• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Christian Sieland
      14.06.2010 16:18 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Dagonzo
      am 17. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 9
      Es ist die erste schlechte Kritik seit langen von mir, weil man von STO auch nichts mehr gehört hat. Die Spielerzahlen sind eh im Keller. Nur die wenigsten, allen voran du selber, verteidigen das verranzte Spiel auch weiterhin. Es ist bei weitem noch nicht auf dem Stand wie es hätte schon zum Release sein müssen. Ich denke mal spätestens in einen Jahr ist das auch F2P weil es kaum einer noch spielt.
      Thonald
      am 15. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @8
      STO hat nur Sachen im Shop die keinen direkten Einfluss auf das Spiel haben.
      Also Kosmetik ect.
      Siehe: http://www.startrekonline.com/node/1072
      alburak
      am 15. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich selber habe STO (noch) nicht gespielt, habe aber auch viel gelesen das es aktuell besser ist als am anfang.
      wo man dagonzo aber recht geben muss ist das STO auch einen shop hat. aus meiner sicht ist das schon "sehr unschön" gelöst.
      monatlich bezahlen und dann noch sachen im ca$hshop verkaufen ist doch komisch.

      man muss kein nostradamus sein um zu sehen das F2P die zukunft sein wird. ich selber mag sie nicht, spiele sie aber trotzdem wenn das spiel auch gelungen ist.

      ich sehe aber immer leite die ein vermögen monatlich für F2P spiele ausgeben. die 13€ von WoW und konsorten sind ein witz dagegen
      Thonald
      am 15. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Aha.
      Dagonzo mal wieder.
      Die erste schlechte Kritik die ich seit langen mal wieder über STO gelesen habe.
      Aber das scheint seine Mission hier zu sein.
      Ansonsten nicht beirren lassen. STO ist mittlerweile, nach anfänglichen Schwierigkeiten auf einem guten Weg.
      Und die Entwickler arbeiten ständig an neuen Dingen so wie Fehlerbehebung und Verbesserungen InGame, beeinflusst Durch Community und eigner MMO Praxis.

      Aber zurück zum Thema.
      Bin mal gespannt was das wird.
      Star Trek als Browser Game.
      Vielleicht ne ganz interessante Sache
      Dagonzo
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Naja F2P Spiele wollen halt auch irgendwie finanziert werden. Wenn nicht mit einem Itemshop womit dann?
      Na mal schauen schlimmer als STO kann es nicht werden.
      TheBassMan
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hmm, liest sich eher so als wenn se "Melken" wollen. Wozu mehrere StarTrek Browserspiele machen??? Würde nicht eins langen? Naja. mal schauen was sie so machen werden!
      gnomischer Weltherrscher
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      achja das hat nichts mit star trek online zu tun
      Selor Kiith
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was braucht man mehr als STNE oder STU?
      gnomischer Weltherrscher
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die arme star trek lizens...
      Skandy
      am 14. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh nein armes StarTrek. Ich habe mal bei denen Metin2 und Ogame gespielt. Wie man solche geilen MMO´s mit Itemshops niedermachen kann.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779041
buffed.de
Star Trek: Gameforge sichert sich Star-Trek-Lizenzen – Free-to-Play-Titel sind geplant
Gameforge sichert sich die Lizenzen an Star Trek: Der weltweit größte unabhängige Anbieter von Onlinespielen „Gameforge“ will in Zukunft Free-to-Play-Browserspiele auf Basis des Star-Trek-Universums entwickeln.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Star-Trek-Gameforge-sichert-sich-Star-Trek-Lizenzen-Free-to-Play-Titel-sind-geplant-779041/
14.06.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/06/Star_Trek_Gameforge.jpg
news