• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      27.03.2013 10:47 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ZAM
      am 29. März 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Mittwoch, 15:00, Parkplatz :ubase
      Kromtuq
      am 29. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      TESO: Wenn man mit einen Freund in einer Zone ist, aber nicht in der selben Instanz, kann man die Instanz betreten, sobald ein Platz frei ist/wird.

      Sprich...es wird wohl, wie bei STO sein. =)
      Iffadrim
      am 28. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schöner Cast heute.
      Da konnte Olli mal wieder aus dem Vollen schöpfen und die interessanten Themen behandeln.

      Ich glaube ich werde meinen SWTOR Account mal wieder rauskramen.
      Für die Redakteure ist das mittlerweile echt praktisch da Free2Play.
      In Wow kann man ned mal seine Post checken, ohne für einen Monat zu zahlen.

      Bei Hearthstone glaube ich hat Blizzard nur eine 2. Einnahmequelle gesucht, wo die Eltern noch nicht
      kollektiv alarmiert wurden.

      Ich glaube das bekanntere Kartenspiel ist Pazzak,
      aber Sabacc gibt es auch.
      http://www.jedipedia.de/wiki/Pazaak
      http://www.jedipedia.de/wiki/Sabacc
      Iffadrim
      am 28. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mir persönlich sind Abomodelle auch lieber.
      wenn ich bei der f2p Variante zu starke Einschnitte habe.
      abet wow hat mittlerweile einen gewissen ruf weg.
      Eyora
      am 28. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was bekommst denn an Post in WoW?

      Darüber hinaus hat jedes System seine vor und nachteile. Und das die Eltern lieber für viele Microtransaktionen zahlen, als für ein Abo sehe ich nicht.
      Da hat man als Kind eher das Problem ständig bei den Eltern betteln zu müssen, als es mit einem mal einen kompletten Monat aus zu handeln.

      Kann ja nur aus eigener Erfahrung sprechen, aber nach der dritten Anfrage werden Eltern misstrauisch, wie viel Geld das noch kosten wird.

      Des weiteren hat Blizzard bereits jetzt mehrere Einnahmequellen als nur das Abo von WoW.
      Blades
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Tja, so unterschiedliche Meinungen kann man zu aktiven Kampfsystemen in MMos haben

      Ich persönlich finde sie dort fürchterlich. Ein MMO nimmt sehr viel Zeit in Anspruch, man spielt oft mehrere Stunden am Stück. Da will ich dann wirklich kein aktives Kampfsystem auf das ich mich immer voll konzentrieren muss. Einige Zeit lang, ja, zum "anspielen" toll.
      Aber dauerhaft? Nein danke! Das ist einfach zu anstrengend und treibt mich auf die Dauer von so einem MMO weg. Es mag im ersten Moment toll sein, aber ich glaube einfach das ein aktives Kampfsystem eine der sichersten Methoden ist ein MMO scheitern zu lassen!

      Questen in WoW kann ich neben der Tagesschau, einige mögen lachen aber das ist Teil des Erfolgfaktors.
      Kromtuq
      am 29. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Genau meine Meinung, ich will nebenbei auch was anderes tun können, beim Leveln, als auf den Schirm gefesselt zu sein. Das bedeutet Streß und das will ich beim Spielen in der Freizeit am Wenigsten haben!
      Eyora
      am 28. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach mist auf das Kampfsystem bin ich in meinen Beta-Bereichten gar nicht eingegangen. Naja, solche Berichte zu schreiben muss man auch üben.
      Iffadrim
      am 28. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was das Kampfsystem angeht finde ich, dass Neverwinter da einen guten Weg geht.
      Aktiv, nicht zu statisch, einfach passend.
      Storyteller
      am 28. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eben, hier gibt es kein Richtig oder Falsch, sondern eine Frage des Geschmacks. Deshalb fand ich es auch so Banane, dass manche das Kampfsystem von SWTOR kategorisch als veraltet abgetan haben. Viele Spieler mögen es aber und es handwerklich auch gut gemacht. Trotzdem hätte ich mir im Falle von Star Wars ein aktiveres in Richtung The Force Unleashed gewünscht, passt einfach besser zum Lichtschwert-Gefuchtel.
      Sarjin
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich ganz lieb frage würdet ihr die Zeitangaben auch in die Infor des Youtube videos schreiben ?
      Stringer
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hahaha ... einfach super was ihr drei (Simon, Olli, David) die ersten Minuten da abgeliefert habt ... erinnerte mich ein wenig an "The Three Stooges" ... bitte weiter so ... habe gut gelacht ...

      Ansonsten insgesamt wieder sehr informativ und gut umgesetzt ... weiter so!

      Gruß, Stringer ... *haumichweg*
      Meraween
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ist das "OpenWorld" PvP von teso nun doch 08/15 instanziert?
      Storyteller
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jain.
      Micro_Cuts
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zur Info: auf dem öffentlichen swtor pts kann man seit Wochen den neuen raid testen.

      Dann zu teso: erinnert stark an gw2 ... Skalieren des levels und skillpunkte nach erreichen der maximalen Stufe

      Denkt ihr die vollvertonung bei teso ist eine gute Entscheidung? Swtor wird doch oft dafür kritisiert, dass es sich wie ein Single rpg spielt.
      Und ich finde ein mmo heute muss mehr bieten! inis und raids reichen nicht mehr
      Eyora
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol
      Storyteller
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @milosmalley:

      Ja, damit sind klassische, instanzierte Raid-Instanzen gemeint, die man mit größeren Spielergruppen betritt. Leider durften wir bislang noch keinen davon von innen sehen, die Entwickler sagten aber, dass es eher klassischer Raid-Content ist.

      @Eyora:

      Äh, ja, Foundry heißt das Teil in Neverwinter. Forge, Foundry ... Mailand, Madrid, Hauptsache ist doch: Italien. Oder?
      Eyora
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @milosmalley:

      Wir sind 10 Leute in der Gilde. Einige pausieren. Deswegen schwankt die Zahl der Mitglieder die online sind so zwischen 2-4 Leuten gleichzeitig. Es sei denn es verabreden sich 5 Leute, dann machen wir einen Dungeon.

      Daher steht die Diskussion im Raum ob sich die Investition des Einflusses in die Gildenmissionen überhaupt lohnt.

      ZITAT:
      "Micro hat sich auf das Zusammenspiel während des Questens bezogen"


      Das verstehe ich gar nicht. Während des Questens braucht man doch gar keine Gruppen??? Mein Bär und ich sind zumindest immer allein unterwegs.
      milosmalley
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Storyteller

      Du bist ja einer derjenigen, die desöfteren mal das Wort "Raid" in Verbindung mit ESO in den Mund nehmen. Kannst du mal klarstellen ob du damit Raids im heutigen Sinne meinst (also instanzierter Gruppencontent á la 10/20 Spieler) oder Raids in alterstümlicher Schreibweise (also eine nicht näher definierte Gruppengröße die in nicht instanzierten Gebieten alles umhaut was nicht bei 3 vom Boss weg ist ^^).

      @Eyora

      Micro hat sich auf das Zusammenspiel während des Questens bezogen (sofern ich das richtig verstanden habe).
      Das ihr mit 10 Leuten nur gerade so in Dungeons kommt dürfte wohl auch eher weniger am Spiel sondern an euch selbst liegen. Auch weiß ich nicht wirklich, warum ihr von den Gildenmissionen ausgeschlossen werdet - wir sind auch nicht mehr Spieler in der Gilde und können sie machen.
      Falls es bei euch am Einfluß hapern sollte, hat doch das neue Update euch eine Möglichkeit gegeben, schnell an Einfluß zu kommen.
      Eyora
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Storyteller:
      Zitat:So etwas wie die Forge in STO bzw. Neverwinter

      Heißt das Ding nicht Foundry?
      Dann hab ich bei meinem letzen Beta-Blog mir aber einen Schnitzer geleistet.

      @Micro_Cuts:
      Zitat:Gw2 geht da einen sehr guten weg.

      Ach hör mir mit dem Blödsinn auf.
      Haben in der Gilde momentan ein echtes Problem mit diesem "guten Weg", weil wir nur 10 Casual-Spieler sind und gerade Dungeons mit Absprache hinbekommen. Die neuen Gildenmissionen schließen uns komplett aus.
      Der Weg ist wirklich toll. Schießt euch zu annonymen Massengilden zusammen. Das fördert ja das Gruppenspiel.
      Micro_Cuts
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein modernes mmo muss auf jedenfall viel gruppen Content bieten und das Zusammenspiel mit anderen fördern. Vor allem beim questen. Gw2 geht da einen sehr guten weg.

      Ich liebe das offene quest und Event System. Und ne gute vertonung hat es auch. Aber nicht zu viel, sonst würde es zu Single Player lästig
      Storyteller
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      TESO bietet ja auch noch AvA aka RvR.

      Ist halt die Frage, was sollte denn ein modernes MMORPG noch bieten? Was gibt es denn noch? So etwas wie die Forge in STO bzw. Neverwinter fiele mir noch ein. Und natürlich eine funktionierende Player-Wirtschaft, was aber in TESO im Bereich des Möglichen liegt. Immerhin soll man per Handwerk zu Raid-Gear gleichwertige Gegenstände herstellen können. Dazu bräuchte es noch Housing, was ja bezüglich TESO zumindest langfristig geplant ist.

      Bei einem neuen MMORPG wird man aber nie alle bekannten Features aus allen wichtigen MMORPGs PLUS ein paar neue Ideen unterbringen können. Das ist kostenseitig und von der Zeit her unrealistisch. Daher konzentriert sich Zenimax erst mal auf die Eckpfeiler eines jeden MMOs und bringt dazu ein paar Extras wie Megaserver, eine bessere KI und eben Vollvertonung. Das Dumme ist nur, die Spieler sind heute viel ungeduldiger als noch vor 8-9 Jahren. Alles muss gleich perfekt und besser sein als bei lang etablierten Konkurrenten. Und das geht eben nicht.
      Bedalin-Wuchtschlag
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieder ein sehr interessanter Buffed-Cast.
      Macht weiter so!

      Und btw mein Name kommt nicht aus DSA,sondern ist darin begründet,dass ich bei Herr der Ringe Online auf dem deutschen RP-Server spiele,und da will man natürlich einen passenden Namen haben

      Gruß Bedalin
      Bedalin-Wuchtschlag
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja,zum Glück gibt es bei Lotro auf Belegaer noch eine recht umfangreiche RP Community,auch wenn diese in letzter Zeit sehr ruhig geworden ist,was Events angeht und oft nur noch Spontanes RP stattfindet. Aber das Spiel,bzw. die Lore gibt ja ein richtig guten Hintergrund für Rollenspiel,was bei vielen der heutigen großen MMORPGS nicht mehr so ganz der Fall ist (Ich will keine Namen nennen ) Leider greift aber Turbine auch weniger durch,was Namensverstöße angeht,aber wer weis,vielleicht ändert sich ja was mit dem Spielerrat. Generell gibt es aber noch eine ganze Menge Spieler auf Belegaer,die sich mühe mit ihrem Namen geben,auch wenn sie keine aktiven Rpler sind. Leider gibts auch negativ Beispiele wie etwa ein Hobbit namems "Todesspeer"

      Gruß Bedalin
      Storyteller
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ah, okay.
      Yinj
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fragen beantwortet, danke! Bin jetzt erst 90 da ich mir MOP erst vor 1 Woche gekauft habe. Und zur Aussprache, es war die zweite. ^^
      Storyteller
      am 27. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Gut, dann lag ich wenigstens im zweiten Anlauf richtig. *g*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1062469
buffedCast
buffedCast 345: Elder Scrolls Online, SWTOR Aufstieg des Huttenkartells, WoW Patch 5.3 und weitere Themen
Neue Woche, neuer buffedCast. In Episode 345 unserer wöchentlichen Plauderrunde geht's vor allem um The Elder Scrolls Online und die SWTOR-Erweiterung Aufstieg des Huttenkartells. Olli konnte Zenimax und Bioware besuchen und berichtet von seinen Erfahrungen.
http://www.buffed.de/buffedCast-Thema-235271/News/buffedCast-345-Elder-Scrolls-Online-SWTOR-Aufstieg-des-Huttenkartells-WoW-Patch-53-und-weitere-Themen-1062469/
27.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/03/2013_03_26_buffedcast345_cover.jpg
news