• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      10.07.2013 17:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BrainTrumano
      am 07. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bitte mehr Age of Wulin!

      Sebastian, Maria, wie wäre es mit einem Video, in welchem Ihr die ganzen Menüs erklärt. Worauf es ankommt, wichtige Entscheidungen die man sich gut überlegen sollte und was bei der Berufswahl zu beachten ist. Einfach allen den es wie mir geht, den Einstieg in die Spielwelt erleichtern bzw. erst möglich machen.

      Wär echt ein großer Dienst!
      dakko
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum kann ich den buffedcast nicht herunterladen. Ich bekomme jedesmal eine "Databasfehlermeldung". Habe nur ich das Problem?
      Swold
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Edit: geht
      ZAM
      am 12. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das Problem sollte nicht mehr auftreten
      ghost6eleven
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      MoinMoin! Ich hab` mich nach Jahren des BuffedCast hörens (seit Folge 1 mit Heinrich dabei) jetzt doch mal angemeldet, weil ich mal was loswerden muss: ihr seid echt klasse!
      Dass ihr den separaten WoW-Teil vor einiger Zeit endlich eingestampft habt, spricht wirklich für euch. Und das schreibe ich als jahrelanger (Ex-)WoWler.
      Da ich mittlerweile viel WoT spiele, kann ich euer Engagement in diesem Bereich nur loben. So wie ihr früher den einzig brauchbaren, deutschen Cast für WoW abgeliefert habt, so bedient ihr mittlerweile die wachsende WoT Community.
      Und da komme ich auch schon zu meinen einzigen Kritikpunkten: manche Infos zu WoT sind ziemlich halbgar. Im letzten Cast meinte Olli, er hätte als Artillerie in einem Match keine Tracer gesehen. Tracer sieht man nur, wenn die Mumpel maximal in einem 15° Winkel zum eigenen Blickpunkt abgeschossen wurde. Mit 6 SPGs auf jeder Seite vor dem letzten Patch war die Wahrscheinlichkeit schon ziemlich groß, dadurch die Position einer gegnerischen Arti zu "erraten". Mittlerweile ist das so gut wie unmöglich - also bitte sucht gar nicht erst nach Tracern am Himmel ;-P
      Außerdem bin ich mir ziemlich sicher, dass ihr in früheren Casts ab und zu von einem skill- und ausrüstungsabhängigen Matchmaking gesprochen habt. Sowas kennen unsere russischen Freunde bei WG leider nicht. Aktuell wird das MM leider nur anhand der verfügbaren BattleTiers ermittelt. Jedes Tier bekommt eine Zahl (zwischen 2 und 100) zugewiesen und dann anhand der Matchmaker-Tabelle (z.B. zu sehen auf www.wiki.fbfu.de) so zusammengewürfelt, bis eine ausgewogene Teamzusammenstellung entsteht. In der Gesamtpunktzahl dürfen sich die zwei antretenden Teams um nicht mehr als 10% unterscheiden. Klingt nicht nach viel, ist es aber wenn man bedenkt, dass somit beispielsweise das schwachbrüstige Sturmgeschütz III im MM genauso gewichtet wird wie der amerikanische Wolverine. Oder der T25 AT so wie der Jagdpanther (nichts gegen Ollis Jagdpanther, aber mein T25 AT lässt seinen JgdPanther wahrscheinlich in 8 von 10 Spielen trotz meiner noobigen Spielweise einfach platzen). Der Eindruck des skillbasierten MMs kann aber schon irgendwie aufkommen. Aktuelles Beispiel mit meiner SU-100Y: gerade frisch gekauft, hatte ich mit diesem hausförmigen TD bereits nach 10 Spielen eine match-entscheidende 7er Abschussserie. Das hat sich in mein Hirn gebrannt. Dass ich danach nur noch maximal 5er Serien hatte (wenn ich nicht direkt nach Spielbeginn aufgeklärt und kaputtgeschossen wurde) hat mich auch stark am Matchmaking zweifeln lassen. Objektiv betrachtet sind aber genauso viele Spinner wie vorher in meinem und dem gegnerischen Team unterwegs. Nur das ich etwas unvorsichtiger bin und immer mal wieder vorne mitfahre - obwohl meine Panzerung es eigentlich nicht hergibt. Schließlich hab`ich ja irgendwann mal alles mit meiner SU weggerockt.
      Danke jedenfalls für alles, ich hör`euch echt gerne zu, wenn ihr über Panzer redet! Blöde Zeichenbegrenzung für die Kommentare übrigens... ;-P
      Big
      am 13. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och nun ist Er beleidigt weil er beim lügen erwischt wurde. Nur weil Du es mit der Wahrheit nicht so genau nimmst muss das doch für Andere nicht auch gelten. Da ich keine Lust habe ständig nachzusehen wann Du mal On bist können wir das ja so machen.... Du hast nun meinen WoT Namen. Wenn Du mir nicht glaubst schreib mich Ingame an und ich bestätige Dir das dann gerne.
      Ansonsten solltest Du vielleicht die Beiträge nochmal durchlesen den der der am meisten flamte bist Du!

      Gruß

      ghost6eleven
      am 13. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ingame bitte.. sonst kannst du mir ja jeden beliebigen WoT Account posten. Das hätte ich im übrigen bei meiner Namenswahl in der Anmeldung auch gemacht, wenn es meine Absicht gewesen wäre etwas falsches zu behaupten. Hab ich bis auf die Kills bei der SU meines Erachtens nach nicht, also versteh`ich nicht so richtig, warum man als 46jähriger mit pseudo-überlegender Intelligenz unerfahrenere Spieler anflamen muss. Ich dachte, Alter macht weise
      Ich habe im Hauptpost lediglich Fakten zu Aussagen zusammengetragen, die im Podcast (und nur da, da ich auf der Buffed-Seite sonst nicht unterwegs bin) meiner Meinung nach mal falsch rüber gekommen sind. Das war weder in böser Absicht dem Buffed-Team gegenüber noch wollte ich mich irgendwie profilieren. Wenn ich im Hauptpost von meiner noobigen Spielweise spreche, dann meine ich das durchaus wörtlich. Und trotzdem ist das StuGIII in meinen Augen dem Wolverine unterlegen.
      Klar, Tarnwert, Panzerung und Top-Gun des StuG sind besser als beim Wolverine und machen es zu einem effektiveren Sniper. In der Praxis hat sich die Mobilität, Feuerrate und der Turm (für "peek-a-boo"-Situationen und zum Ausmanövrieren) des M10 für mich aber eher bewährt. In gut organisierten Gefechten, in denen man sich auf Scouts und Flanke verlassen kann, mag das ganz anders aussehen. 15 StuGIII gegen 15 Wolverines wären in meinen Augen aber ein sehr unausgeglichenes Match - und trotzdem sind solche Random-Gefechte zumindest theoretisch möglich.
      Trotzdem danke für deine erhebenden Kommentare und die Erkenntnis, dass der schlechte Ruf von Internetforen nicht (nur) von der vielbescholtenen "Jugend von Heute" herrührt.
      Wie viel weiter oben schon mal gesagt: Danke an Buffed für den erweiterten WoT-Teil im Podcast. Weiter so!
      In diesem Sinne: Gefreiter Ghost6eleven meldet sich ab!
      Big
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab deine Stats nur in Verbindung mit Deinen kleinen Unwahrheiten erwähnt den sonst sagen solche Statistiken eher wenig aus. Aber wenn du meine Stats wissen möchtest das ist kein Problem. Mein Ingame Name ist Fetladral.
      ghost6eleven
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Diskussion bezüglich meiner Statistik mit gerade mal 1400 Gefechten ist ziemlich einseitig, wenn deine Zahlen für mich nicht sichtbar sind. Schreib mich doch einfach mal Ingame an. Nein? Dachte ich mir...
      Big
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das MM hat da keine Schwächen da sich die Panzer eben anders spielen aber schon ähnliche Möglichkeiten im Gefecht haben.
      Genauso wie oben Dein vergleich StugIII gegen Wolverine. Ich wette das 90% der erfahrenen Spieler das StugIII vorziehen werden. Beide haben Vor- und Nachteile wobei das StugIII eben deutlich beliebter ist. Und damit der Vorwurf des Flames nicht zu unrecht von Dir gebracht wurde..... vor dem Patch gab es nur ganz selten 6 SPG´s auf jeder Seite da sie schon länger auf 5Stück begrenzt waren. Es gab Ausnahmen wenn es zu lange dauerte ein Spiel zu finden dann wurden mehr SPG´s in ein Game geworfen aber das kam in den Tiers die Du spielst zu 99,9% nicht vor.
      ghost6eleven
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt. Die 7 Kills mit der SU waren wohl Wunschdenken. Zum T25AT: selbst die Stock Kanone durchschlägt schon die meisten Panzerungen auf dem Tier. Die große Stärke des T25 AT ist aber die abartig gute Gun Depression. Ich hatte nach dem D.Max einen TD gesucht, der dieses "Feature" bietet.
      Kurz hinter nem Berg auftauchen, feuern und wieder abtauchen macht Duelle in geeignetem Gelände zum Tontaubenschießen. Zumal der T25 AT auch noch einen um fast 10% besseren Tarnwert hat als sein deutsches Pendant, der JgdPanther. Es ging mir hier nur um das Aufzeigen der Schwächen im MM. Aber schön, wie du darauf mit latent aggressivem Geflame einsteigst. Danke
      Big
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Deine Stats sagen aber das Du mit der SU-100Y nur Max 4 Kills hast. Da hat sich wohl was anderes eingebrannt.

      T25AT vs Jagdtpanther? Beide mit guten Kanonen. T25AT schneller und wendiger dafür der JP mit der besseren Schrägung der Frontpanzerung. Ich würde sie als gleichwertig einstufen. Aber die Einschätzung das Du mit dem T25AT in 8 von 10 Kämpfen den JP platzen lassen würdest find ich lustig da du ja gerade mal 7 Kämpfe mit im hast und den JP gar nicht kennst (vom selberfahren) der T25AT schöpft sein Potenzial erst aus wenn er voll ausgebaut ist, vorher ist er eher JP Futter.
      Eyora
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Huhu,

      ich hätte da ein paar kleine Einwände bezüglich eures TSW-Teils.

      In TSW gibt es keine Reittiere, was aber auch seinen Sinn hat, da die Atmosphäre zerstören würde, wenn man gerade ein gruseliges Rätsel lösen würde und plötzlich eine Gruppe Autos oder Pferde an einem vorbei zieht. Womit wir aber auch beim nächsten Problem mit Reittieren in TSW wären, das es in einer Welt spielt, die die Spiegelseite der unseren darstellen soll. Nun ist es schwer Reisehilfen zu finden, die in jede Umgebung passen. Schneemobile kommen auf Asphalt bekanntlich nicht weit.

      Nun bin ich allerdings vom Stuhl gefallen, als ich hörte das ihr sterbt um schnell vorwärts zu kommen.

      Wenn Ihr die Taste X dückt geht euer Charakter in den Sprint, das heißt er fängt an zu rennen. Das ist das ersatzsystem zum Mount, da man sich ohne Hilfsmitteln schneller bewegt. Dieser Sprint ist drei mal erweiterbar, bei euren Fraktionshändlern, sodass ihr im verlauf des Spieles immer schneller vorwärts kommt. Dies kauft Ihr für Pax also nicht für Echtgeld.

      Eure Kritik am Kampfsystem habe ich die Tage schon einmal gehört, allerdings kann ich nicht sagen, das ich auch danach ein hackeliges Gefühl bei den Fähigkeiten habe.
      Ich hatte auch im anderen Fall den Tip gegeben die Funktion zu deaktivieren, das sich die aktivierten Fähigkeiten gemerkt werden, bis sie an der Reihe sind.
      Aber der Unterschied zum WoW-Kampfsystem ist eingentlich nur, das der Char nicht ständig meckert, wenn man Fähigkeiten aktiviert, während die Abklingzeit läuft (Meine Draenei sagt immer: "Das kan ich noch nicht tun." Ja ich weiß sehr schlechtes deutsch.).
      Fähigkeiten werden auch immer ausgeführt, wie gesagt manchmal erst wenn die vorherige abgeschlossen ist. Einzige Ausnahme wäre es, wenn ihr nicht in der Reichweite seid, um den Gegner zu treffen. Evtl. hast du verscuht eine Meelee-Attacke aus zu führen und warst nicht direkt am Gegner dran?

      Ich habe gestern sehr lange im Büro festgehangen. Aber ich schreibe heute Abend einen Blog über das Event, mit Bildern. vielleicht hilft euch das ja ein wenig, wenn ihr selbst auf die Jagt geht.
      Und passt auf beim Boss in Fu Sang. Immer wenn ein Spieler durch AOE schaden bekommt heilt sich der Boss. Also raus aus den Kreisen, sonst seid ihr 3-4h dran.

      Und vergesst niemals Fauchi.
      Launethil
      am 12. Juli 2013
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Die "Klasse" kannst Du jederzeit wechseln. Die ist ja nicht pro Charakter festgelegt, sondern hängt nur am angelegten Kampfanzug. Und die fünf Basis-Typen hat man von Anfang an.

      Wenn das Basis-Einnehmen im Zuge des Tutorials stattfand, dann ging's da nicht wirklich um Einnehmen, sondern darum, dass Du einmal bei allen der 12 Wachtürme warst. Das schaltet für die jeweiligen Teilbereiche der Spielwelt die Karte frei. So sieht man dann immer, wo gerade Events stattfinden. Ist aber eine einmalige Sache, die wohl auch vor allem dazu dienen soll, dass neue Spieler zumindest einen groben Überblick über das komplette Gebiet haben.

      Aber auch währenddessen kannst Du jederzeit zu Events, die auf der Karte erscheinen. Ein wirkliches klassisches Quest-System gibt's in Firefall derzeit nicht wirklich. Der Großteil basiert einfach auf "guck, wo was los ist und mach mit wenn Du Lust hast". Oder man bohrt aktiv nach Ressourcen.
      Eyora
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ui, da war ich gestern aber schon müde. So versteht man mein Problem nicht

      Also TSW war abgeschaltet, daher sah ich mir FireFall gegen deinen Rat an. Nun kam ich aus dem Tutorial, indem ich mich für einen Ingeneur entschied und war auf einmal ein Soldat. Aber ok, ich sollte eine Basis einnehmen, also lief ich hin und nahm sie ein. Das ganze musste ich drei mal machen, allerdings entzog sich mir der Sinn. Vor allem gab es keine Gegner. Den einzigen den ich töten konnte war ich selbst (hab ich durch zufall ein paar lustige Wege gefunden).
      Als ich das Spiel auf der Gamescom getestet hatte, gab es aber noch ein Questsystem, indem ich Gegner töten musste.
      Aber immer nur zu Punkten laufen und einnehmen ohne Gegner ist langweilig.
      Eyora
      am 12. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach so ein mist,

      ich hätte auf dich hören sollen.
      Aber es war fertig und ich wollte loslegen. Ich bin nun in dieser Welt und habe keine Ahnung was ich machen soll und warum ich es machen soll. hab mich nun aus Frustration eine halbe stunde lang selbst in die luft gesprengt. aber dann wurde es langweilig.
      Launethil
      am 11. Juli 2013
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Der erste Tipp wäre, noch ein paar Tage abzuwarten. Der Open-Beta-Start ist technisch bisher recht holprig. Viele Spielelemente funktionieren öfter nicht oder nur mit deutlicher Verzögerung. Gerade gestern Abend war's nicht wirklich spaßig. Da würde ich mit dem Einstieg noch ein paar Tage warten.

      Grundsätzlich wäre meine Empfehlung aber tatsächlich, weitestgehend unvorbereitet einzusteigen und "einfach mal zu gucken". Das Spiel ist anfangs etwas sperrig, das meiste erschließt sich aber doch recht schnell, und es bleiben einem so manche "ach, guck an"-Momente. Die Entwickler haben aber auch drei Tutorial-Videos veröffentlicht, die bei Bedarf die wichtigsten Grundlagen abdecken.
      Eyora
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dank dir für den Tip. Man weiß ja nie, ob man es nicht doch mal gebrauchen kann.

      Sag mal durch eure Begeisterung habe ich mir FireFall auch geladen. Betazugang habe ich ja seit der letzten Gamescom. Zu meiner Schande muss ich gestehen es nur auf der Gamescom gespielt zu haben. Aber Eyora ist noch da, das ist cool.

      Habt ihr da Tips und Empfehlungen für mich?
      Launethil
      am 11. Juli 2013
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Wie steuert ihr denn, wo ihr wiederbelebt werdet? Ich komme immer bei der nächst möglichen Anima-Quelle raus, auch wenn die in die andere Richtung liegt wie ich möchte."


      Den Charakter über den Chat-Befehl "/reset" sterben lassen - und sich anschließend aussuchen, an welchem Punkt er/sie wieder erscheinen soll.

      Kann mir gut vorstellen, dass einige Spieler es aus RP-Gründen nicht nutzen. Da gab's kurz nach Release diverse Diskussionen darüber, dass das unpassend wäre und rausgepatcht werden müsste. Andere Spieler argumentierten dann, dass es doch gerade zum Setting und der Superhelden-Backstory der Charaktere passt. Als Kompromiss wurden irgendwann glaube ich die Reparaturkosten erhöht.
      Eyora
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich laufe jedes mal durch das gesamte Gebiet und bin nicht mal auf die Idee gekommen. Ich laufe ja auch jedes mal zu meiner Leiche zurück. Ich habe im Cast auch das erste mal von dieser Methode gehört und meine Gildis spielen Von beginn bis heute AOC, die sollten den Trick eigentlich kennen... Vielleicht machen sie es aber auch nicht um das RP-Feeling nicht zu zerstören.
      Es hörte sich nur wirklich so an im Cast als wüsste Susanne nichts vom Sprint und wünschte sich deshalb Reittiere.

      Wie steuert ihr denn, wo ihr wiederbelebt werdet? Ich komme immer bei der nächst möglichen Anima-Quelle raus, auch wenn die in die andere Richtung liegt wie ich möchte.

      ZITAT:
      "Fortbewegungsmittel wie beispielsweise Fahrräder würden imo übrigens durchaus in die Welt passen."


      Viel Spaß mit dem Fahrrad im Wüstensand oder Schnee.
      Außerdem was spricht denn gegen das Sprinten. Ich finde es spaßig. Ihr dürft ja nicht vergessen, das wir Superhelden sind. Flash rennt ja auch und nimmt kein Fahrrad.
      Bzw. anders herum. Weshalb braucht man ein Mount, wenn man damit genau so schnell vorwärts kommt, wie sonst auch?

      ZITAT:
      "Mit einem Verlust an Atmosphäre ist bei TSW imo schwierig zu argumentieren, solange ich nach einer atmosphärischen Quest auch über Spielercharaktere stolpern kann, die zum Beispiel Schweins-Ledermasken oder Pferdemasken tragen."


      Ja, das hab ich im offiziellen Forum auch kritisiert. Zum glück haben die meisten Spieler Geschmack, sodass sich diese Perversität in Grenzen hält, aber passend finde ich das auch nicht. Bin dem Ding bisher nur in Agatha begegnet.
      Bei uns in der Gilde sind die Leute aber genauso schräg drauf wie ich. Jedesmal wenn die Region wechselt oder in einer Instanz, wie der Hölle Temperaturen optisch schwanken ziehen wir uns um.
      Das war lustig im Massenmob, als wir auf Golem-Jagt waren.
      War da auch zum ersten mal in der Schneeregion.... Da durfte ich nach London zurück eine Winterjacke kaufen. Meine Gilde hat sich aber entschuldigt, das sie mich nicht gewarnt haben. Sie hatten vergessen, das ich noch nie dort war.
      Launethil
      am 11. Juli 2013
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Wenn Ihr die Taste X dückt geht euer Charakter in den Sprint, das heißt er fängt an zu rennen. Das ist das ersatzsystem zum Mount, da man sich ohne Hilfsmitteln schneller bewegt. Dieser Sprint ist drei mal erweiterbar, bei euren Fraktionshändlern, sodass ihr im verlauf des Spieles immer schneller vorwärts kommt. Dies kauft Ihr für Pax also nicht für Echtgeld."


      Das ist durchaus bekannt Für die Reise zwischen zwei weit entfernten Punkten auf einer Karte ist Wiederbelebung dennoch deutlich schneller. Das wird seit den ersten Tagen des Spiels von vielen Spielern benutzt als Schnellreise-Ersatz. Wenn man schon zehn Mal durch eine Zone gelaufen ist und dann mal wieder von einer Quest ans andere Ende geschickt wird, dann will man irgendwann auch einmal deutlich abkürzen. Zumindest geht's uns so.

      Fortbewegungsmittel wie beispielsweise Fahrräder würden imo übrigens durchaus in die Welt passen. Mit einem Verlust an Atmosphäre ist bei TSW imo schwierig zu argumentieren, solange ich nach einer atmosphärischen Quest auch über Spielercharaktere stolpern kann, die zum Beispiel Schweins-Ledermasken oder Pferdemasken tragen.
      Topperharly
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      was macht richard hammond im buffedcast....^^
      Sandrel
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu WoW:
      Ich persönlich finde es eine lustige Idee, weil das was bis her so bekannt ist, was es dann so zukaufen
      gibt wäre ja dann:
      Pets/Reitire :
      Bringen einen nicht grade einen vorteil im spiel.

      Die Müntzen:
      Soweit ich weiß und auch aus eigenen Erfahrungen, ist es doch so das man zwar
      unendlich viele Münzen haben kann aber leider nur 50 pro "Server-Woche" gegen 3 Marken eintauschen
      kann, was ja eigentlich nur beudeutet das man keine Daylys mehr machen muss.

      Exp Boost:
      Ich erlebe von vielen Spielern so das sie entweder sich mehr für die Geschichte intressieren und
      deswegen sich Zeit beim Leveln lassen. Oder sie wollen mit allen mitteln so schnell wie möglich das Max Level
      erreichen. Damit sie dort weiter spielen können, worauf das Spiel ja ausgelegt ist.

      Fazit:
      Ich denke die sachen die Blizzard verkaufen würde, haben zwar alle den beigeschmack das andere Leute für mehr Geld "schneller" sind, aber dennoch nicht direkt einen Vorteil gegen andere Spieler bringt. Eigentlich bedeutet es nur das Leute schön doof sind und Geld für 1 Stunde schneller oder 5 Stunden eher ihr ziel erreicht zu haben.
      Zudem werden die Preise bestimmt so hoch sein das Leute es bestimmt nutzen werden aber es sich nicht wirklich lohnt!
      Kamos - Taerar
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich will das N7 Shirt! Guter Cast wie immer, macht weiter so.
      ZAM
      am 11. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich will das auch
      Kamos - Taerar
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mhm, auf solche Artikel wartet man doch gerne seine Zeit. Na dann hoffen wir doch mal, dass wir uns bald ins nächste Abenteuer stürzen dürfen. 2015 sollte es ja anscheinend weitergehen. Ich bleib gespannt. ^^

      Gruss
      Catguy
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke danke Und das Shirt hab ich direkt im Bioware-Shop bestellt, in Amerika. Dauert ewig bis das hier ankommt und kostet nochmal gut Geld im Zoll. War's aber wert
      Elenenedh
      am 10. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Genau das? :p
      budrik
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Welch Überraschung, da geht WoW ganz kräftig in Richtung f2p, und wer fehlt heute im buffed-cast? Na der Herr B. natürlich.

      Wie war das letztens mit Blizzard, und dem Hochhalten der Abbo-/ und Anti-f2p-Fahne, als letzter großer Entwickler?
      ZAM
      am 11. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Na das hoffe ich doch, das ihr das nicht tun werdet. Ich wollte damit nur sagen, das es mir Persönlich aber gegen den Strich geht und mich aufregt."


      Spricht ja nichts dagegen ^^
      Eyora
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Auch Blizzard sieht das sie aus einem Hybrid-Modell mehr Kapital schlagen können."


      Unbewiesene Theorie, die nicht mal irgendwelche greifbaren Anhalts-Punkte hat. Außerdem:
      ZITAT:
      "Erzähl mir mehr, was da so alles in der Blizzard Führungsetage so alles abgeht, scheinst ja mal ziemlich gut bescheid zu wissen. "


      ZITAT:
      "Für mich sind sie nicht schlechter oder besser als SOE, Mythic, Arena Net oder Trion Worlds."


      Es sind allesamt Unternehmen derjenige der den größten Gewinnüberschuss produziert ist der beste.
      Wenn du ideologische bzw. subjektive Maßstäbe ansetzt ist dies dein gutes Recht, allerdings weder ein Argument noch eine Diskussionsgrundlage.
      Dreviak
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " Das zweite sind wilde Spekulationen und Fantasien."


      Ich denke, das wird so kommen. Vielleicht nicht direkt mit dem Patch wo der Itemshop mit bei ist, aber es wird kommen. Auch Blizzard sieht das sie aus einem Hybrid-Modell mehr Kapital schlagen können.

      ZITAT:
      "Nunja, sie betreiben seit 8 Jahren das Erfolgreichste MMORPG aller Zeiten. Bevor man da die Vorgehensweisen kritisieren kann, muss man es erstmal besser machen."


      Hab ich nie bestritten und werde ich auch nicht. Trotzdem macht Blizzard auch Fehler die mich als Spieler vergraulen haben. Für mich sind sie nicht schlechter oder besser als SOE, Mythic, Arena Net oder Trion Worlds.

      ZITAT:
      "Aber selektive Wahrnehmung ist kein Grund für uns, die persönlichen Meinungen im Cast zurück zu halten, wie es seit bestehen des Casts auch praktiziert wird"


      Na das hoffe ich doch, das ihr das nicht tun werdet. Ich wollte damit nur sagen, das es mir Persönlich aber gegen den Strich geht und mich aufregt.
      Tz, aufhören die persönlichen Meinungen sagen zu dürfen, auf komische Gedanken kommst du.
      ZAM
      am 11. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Bei mir hort sich das immer so an, das Blizzard der strahlende und klügste Entwickler ist und alle anderen die dummen Deppen von Nebenan. "


      Aber selektive Wahrnehmung ist kein Grund für uns, die persönlichen Meinungen im Cast zurück zu halten, wie es seit bestehen des Casts auch praktiziert wird. Und wie du schon richtig erkannt hast "einige Redakteure", nicht jeder hat die gleiche Meinung und das ist das wunderbare an Diskussionen.
      Eyora
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Jetzt deutet sich an, das Blizzard den Itemshop über kurz oder lang bringen wird und bei Blizzard vermutlich auch über eine Hybrid-Abo-F2P Lösung nachgedacht wird"


      Das erste deutet sich nicht an, sondern wurde bekannt gegeben. Das zweite sind wilde Spekulationen und Fantasien.

      ZITAT:
      "Solche Sätze kommen sowohl aus der Community aber auch von einigen Redakteuren. Bei mir hort sich das immer so an, das Blizzard der strahlende und klügste Entwickler ist und alle anderen die dummen Deppen von Nebenan."


      Nunja, sie betreiben seit 8 Jahren das Erfolgreichste MMORPG aller Zeiten. Bevor man da die Vorgehensweisen kritisieren kann, muss man es erstmal besser machen.

      ZITAT:
      "B2P lass ich mir auch noch gefallen ala GW2."


      Da stimme ich dir zu B2P geht. Nur mit F2P hab ich meine Probleme, da hat man zu viele Leute drin, die anderen das Spiel kaputt machen wollen. Eine einstiegshürde hält die Leute noch einiger maßen im Zaum.
      Dreviak
      am 11. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tja ZAM, das mag aus deiner Sicht der Dinge so sein, aber es kommt häufig anders rüber. Ich meine, wenn andere MMOs einen Itemshop bekommen, ist das der Untergang des jeweiligen MMO bzw. kommen dann so Sätze wie: Wie konnten die Entwickler erwarten, das ihr MMO mit Abo durchkommen wird?

      Jetzt deutet sich an, das Blizzard den Itemshop über kurz oder lang bringen wird und bei Blizzard vermutlich auch über eine Hybrid-Abo-F2P Lösung nachgedacht wird, da werden die Stimmen laut die sagen, ist ja nicht schlimm, sind ja nur EXP Boost usw.

      Solche Sätze kommen sowohl aus der Community aber auch von einigen Redakteuren. Bei mir hort sich das immer so an, das Blizzard der strahlende und klügste Entwickler ist und alle anderen die dummen Deppen von Nebenan.

      Nun, meine Meinung über dieses Thema ist: solang ich weiterhin mit Abo meine Lieblings-MMORPGs spielen kann, ist mir egal, ob es einen Itemshop hat bzw. ob es ein Hybrid-Modell ist. Sobald ich allerdings neben dem Abo noch viel mehr Euros auf den Tisch legen MUSS, sind diese Spiele für mich gestorben. Achja, B2P lass ich mir auch noch gefallen ala GW2.

      ZAM
      am 10. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das, auch wenn es dem ein oder anderen schwer fallen mag das nachzuvollziehen, macht der Rest von uns im Cast auch.
      budrik
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sage nur meine Meinung: es gab und gibt genug an der Entwicklung von WoW zu kritisieren, dass sollte man dann auch machen als Redakteur. Die Susanne sagt mal ab und an ihre Meinung, auch wenn sie negativ sein sollte, dass ist so in Ordnung.
      ZAM
      am 10. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Jetzt mal Butter bei die Fische budrik, was genau ist gerade dein Ziel?
      budrik
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seit 2 Wochen geplant? Dass würde ich mal eine Punktlandung nennen, und dabei noch ungeplant...

      ZITAT:
      "...in der Blizzard-Führungsetage..."


      Erzähl mir mehr, was da so alles in der Blizzard Führungsetage so alles abgeht, scheinst ja mal ziemlich gut bescheid zu wissen.

      ZITAT:
      "Und ja, ich fände es ärgerlich, sollte der aktuell diskutierte Ingame-Shop tatsächlich auch in den Abo-Regionen in vollem Umfang ins Spiel kommen."


      Die 20 Euro fürs neue Fledermausreittier fandest du auch unpassend. Ende der Geschichte war, dass du trotzdem bereitwillig die 20 Euro instant überwiesen hast...
      Horun
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ob jetzt abo bleibt oder doch f2p wird is erst mal wurscht aber ich muss susanne nur zustimmen ein abo spiel das nen item shop hat fühlt sich seltsam an das blizzard sein spiel weiter melken will sollte jedem klar sein und wenn das tatsächlich klapt mit shop und abo werden die daran nichts ändern
      Launethil
      am 10. Juli 2013
      Autor
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Das ist keine Überraschung -- sondern es war ein seit zwei Wochen geplanter Termin außer Haus. Tut mir leid, leider auch hier keine Verschwörung.

      Davon abgesehen -- wenn ich richtig vermute, worauf angespielt wird -- ging es mir damals nicht darum, dass Blizzard aktiv die Abo-Fahne hochhält. Sondern darum, dass WoW das letzte große Abo-Spiel ist und ich es deshalb kurios finde, dass sich manchmal gerade F2P-Verächter darüber freuen, dass WoW mal wieder weitere Abonnenten verloren hat.

      Blizzard tut, was Blizzard eben tut um WoW so profitabel wie möglich zu betreiben. Und sollte das früher oder später Free2Play sein, dann wird auch in der Blizzard-Führungsetage kein "Anti-F2P"-Idealismus dafür sorgen, dass es trotzdem beim aktuellen Abo-Modell bleibt.

      Und ja, ich fände es ärgerlich, sollte der aktuell diskutierte Ingame-Shop tatsächlich auch in den Abo-Regionen in vollem Umfang ins Spiel kommen.
      Churchak
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bohr zu geizig für ne Ladung Feenstaub? Tststs wird ja immer schlimmer hier! *duck*
      ZAM
      am 10. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      @budrik: Wenn jemand nicht da ist, ist er/sie nicht da und zaubert sich auch nicht mit magischem Feenstaub ins Verlagsgebäude und die Cast-Kabine
      Eyora
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es gibt keinerlei Anzeichen dafür das Blizzard das Bezahlmodell ändern möchte. Nur haltlose Vermutungen und Fantasien.

      Bzw. auch nur einen Schritt dorthin unternimmt.
      Dart
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu WoWP:

      Es kommen noch 2 Resets, einmal für die nächste Phase wo man die Test-Tokens gegen Silber umwandeln kann und dann noch einmal vor dem Release.

      Zu WoT:

      Der Patch 8.7 kommt Erfahrungsgemäß 2-3 Wochen nach dem aufspielen auf die Testserver auf die Liveserver, sprich nächste Woche Donnerstag oder aber übernächste Woche Donnerstag.
      Wer bei den Amerikanischen Artys über den Splash Dmg geflucht hat , wird hier echt abk*tzen. Mit Premium HE bei dem T10 Briten hat man fast 12m Splash Schaden und das aus dem allerhöchsten Regal, dafür hat man mit allen reduktionen von Nachladezeit lediglich alle 40 Sekunden 1 Schuss.
      Dart
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sind nicht mit extra Speed gelevelt, ausser du nutzt die Tokens zum eintauschen von überflüssiger XP auf alten Flugzeugen
      Du bekommst für den 1 Sieg des Tages 2x XP, alles andere ist so wie es ist.
      Tier 3 schafft man als "Anfänger" bei WoT ebenso wie in WoWP. am ersten Tag.
      Der einzige Grund warum man WoWP nun aktuell so Excessiv spielen könnte, ist das man nen Premium Flugzeug geschenkt bekommt, wenn man 700 Gefechte über Zeitraum X zusammen bekommt.

      Soll heissen, hast du in der Open Beta 700 Matches gemacht bekommst du 1 Premium Flugzeug, hast du diese bereits durch die Closed Beta dir erspielt oder halt die restlichen nun durch die Open Beta bekommst du 2 Premium Flugzeuge. Und wenn du sogar bereits Alpha Tester warst und eben diese 700 Matches geflogen bist, bekommst du sogar 3 Flugzeuge geschenkt bei Release des Spiels.

      Ändert aber nichts daran das ich es schade finde das es die Resets in und nach der Open Beta gibt, denn man ist es gewohnt das der Open Beta start mit dem Release gleichzusetzen ist und man dann komplett lossuchten kann.

      Daher werd ich mich auch nur auf die restlichen paar Gefechte beschrenken , sind noch ca 100, und danach wieder was anderes spielen, denn ich hab keine Lust mir den Spaß am Spiel schon im vorhinein zu versauen in dem ich mich 2 mal zur ME 262 hochspiele

      Hab bis zum ende ja noch gehofft das die Horten H9 ins Spiel kommt oder die Junker Bomber, aber leider nix zu sehen von
      Catguy
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Zu WoWP:
      Es kommen noch 2 Resets, einmal für die nächste Phase wo man die Test-Tokens gegen Silber umwandeln kann und dann noch einmal vor dem Release."

      Danke, Dart. Dann hat mich mein Gefühl doch nicht getäuscht. Wär ja auch zu schön, die mit extra-Speed gelevellten Flieger behalten zu dürfen
      Iffadrim
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das Video funktioniert,
      aber der Downloadlink scheint defekt zu sein.
      Railo 4.0.4.001 Error (database)
      Detail Der Verbindungsversuch schlug fehl.
      Stacktrace The Error Occurred in
      Elenenedh
      am 10. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Der Server wurde neu gestartet, jetzt sollte der Download wieder funktionieren.
      Zolthan
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dieser Fehler tritt auch bei älteren Buff Casts auf.
      Elenenedh
      am 10. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Der vom Audiofile? Merkwürdig, beim Testen hat er funktioniert. Ich schau mal, dass das jemand schnell repariert.
      Tirima
      am 10. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Kann ich bestätigen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1077961
buffedCast
buffedCast 360: WoWs Item-Shop, Age of Wulin, The Secret World, Firefall, World of Tanks, Guild Wars 2 und mehr
In der neuen Ausgabe des buffedCasts entführen wir Euch wieder in die fabelhafte Welt der Rollen- und Onlinespiele. Diesmal reden wir über den Item-Shop in World of Warcraft, über die Beta von Firefall und Age of Wulin, über das neueste Update für The Secret World und Guild Wars 2 und mehr.
http://www.buffed.de/buffedCast-Thema-235271/News/buffedCast-360-WoWs-Item-Shop-Age-of-Wulin-The-Secret-World-Firefall-World-of-Tanks-Guild-Wars-2-und-mehr-1077961/
10.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/07/buffedCAST_COVER_2013_07_09-buffed.jpg
buffedcast
news