• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      29.11.2006 18:33 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Katamurr
      am 08. Dezember 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimme #14 (guggst du unten) voll und ganz zu, die Befreidigung ist genau das was einen so an das Spiel fesselt. Zwar hat man häufig sehr lange Zeit keine Erfolge, wenn man dann aber auf einmal ein lang ersehntes Item in den Händen hält, nen Char auf lvl 60 bringt o.ä. ist die Euphorie umso größer. Und gibt einen Motivationsschwung, der meistens noch "gerade so" dazu ausreicht, das nächste lang ersehnte Item zu ergattern.

      Btw & ooc: Warum deutscht Schneesturm ALLES ein, nur das einzige was sich auf deusch halbwegs ordentlich anhört, den Namen des Addons (Der Brennende Kreuzzug) nicht? Ich wittere eine Verschwörung...
      Daryanna
      am 06. Dezember 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      stimme Herri voll zu #59... Hinzu kommt, dass ich in gewissem Sinne durchaus süchtig nach WoW bin. Die Frage ist jetzt, wem schade ich damit?.. Doch eigentlich nur mir, solange ich nicht versuche, den Hund des Nachbarn zu kürschnern. Mit meinen zarten 35 Jahren, bilde ich mir aber auch ein, selbst darüber entscheiden zu können, ob und wie ich meine Freizeit nutze, solange es niemanden anders betrifft.
      Thorona
      am 04. Dezember 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sucht? JA! leider
      wenn mich meine freundin nicht dazu verdonnert hätte die spielzeit auf 3 tage die woche zu verkürzen würde ich jeden tag zocken, auch geh ich gerne vor der arbeit noch mal für 1ne stunde online um evlt. zu skillen oder einfach nur um ins ah zu gucken ...
      wenn ich sie net hätte wäre es schlimmer, denk auch oft in meiner freizeit über wow nach (manchmal träum ich sogar davon)
      wäre meine freundin nicht bei mir wäre es schlimm um mich bestellt ^^ deshalb kann ich nur sagen, dass die suchtgefahr nicht zu unterschätzen ist

      cu in azeroth
      Orbitghost
      am 30. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich persönlich habe kamu probs irgendwie mit wow ... ich spiele wenn mir danach ist und wenn ich halt was machen muss oder sonstiges wie partys oder so antsehen, bin ich dabei .. allerdings is das krasse bei mir , das ich schon n paar mal von wow geträumt hab oO ... aber ich glaub kaum das das was mit sucht zu tun hat
      Suffkobb
      am 30. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also mein abo läuft am 6.12 aus...will erstmal 2 monate pause machen, gerade weil ich vieles um mich herum vernachlässigt habe
      sowas fällt einem selbst gar nicht immer auf aber wenn schon freunde(in) einen drauf aufmerksam machen, dann reichts langsam^^

      also fröhliches zocken, mit bc steig ich wieder ein hrhr
      Nagrand
      am 30. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich kann nur von mir sprechen :

      Bin ich süchtig = JA

      Wie fällt es mir selber auf ? Oder wie ist es mir Selbst aufgefallen ?

      Ich habe kein RL mehr ich stehe auf mach die Aufgaben die ich machen muss ( Schule ) und das 2te ist dann World of Warcraft und dann schlafen und dies jeden Tag seit es WoW gibt...

      ich vernachlässige meine sozialen kontakte also Freunde etc hab ich seit ca. 1 Jahr nicht mehr gesehen was mich nichtmal stört...

      naja so ist das eben ...
      Klose
      am 30. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele sehr gern und vile WoW und ich habe auch ehrlich gesagt schon oft über eine Sucht nachgedacht und Angst davor süchtig zu sein.
      Doch wenn dann meine Freundin anruft oder vorbeikommt und ich nur noch den Spiel verlassen Button sehe, dann bin ich doch sehr glücklich
      Ohjay
      am 30. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was im Gegensatz zur Drogensucht wegfällt ist v.a. die Beschaffungskriminalität und der damit verbunden Drifft ist asoziale Millieu...

      Das zeigt sich zB dadurch dass in wowszene-Kreisen das Thema eben nicht tabuisiert wird, sondern höchstens scherzhaft herabgespielt wird...
      Deathrow88
      am 30. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @3 Naja find ich ziemlich lächerlich was du da von dir gibts.
      mit sicherheut gibt es genug spieler die "süchtig" sind nur diese sucht äussert sich ja ganz anders als bei drogenabhängigen.
      Ich für meinen teil kann noch was anderes machen, gestern hab ich mit freunden bei mir DVD geguggt, und etwas mit ihnen unternommen obwohl Naxx angesagt war Oo
      ja sowas gibts..
      In diesem Sinne : ich geh wieder on
      Mooseman
      am 30. November 2006
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sucht weiss ich nicht.

      Ich kann zumindest noch in Urlaub fahren ohne dann die ganze Zeit an WoW zu denken.

      Allerdings habe ich schon festgestellt, dass ich das Haus nur verlasse, wenn es wirklich etwas Sinnvolleres gibt.
      Sprich ich gehe nicht mehr am Wochenende einfach in die Kneipe, wenn nicht irgendwas aufregendes geplant ist.

      Auch habe ich natürlich neben der Arbeit noch einige, wenige Aufgaben während der Woche, das ich nicht unbedingt zu den 24/7 zockern gehöre. Aber auf 5/5 Zockern gehöre ich schon.

      Es reicht aber wenn meine Frau sagt sie will mit mir in die Stadt, dann logge ich mich eben aus.

      Also süchtig bin ich wohl noch nicht. Mal schauen was BC daran ändert.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
790186
buffed.de
Machen Online-Spiele süchtig?
Professor Mark Griffits über das Pro und Contra von MMOGs
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Machen-Online-Spiele-suechtig-790186/
29.11.2006
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2006/11/WoWScrnShot_081506_114936_01.jpg
news