• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Daniel Seehuber
      21.01.2009 10:26 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ronma
      am 22. Januar 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @13 Tja

      Ähm dann gilt das aber auch bald für Activision/Blizzard, da sich hinter diesem Name ehemals ViVendi Games versteckt, die bei Blizzard schon viele entlassen hatten nach der Fertigstellung von WoW (den Qualitätsverlust bekam man ja ab dem Add On Burning Crusade zu spühren...) und die Kunden mit mießen Lizenzspielen zu Filmen über den Tisch gezogen haben.

      ViVendi is nämlich mindestens genauso ein Geldgeiler Abzockerverein wie EA. Die damals entlassenen Blizzardmitarbeiter gingen zu Arenanet und arbeiten glaube ich mittlerweile an Guild Wars 2, da bin ich schon ganz heiß drauf.
      Tja
      am 22. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja Mythic das kommt davon, wenn man sich mit dem Teufel einlässt. Ich hoffe EA geht bald vollkommen Bankrott, dieser skruppelose Verein verdient es nicht, sich in der Spielebranche aufzuhalten.

      Aber über die "Firma" könnte man Tage- und wochenlang diskutieren. Das Ganze wird erst aufhören, wenn die - hoffentlich bald - aus der Branche verschwunden sind. Heuschrecken braucht niemand.
      softcake_orange
      am 22. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "... das gesamte Gameplaytest-Team entlassen"

      Meiner Meinung nach nur eine logische Konsequenz. Ich denke bei denen ging es nicht um die "Wirtschaftskrise". Wenn man sich das Spiel bei release angeschaut hat, musste man leider schnell feststellen, dass das Gameplaytest-Team total versagt hat. ByeBye

      Genauso die GMs. Da schreibt man einen Fehlerhinweis, weil ein Item ein falsches Symbol besitzt und schon wird man für sowas belangloses angeschrieben mit Dankesworten für die Fehlermeldung, bla bla blubb. Bei einem echten Problem jedoch passiert stundenlang gar nichts...

      Und was offenes RvR angeht, so schlage ich vor noch viel viel mehr Epics anzubieten als reward und bloß nicht an der performence arbeiten. Epics reichen um die Leute ins offene RvR zu zwingen. Szenarien spielt dann niemand mehr und wir haben den nächsten whine, dasss niemand mehr Szenarien spielt. Epics als rewards anzubieten, drückt nur die Unfähigkeit Mythics aus, das offene RvR ansprechend zu gestalten. Aktuell kloppen sich meist ca. 40 Mann um 2-3 Rufpunkte, 50-100 Einflusspunkte und um "Herzlichen Glückwunsch, sie haben den 40. Platz errreicht und heute quasi umsonst gespielt"!

      Bis Ostern sollten sie es hoffentlich geschafft haben uns vom Beta Tester Status zu befreien...
      Zukurio
      am 21. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leg die Server zusammen un schon ist mehr los Helmgrad um die zeit TOThose
      Droux
      am 21. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja wie das abläuft wenn man das testen den testservern überlässt sieht man doch bei wow 3.0.0.8
      antischock
      am 21. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      qa ist qualitätssicherung.
      und "test"-teamentlassung ist nur logisch und war zu erwarten.
      wenn man liesst wieviele leute ea plant für 2009 zu entlassen (ca 1000) ist mythic noch gut bei weggekommen.
      Patso
      am 21. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      is doch so "! ( wie Souliak sagt )
      Stancer
      am 21. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dafür haben sie doch nun die Testserver !
      extecy
      am 21. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das gameplay team waren vollnaps so kommt es mir vor
      die haben wohl selber gemerkt das die auswertung von spielern mehr bringt als solche fischaugen

      was ist das QA team ?
      Serathy
      am 21. Januar 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich meine, wieso soll man das Testteam behalten?
      Es gibt ja keine Bugs mehr wie das schattieren von Fähigkeiten....
      Wie die unbalancedheit einiger Klassen,
      Wie das Resseten der Gegner,
      Das nicht anmelden können nach verlorenem BG,
      Ganz zu schweigen von den Drops der Bossen im PVE Kontent. wo stehts das Teil droppt, wo die Klasse nicht dabei ist.
      Achja und mit dem /Random bei ppq's und Burgenraids sind auch alle einverstanden.
      Wieso soll man die Teams die die Spieler betreuen und das Game verbessern behalten wenn alles so "perfekt ist" ?

      Ich sag nur "Kopf trifft Tischplatte kritisch"
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784099
buffed.de
Änderungen am Zonenkontrollsystem mit Patch 1.1.1
WAR-Änderungen und Mythic-Entlassungen
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Aenderungen-am-Zonenkontrollsystem-mit-Patch-111-784099/
21.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/01/news_war_ogre.jpg
news