• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Längste Warteschlange? Das ist der Sieger!

    Das erste WoD-Wochenende war für viele Spieler von stundenlangen Wartezeiten geprägt. Gestern wollten wir wissen, welcher deutsche WoW-Server die längsten Warteschlangen zu bieten hatte und wir haben einen Sieger, es ist ...

    Über die ersten Stunden der Umfrage lieferten sich zwei ähnlich klingende WoW-Server ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen, Blackhand und Blackmoore. Bei der initialen Frage, wer am Wochenende Warteschlangen von mehr als 1.000 Plätzen erlebt habe, lagen beide Realms noch gleichauf: Jeweils 14 Prozent der befragten buffed-User gaben an, dass auf beiden Realms derart lange Wartezeiten auftraten. Bei der konkreten Platzzahl klaffte die Schere jedoch bald deutlich auseinander. Während immerhin rund 70% der Blackhand-Spieler am Wochenende Warteschlangen von mehr als 3.000 erdulden mussten, waren dies auf Blackmoore satte 92 Prozent! Also neun von zehn Spielern mussten mehr als drei, vier Stunden auf ihren Platz auf dem Server warten. Damit heißt der Sieger: Blackmoore!

    Warlords of Draenor: Auch andere Realms stark betroffen Die Nummer 1 bei den Langzeitwartern ist Blackmoore mit satten 92 Prozent! Die Nummer 1 bei den Langzeitwartern ist Blackmoore mit satten 92 Prozent! Quelle: buffed.de


    Aber auch andere Server waren schwer betroffen. Jeder der sieben konkret abgefragten Realms (Aegwynn, Antonidas, Blackhand, Blackmoore, Blackrock, Eredar und Frostwolf) wies über das Wochenende Warteschlangen von >3.000 Plätzen auf. Mindestens die Hälfte der jeweiligen Server-Population hatte derartig lange Warteschlangen zu verdauen, meist waren es sogar noch mehr (siehe Bildergalerie unten). Darüber hinaus nannten viele der Befragten auch andere Server, bei denen es zeitweise ebenso schlimm war wie auf den sieben deutschen Top-Realms. Thrall befindet sich sogar besonders häufig unter den aufgelisteten WoW-Realms mit hohen Wartezeiten.

    Drei Viertel erlebten am vergangenen Wochenende extreme Warteschlangen. Drei Viertel erlebten am vergangenen Wochenende extreme Warteschlangen. Quelle: buffed.de Überhaupt waren drei Viertel – in Zahlen rund 76 Prozent (!) – der befragten buffed-User von Wartelisten jenseits der 1.000er-Marke betroffen! Nur rund ein Fünftel lag unter diesem Wert und kam entsprechend schnell ins Spiel. Das sind Ergebnisse, die den Shitstorm der letzten Tage einen glaubwürdigen Rahmen geben. Es waren also mitnichten nur ein paar Ausnahmen, die betroffen waren und besonders laut in den Foren und Kommentarfunktionen trommelten, sondern die Mehrheit – zumindest in der buffed-Community. Die Gründe liegen natürlich an den vielen Server-Wechseln der letzten Monate. Während Mists of Pandaria wanderten viele Spieler von sich leerenden Servern auf besser besuchte Realms aus. Durch die vielen WoW-Rückkehrer aber, liefen gerade diese Server jetzt über. In den letzten Jahren eher verweiste Realms dagegen boten ein angenehmes Spielen mit ausreichend Mitstreitern. So ließen sich viele, des auf einen der großen deutschen Server schafften, von Freunden in eine Gruppe einladen und zeitweise auf den anderen Realm ziehen. Damit vermeidete man zumindest die starken Lags, die auf den überbevölkerten Spielwelten unweigerlich auftraten.

    Warlords of Draenor: Durchbeißen, Server wechseln oder WoW auf Eis legen? Die Mehrheit der WoW-Spieler bleibt trotz enormer Warteschlangen wo sie ist. Jeder zehnte will jedoch wechseln, weitere zehn Prozent legen WoW sogar derzeit auf Eis. Die Mehrheit der WoW-Spieler bleibt trotz enormer Warteschlangen wo sie ist. Jeder zehnte will jedoch wechseln, weitere zehn Prozent legen WoW sogar derzeit auf Eis. Quelle: buffed.de


    Jeder zehnte Befragte hat sich aufgrund der Erlebnisse der letzten Tage dazu entschlossen, den Server zu wechseln. 8 Prozent haben dies sogar schon getan, knapp 3 Prozent wollen dies in absehbarer Zeit noch tun. Ebenfalls rund 10 Prozent zeigten sich derart enttäuscht von Blizzard und WoW, dass sie das Spiel erst einmal auf Eis gelegt hätten. Etwa 71 Prozent wollen sich hingegen durchbeißen, 8 Prozent sind noch unentschlossen. Zwar hält damit eine deutlich Mehrheit World of Warcraft die Treue, aber zehn Prozent Verlust sind nicht keine Kleinigkeit. Fragt sich nur, wie lange diese Abweichler ihre WoW-Abstinenz durchhalten. Nicht wenige Spieler hatten in den vergangenen zehn Jahren gleich mehrfach verkündigt, nie mehr nach Azeroth zurückzukehren, nur um dann wenige Monate später oder bei der nächsten Erweiterung doch wieder dabei zu sein.

    Warlords of Draenor: Wie gehen die User mit den Warteschlangen um?


    Ein Auswahl der User-Kommentare aus unserer Umfrage:

    • "Ich werde meine Gilde und meine Freunde nicht dafür aufgeben, dass es die nächsten Tage etwas chaotisch zugeht."
    • "Während der Wartezeit einfach was anderes zocken."
    • "Es ist eine Frechheit, ich habe mein Abo gekündigt. Abzocke!"
    • "Server-Wechsel? Ich stopfe denen doch nicht wieder 20 Euro in den Rachen, damit ich zurück kann!"
    • "Wäre mir zu teuer, zehn Charaktere zu transferieren."
    • "Wenn kostenlose Server-Wechsel angeboten werden und dann kommt es auch auf den Server an."
    • "Werde erst wieder anfangen zu spielen, wenn die Warteschlangen ca. 15 und nicht 300 Minuten betragen."
    • "Denke, dass die Warteschlangen schnell schrumpfen bzw. wenn nicht, habe ich mehr Zeit zum Arbeiten."
    • "Habe Twinks auf anderen Servern für ganz harte Fälle."
    • "Bin überzeugt Blizzard bekommt das in den Griff."
    • "Meine Frau loggt mich am frühen Nachmittag ein, um die Warteschlange zu umgehen."

    Hätte Blizzard diese Entwicklung vorausahnen müssen? Wir haben bereits bei den deutschen Presseleuten eine Stellungnahme erfragt, eine Antwort steht noch aus. Sobald wir aber etwas hören, werdet ihr es hier an dieser Stelle per Update erfahren. Unsere Umfrage findet ihr natürlich weiterhin auf buffed.de, mehr zu Warlords of Draenor lest ihr in unserem WoW-Themenbereich.

    13:43
    WoW: So erlebten wir den Start von Warlords of Draenor - Videocast
    Spielecover zu World of Warcraft: Warlords of Draenor
    World of Warcraft: Warlords of Draenor
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Necromanca
    Selbst schuld, wenn man glaubt man muss auf einem vollen Server spielen. Ich habe 3 90er auf Lordaeron - da gab es…
    Von Lareine
    ja gut, die Leute gibt es auch. das ist genau das gleiche mit dem Zusammenlegen der Server, weil es den Leuten zu…
    Von :+:Mayu:+:
    Bin von Blackmoore und hatte mal 4,8k vor mir ..
    • Storyteller
      19.11.2014 18:45 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Necromanca
      am 22. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Selbst schuld, wenn man glaubt man muss auf einem vollen Server spielen.
      Ich habe 3 90er auf Lordaeron - da gab es keinerlei Probleme mit Garnison. Erst als ich auf Area52 gegangen bin, um meine 11 90er da zu spielen musste ich feststellen, das da so gut wie nichts ging, was mit Garnison oder Umgebung zu tun hatte.

      OK, ich hatte nicht geplant meinen alten Hunter auf Lordaeron gleich auf 93 durchzuspielen, aber geschadet hat es ja auch nichts.

      Trotz aller Probleme, die evtl. da sind hab ich in 4 Tagen einen anderen Hunter auf Area52 zu Level 100 gebracht, den Legendary Ring hat er auch schon, wann läuft WoW als Handy App für die smartfone-süchtigen Voll...?

      (für ... darf man pfosten einsetzen)
      :+:Mayu:+:
      am 20. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin von Blackmoore und hatte mal 4,8k vor mir ..
      Ragmo
      am 20. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      is zwar n release server aber scheint der warteschlange nach keiner drauf zu spieln^^ hurray für gorgonnash; hab in den release tagen regelmäßig gespielt und nie ne warteschlange>200 (direkt release und tag darauf) gehabt
      Gonzo333
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bah momentan zicken die Instanzen wieder rum.
      Merke:
      Logge dich nie in der Garnison aus, wenn du am nächsten Tag spielen willst 8)
      Lareine
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich spiele, zum Glück, auf mehreren Servern. allerdings hatte ich auf dreien Warteschlangen.
      auf Tichondrius, weiß ich dank einer Freundin, denn ich hab es dort nicht versucht: etwa 260
      auf dem KdV, wo ich nur schnell etwas nachsehen wollte, schockten mich die 1300 vor mir und auf die Aldor waren es fast 800.
      Tibu
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hatte meine längste Warteschlange am Montag Abend mit ca 1.800 vor mir auf Antonidas.
      Am Wochenende hab' ich mich recht früh (auch Samstag sofort nach Serverstart nach der Wartung) eingeloggt und dann mit Hilfe von Gildenkollegen haben wir eine Gruppe auf einem anderen Server erstellt und dann dort jeder für sich in Ruhe gequestet.
      Variolus
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Für mich, der überwiegend auf einem der kleinen bis mittleren Server spielt, ist es eh unverständlich, dass jemand freiwillig auf einen der großen wechselt. Bei den zufälligen Instanzgruppen wurde ich oft genug mit Spielern der beiden "Blacks" zusammen geworfen und konnte dort schon hautnah erleben, wie es dort zugehen muss. Und das hat mir auch nur den geringsten Wunsch genommen dauerhaft und ausschließlich mit solchen (Un-)Menschen zusammen spielen zu müssen. Natürlich gilt das nicht für alle Spieler dort (ich habe sogar einige wenige, sehr nette Blackxxx-Spieler kennen lernen dürfen) aber ein Großteil ist unfreundlich, egoistisch und einfach unzumutbar. Jetzt darf natürlich jeder dort spielende buffed-User sich selbst zu dieser Minderheit zählen, der auf anderen Servern nicht komplett negativ auffällt aber eine solch winzige Minderheit ist nicht genug, um sich auf einem Server wohl zu fühlen.
      Und auch auf allen anderen Servern, mit denen ich auf diese Weise Kontakt hatte, waren Spieler von den "Blacks" (und einigen anderen Servern) grundsätzlich eher unbeliebt. Einer leavt nach 10 Sek die Gruppe mit einem fiesen Kommentar zum (eigentlich ausreichenden) Equip eines Gruppenmitglieds, kam der eigentlich immer von einem dieser Möchtegern-elitären-Server. Dass es dann ohne diesen ein spaßiger, gut funktionierender Run wurde, tat dieser Sache erst recht nichts ab. Alle atmen auf und es läuft nur noch geschmeidiger.
      Dummerweise muss man sich anpassen, wenn man mit den "großen Jungs" spielen will. Ich bemitleide ehrlich gesagt keinen, der sich das freiwillig antut. Auf meinem Server gab es nur sehr wenige Probleme und die haben den Spielspaß am neuen Addon nicht im geringsten trüben können...
      Lareine
      am 20. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es ging mir um die Leute, die vor Kurzem erst dorthin wechselten und somit diese Lage nur noch verschärften. Und jetzt diejenigen sind, die am lautesten herumheulen. "


      ja gut, die Leute gibt es auch.

      das ist genau das gleiche mit dem Zusammenlegen der Server, weil es den Leuten zu leer ist auf diversen Servern.
      hätten sie meiner Meinung nicht machen sollen, was mir nun beim Spielen aufgefallen ist.
      auf der Forscherliga/Die Nachtwache ging nichts ab der Garnison, obwohl der Realmpool nicht ansatzweise so voll ist wie Blackrock und Co.
      auf Die Aldor ging alles einwandfrei trotz Warteschlange, die aber schnell durch war, und der Server ist nach wie vor allein.
      Variolus
      am 20. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es ging mir um die Leute, die vor Kurzem erst dorthin wechselten und somit diese Lage nur noch verschärften. Und jetzt diejenigen sind, die am lautesten herumheulen.

      Mir ist sehr wohl klar, dass auf den Servern immer noch Spieler sind, die schon unmittelbar nach der Beta dort anfingen zu spielen.
      Die Blacks, Frostwolf und Aegwynn und Co. hatten selbst während des Contentlochs Warteschlangen. Da war es nunmal zu erwarten, was erst los ist, wenn alle zum neuen Addon zurückkehren...
      Lareine
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      manche spielen seit Jahren auf diesen Servern, bevor sie so voll waren. woher sollten die ahnen, dass es mal so aussehen würde?
      und wenn ich dort meine Gilde hätte, würde ich auch nicht unbedingt auf einen leeren Server wechseln wollen.
      und auch wenn ich deine Einstellung zu den Spielern dort nachvollziehen kann, was hat deren Verhalten mit den Warteschlangen zu tun?
      Tweetycat280
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bild Q11 passt wirklich wenn man es 90 ° nach links dreht, dieses Bild vertritt wirklich die Community und Ihrer Meinung zu den Warteschlangen und Severwechsel
      Loony555
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *Lach*
      Storyteller
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *ggg*
      kaepteniglo
      am 19. November 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Hmm.. sind diese genannten Server nicht schon vorher als "Voll" markiert gewesen?
      Grabrag
      am 19. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja! (Und die sollen auch bitte dort bleiben!)

      Wir hatten auf ForscherWache auch LogInProbleme, aber keine Warteschlangen.
      Sowas kennen wir nicht^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1143064
buffed.de
buffed.de: Längste Warteschlange? Das ist der Sieger!
Das erste WoD-Wochenende war für viele Spieler von stundenlangen Wartezeiten geprägt. Gestern wollten wir wissen, welcher deutsche WoW-Server die längsten Warteschlangen zu bieten hatte und wir haben einen Sieger, es ist ...
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Laengste-Warteschlange-Das-ist-der-Sieger-1143064/
19.11.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/11/q4-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard
news