• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      05.06.2008 12:31 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Baltasarr
      am 21. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 22

      Da fällt mir nur eine Sache zu ein.

      WAYNE???
      Giladaniel
      am 10. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dazu:
      #14 treecat am 7. Juni
      Bewertung: -1 Wie sieht das eigentlich aus: trägt sich LOTRO inzwischen finanziell selbst? Oder ist das ein Zuschussunternehmen?

      WoW scheint ja mit seinen (angeblich) über 9Mio zahlenden (^^) Abbonenten gut Geld einzufahren, aber für LOTRO habe ich schon lange keine Zahlen mehr gesehen.
      Ich habe es rund 3 Monate gespielt, dann war es langweilig und das Abbo ruht, da nichts wirklich Neues mehr gekommen ist.

      Kann ich nur sagen geh doch ins AoC Forum wo die anderen WOW Fan-Boys jetzt auch alle sind
      Schön wenig WOW geflame hier seit es AoC gibt
      tekbear
      am 10. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also investiert wird an und für sich in dinge, die geld abwerfen. und selbst wenn nur 500000 abonnenten jeden monat nur 10 euro zahlen würden wären das schon 5 mio jeden monat. ich glaube schon, daß sich das selbst trägt. ich wüsste zumindest nicht für was genau eine firma wie turbine 5 mio im monat ausgeben sollte...
      tekbear
      am 10. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also investiert wird an und für sich in dinge, die geld abwerfen. und selbst wenn nur 500000 abonnenten jeden monat nur 10 euro zahlen würden wären das schon 5 mio jeden monat. ich glaube schon, daß sich das selbst trägt. ich wüsste zumindest nicht für was genau eine firma wie turbine 5 mio im monat ausgeben sollte...
      Lardor
      am 09. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich habe es rund 3 Monate gespielt, dann war es langweilig und das Abbo ruht, da nichts wirklich Neues mehr gekommen ist."


      Naja weiß net wo du lebst aber vielleicht sollteste mal die restlichen news lesen dann weisste bescheid.

      HdRO bleibt dem Rollenspiel, wie es eigentlich sinnig is bei solchen Spielen, treu und legt den wert des PvP nicht so hoch an wie WoW, die für non Content PVP Arena euch das Geld aus der Tasche ziehen oder wie bei AoC irgend welche Sex sells geschichten. Also das was ich so höre die meisten sind PvP Player in Wow und für sowas zahlt ihr Geld an einen Konzern der mit euch umgeht wie Microsoft mit seinen Windows Benutzern. Da kann ich auch gleich Gilde Wars spielen. Bei HDRO ist es eben wie bei Linux viel für wenig und um noch mehr zu leisten gibts eben zuschüße weil die Investoren sehen hier ist was möglich hier kann man was erreichen sonst würde kein investor freiwillig geld in ein projekt stecken.

      so long...
      LordNasghul
      am 08. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum müssen die Leutz immer wieder betonen dass sie das Spiel nicht mögen bla bla bla....
      Dann spielt es doch einfach nicht!!!!!
      Und lasst die anderen Freude daran haben .........
      -Sar-
      am 08. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      treecat, einfach mal besser informieren...
      Bomm3lX
      am 07. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht neues mehr gekommen? LOL
      Sorry Treecat, aber einen Scherz sollte man besser kennzeichnen
      tekbear
      am 06. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dragonlance wäre ja der hammer. aber das wäre ein ähnliches mammutprojekt wie hdro - und würde vermutlich die gleichen spieler anziehen. also tipp ich mal eher nicht darauf. warum sollten sie sich selbst konkurrenz machen?
      Norei
      am 05. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die globale Marktführerschaft ist nur "a proven leader", also ein bewährter Anführer. Das heißt nichts anderes, als dass Turbine die Erfahrung hat, so etwas gut zu machen (nicht, Funcom
      GGV ist interessanterweise stark in China aktiv. Und Konsolen sind auch im Artikel erwähnt. Aber demnächst startet ja die Open Beta in Südkorea. Mal sehen, wieviele Spieler sie da Blizzard abspenstig machen können.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 11/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 11/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
786517
buffed.de
Turbine: Time Warner an der Finanzspritze beteiligt
Finanzierungszuschuss von 40 Millionen US-Dollar
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Turbine-Time-Warner-an-der-Finanzspritze-beteiligt-786517/
05.06.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/06/hdro_EvendimA_DX10_07.jpg
news