• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      08.08.2010 16:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Reglost
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Magiebegabte sind nicht behindert . Aber anfangs sicher schwerer zu spielen als eine melee Klasse. Jedoch sind sie später deutlich stärker als andere Klassen. Gelicht sich also alles aus.

      Wenn dein alter Char auf US war, ist er immer noch da. Wenn er auf Eur war musst du erlauben, dass Codemasters deine Daten an Turbine weitergibt um die Chars zu transferieren.

      R.
      rocksor
      am 10. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @14 Reglost
      Und mein alter Char ist jetzt auch immernoch auf einem dieser globalen US Servern?

      Und wo wir grad dabei sind: Kann es sein dass Magier total behindert sind im low lvl? Ich krieg nix allein hin, letztens hat mir nen Paladin geholfen und der hat alles umgehauen wie sons was und war auch auf level 3 -.-
      Reglost
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also, habe heute eine Mail von Codemasters bekommen: Meine Daten des Eur Account können, wenn gewollt, auf einen US Server (direkt zu Turbine) übertragen werden. Und ja: es wird definitiv keine Europ. Server mehr geben. Aber das mit der deutschen Sprachversion soll wohl kommen

      Ich habe selbst sehr lange auf US gespielt um sagen zu können: man findet zu fast jeder Uhrzeit Gruppen. Da Nordamerika recht groß ist und selbst mehrere Zeitzonen hat^^.

      Und es gibt auf vielen (glaube vor allem Thessalien und Khyber) Servern Deutsche Gilden. Die Spieler, die wie ich schon länger kein Spaß mehr auf den leeren Eur. Servern hatten

      Hoffe, dass hilft ein wenig beim Verständnis

      so long R.
      Chaz0r
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hatte mal in die amerikanische f2p Version geguckt, aber das zu Zeiten, wo das Leveln noch abartig Shopabhängig war. Das ist ja nicht mehr der Fall. Sobald für DDO Unlimited ein deutscher Client zur Verfügung steht bin ich wieder dabei.

      Die Dungeons waren schön, hatten interessante Rätsel (erinnerte mich ein wenig an Zelda), die Atmosphäre ist gut und Content gibts mehr als genug.
      Fürs monatliche Zahlen ist es mir dann aber doch zu instanziert. Aber mit dem neuen Model meiner Meinung nach definitiv das beste f2p MMO.
      rocksor
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sry für Doppelpost, noch eine Frage:
      Sind die in deinem Link besagten globalen Server die US Server auf denen ich da gespielt habe? Oder sind das Neue Server. Und Muss ich mich dafür jetzt nochmal neu anmelden? Hatte mich ja irrgendwie nur bei der US Seite für die Server angemeldet.
      rocksor
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @3 Reglost
      Kannst du das jetzt mal etwas genauer erklären? Das heißt in Europa gibts garkeine Version mehr und ich muss weiterhin auf US Servern spielen? D.h. im Prinzip dass sich nichts ändert, außer dass jetzt absolut ALLE, auch die die vorher das Abomodell gespielt haben, auf US Servern mit Zeitverschiebung spielen müssen.
      Ich hatte es auf US Servern nen bissl gezockt, nur das Problem ist, dass ich kaum Gruppen für die Dungeons gefunden hab, da als ich on war in Amerika immer Morgens um 4 oder so war. Ist natürlich doof, wenn man auf einem Level ist wo es nur 3er oder noch mehr Mehrspieler Dungeons gibt und man anders kaum weiterleveln kann.
      Voodjin
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Habe D&D mal zwei Wochen lang ausprobiert (damals die deutsche Version, noch ohne DX10) und fand es genial. Die Charakterentwicklung ist etwas komplexer und das Kampfsystem war klasse. Werde es demnächst wieder nebenbei zocken, da ich mir die Vollversion vor ein paar Wochen als LE zugelegt habe.
      Frandibar
      am 08. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @6 Es gibt ja gar keine deutsche Version, oder?
      Reglost
      am 08. August 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @7 habe mich falsch ausgedrückt: Meiner Meinung nach liest man hier mehr Informationen über WoW als über alle andern Spiele (was natürlich mit der Spielerzahl zu tun hat)
      ABER: wenn ich schon etwas über ein Spiel schreibe, informiere ich mich doch vorher (bezüglich EU Servern)

      so long R.
      Berghammer71
      am 08. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @3 Infos gibts mehr als genug, die andere Sache ist welche man immer lesen will.

      Auf buffed wünsche ich mir auch wesentlich mehr Infos zu STO, Jumpgate, BL, aber wenn die teilweise kaum Infos geben kann man auch nichts ändern.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778373
buffed.de
Dungeons and Dragons Online: Screenshots zu Update 6
Neue Screenshots zu Update 6 von Dungeons and Dragons Online bereiten Euch auf die kommenden Gefahren in den Red Fens vor: Egal ob Riesen oder überdimensionale Skorpione; für reichlich Heldenfutter wird gesorgt.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Dungeons-and-Dragons-Online-Screenshots-zu-Update-6-778373/
08.08.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/dungeons_and_dragons_online_clawofvulkoorgianttraps2_100823181135.jpg
news