• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Leslie Becker
      04.08.2010 15:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kolkar
      am 07. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Last die die es besser Wissen doch erzählen, wenn ihr nichts damit zutun haben wollt warum schreibt ihr den so viel über WAR?
      Wenn ich mit was nichts mehr zu tun haben will,
      lösche ich das Spiel von meiner HD und gehe auch nicht mehr auf die Seiten vom Spiel.
      Oder wollt ihr wieder mit WAR anfangen und habt von nem Kollegs Freund gehört das es bald Eingestellt wird.

      Ich sag nur vom Hören sagen lehrnt man Lügen )

      Gruss an alle die noch so viel Spass an war haben wie ich! (bin schon seit Closed Beta dabei)
      Fardom
      am 07. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      'gähn*....Wenn ich bedenke wie oft man DAoC den Tod voraus gesagt hat und das gibts immer noch nach 8 Jahren.....^^
      Ich schaue recht optimistisch in die WAR Zukunft !
      Fusie
      am 06. August 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bei Tabula Rasa hieß es auch es würden ja 75k Spieler vollkommen ausreichen, paar Monate später konnte man noch eine Weile umsonst spielen und dann hat NCSaft die Server platt gemacht.
      Terlian
      am 06. August 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wieder mal nur die letzten zwei Fanboys vom Dienst, und wieder nur langweilige Beleidigungen und sonst nichts auf Lager.
      Ein perfektes Bild für WAR an sich, den da hat sich auch nicht viel geändert und es ist auch nur immer wieder die selbe Leier.

      Zu den Zahlen, wer täglich Abends spielt und dabei einfach immer mal wieder in die Gildenanzeige schaut, sieht das es im Moment vielleicht noch knapp eine handvoll Gilden mit mehr als 10 aktiven Spielern gibt.

      Sucht man mehr als 10 Spieler, bleibt sogar nur noch EINE einzige Gilde übrig.

      Das Spielchen kann ja mal jemand bei der Zerstörung betreiben und den Stand über den Verlauf von sagen wir einen Monat beobachten.

      Was genau hat der Spielermangel bei einer Fraktion mit dem beherrschen seiner gewählten Klasse zu tun?

      Vielleicht sich mal an die Fakten halten, auch wenn es schwer fällt, das Unterzahlproblem besteht nun nicht erst seit ein paar Tagen, sondern seit Monaten.

      Und die dann irgendwann einmal in den alten Mythic Foren getätigte Aussage, das man dagegen etwas unternehmen will, ist dann dieses leicht erhöhte Rufsystem, das man auch so kennt?

      Das ist doch nicht nur mehr traurig, sondern schlicht peinlich.

      Natürlich will die überlegene Seite keine Funktion wie in Tausendwinter hier sehen, denn dann gäbe es ja trotz massiver Überzahl plötzlich mal volles Pfund aufs Maul - und das geht ja absolut nicht, denn man hat sich ans einfache siegen schon so sehr gewöhnt.
      wiligut
      am 06. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol@42

      Subjektives, immer gleiches Mimimi.
      jack theripper
      am 06. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @42

      dich versteht keiner denn anscheinend hast du das spielprinzip nicht verstanden. Du scheinst mir auch deine klasse nicht zu beherschen sonnst würdest du nicht so ein dünpfiff von dir wiedergeben.
      Terlian
      am 06. August 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die sollen einfach ein aufgebohrtes und vor allem besser arbeitendes "Tausendwinter" System bringen.
      Im Moment ist PvP in dem ja auf PvP ausgelegtem Spiel einfach nur ein schlechter Scherz.

      Viele Szenarien starten in Unterzahl oder man landet in Szenarien die schon einige Minuten laufen und in denen sich eine Gruppe gegen 2 stellen darf - welch Motivation... n i c h t!

      Mit 32 landet man dann im T4 und ist dann für eine verdammt lange Zeit nur noch Stammkunde beim Heiler um die Schlachtermüdung mal wieder runter zu bekommen.
      Es sei denn man rerollt - wie so viele inzwischen - als WinningTeamJoiner und kann dann das Spiel mehr oder weniger in vollen Zügen "genießen".

      Bevor nun wer plärrt, renn nicht alleine rum, denke da ist noch keiner mit einer gemischten Gruppe mit 12-18 Spielern gegen eine RR60+ 6 Spieler Gruppe angegangen.
      Da wirst du einfach in einem GCD umgewutzt und schaffst mit etwas Glück vielleicht 1 Heiler, der dann aber direkt wieder aufgestellt wird.

      Natürlich ist die unterlegene Seite dann gearscht, aber wieso daran etwas ändern, wenn man auch für leere Keeps seine Erfahrung/Ruf/Marken/Beutel bekommt.

      Aber der Witz kommt dann natürlich mit 1.3.6 an, da der überlegenen Fraktion die Opfer ausgehen im oRvR, stellt man einfach ein paar NPCs rein, damit die überlegene Seite auch noch schneller an ihre Goodies kommt - saubere Lösung, wirklich... s.o.

      PvP ist bis 31 wirklich interessant, danach wird es schlicht ermüdent.
      Snek2009
      am 05. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ACH was ich noch sagen wollt Squigtreiber sind toll und WoW hatt ne Kack grafik das wars ich geh starcraft 2 spielen D
      Thoraros
      am 05. August 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hat sich aber auch vieles geändert @ Uktawa
      Neue Städteraids
      Bessere Performance dank texturenmanager
      und neuer Content ist unterwegs *daumen drück*

      Aber es ist alles Geschmackssache
      Uktawa
      am 05. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für mich war WAR damals mal ne Abwechslung vom WoW/Daoc Alltag. Aber leider fühlte sich das Spiel nach gut 2 Wochen wie ne Schlaftablette an. Ich hab mehr und mehr die Lust verloren und hab es dann ganz aufgegeben. Wie viele meiner Freunde auch.
      Vor nem halben Jahr ca hab ich noch mal rein geschaut...aber nach 30 Minuten im Spiel nervte mich alles nur noch und ich lies es wieder sein.

      Wenn ich daran denke welch Wind damals im Vorfeld gemacht wurde "WAR wird das neue DAOC" hiess es immer wieder. Nur dumm wenn das "alte" Daoc deutlich mehr bietet als das "neue" WAR. Irgendwie haben die Entwickler den Mund viel zu voll genommen und was am Ende bei raus kam...naja..ein Spiel dem der Pep fehlt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778419
buffed.de
Warhammer Online - Age of Reckoning: Betrieb nicht in Gefahr
Obwohl Warhammer Online: Age of Reckoning seit Launch viele Spieler verloren hat, steht Bioware Mythic weiter hinter dem MMO im Warhammer-Universum.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Betrieb-nicht-in-Gefahr-778419/
04.08.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/Warhammer_Online_White_Lion_vs_Black_01.jpg
news