• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • soefsn
      20.01.2010 15:26 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Starblaster
      am 04. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also Tote sollte man ruhen lassen R.I.P. Ich steh nich auf Zombies verschont uns.. zumal die News ja mal so ziemlich alles offen lässt (Titel, Geschäftsmodell, Zeitpunkt) .. also eigentlich nich wirklich ne News.
      Helmchen123
      am 01. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hellgate hatte seine Chance und wird eh wieder gnadenlos scheitern, ich denke dies ist nur nochmal der Versuch mit dem Müll noch etwas Geld zu verdienen. Lasst euch nicht die Kohle aus der Tasche ziehen, das riecht hier alles nach Betrug.
      Borby
      am 01. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ums nochmal auf den Punkt zu bringen, wenn die Besitzer einer alten Hellgate:London Version ihren alten Account auch für Hellgate:Resurrection nutzen können oder nur einen extrem kleinen Upgrade-Betrag zahlen müssen halte ich das ganze für eine gute Sache und würde es mir auf jeden Fall mal anschauen. Aber einen vollen Preis würde ich dafür auf jeden Fall nicht nochmal zahlen, denn schließlich habe ich mir Hellgate:London bereits gekauft und so massive Entwicklungskosten können für eine Wiederbelebung ja nicht anfallen, denn immerhin ist ein großteil der Arbeit ja schon von Flagship geleistet worden. Und um Titel, die durch Electronic Arts vertrieben werden, werde ich in Zukunft einen weiten Bogen machen. Denn wer als Firma so wenig Kulanz zeigt und nicht rentable Titel einfach so fallen lässt wie heiße Kartoffeln, der ist für mich nicht Vertrauenswürdig und mit dem möchte ich keine Geschäfte machen.
      oggi81
      am 29. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @34 so wie ich es bisher in erfahrung bringen konnte wird es ein "neues" spiel sein mit neuen finanzmodell(worüber noch nichts bekannt ist)

      also denke ich das jeder von kleinauf neu anfangen muss was eventuell aber gar nicht so schlimm sein muss

      ich lege mal jedem der interesse hat diese seite nahe :
      http://www.hellgate-resurrection.de/index.html

      da kann man sich gut erkundigen
      corpescrust
      am 29. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      da schau ich doch auf jeden Fall mal wieder vorbei.

      was ist eigentlich mit den alten chars ?

      sind die noch da,für den fall das ich mich an mein PW erinnere.
      La$L€g0
      am 29. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Borby: Das Patent recht hat EA nicht gehabt hat Ihren namen aber für das Spiel gegeben.
      Wenn du so aggro bist, dann lese aber vorher die Geschichte oder hab zumindestens einen hintergrund überblick bevor du eine Meinung preis gibst die noch nicht mal standhaft ist.

      oggi81: Mit deiner erklärung gebe ich Dir vollkommen recht.
      oggi81
      am 29. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ach borby
      deine antwort steht eigendlich für sich selbst
      du wirst gleich mal aggresiv
      dann legst du den schluss nahe "wenn saturn und mediamarkt (was beides francise-ketten sind) ein spiel angeblich ewig viel zu teuer verkaufen machen das alle"
      ja ne is klar
      dann erträumst du dir das ein publisher der geld verdienen will eine potenzielle geldquelle aufgibt indem er sie open-source macht
      ja is noch klarer
      du scheinst dir nicht mal bewusst zu sein das ea garnicht die rechte auf das spiel hatte

      echt mal bevor du hier aggresiv wirst solltest du erst mal die ganze geschichte in erfahrung bringen anstatt hier zu flamen
      Borby
      am 28. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Deinen "selber schuld" Kommentar kannst du dir dahin schieben, wo die Sonne niemals hinscheint oggi81. Es ist nunmal eine Tatsache, dass Hellgate bis kurz vorm Serverschluss für den vollen Preis bei Mediamarkt und Saturn in den Regalen stand. Und wenn eigentlich gutes und Abwechslungsreiches Spiel schon so den Bach runtergeht, dann hätte man von den Entwicklern / dem Vertrieb wenigstens erwarten können, dass Sie den Spielern eine Rückabwicklung des Kaufs ermöglichen oder die Spieler mit einer Gutschrift o.Ä. entschädigen und außerdem wenigstens den Server-Quellcode offenlegen, so dass die Spielergemeinschaft ggf. eigene Server aufbauen kann. Und EA scheffelt genug Kohle, um sich ein wenig Kulanz leisten zu können. Ich werde mir in naher Zukunft auf jeden Fall ganz genau überlegen, ob ich nochmal einen EA-Titel kaufe. Meine Kundenzufriedenheit ist auf jeden Fall gründlich dahin.
      Sevydos
      am 28. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Ren-Alekz:
      Ehe du weiter rumpostest, versuch dir bitte den Unterschied zwischen deinem "das spiel soll da bleiben wo es ist und sich nicht mehr blicken lassen" und einem Beitrag ala "Ich finde es nicht gut, dass darüber nachgedacht wird, es wieder hervorzuholen WEIL...(!!! Diskussionsstoff...etc)" klar zu machen.
      Ansonsten ist deine "Meinung" für dich zu behalten, die interessiert auf diese Art nämlich weder hier noch sonst wo.

      - Was ich zu dem Spiel und dem Wiederhervorbringen dessen denke?
      Naja, es wird Gründe gegeben haben, warum man es abgeschaltet hat. Wenn man nun diese intelligent aufhebt, so wird es vllt einige kleinere Erfolgschancen haben. Wem es gefällt, der soll es spielen, ich habs mir nicht besorgt, weils nicht mein Stil ist.
      Wenn sich aber nichts an dem, was fürs Abschalten der Grund war, geändert hat, dann wird es auch diesmal bestimmt nicht lange online bleiben.
      Lassen wir uns überraschen.

      Ich denke, es wird erst wieder eine kleine Fanwelle auf die Server geben, welche aber nach einiger Zeit wohl wieder lichtet...
      oggi81
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @28 wenn du 6 wochen vor serverschliessung noch 50 euronen gezahlt hast biste selber schuld zu diesem zeitpunkt gab es hg:l teilweise schon für 10 euro

      zudem kannst du das spiel heute noch zocken nur eben offline

      mal wieder ein fall von erst nachdenken und dann texten mein gutsder
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
791840
buffed.de
Hellgate London soll nach Europa zurückkehren
Das Tor zu Hölle wird sich für die Europäer wieder öffnen
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Hellgate-London-soll-nach-Europa-zurueckkehren-791840/
20.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/hellgate_london.jpg
news