• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      23.04.2009 17:45 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Avalord
      am 24. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Piranha Bytes hat sich schon geknickt für Gothic 3 entschuldigt, als die noch 90% Wertungspunkte einfuhren. Und Jowood hat schon ganz andere Bugverseuchte Spiele in die Läden gestellt. Wer am Murks bei Gothic 3 schuld war, war mir da schon klar. Prognose: Risen wird klasse... Gothic 4 wird was für Bug-Masochisten. Schön, dass die Tendenz aller Kommentare in diese Richtung geht
      Gernulf
      am 24. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin zwiegespalten, weil einerseits finde ich die Gothic-Reihe einer der besten in den letzten Jahren - trotz der vielen Fehler im Spiel und Probleme drumrum. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich es mir kaufen werde, weil Jowood nicht wirklich der beste Vertrieb ist und wahrscheinlich Gothic 3 kaputt gemacht hat. Auf der anderen Seite ist es ein Gothic-Spiel! Auf den Fotos sieht man aber schon ein wenig die Veränderung, was ja an der Spieleschmiede liegt. Die Grafik scheint so handgemalt und damit auf dem ersten Blick weniger realistisch im Vergleich - das Wort Comichaft ist ja schon gefallen! Und die Umgebung/Landschaft etc. ist ja das was PB ausgemacht hat zusätzlich zur Geschichte! Falls das Problem Fehler diesmal besser behandelt wird, könnte es wieder ein sehr gutes Spiel werden - halt mit dem Gesicht der Firma Spellbound! Bei Risen ist die Wiedererkennbarkeit halt sofort wieder da und man erkennt darin PB und auch die Anleihen zu Gothic 1!
      Vermutlich werde ich mir wohl doch beide zulegen um dann für mich persönlich auszutesten welches meine Richtung ist und mir mehr zusagt! Das Problem hier ist doch das die Mehrheit eher sauer auf Jowwod und dessen Politik ist und nicht das Spiel hassen - im Gegenteil! Nur durch das abstrafen von Jowood wird dann möglicherweise diese tolle Spielereihe eingehen. Dummerweise ist ja Jowood nicht blöd und nutzt genau diese Sache aus - die Liebe zum Spiel, welches von PB geschaffen wurde.
      Voodjin
      am 24. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#20 Du meinst "Wo Piranha Bytes DRAUF steht, ist auch Gothic DRIN". Wenn Sprüche klopfen dann richtig.
      Jinjala
      am 24. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich fand Gothic3 eigentlich ganz gut (die Erweiterung habe ich nicht gespielt, weil ich von mehreren Leuten gehört habe, dass sie eher bescheiden sei), wobei mir der 2. Teil besser gefallen hat... ich werde mir Gothic4 sicher kaufen, aber nicht sofort nachdem es draußen ist... ich weiss noch wie das bei Gothic3 war (elende Bugs).

      Risen sieht auf jeden Fall vielversprechend aus... aber bei Release werden wir bei beiden Spielen mehr wissen.
      Mikey111
      am 24. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      #20

      So ist es, und ich bin noch schwer am überlegen ob ich Gothic 4 eine Chance gebe, wobei bei Risen klar ist das es gekauft wird.
      Psychopatrix
      am 24. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja .. warum eigentlich ein neues Gothic ?

      Ich hätte am Liebsten ein gutes Remake vom ersten teil... halt mit neuen quests und Spielelementen ... evtl auch ne neue Fraktion ?
      Valdos Theolos
      am 24. April 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nur wo Piranha Bytes oben steht ist auch Gothic oben!
      Jando
      am 23. April 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Risen ^= Gothic 4?

      Natürlich...-.-

      Die Entwickler gehen mit Risen zu den Anfängen der guten alten Gothic Serie.
      Charme, Witz, Story und nebenbei Geplänkel mit Orks.
      Man merkt natürlich, dass PB dahinter steckt, doch das sehe ich als großen Vorteil.
      Klar, mit G3 haben sie sich in Knie geschossen, jedoch passiert das anderen Entwicklern regelmäßig (NFS-Serie). Und mit den Patches ist G3 ein wirklich tolles Game. Ein Ausrutscher nehm ich ihnen nicht böse und Götterdämmerung war nicht ihre Baustelle (Gruß an die Inder)

      Würden Gothic 4 und Risen gleichzeitig herauskommen, würde ich mir Risen kaufen und mit G4 lange warten.

      Gruß tricky
      razielooo
      am 23. April 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @17
      Risen sollte meinesachtens nie Gothic 4 werden!..sie wollten eine vollkommen neue Story erschaffen(haben sie auch^^) aber wollten den Gothic 1/2 gameplay treu bleiben!...ich wette Arcania wird ein reinfall wie Gothic 3...aber bei Risen seh ich Hoffnung... auf jeden wirds voll der harte Rollenspielkampf...da beide Spiele eine gewisse ähnlichkeit haben!^^

      lg
      Razyl
      am 23. April 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @16:
      Risen sollte eigentlich Gothic 4 werden... und es ist ein Gothic. Das merkt man sofort. Es sieht so aus,es ist so aufgebaut,es gibt einen Namenslosen helden und und und...
      Man merkt das Risen die Unterschrift von Piranha Bytes trägt
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783186
buffed.de
Arcania: A Gothic Tale - offizielle Webseite gestartet
Screenshots und Infos zu Gothic 4
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Arcania-A-Gothic-Tale-offizielle-Webseite-gestartet-783186/
23.04.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/04/Arcania-Seite.jpg
news