• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Leslie Becker
      13.09.2010 15:53 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      TboneTest
      am 14. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Presse verfolgt:
      EA (http://www.ciao.de/Electronic_Arts__Test_3081547)
      Activisionhttp://www.golem.de/1001/72341.html)

      Über die Gameforge höre ich immer nur Leute motzen die sich illegal Ingamewährung beschaffen und dann weinen weil sie gesperrt sind. Was ich übrigens völlig richtig finden. Komisch auch wieder das keiner über Steam weint wenn er gebannt wird weil er beschissen hat.

      Ihr seht alles mach objektiv betrachen und nicht eine alte unwahre meinung vertreten.
      TboneTest
      am 14. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi zusammen,
      ich weiß garnicht was Ihr habt. Ich spiele seit langem viele F2P Titel und Gameforge hat da mit 4Story, Cabal, NosTale,... echt viele gute Titel am start. Klar sind die nicht mit AAA Titeln wie Aion oder WoW zu vergleichen aber sie machen auch Spass und werden immer besser. Selbst Herr der Ringe Online ist jetzt F2P geworden also scheint da ja wirklich eine Nachfrage zu sein.

      Ich finde Frogster kann froh sein das Gameforge da jetzt so stark mit im Boot sitzt da Tera kein F2P wird sondern ein Subscription Titel und außer WoW hat da kein Titel lange durchgehalten mit großem Erfolg. Schaut nur auf Warhammer Online, Age of Conan, Aion,... alle nicht rentabel. Tera wird es da auch nicht leicht haben, besonders weil es gegen Cataclysm, Diablo3, Guild Wars2 ,.. antreten muss.

      Ohne so einen riesen Publisher wie Gameforge, die im übrigen wenn man sich mal die Annual Reports durchließt mehr Kohle machen als EA oder Ubisoft (schaut einfach mal im Investorenbereich nach Annual Reports), könnte das wenn es nicht gleich mega läuft das aus für Frogster sein.

      Ich bin froh das die Gameforge da mit im Boot sitzt denn dann ist auch genügend Kohle für ein Titel wie Tera da, für Patches, Events und Support. Frogster kann ja gerade mal so Runes of Magic stemmen.

      Also nicht immer alles Nachreden oder Miesmachen sondern mal Nachdenken. Ihr hätte Euch bestimmt nicht so beschert wenn Activison oder EA Frgoster gekauft hätten obwohl das echt üble Läden sein müssen wenn die Pr
      redmoone
      am 14. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @KritzeSry wenns dich nicht interessiert oder du die seite zum kotzen findest sucht dir ne andere, es gibt genug fansites.
      Sieht man mal davon ab ja es gibt leute die diese News interesiert und das sind so ziemlich alle die Tera spielenS
      Mit dem Publisher steht und fällt ein spiel mangelder Support, schlechte Sever das sind sachen die ein spiel das genick brechen oder eine menge Spieler kosten.
      Warhammer was meinste wieviele Spieler der buggy Start gekosttet hat und dann noch die massiven Severlags.

      Weiterhin Frogstar als einen Unternehmen zu bezeichenen was nur Müllganmes produziert ist auch dreist. Nur weil F2P nunmal einfach qualitativ an p2p rankommt, man muss frogstar einräumen das sie mit runes of magic eins der besten F2P publishen und was ich vom support und den severn gehört haben war bis jetzt nur lob, viele Firmen von p2p könnten sich da ne gute scheibe von abschneiden.

      Gameforge ist insofern schlim da ihnen gewinnmaximierung das einzig wichtige ist
      was so das mieseste für ei spiel bedeuten kan einspaarung beim support und billige sever vieleicht dann irgendwann itemsops etc.
      eaglestar
      am 14. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nach alldem was man hier so über Gameforge ließt, sollte Frogster den Rest der Anteile ihrer Firma versuchen bei sich zu halten.


      @13 Kritze

      Ich finde solche News durch interessant.
      Dein Account hast du nur zum Meckern angelegt, oder?
      Testare
      am 14. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gameforge... ein absolutes rotes Tuch.
      Die haben damals das erste deutsche Browsergame Galaxywars aufgekauft, nur statt Bugs zu beheben und sich um die Spieler zu kümmern wurde es einfach sich selber überlassen und siecht heute vor sich hin.
      Ihren eigenen Klon, O-Game, hat man unter Übernahme der bekannten Bugs von Galaxywars auf den Markt geschmissen und totbekommen durch zig neue Universen und einen hochgradig bestechlichen Support ("Ich will Spieler xyz gesperrt zum farmen" - "jo überweis mir, Supporter abc, mal 25 Euro"). Cheaterschutz = Fehlanzeige.
      teppichleiste
      am 13. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das wird das Ende, sollte es so kommen.
      amdintel
      am 13. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Unternehmen, das nur mit Müllgames in Verbindung bringt, will ein anderes Unternehmen, das ebenfalls nur Müllgames herausbringt, übernehmen.
      Was da wohl bei rauskommt...
      Trixi3
      am 13. September 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich habe nie gesagt das Frogster kein Publisher ist.

      Und ich glaube schon den Unterschied zwischen Publisher und Developer zu kennen.
      Nur weil ich ne Lady bin, bin ich noch lange nicht bescheuert :O
      mattenowie
      am 13. September 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @arcangel

      psssst!!

      zerstör doch nicht ihre traumwelt
      arcangel
      am 13. September 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @2: Frogster ist ebenfalls nur Publisher, keins der Spiele (RoM, Tera, Mythos) wird und/oder wurde jemals von Frogster selber entwickelt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797422
buffed.de
Frogster: Erneutes Übernahmeangebot von der Gameforge AG an Frogster
Der Karlsruher Browerspiel- und Free2Play-Gigant Gameforge hat das Angebot für den Erwerb am RoM-Betreiber Frogster-Aktien erneut erhöht. Am 16. August 2010 hatte eine Tochtergesellschaft der Gameforge AG allen Aktionären von Frogster-Aktien bereits 25 Euro pro Aktie geboten.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Frogster-Erneutes-Uebernahmeangebot-von-der-Gameforge-AG-an-Frogster-797422/
13.09.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/frogster-interactive-logo_0_.jpg
news