• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Storyteller
      01.12.2014 10:25 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Trekolosch
      am 04. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir hat der Cast nicht besonders gefallen. Zwischendurch fand ich es sehr anstrengend zuzuhören.

      Das man auch mal emotional wird ist erlaubt, aber diesmal war es mir eindeutig zu viel. Teilweise driftete es fast ins Rumgeheule ab (Entschuldigung für den Ausdrück). Ich hätte mir mehr eine lockere Unterhaltung im Stile des Jubiläums-Buffedcasts gewünscht, notfalls, wenn es denn nicht ohne geht, auch mit Hilfe von Apfelsaft. Den Jubiläumscast habe ich mir als Hintergrund drei- oder viermal angehört, das werde ich diesmal nicht tun.
      Fjendur
      am 04. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehr geiler Podcast! Ich kann echt nur sagen: MEGA GEIL! Ich könnte mir den Podcast 10 mal anhören und er würde nicht langweilig werden!

      Würde mir sehr gerne zu dem normalen Podcast einen extra WoW Podcast wünschen!
      War-Rock
      am 01. Dezember 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hat mir gut gefallen. Daumen Hoch!
      Zahleb
      am 01. Dezember 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Toller Podcast, nur eins kann ich nicht verstehen: Diese ewige Nörgelei wegen der Lokalisierung.
      Die Lokalisierung ist doch optional, wer lieber Undercity, Ironforge & co. haben möchte, der kann das Spiel doch auf englisch spielen.
      Im normalen Leben werden Städtenamen doch auch lokalisiert, oder fahrt ihr nach Bruxelles, Praha, Milano, Liége, statt Brüssel, Prag, Mailand oder Lüttich ?
      Egooz
      am 02. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Bilbo Beutlin heißt übrigens eigentlich Baggins... "

      Ich denke der springende Punkt ist die Änderung im Nachhinein. Dazu kommt, dass englische Begriffe und Namen in MMOGs deutlich unkomplizierter aufgenommen werden, da die "MMOG-Sprache" meist eh aus "Denglish" besteht.

      Ich fand die Änderung damals überflüssig, aber was solls. "Probleme" sehen anders aus.
      Derulu
      am 02. Dezember 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Und im echten Leben sagen wir auch Bill Gates und nicht Bill Tore"


      Nur, dass der gute Billy Gates weiterhin rein englisch spicht und nicht quasi akzentfrei "deutsch" - wenn man englische Namen will, dann spielt man den englischen Client - spielt man den deutschen Client, dann gibt es deutsche Namen. Bilbo Beutlin heißt übrigens eigentlich Baggins...
      max85
      am 02. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht nur die Städtenamen sondern auch der Bewohner von Azeroth, und da ist es halt doch ein wenig komisch. Wie etwas Jaina Proudmoore zu Jaine Prachtmeer. Es würde auch keinen gefallen wenn Luke Skywalker plötzlich Luke Himmelsläufer heißen würde.

      Und soweit ich weiß gibt es bei Game of Thrones einen ähnlichen Aufschrei, weil da die Namen auch eingedeutscht wurden. Und im echten Leben sagen wir auch Bill Gates und nicht Bill Tore O,o
      Egooz
      am 01. Dezember 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wenn ich mich recht erinnere, waren anfangs z.B. Städtenamen in der deutschen Version noch englisch, quasi als Eigenname. Wenn man sowas erst im Nachhinein ändert, gibt's immer Kritiker.
      Geige
      am 01. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schöner Podcast, dem aber etwas mehr "Struktur" gut getan hätte.

      Innerhalb der einzelnen Addon´s seid ihr mir leider zu sehr umhergesprungen.
      Storyteller
      am 02. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Classic zu kurz? Hat mit Abstand die längste Cast-Zeit bekommen, siehe Timecodes oben. Susanne und David hätte ich auch gern dabei gehabt, die konnten nur leider nicht.
      Egooz
      am 01. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehe ich auch so. Vor allem hätte ich gern David und Susanne dazu gehört.

      Inhaltlich stimme ich mit einigen Aussagen nicht überein. (Lohnenden) Rufgrind gab es z.B. zu Classic auch schon. Classic kam mir insgesamt eher etwas zu kurz und schwammig vor, was daran liegen könnte, dass dort nicht so intensiv gespielt wurde.

      Wie auch immer, es war ein netter Abriss der Addons. Und im Detail wurde das ja schon in vielen vielen Podcasts (auch von anderen Seiten) besprochen.
      Topperharly
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      oli, meinst du vielleicht den legendery stab in naxx? oder das beste schwert aller zeiten, was mir damals jemand weggewürfelt hat *rage* (corrupted ashbringer)
      Topperharly
      am 02. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @storyteller, naja als hier halt über naxx redet
      Storyteller
      am 30. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weiß gerade nicht, auf welche Passage du dich beziehst. Sagst mir den Timecode? Dann gebe ich Antwort.
      budrik
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eigentlich ein ganz guter und kurzweiliger Cast, aber natürlich kann ich mit eurer Meinung zu MoP und vor allem zu WoD nicht überinstimmen. Ich würde sogar sagen dass wir nächstes Jahr um diese Zeit über einen neuen Tiefststand der WoW Abbos diskutieren werden!
      Jesbi
      am 01. Dezember 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Leider wird mal wieder vergessen, die Leute denen es gefällt gehen nicht ins Forum und posten "Tolles AddOn".
      Nebenbei finde ich es persönlich schon fragwürdig nach so kurzer Zeit über ein AddOn zu urteilen.
      max85
      am 30. November 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Dazu wiederholen sich viele der "Kritiker" in solchen Threads und tragen gebetsmühlenartig Tag für Tag dieselben Punkte vor."


      War übrigens auch bei den neuen Charaktermodellen so, wo auch wenige sehr viel Radau gemacht haben. Der große Shitstorm nach WoD Release wurde erwartet, weil ja fast alle neuen Modelle so schlecht aussehen.

      Naja, und wie ist es jetzt? Überhaupt nichts ist gekommen, also sind die meisten entweder zufrieden, was ich denke, oder haben sie deaktiviert. Das war auch ein typischer Fall wo wenige viel Wind gemacht haben.

      Beim neuen Lootsystem war es auch so, da haben sich auch wenige aufgeregt, aber Blizzard hat diesmal auf sie gehört. Was danach passiert ist, muss wohl nicht mehr gesagt werden. Das negative Feedback war dann so stark, dass fix das persönliche Lootsystem wieder da war.^^
      budrik
      am 30. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " Mit langen Texten ist eine Seite nunmal schneller voll.
      "


      Nope, es sind immer 20 Beiträge pro Seite, egal wie lange der Text ist.
      Storyteller
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Dazu wiederholen sich viele der "Kritiker" in solchen Threads und tragen gebetsmühlenartig Tag für Tag dieselben Punkte vor.
      Hosenschisser
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die größtenteils extrem langen Texte sprechen übrigens auch dafür das es nicht viele sind. Mit langen Texten ist eine Seite nunmal schneller voll.

      budrik
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Diese 32 Seiten in 3 Tagen, mit größtenteils extram langen und ausführlichen Texten, magst du vielleicht nicht als viele bezeichnen, ich schon. Außerdem scheint der thread auch weiterhin gut besucht zu sein und ein Ende ist nicht abzusehen.
      Derulu
      am 29. November 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "und/oder die Garnison als grindiges Browsergame bezeichnen."


      Das sind "viele"? Weil du genau so denkst? Denn wirklich "viele" sind das, auch im offiziellen Forum, zumindest im Vergleich zur Gesamtspielerzahl, nicht wirklich. Wenn das schon "viele" sind, hast du noch nie WoW-Themen gesehen, die wirklich "viele" schlecht finden...dort geht es dann anders rund
      budrik
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es geht ja nicht um die wenigen die Worst Addon schreien, sondern um die vielen die die neuen Berufe kacke finden, und/oder die Garnison als grindiges Browsergame bezeichnen.

      Im Vergleich dazu finden zB 99% der enttäuschten Spieler die Levelphase und das Design von Draenor gut bis sehr gut, also können sie ja wohl kaum alle grundsätzlich negativ eingestellt sein.

      ZITAT:
      "Wrath war blöd wegen des Imba-Todesritters"
      Blizzard hat vor Jahren offiziell zugegeben dass sie den Todesritter mit voller Absicht so stark gemacht haben, damit er in die Raids/Arenen gepresst wird, und dass ist ja wohl ziemlich blöd oder?!
      Storyteller
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Bei jeder Erweiterung wird man genug Leute finden die "Worst Addon EVER!" schreien, Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.
      BlackSun84
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ist nicht jedes Addon das schlechteste laut dem WoW-Forum, wo bereits 2005 die laute Minderheit für ein Niveau unter aller Sau sorgte? BC hat die Horde zerstört wegen der Kiddyelfen, Wrath war blöd wegen des Imba-Todesritters und am Ende des Dungeonfinders, Cata hat eh verschissen wegen irgendwie allem und MOP lief unter Asiaddon - war in etwa so chinesisch wie das Oktoberfest typisch deutsch.

      Aber ich bleibe ruhig, denn solange die Menschen Zeit für u.a. solche Wohlstandsprobleme habe, hat Deutschland keine echten Sorgen.
      max85
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Im offiziellen Forum gibt es auch einen Thread der besagt das das schlechteste Addon ist. Das ist etwas das ich überhaupt nicht verstehen kann, WoD ist ein sehr gutes Addon. Ich glaube die meisten stört es nur das man jetzt länger benötigt um etwas zu erreichen (Stichwort: Berufe) Und nicht alles innerhalb kürzester Zeit voll hat.
      Aber zum Großteil ist es auch die übliche Untergangstimmung, die man bei jedem Addon hatte.

      Aber natürlich hast du recht, die Abo Zahlen werden wieder sinken.
      Parkhauscowboy
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Netter und unterhaltsamer Podcast. Nur das Shordy sich selbst scheinbar gerne reden hört, nervt etwas.
      acepwnz
      am 30. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      subjektive wahrnehmung
      BlackSun84
      am 29. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hach ja, die alten Zeit. Egal ob die ersten Schritte durch verpestete Tirisfal - woran ich in WC3 ja Schuld war -, ob der erste Schritt durchs Dunkle Portal in BC oder die Fahrt durch den Fjord zur Allianzfeste am Heulenden Fjord. War alles eine geile Zeit, geblieben sind da nur Erinnerungen, die aber so auch nicht durch Server mit alten Patchständen wieder kommen können. Wobei ich mit meinem neuen Allianzmain noch so viele Quests offen hat, da werde ich wohl mit Erreichen der hundert mal durch die alten Gebiete streifen.

      PS: Cata war hingegen für mich nur in den neuen Lowlevelgebieten gut, die höheren waren, außer dem genialen Vashjir, einfach nur langweilig.
      Nexilein
      am 30. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "PS: Cata war hingegen für mich nur in den neuen Lowlevelgebieten gut, die höheren waren, außer dem genialen Vashjir, einfach nur langweilig. "


      Also auf Uldum und Harrison Jones hätte ich nur sehr ungern verzichtet. Beim Rest gebe ich dir aber absolut recht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1144235
buffedCast
buffedCast Special: 10 Jahre WoW
Ist es wirklich schon zehn Jahre her, dass World of Warcraft an den Start ging? Termin-Check: Bestanden! Am 23. November 2004 gingen die US-Server live und viele von uns waren damals in der vorausgegangenen Beta bereits dabei. Olli Haake, Johann Trasch, Nico und Shordy lassen das letzte Jahrzehnt inklusive aller Meilensteine und Erweiterungen Revue passieren.
http://www.buffed.de/buffedCast-Thema-235271/News/buffedCast-Special-10-Jahre-World-of-Warcraft-Eine-Zeitreise-1144235/
01.12.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/11/buffedCAST_SPECIAL_HEADER_WoW_01-buffed_b2teaser_169.jpg
wow,blizzard,mmorpg
news