• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      31.12.2009 13:39 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Grimsight64
      am 16. Februar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      WoW ist ein tolles Spiel welches ich seid release begeistert gespielt habe ABER die Spieler machen das Spiel zu nichte. Ich hasse Gearscore und DMG Meter, vor allem wenn dann Neulinge die gerade mal seid Wotlk spielen einem was erzählen wollen. Das nächste ist der Zwang immer gut ausgerüstet zu sein um auch mitgenommen zu werden und meistens werden viel zu hohe ansprüche gestellt nur als Beispiel: SNG ein dd noch mit min GC 5200 und 5 K DPS.... Soll man da lachen oder weinen hatte da gerade nen GC von 4900 aber locker 8-10k dps meint ihr ich wurde mitgenommen? War aber auch besser ich habe einem im Raid gefragt wie weit sie gekommen sind.^^ Und dann stört mich der Ton der zZ im Spiel herscht, dass ist einfach nur noch lächerlich mit den ganzen unflätigen begriffen oder sexuellen anspielungen. Ich für meinen Teil habe damit aufgehört, da auch viele Ingamefreunde nicht mehr spielen. FAzit WoW war 5 Jahre lang ein tolles Spiel aber die Spielerschaft geht mal garnicht und das Spiel ist zu schnelllebig zu schnell braucht man neue Ausrüstung immer besser immer höher immer weiter mal sehen wann der Vogel abstürzt.
      Thorwald
      am 09. Februar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      WOW ist ein MMORPG wie viele andere auch. Und es wird die gleichen Probleme bekommen wie eigentlich alle Spiele - nur eben später als viele andere. Das Grundgerüst des Spiels ist seit Beginn das gleiche. Und das wird es auch bleiben. Da nützen Inhaltsupdates auf dauer auch nichts.

      Irgendwann hat man sich an dem Game satt-gespielt und die Motivation verlässt einen. Das passiert von Spieler zu Spieler unterschiedlich und manche werden es bis zum Schluß spielen.

      Mit der Zeit wird auch WOW einem Spielerschwund ausgesetzt sein. That's life.

      Heute spielt auch kaum noch jemand Games aus den 90ern. Irgendwann braucht man was neues - und da reichen eine neue Instanz, ein paar neue Gegenstände, ein paar zusätzliche Skills und ein neues Ober-Mob nicht mehr aus.
      Lartos
      am 17. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja das Wort : "WoW - Killer" kann man nur auf das Spiel auf sich beziehen!!!
      Wow geht zu Grunde ansich selber und an der Commu.
      Einsteiger Freundlich ?? Ok extrem schnelles leveln durch Acc sachen und besseren Konditionen doch Wow wird zu leicht und Hard modes sind nicht die Lösung, da man nicht mehr drauf stolz sein kann einen Boss gelegt zu haben jede Woche einmal rein firstkill!!!

      PvE ---> zu hoche ansprüche immer mehr scheiße!!
      pvP ---> Gibt es das noch in wow seit den DF (dougenfinder) geht nimand mehr pvp-schlachtfelder(Arena ist für mich nicht akzeptabel will ordentlich auf die fressegeben!! mit mehreren als 5!!!)

      Achja lasst und nicht vergessen das man noch nicht mal auf sein Eq stolz sein kann, da man wieder anch jedem Patch so leicht dran kommt(wird einen Hinterhergeschmissen.

      Naja der Ultimate wow killer sind : Die Entwickler!!
      Kurz um alles was damals oder heute noch gut gewesen wäre wird vernachlassigt und es ist so als würde man 5 jahre auf einen Kaugumi kauen und nach 4 Jahren anfangen nur noch auf einer seite zu kauen.

      Meine These: Die Entwickler sind so mit Catcly. beschäftigt das sie nicht mehr die Zeit haben guten Content sich aus zu denken!!!

      2. Oder alel anderen Entwickler abteilungen hängn an Cata und da die PvE Entwicklungs-Abteilung schon fertig ist sich jetzt alleine um Wotlk kümmer.

      Naja CoD6 Ftw!
      Veged
      am 17. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DaoC der Großvater der MMO's? War das nicht eher UO oder gar Meridian 59?
      Zum mindest ich hab UO 1998 begonnen und da gabs auch viele Leute auf einem Sever, was für ein MMO spricht....und 1998 ist ein Stück früher als 2001. Man bedenke auch, dass UO seit 97 läuft.
      Stancer
      am 03. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @88 : Glaube ich auch. Blizz konnte es in der Vergangenheit gar nicht abwarten mit den Spielerzahlen rauszukommen, weil wieder ein neuer Rekord gebrochen war aber nun hört man seit über 1 Jahr nichts mehr. Die Zahlen für die Quartale 2,3 und 4 fehlen und da kann man durchaus vermuten, das diese einen starken Schwund haben, denn mit Spielerrückgang kann man schlecht werben. Da lässt man lieber die 11,5Mio stehen und wirbt weiter damit...
      Dosor
      am 03. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#80 Telkir
      "nur über Spiele die in der Zwischenzeit kamen und/oder gingen"

      FALSCH

      Es geht nur um Vollpreis-MMOs, welche es gibt (egal wann entstanden, untergegangen oder überlebt), denn nach deiner Definition ("nur über Spiele die in der Zwischenzeit kamen und/oder gingen") dürfte Lineage 2 und Dark Age of Camelot auch nicht drinn sein (kamen vor WoW und laufen immer noch)
      Dosor
      am 03. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo kann man denn nachlesen weiviele Spieler WoW hat??
      Auf wiki gibts ne Zahl von 11,5 Millionen, aber die is auch schon wieder über ein Jahr alt.
      Desweitern wurde es von den offiziellen seiten her ja auch nicht "Spieler" genannt, sondern "Abonnenten" (wo auch jede einzelnen Spieler dazu gezählt werden die einmalig über Internet Game Rooms auf das Spiel zugreifen)

      ich glaube, genau genommen is die zahl Augenwischerei und nicht mehr wirklich haltbar...
      Flachtyp
      am 03. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch 2010 wird es ganz sicher keine ernsthaften "Angriff" auf WoW geben.
      Sergeant_Clark
      am 03. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Telkir
      Na ja, den "Artikel" sollte man sich schon ansehen.
      Dark Age of Camelot, Lineage II....
      Pyrothessa
      am 03. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @82 wie sagt man doch so schön der Staat nimmt es und "gibt" es
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780395
buffed.de
Top oder Flop: Diese MMOs kamen und gingen in den letzten fünf Jahren
pcgames.de zeigt Euch, welche Spiele den WoW-Hype überlebt haben und welche untergingen
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Top-oder-Flop-Diese-MMOs-kamen-und-gingen-in-den-letzten-fuenf-Jahren-780395/
31.12.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/12/news_2009_12_11_pcgames.jpg
news