• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      25.09.2010 17:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tori
      am 28. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ha Nr.45 Ich sehs ein Buffed braucht mich nicht mehr dur redest mit meiner Zunge =

      @46 welcher Film war das nochmal ? Matrix oder ?
      Pariktus
      am 27. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich kam zu einer interessanten Entdeckung. Es fiel mir auf, als ich versuchte, eure Spezies zu klassifizieren. Ihr seid im eigentlichen Sinne keine richtigen Säugetiere! Jedwede Art von Säuger auf diesem Planeten entwickelt instinktiv ein natürliches Gleichgewicht mit ihrer Umgebung. Ihr Menschen aber tut dies nicht. Ihr zieht in ein bestimmtes Gebiet, und vermehrt Euch und vermehrt Euch, bis alle natürlichen Ressourcen erschöpft sind. Und der einzige Weg zu überleben ist die Ausbreitung auf ein anderes Gebiet.
      Es gibt noch einen Organismus auf diesem Planeten, der genauso verfährt. Wissen Sie, welcher? Das Virus! Der Mensch ist eine Krankheit! Das Geschwür dieses Planeten! Ihr seid wie die Pest...
      Sleyas
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @37 wäre ja ne Idee, das das Gebäude zur SEITE wegkippt, wenn das Feuer verursacht durch Kerosin (steht so im Bericht) die Stützpfeiler hätte aufschmelzen können, da das Flugzeug ja auch in die SEITE der Türme reingeflogen ist.. ach nee, das Kerosin hat sich ja gleichmäßig im gesamten Stockwerk verteilt und ist dann durch das Isotonische Wasser der Volksverdummung so heis geworden, das die Grenzen der Physik gebrochen wurden.. und durch das Feuer, das die Stahlträger eines Wolkenkratzers schmelzte.. segelte der Pass eines Terroristen, damit man auch einen schuldigen hatte...
      HMC-Pretender
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich dachte Activision gehört bereits offiziell zur Achse des Bösen
      Darkblood-666
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh ich bin ja sooooo schockiert Obama, Blizzard und Satan an einem Tisch um gutes zu tun....
      /sarkasmus off
      BlackSun84
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @38:
      Hört sich lustig an, wenn man vor Deathwing steht und alle Spieler das Haustier haben, das "YES YOU CAN!" gurgelt.^^
      co2isteinelüge
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @meerp..weiter SO!!! einer der die Wahrheit sagt.

      @voljo..leute desinformieren und lügen verbreiten sollte bestraft werden!
      Gronn
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @37 die Klimalüge wurde längst entlarvt such im Internet doch einfach mal nach !!!Climategate!!!
      Nur das die 3-Affenpresse nicht davon berichtet.
      meerp
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @37

      laut deiner aussage müssten dann ÜBERALL um dem gebäude so schutt liegen, damit es so einstürtzt wie eine sprengung.
      noch dazu kommt, dass kein herkömmliches feuer METER-dicke stahlpfeiler innerhalb von MINUTEN schmelzen kann.
      dazu kommt, dass es tausende aufnahmen von allen gebäuden gibt.. auch von dem besagten, doch ich sah NIRGENDS feuer, geschweigedenn rauch.
      und ich möchte nochmal in den raum werfen, dass das innerhalb von kürzester zeit passiert ist.
      wenn in deutschland mal wieder ein hochhaus brennt kannst du beobachten, dass diese (selbst ohne so starke stützpfeiler) eine gefühlte ewigkeit stehen.
      aber okay... dann darf man, wenn man der "offiziellen" fassung glauben schenkt, nicht mehr in hochhäusern arbeiten da ja, wie du gesagt hast, ein kleines feuerchen reicht um riesige modernisierte wolkenkrazer zu schutt und asche zu verwandeln =)
      Tori
      am 26. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unterstützt die STEM-Initiative und erhaltet einen Obama-Murloc Haustier.

      Tschuldigung aber das war jetz halt mein erster Gedanke...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797282
buffed.de
Activision Blizzard arbeitet mit Obama-Inititiative zusammen
Activision Blizzard gibt in einer Pressemitteilung bekannt, dass sie sich das Unternehmen fortan an der „Change the Equation“-Initiative von US-Präsident Obama beteiligen wird. Ziel sei es, über Videospiele das Interesse der Studenten an den Bereichen Wissenschaft und Technik zu wecken und die Ausbildungsmöglichkeiten zu verbessern.
http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/News/Activision-Blizzard-arbeitet-mit-Obama-Inititiative-zusammen-797282/
25.09.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/news_activision_blizzard_101005144227.jpg
news