• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      07.08.2010 15:15 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Jian
      am 13. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oo...

      "durch den man ein noch breiteres Publikum als mit dem bisheriger Erfolgstitel World of Warcraft ansprechen soll."

      ...liegt mir jetzt etwas schwer im Magen. Hoffentlich nicht die ganzen Flashsüchtigen-Facebook-Gamer...*schluck*
      Garonthil
      am 13. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @136: Natürlich kann man WoW übertrumpfen. In Deutschland gibt es 80 Millionen Menschen, davon spielen nur 600.000 WoW. Tatsache ist, dass Computerspiele die Zukunft der Unterhaltungsindustrie sind, weil sie interaktiv sind und man sich nicht wie beim Fernsehen, bei Büchern und bei allen anderen Unterhaltungsformen nur passiv berieseln läßt. in 30 Jahren (vielleicht schon wesentlich eher) werden Computerspiele ähnliche Besucherzahlen aufweisen wie heutzutage große Sportereignisse oder große Filme. Nur mal zum Vergleich: Das Halbfinale der Fußball-WM Deutschland-Spanien sahen 30 Millionen Menschen.

      Ich glaube, dass Blizzards neues MMO noch wesentlich höhere Verkaufszahlen haben wird als WoW. Als WoW 2005 erschien, hätte man 10 Millionen Spieler weltweit auch für illusorisch gehalten.
      Chanwook
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Er sieht sicher aus wie seine mutter
      Evolverx
      am 10. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wow war und ist ein einmaliges phänomen welches deshalb so erfolgreich ist weil es durch die vorangegangenen warcraft spiele eine extrem tiefgehende Story und eine bereits bestehende fangemeinde mitgebracht hat.
      "ein noch breiteres Publikum als mit dem bisheriger Erfolgstitel World of Warcraftl"
      ist gar nicht mehr möglich zu erreichen weil im spiel von 9 bis 90 jahren und von harz 4ler bis zu stars in zb der musikbranchewirklich alles zu finden ist .
      mit dem versuch wow zu übertrumpfen hat sich bislang jeder selbst ins knie geschossen. Ich habe die meisten mmos die in den letzten jahren erschienen sind getestet und auch wenn das ein oder andere für kurze zeit ganz interessant war, waren sie nach einiger zeit alle wiedervon meinem pc verschwunden. das einzige spiel das sich auf dem markt wenigstens ansatzweise auf längere zeit behaupen Konte ist herr der ringe. und selbst das wird jetzt free to play was meiner meinung nach darauf hinweist das die spielerzahlen stak eingebrochen sind.
      Auf jeden fall halte ich es für unmöglich aus dem stand herraus ein mmo zu schaffen das wow auch nur nahekommt. eine adaption von diablo oder starcraft hätte da chancen aber etwas vollkommen neues eher nicht.
      Ram
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ihr müsst aber mal zu euch ehrlich sein und zugeben, dass es schon vor der Fusion mit Blizzard Bergab ging..ich kann Kotick auch nicht leiden, aber ihm die Schuld für die sinkende Qualität und Vertauenspotenzial von Blizzard verantwortlich zu machen ist ne reine Lüge.Der Weg nach unten hat zuvor schon begonnen.
      Nationalelf
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @133: mag sein, dass die flames teils extrem sind.
      Es ist schön und gut, dass es ärmere und reichere gibt und unternehmen geld verdienen müssen. Aber es führen viele wege nach rom und der, den blizzard 20jahre vorher beschritten hat war einfach einmalig. Wenn jetzt versucht wird aus der tollen corporate identity von blizzard maximalen gewinn zu schlagen, dann ist das schön für die aktionäre und unschön für die spieler.
      Du bist jetzt wieder so einer, der position für halsabschneider bezieht und bezeichnest Dich aber selbst als kleinen arbeiter...
      Bei leuten, wie Dir hat man immer den eindruck von so einer gewissen grundschizophrenie ^^
      Driveman
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      interesant wie das geflame zu einem game/unternehmen/Mitarbeiter von blizzard fast nur flames in über 130 kommentaren zusammenkommen.
      1. das game ist noch nicht da und es gibt keinerlei infos (flames sind unnötig)
      2. das unternehmen verdient geld und das ist auch deren ziel (wären doof wenn sie es für umsonst machen würden). sie verdienen grössere summen als wir kleine arbeitnehmer, ja und? es wird immer arm und reich geben und es zwingt euch keiner produkte von blizzard zu kaufen. (flames sind unnötig)
      3. er sieht halt so aus wie er aussieht auf dem foto. ich bin mir sicher, die meisten die das geschrieben haben sind auch keine Adoniss-verschnitte, und bin ich auch net. (flames sind unnötig)

      man sieht also bevor man flamed sollte man sich erst einmal gedanken machen was man denn genau schreibt.
      Quizmaster at Work
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Dieser Bobby Kotick klingt bei jeder Silbe, die sein Mund verlässt nach:"Geld, Geld, Geld, Geld, Optimierung, Geld, Geld, möglichst breite Masse für Geld, Geld."
      Bobby Kotick ist das Virus, dass ein perfektes Erfolgskonzept namens Blizzard herunterwirtschaftet, unter Druck setzt, abwertet, kaputt macht.
      linkin85
      am 09. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Gibts von dem nur das eine gleiche Bild ist ja furchtbar da könnte ich gleich wieder so richtig schön ......
      36878
      am 08. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es freut mich das Blizz etwas Neues macht und nicht wieder eine " Fortsetzung". Wenn ich so in die DVD/BluRay/Games reien im Mediamarkt schaue sehe ich fast nur noch Spiel "XY 3", Film "XY 5", ... ist doch langweilig.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778382
buffed.de
Blizzards Next-Gen-MMO wird wirklich kein Diablo, Starcraft oder Warcraft
Bobby Kotick bekräftigt noch einmal, dass Blizzards nächstes MMO wirklich nichts mit Starcraft, Diablo oder Warcraft gemein hat. Das riesige Projekt, das mit enormen Investitionen verbunden sei, soll demnach ein von Grund auf eigenständiges Universum begründen.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Blizzards-Next-Gen-MMO-wird-wirklich-kein-Diablo-Starcraft-oder-Warcraft-778382/
07.08.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/activision-blizzard-bobby-kotick_100823181146.jpg
news