• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Chris Nititzki
      12.03.2010 11:55 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Archonlord
      am 15. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      crap...
      HMC-Pretender
      am 14. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Steamsoftware ist mir deutlich zu aufmüpfig um sie mehr als unbedingt nötig zu benutzen und was dieses tolle Cloud-Gaming betrifft: das ist bei meiner Bandbreite sowieso keine Option, und selbst wenn nicht habe ich trotzdem lieber die Lufthoheit über meine Spiele. Also nein danke...
      Viruzzzz
      am 13. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wünschte spiele würden einfach auf einer DVD oder BlueRay zu kaufen sein und zu installieren.

      Mir geht es so derbe auf die Klötze jedes mal einem Login-Server den Schwanz lutschen zu müssen nur weil ich spielen will. Sei es Steam das zeigt das es nicht funktioniert oder Modern Warfail2 oder BFC2. (alle die letzteres haben können verstehen was ich meine)

      Ich hoffe nur das dieses Projekt ein Desaster wird ebenso wie Gaikai.
      Crowser19
      am 13. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nette Idee auf der einen Seite... aber auf der anderen, wenn die Entwickler das interessant finden und das schlucken, gibts iwann Games nur noch über Stream...
      Oliver Schäfer
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Richtige Sammler von Spielen wollen was Handfestes wie eine DVD, X-Box-Spiel oder Playsispiel in der Hand halten. Richtige Sammler und jeder Spieler der was auf sich hält wird weiterhin Spiele im Laden kaufen.

      OnLive ist für mich die Pest derzeit schlechthin. Alles muss nur noch Online geschehen. Gerade die Leute die sich heute über Steam aufregen oder dass eine ständige Internetverbindung beim Spielen da sein muss werden das hassen. Und es sind tausende die weiterhin so denken.

      OnLive wird hoffentlich nicht den Erfolg bekommen den es ankündigt, das wäre, auch für die Technik und Spieleläden ein wirtschaftliches Fiasko.
      Nenjo27
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich denke mal die schlechten oder nicht vorhanden I-Net Verbindungen werden das bloß für Großstädte realisierbar machen. Zumindest hier in Deutschland.
      Arsacoon
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Werfe mal ein paar Worte in den Raum

      1. BigBrother die wissen was ihr wann zockt wie lange und und und
      (bei MMOs eh so aber bei Single nicht)

      2. Is Inet platt is auch kein spielen mehr
      (bei MMOs eh so aber bei Single nicht)

      3. Das ganze braucht mehr oder weniger die selbe Bandbreite oder mehr als ein HD Youtube Video in Echtzeit wessen Leitung das nicht mit macht hat eh ausgespielt

      4. Jede Störung am Netz für die weder der Anbieter noch Ihr was könnt ist extrem nerfig.

      5. Teil Ihr Euch die Leitung so das jeder Zeit ein Familienmitglied durch ein einfachen download die Bandbreite nerft nerft auch das Spiel.

      Die dürftig Netzabdeckung wird die Zielgruppe noch ne ganze weile gering halten.
      Martel
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Im Bitsundso (oder GamesundsO ?) podcast haben die dadrüber mal gesprochen. abgesehen von der Latenz ( die aber faierer weise dadurch hoch ging dsa alles nach Übersee musste ) viel negativ die Kompremierung auf. das bedeutet: Die Qualität ist HD richtig. Aber die Spiele waren nicht so Detail reich, und weites etwas matschig. Ich bin da kein Fan von, mag es für Strategie Spiele gehen. sind Shooter aber außen vor. Mein 2-5 Ms Verzögerung von der Maus schaffen die nicht mit -eingabe-upload-Encode-Decode-und ausgabe. Das wird (wenn überhaupt ) noch einige Jahre(zehnte) brauchen.
      Obi-Lan-Kenobi
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @4: Wie ich aus sicherer Quelle weis, wird ausgebaut - und zwar auf hochtouren.

      Weis nicht was ich von der Idee halten soll, antesten wäre aber ne Option
      Raveneye
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich denke am Anfang wird es pro Spiel kosten und wenn sich das ganze erstmal etabliert hat gibt es Spielpakete oder ne Art Flatrate für 2 oder 3 oder 5 Spiele usw..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779820
buffed.de
OnLive: Spielen per Live-Stream auf der GDC 2010 vorgestellt
OnLive macht bald ruckelfreies Computerspielen via Live-Stream möglich. Auf der GDC 2010 wurde das System präsentiert.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/OnLive-Spielen-per-Live-Stream-auf-der-GDC-2010-vorgestellt-779820/
12.03.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/03/onlive.jpg
news