• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      10.11.2009 13:52 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      SectionOne
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @14: Ist ja schön und gut was du dir in deinem Laden alles anhören darfst, aber schaut man sich die Verkaufszahlen von (qualitativ guten) DLC´s an (egal welches Spiel) dann sieht man das die Meinung deiner Kunden keinesfalls repräsentativ ist!

      Wäre diese Vertriebsmethode nicht Erfolgreich und vom Kunden erwünscht würden die Publisher sie nicht nutzen!
      Cloudhunter
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @13 nein ich als Entwickler würde den DLC in nem Addon zusammenfassen und den in 1 bis 1,5 Jahren rausbringen, dann fühlen sich die Leute auch nicht verarscht wenn sie sich das Spiel neu kaufen und 4 Wochen später für den DLC schon wieder zur Kasse gebeten werden. Klar ist des dann auch nur Augenwischerei, aber man sollte eben berücksichtigen das sich viel Kunden übern Tisch gezogen fühlen. Und wie ich schon erwähnt hab arbeite ich bei nem kleinen Einzelhändler für Games und darf mir mehr als einmal am Tag die Meinung der Leute anhören und die geht halt genau in diese Richtung.
      SectionOne
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @8: Bevor man so nen Mist von sich gibt sollte man erst mal Nachdenken! Ist dir bewusst wie ein Entwicklerteam arbeitet?

      Ab einer bestimmten Stelle in der Entwicklung, wenn alles im Spiel ist was geplant war gilt es als fertig. Dann beginnt man mit dem Bugfixing, der Optimierung und den Feinarbeiten! Dafür benötigst du aber nicht mehr das gesamte Team, die Grafiker, Leveldesigner usw. haben bei diesem Prozess kaum noch etwas zu tun!
      Da diese Leute aber trotzdem bezahlt werden wollen muß man ihnen Arbeit geben. Also beginnen die eben bereits mit dem Ausarbeiten von DLC, soweit dieser bereits geplant ist! Daher kommt es dann das DLC schon realtiv kurz nach Release verfügbar ist ohne das er im eigentlichen Spiel fehlt!

      Oder hätte zB. Bioware Dragon Age erst in 2 Jahren veröffentlichen sollen, weil für diesen Zeitraum DLC´s geplant sind und diese deiner Logik nach ja nun im eigentlichen Spiel fehlen müssten?

      Erst nachdenken, dann schreiben^^
      Snowhawk
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja, das Spiel ist jetzt tot für mich
      Snowhawk
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tja.... schade schade... hätte man echt net Gedacht von Gearbox, dass die EA tendenzen zeigen *kopfschüttel*
      Cloudhunter
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @9 dann kommt noch n DLC und noch n DlC + nach m jahr n Addon und du hast dann so an die 100 Euro gezahlt. Vor 2- 3 jahren war sowas alles im Addon und da warste dann einfach erst bei 80 Euro und dadurch fühlen sich halt immer mehr leute verarscht. Ich will damit net sagen das ich kopieren gut heiße, aber so langsam bekomm ich verständniss dafür (und das obwohl wir dadurch auch sinkende umsätze bei uns im laden ham)
      Lexxer240
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      #8 sowas nent man strategie warum alles am anfang raushauen..lieber einen monat warten bis das spiel bekannter ist und es schon mehr leute haben und dan den rest als addon nach liefern.....das ist keine geldabzocke schließlich wirst du nicht betrogen....
      Cloudhunter
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @3 was des damit zu tun hat kann ich dir ganz genau erklären. du glaubst doch net das der DLC erst nach dem release programiert wurde. nei wie Nr. 4 schön sagte wurde halt einfach dann nur 80 % released und der rest für den DLC aus dem spiel genommen. Genau das führt dazu das die leute sich von den publishern übern Tisch gezogen fühlen und sich dann lieber ne kopie holen als es zu kaufen. Und soll ich ehrlich sein, ich arbeite zwar selber in nem kleinen Gamesladen, aber wenn ich mir anschau wie EA und Co die leute übern tisch ziehn kann ich so ne einstellung langsam nachvollziehn
      Tomkpunkt
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich mag keinen DLC für den ich zahlen soll
      wsx3
      am 10. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      war das damals schön, als spiele noch fertig auf den markt zum festpreis kamen, im gegensatz zu heute , wo man einfach mal 80% released, und den rest dann per dlc zum abkassieren, gratz !
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780901
buffed.de
Borderlands: The Zombie Island of Dr. Ned kommt am 24. November für Konsolen
Release-Termin das Borderlands-DLC für den PC steht noch aus
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Borderlands-The-Zombie-Island-of-Dr-Ned-kommt-am-24-November-fuer-Konsolen-780901/
10.11.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/11/news_2009_11_10_borderlands.jpg
news