• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Chris Nititzki
      14.04.2010 12:48 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nahemis
      am 15. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 15
      Vielleicht denken sich die Entwickler, das man das PvE nicht viel besser machen kann, wie es bei WoW ist.
      Deswegen wird wohl der Schwerpunkt mehr auf PvP gelegt, weil da noch nicht so große Konkurenz ist und viele Spieler lieben PvP.
      schwertfisch07
      am 15. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sieht ja, wenn es später auch so sein sollte, sehr interessant aus, aber warum um alles in der Welt müssen diese ganzen neuen Spiele mit ihrer Bombast-Grafik immer PVP-Spiele sein???
      Ist PVE bald nur noch in WOW möglich? Ja ich weiß, auch in AION u.ä. kann man PVE betreiben aber definitiv sind diese ganzen Spiele auf PVP ausgelegt...

      Schade, schade, warum nur...?
      freezex
      am 15. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich find das das Spiel sehr gut aussieht (nicht wegen dem bild), mal sehn vielleicht test ich das wenns dan mal rauskommt, aber mal schaun wies in ca nem Jahr aussieht vorher kommts bei uns wohl eh nicht raus.
      Nahemis
      am 15. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ 12
      Herrlich oder?
      Serpendis
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @11
      Woran erkennt man den Anime-Style? An den weiblichen Charakteren.
      - Vollbusig
      - auf das minimalste bekleidet
      - viel viel sichtbare Haut.
      - perfektes aussehen und sinnliche Lippen und Augen + den knackigen A-Bonus.
      HMC-Pretender
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      die Elfen auf dem Bild sehen zwar aus wie billige N... aber das muss ja nix heißen. Also viel Glück dem Spiel
      sevendays5
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja 2 für pr, einer für das game und der andere??
      Kaga-chan
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ehemalige mitglieder...warum wohl, die schlechten mitarbeiter aussortieren.
      Nahemis
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @ 3
      Es wird Aion nicht vom Grinder-Markt kicken, wie du so schön gesagt hast, weil Tera eher mit Blade& Soul vergleichbar ist.
      Tera wird 100% ein Grinder werden, was mir aber gut gefällt.
      Lhux
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds auch recht interessant und anschaulich. Bin gespannt wie sich das Ganze noch entwickeln wird. Und vor allem, wie das Kostenmanagment aussehn wird.

      Leider wird TERA vorerst nur in Nordamerika spielbar sein ab Winter 2010. Wann es zu uns rüberschwappt scheint noch nicht festzustehen :/
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779538
buffed.de
Tera: Ehemalige Mitglieder der Halo- und Mass-Effect-Teams wirken beim Action-MMO mit
Én Masse Entertainment hat Zuwachs bekommen: Ein namhaftes Team aus Spezialisten im Spiele-Sektor wird sich künftig um die Entwicklung des kommenden Action-MMO kümmern
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Tera-Ehemalige-Mitglieder-der-Halo-und-Mass-Effect-Teams-wirken-beim-Action-MMO-mit-779538/
14.04.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/04/tera.jpg
news