• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • xashija
      13.01.2010 18:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Woodkeeper
      am 09. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      (forts.) lässt, habs bestimtm schon 5x re- und isntalliert, aber im Menu wird mir angezeigt, dass imm noch die alte Firmware aktiv ist. Die alte Firmware 1.00 hat nämlich den Fehler, dass er die Maus nach nem Neustart nicht erkennt und man die Maus nach jedem reset raus - und reinstecken muss.

      Das WoW razer naga addon finde ich irritierend und benutze es nicht, bleibe lieber bei meinen alten bartender usw addons.

      Alles in einem, eine sehr tolle Maus, die nur etwas Eingewöhnungszeit braucht.
      Größere Hände sollten sich aber vor dem Kauf zwei Mal überlegen, ob sie die Maus kaufen.

      mfg
      Woodkeeper
      am 09. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich habe mir die maus für 50,- (inkl. versandkosten) bei nem online-händler als B-Ware gekauft. Also ruhig ma bissl recherchieren, 80eur war mir auch zu viel.

      Die Maus sieht optisch sehr geil aus. Die LED-Beleuchtung läßt sich im Menu ausschalten und auch sonst ist das Logo überhaupt nicht warm, wie es #23 Stritler beschrieben hat.
      Die Maus ist von der Größe her etwas kleiner als zum Beispiel meine alte Logitech m15. Da meine Hände aber etwas kleiner sind (bin 24m), liegt die Hand auf der Maus wie auf Wolke sieben. Die 1-8 Tasten an der Seite sind überhaupt kein Problem zu erreichen, die Tasten 9-12 dagegen schon etwas schwieriger. Ich kann mir vorstellen, dass große Hände die untersten Maustasten überhaupt nicht erreichen werden, ohne sich iwie den Daumen zu verrenken. Eher schwierig sind für mich die 2 Tasten oben links neben der linken Maustaste zu erreichen, da man den Zeigefinger weit zur Seite strecken muss, anstatt den zu krümmen, was ne ganz normale Fingerbewegung ist. Der linke Zeigefinger dagegen ist total beschäftigungslos, man hätte dort ruhig noch 1-2 Tasten anbringen können.

      Sehr enttäuschend fand ich es, dass die Tasten genau den Tasten 1-10 auf der Tastatur entspechen und nicht frei belegbar sind, wie die auf meiner alten m15.
      Allerdings habe ich hier gelesen, dass es nen Treiber gibt, der es möglich macht. Werde heute also noch recherchieren.
      Zweites Manko ist, dass sich die neue Firmware, die es auf der razer hp gib sich einfach nicht installieren
      besenstiel2001
      am 06. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn ich meine konfig von der maus öffne, steht nur "leistung anpassen, beleuchtung und wartung und addons"
      also ich habe nur 3 spalten zur auswahl..nicht wie oben im bild 5.
      die maus an sich funktioniert aber ich kann keine tasten belegen und des kotzt derbe an
      ich bitte um hilfe!
      Maddogz
      am 16. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich nochmal, hab nun ein Makro gefunden, wo man alle cast's mit belegen kann und somit auf die jeweiligen Tasten der mouse bekommt! Nun rockt die mouse erst richtig los!!! thx an die Tipps hier
      Maddogz
      am 15. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @36, hört sich vielversprechend an!
      wo finde ich diese mouseovermacros?, wäre echt hilfreich thx
      loete
      am 15. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @35 einfach mouseovermacros für die casts verwenden dann... hab z.B lichblitz auf 1 und heiliges licht auf der 2 der maus.
      Maddogz
      am 14. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich persönlich, finde die mouse (gerade für solche einarmigen Banditen)(durch Behinderung wie mich)) echt hilfreich!, bloß mich stört, dass trotz aller neuesten Treiber/addon updates die mouse bei den Healaddon's (Grid/Healbot/Vuhdo)auf die ich ja nunmal (da keine Tastatur benutzung)angewiesen bin, nicht funktioniert!, Anscheinend verhindert irgend etwas, dass man nicht direkt auf die Gridkästchen/balken ebenso direkt auf die Portrait's klicken kann, was Zurfolge hat, dass man als healer etwas aufgeschmissen ist!
      Da meine zuvorigen Mäuse dies einwandfrei konnten, hoffe ich das die den Mist noch fixen, denn die mouse ist sonst echt in Ordnung!!!
      LordVarot
      am 14. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu den silikon klebe teilen die halten nich ewig und sitzten auch nur die ersten gefühlten 20 spielstunden relativ fest bei mir sind 4 von 6 schon wieder runter
      Soidberg
      am 14. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #30 Das ist immer noch ein Schwachpunkt?
      Ich hatte mal vor ewigen Zeiten eine Razer BoomSlang, die erste Maus von Razer. Da hat die linke Maustaste auch ziemlich schnell den Geist aufgegeben.

      Nächstes mal beim MM werde ich die mir mal näher ansehen. Ein paar Finger der rechten Hand hängen bei der G5 noch zu untätig rum
      Gromark
      am 14. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @31 Jep die Logitech G5 hab ich auch, die ist gut, einfach, und nicht zu teuer..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780289
buffed.de
MMO-Hardware: Die Razer Naga
17 programmierbare Tasten für volle Gaming-Power
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/MMO-Hardware-Die-Razer-Naga-780289/
13.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/Maus_05.jpg
news