• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • April, April: Die Scherze der Entwickler 2010 - WoW-Arsenal ver-Tuskarrt, Neue SW:TOR-Klasse: Der Sarlacc-Vollstrecker, Star Trek Online 2 angekündigt und mehr

    Jedes Jahr aufs Neue: Das sind die Aprilscherze von Blizzard, Bioware, Frogster, NCSoft, Turbine, Cryptic, Mythic und Co im Jahr 2010

    Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch der erste April. Und alle Jahre wieder schicken Euch Spiele-Entwickler in den April – mit den abgefahrensten Scherzen. Eine Sammlung der Aprilscherze 2010 findet Ihr heute in dieser News, die aktualisiert wird, sobald wieder ein neuer Scherz aufgetaucht ist.

    Battle.net Partnerbörse

    Blizzard gibt nicht auf - der neueste Streich: eine battle.net Partnerbörse namens "Battle.net-matchmaking". Mit der praktischen Suchfunktion, in der Ihr angebt, wer Ihr seid und wen genau Ihr sucht, wird ein laaaaanger Suchprozess starten an dessen Ende Ihr Euren Traummitspieler unter allen Battle.net-Usern zum "gemeinsamen Noobs pwnen" finden werdet.

    Blizzard Mobile Games

    Blizzard die Fünfte: Die Macher von Diablo, WoW und Co. Bieten Euch nun auch für unterwegs spektakuläre Spiele-Unterhaltung in Form von zwei neuen Mobile Games. In Blackthorne 2 reist der Held zurück auf die Erde, begleitet von taktsicherer Hardrock-Musik und gestochen scharfer Realistik-Grafik macht Ihr Euch auf in den Kampf gegen lebensecht dargestellte dreckige Orcse.

    Alternativ dazu gibt’s ein neues Abenteuer aus dem Starcarft-Universum: In Queen's Quest streift Ihr in herzzerreißenden Questreihen mit der Königin der Klingen durch die Welt von Starcraft. Das Ganze ist dann passend mit einem herrlichen Saxophon-Soundtrack unterlegt. Lieferung via 17 Floppy-Disketten: Wie kriegt man das nur auf sein iPhone?

    Guild Wars: Verlosung & Verkleinerung

    Auf unserer Partnerseite wartower.de gibt’s heute ordentlich was abzusahnen: einen Amazon-Gutschein im Wert von 250 Euro! Was Ihr dafür tun müsst? Ganz einfach – ein Foto, auf dem Ihr ein Schild mit der Aufschrift „01.04.2010“ haltet und worauf ein Ortsschild zu sehen ist, machen, einen Heiratsantrag u.a. an Martin Kerstein verfassen und das beste Kartoffelrezept auf chefkoch.de raussuchen. Wenn Ihr das alles eingeschickt habt, werdet Ihr den Ehrentitel „Narr“ im Forum tragen und lange lange auf Euren Gewinn warten müssen. Im Spiel selbst wedet ihr heute zur Feier des Tages gnomisiert! Alle Charaktere sind heute um ein Vielfaches kleiner als sonst.

    Diablo 3: Neues aus dem Fanshop!

    Wer kennt das nicht: Kalte Winterabende vor dem PC, Heizung kaputt, Tür offen, ein eiskalter Wind rauscht durch die vier Wände – und die Ikea-Decke „Fröstir“ hat ihre Bestimmung auch verfehlt. Blizzard schafft Abhilfe: Die Diablo III Deckard Cain X-Treme Gamer-Decke spendet Euch die nötige Wärme, um erfolgreich gegen die Mächte der Unterwelt anzutreten! Designed nach dem Modell von Deckard Cains Robe und verstärkt durch mächtige Wärme-Runen und geheimnisvolle Schriftrollen werdet Ihr auch den fröstelichsten Temperaturen trotzen. Habt Ihr nach dem Spiele-Abend Schwierigkeiten einzuschlafen, wird Euch das offizielle Diablo III Kuschelkissen geschmeidig in die Welt der Träume schicken. Zur Auswahl stehen zuckersüße Motive, wie z.b. riesige eiternde Monstrositäten aus der Unterwelt.

    Wem das nicht reicht, der kann sich noch mit dem neuen Deckard Cain Navigationssystem vertraut machen. Gelenkt von der sympathischen Stimme des letzten der Horadrim-Navigatoren werdet Ihr kein Ziel mehr verfehlen und Euren Bestimmungsort sicherlich auf dem schnellsten Wege erreichen. Bleibt nur zu hoffen das der alte Mann Euch nicht direkt zu den diabolischen Schergen der Unterwelt schickt.

    Battle.net Neural Interface

    World of Warcraft mal anders: Taucht ein in die Welt Azeroths und erlebt ein Fest für alle Sinne! Das neue Battle.net Neural Interface synchronisiert Eure Gehirnwellen mit dem Spiel, um Euch ein einzigartiges Feeling in Wow zu geben. Riecht, schmeckt und berührt die Welt von Arthas und Co. in einer nie dagewesenen Art und Weise! Die Installation des Gerätes benötigt nur ein paar Stunden Geduld und schon könnt Ihr Euch überall auf der Welt direkt in WoW einloggen und Euren Helden steuern. Nur Vorsicht: Eine plötzliche Unterbrechung der neuralen Verbindung zu Eurem Avatar könnte bleibende Schäden am Gehirn verursachen! Blizzard übernimmt hierbei keine Verantwortung. Erstehen könnt Ihr dieses Meisterwerk der futuristischen Technologie in drei verschiedenen Farben für schlappe 14.999 US-Dollar im offiziellen Blizzard-Shop. Na wenn da nicht Potential für zukünftige Spiele-Technik steckt.

    Razer Venom Professional Gaming Enhancement Solution

    Keine Ausdauer beim Zocken? Lange Raid-Abende sind für Euch zu anstrengend? Euch fallen nach einer 5-er-Instanz schon die Augen zu? Firma Razer wird dem ein Ende bereiten! Mit dem Razer Venom Gaming Enhancement Solution System werden kannenweise Kaffee und unzählige Dosen Redbull nicht mehr nötig sein. Holt Euch Raid-Power intravenös! Via vergoldeten Nadeln pumpt Ihr Euch den Wachmacher direkt ins Blut und Ihr seid fit für Arthas und Co. Bestellen könnt Ihr Euch das Wundermittel direkt auf Razerzone für unglaubliche 39,99 Euro bestellen.

    Bevor nun diverse Anti-Drogen-Kampagnen gegen buffed gestartet werden: Das Ganze ist selbstverständlich nur ein gekonnter Scherz der Firma Razer!

    World of Warcraft  - Gearscore war gestern, EPEEN ist heute!

    Das Team von Blizzard hat sich heute endlich dazu durchgerungen, mit dem Trend in WoW zu gehen und berichtet auf der amerikanischen WoW-Seite vom neuen Attribut EPEEN. Das „Equipment Potency Equivalece Number“-Feature bestimmt in Zukunft den spielerischen Wert Eures Charakter, und dabei kommt’s natürlich nur auf das Eine an: Loot! Sobald Ihr Beute ergattert, steigt Euer EPEEN, der unübersehbar über dem Kopf Eures Charakters angebracht ist. Je mehr Beute Ihr sammelt, desto exklusiver wird der Kreis der Spieler, die Ihr im Spiel seht und mit denen Ihr interagiert. Euren EPEEN könnt Ihr auch über erhaltene Raid- und PvP-Erfolge sowie Realm-First-Heldentaten steigern. Je weiter Ihr im in Ränger unterteilten System aufsteigt, desto bessere Boni bekommt Ihr: zum Beispiel einen permanenten Bonus auf Bedarf-Würfe, die Fähigkeit, sich ganz vorne beim Dungeon-Finder einzureihen, eine größere Ignore-Liste und einen verkürzten Deserteur-Debuff. Zudem passt sich das Spiel Euch an: Ihr müsst Euch nicht mehr mit dem Bodensatz der WoW-Gesellschaft abgegeben, der heutzutage alle Chats vollspammt, sondern verkehrt nur noch mit Spielern auf Eurem EPEEN-Level. Na, wer glaubt’s?

    World of Warcraft - WoW-Arsenal

    Blizzard macht uns alle zu Ninjalootern! Ein Blick ins WoW-Arsenal mag den einen oder anderen erschrecken, denn alle WoW-Charaktere haben sich nun in mopsige Tuskarr verwandelt. Das ist nicht alles: Wer einen genaueren Blick auf die Aktivitätsliste wirft, wird seine wahre Natur erkennen. Alle Beute nur geninjalotet und dann auch noch verscherbelt an den nächstbesten Händler! Erfolge? Alles nur erschlichen! Die Berufswahl beschränkt sich auch nur noch aufs tuskarr-typische Angeln. Ob das der letzte April-Scherz von Blizzard für heute bleibt, wird sich zeigen.

    Star Trek Online II: Revenge of the Empire

    Ein Kracher nach dem anderen: Die Entwickler von Cryptic Studios geben heute feierlich bekannt, dass das nächste „Star Trek Online“-MMO bereits im September dieses Jahres in die Beta-Phase geht. Star Trek Online: Revenge of the Empire wird Euch die andere Seite des Krieges zeigen, denn Ihr spielt die machthungrigen Klingonen, die ihr Reich erweitern und den letzten verbleibenden Tribbles den Garaus machen wollen. Start der Beta ist der 2. September 2010. Einen Haken hat die Sache allerdings: Um sich voll und ganz auf den neuen MMO-Kracher zu konzentrieren, wird der Vorgänger Star Trek Online I eingestampft. Reingefallen?

    Star Wars: The Old Republic

    Das Team von Bioware will uns heute folgenden Bären auf die Nase binden: Die nächste spielbare Klasse in Star Wars: The Old Republic wird der Sarlacc-Vollstrecker. „Geduldig, berechnend und trügerisch: Die Galaxis ist voll von Gesindel, Abfall und Raummüll jeglicher Art und über Tausende von Jahren hinweg haben tapfere Seelen diesen Abfall dezimiert - die Sarlaccs. Es ist geradezu tödlich, sie zu unterschätzen, denn diese zielstrebigen Individuen sind die höchste Autorität in der Galaxis, wenn es um endgültige Entscheidungen geht. Jeden, der es wagt, sich einem von ihnen entgegenzustellen, erwartet eine ganz neue Definition von Schmerz.“ Besondere Merkmale der Sarlaccs sind ihre Geduld und ihre genaue Planung sowie ihr Durchhaltungsvermögen. Auf der Webseite zum Sarlacc-Vollstrecker findet Ihr neben Bildern auch Videos, die Euch die eindrucksvollen Fähigkeiten des Sarlaccs vorführen.

    Runes of Magic

    Die Mitarbeiter von Frogster sind in diesem Jahr die Ersten, die Euch veräppeln wollen: Community-Manager Silberfuchs präsentiert Euch ein neues Produkt, mit dem sich die taboreanische Küche auch bei Euch einschmeicheln will; den „Rice of the Demon Lord“ – zu Deutsch: Reis des Dämonenlords. „Der Rice of the Demon Lord enthält nur das Beste vom Reis: Die glatten und reinen Körner mittlerer Größe eignen sich perfekt für die Gerichte der japanischen und koreanischen Küche. Frei von Natrium, Fett, Allergen und Gluten ist der Rice of the Demon Lord die ideale Wahl für Reisliebhaber. Rice of the Demon Lord ist ab sofort überall in Europa im 1, 2,5 und 5kg Beutel in den Supermärkten erhältlich“, so könnt Ihr es auf der offiziellen Webseite von Runes of Magic nachlesen.

    Diablo-3.net

    Aufs Korn genommen: Dem ein oder anderen Diablo-Fan, der heute über die diablo-3.net-Seite gestolpert ist, wird wohl alles aus dem Gesicht gefallen sein. Laut den Herrschaften der Diablo-Fanseite gab Blizzard den Titel des geheimnisvollen neuen MMO preis: „World of Diablo“. Zehn Jahre wurde unter strengster Geheimhaltung in einem neuen Blizzard-Studio in der Hauptstadt Koreas am größten MMO aller Zeiten gearbeitet. Demnächst soll dann eine neue offizielle Website zum kommenden Blockbuster unter den MMOs online gehen, auf der man sich Screenshots, Videos und allerhand mehr über das Spiel ansehen kann. Zu schade, dass das wohl nur ein gekonnt schockierender April-Gag der Scherzkekse von diablo-3.net ist.

    Youtube

    Um Kosten zu sparen, bietet das Videoportal YouTube ab heute das neue Format "Nur Text" an - die Videos werden dementsprechend nur noch in farbigen Zahlenkolonnen dargestellt. Ihr wollt einen Einblick in die bunte Aprilschwerz-Welt von YouTube? Schaut Euch hier eines der Videos an.

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von mvposse
    witzig lustig mega lacher
    Von numisel
    Sarlaccs mit Schildgeneratoren, Todessternlaser, humanoiden Wurfgeschossen, halb verdauten Blastern und was weiss ich…
    Von Maredan
    per ninjaloot erhalten...: VERSCHEUERT!!..HAHAH so hammmergeil :D sehr schön blizz
    • Elenenedh Google+
      01.04.2010 18:10 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      mvposse
      am 04. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      witzig lustig mega lacher
      numisel
      am 03. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sarlaccs mit Schildgeneratoren, Todessternlaser, humanoiden Wurfgeschossen, halb verdauten Blastern und was weiss ich noch alles WERDEN DIE WELT VERNICHTEN!!!!
      Mein absoluter Favorit dieses Jahr
      Maredan
      am 03. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      per ninjaloot erhalten...: VERSCHEUERT!!..HAHAH so hammmergeil
      sehr schön blizz
      MasterXoX
      am 03. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ┌∩┐(◕_◕┌∩┐ Fuck the new layout copy and paste if hate the new youtube
      guki
      am 02. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schaut euch mal die hintergrundgrafik im arsenal an ...
      http://eu.wowarmory.com/_images/theme/wrath/bg-t.jpg

      na wer sieht den unterschied?
      http://eu.wowarmory.com/_images/theme/wrath/bg.jpg
      Golrik Eisenfaust
      am 02. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard hatte doch noch diesen Verkuppelungsrechner. Wo man seine große Liebe finden konnte, mit passenden Werbe Video =)
      TommyPV
      am 02. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Begründung :

      WOW, Kaputtgepatcht !
      Buffed, nach einem Jahr 80 steht im Blog "Heute lvl80 geworden"

      Man tut das weh !
      TommyPV
      am 02. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe einen vergessen : Buffed !!!!
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      TommyPV
      am 02. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi,
      Auch einen Aprilscherz gefunden : WoW !
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      Serenas
      am 02. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir ist noch ein Aprilscherz aufgefallen.
      Und zwar in der Hintergrundgrafik des Arsenals:

      http://eu.wowarmory.com/_images/theme/wrath/bg-t.jpg
      http://eu.wowarmory.com/
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779644
buffed.de
April, April: Die Scherze der Entwickler 2010 - WoW-Arsenal ver-Tuskarrt, Neue SW:TOR-Klasse: Der Sarlacc-Vollstrecker, Star Trek Online 2 angekündigt und mehr
Jedes Jahr aufs Neue: Das sind die Aprilscherze von Blizzard, Bioware, Frogster, NCSoft, Turbine, Cryptic, Mythic und Co im Jahr 2010
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/April-April-Die-Scherze-der-Entwickler-2010-WoW-Arsenal-ver-Tuskarrt-Neue-SW-TOR-Klasse-Der-Sarlacc-Vollstrecker-Star-Trek-Online-2-angekuendigt-und-mehr-779644/
01.04.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/04/SWTOR_april_04.jpg
news