiesen.
      AhLuuum
      am 25. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es geht Blizzard einfach nur darum, den deutschen Spielern das gleiche Spielerlebnis zu bieten wie den englischen Spielern(die spielen ja auch in ihrer Heimatsprache und nicht auf z.B. deutsch)
      chaozz
      am 25. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Anfangs fand ich das mit der lokalisierung auch total schlimm aber mittlerweile sehe ich das eher gelassen.. 1. kann man ja sowieso nix machen und 2. so schlimm ist es dann doch auch nicht ;D

      als ich gerade Beutebucht gelesen habe musste ich erst ein bisschen schmunzeln aber genau das heißt Booty Bay ja auch ^^
      Hamu Spellcraft
      am 25. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke. Nach diesem wirklichen Sturmlauf der Community und indirekt auch der großen Fansites, ist es schön zu hören, dass sich jemand mal positiv über die Lokalisierung äußert und zumindest dazu aufruft, dem Ganzen eine Chance zu geben.
      Jason77
      am 25. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #3 das is ja wohl auch mal blödsinn
      Spooner
      am 25. Oktober 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mir ist es auch wurst ob nu deutsch oder net....schwarzfels 4tw=)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
790297
buffed.de
Welcome to the Scherbenwelt
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Welcome-to-the-Scherbenwelt-790297/
25.10.2006
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2006/10/marcel.anacker_05.jpg
news