• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      16.01.2013 17:07 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Chorus
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Olli: Es gibt drei Elfenvölker die Bosmer, die Dunmer und die Altmer. (oder hab ich mich nur verhöhrt)
      Storyteller
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Argh, ja. Ich habe jetzt nur an das Aldmeri-Dominion gedacht und da sind ja nur zwei von drei dabei. Die Dunmer haben sich ja auf die Seite des Ebenherz-Paktes geschlagen, wobei ich mich echt frage, wie dieses fragile Gebilde überhaupt funktionieren kann.
      Leberkassemmel
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      War ein schöner Cast, aber jetzt muss ich mal ein ernstes Wörtchen mit den beiden Panzerbären Alex und Olli reden.
      Ich gehöre zu den Podcasthörern, welche auch den Teilen des Podcasts lauschen, die Spiele behandeln die mich eigentlich nicht interessieren, also zB. WOW oder WOT.
      Also habe ich auch den in der letzten Zeit sehr ausführlichen Dialogen über Panzer gelauscht, fand das Fachgesimpelauch sehr Amüsant, ich habe sogar teile davon verstanden, aber hab mir sonst nichts weiter dabei gedacht. Was ich aber nicht gemerkt habe, war das sich diese ganze WOT Materie so ganz langsam und heimlich in mein Hirn gefressen hat und dort eine Saat gepflanzt hat.
      Dann musste mir bei einer Aufräumaktion nur die alte Spieleanleitung von "Panzer Elite" (ein Spiel was ich vor langer Zeit ganz gern gespielt habe) unter die Nase flattern und schon war der gedanke da: "Du könntest es ja mal ausprobieren." Böser fehler!!!!

      Jetzt leide ich am akuten "Noch eine Runde Syndrom", kann nur noch einschlafen wenn im Hintergrund ein Panzerdiesel nagelt, vernachlässige meinen armen Schmuggler in SWTOR und schaue mein bisheriges PVP-Spiel GW2 nich mal mehr mit dem verlängerten Rücken an.
      Und nun meine Frage an euch beide: " Schämt ihr euch denn gar nicht?"

      ps. Vote für mehr WOT im Buffedcast!
      Dargrimm
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich halte noch Stand...keine Panzer....
      Eyora
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Firun:

      Wenn ich dir einen guten Rat geben darf, so würde ich gerne den Doctor zitieren: "Run!!!".

      Lauf so lange und so weit du nur kannst vor diesem Spiel weg. Wenn es dich kriegt ist deine Seele verloren.

      MfG

      Ein Seelenloser
      Schrottinator
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Backer = Geldgeber/Sponsor. So schwer?
      Schrottinator
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke, ich sollte mehr Smileys verwenden ^^
      Storyteller
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist uns schon klar, wir haben nur etwas rumgefrotzelt, da der Begriff in deutschen Ohren merkwürdig klingt.
      emerell1
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal schaun was Arenanet daraus macht:
      Errungenschaften werden Änderungen erfahren und mit speziellen Marken belohnt werden.
      Tägliche Erfolge werden variieren und Alternativen beinhalten.
      2013 wird es keine neue Itemstufe zwischen Aufgestiegen und Legendär geben.
      Es wird speziell auf Gilden zugeschnittene Inhalte geben, die zB. Missionen oder das Erstellen dieser beinhalten.
      Das WvW wird um ein Prestigesystems erweitert, außerdem soll die nervige Anzeigeverzögerung im Jahr 2013 beseitigt oder zumindest minimiert werden.
      Die zum traurigen Running-Gag verkommene Gastfunktion soll endlich eingeführt werden.
      Der Einstieg ins sPvP soll neuen Spielern erleichtert werden.
      Im sPvP soll es eine Beobachtungsfunktion, eigene Arenen, eine vernünftige Rangliste und große Turniere mit Preisen geben.
      Eine Gruppensuchfunktion soll den Weg ins Spiel finden.
      emerell1
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jup und da gestern und heute wieder ein paar Sachen aufgetaucht sind nimmt das alles schon mal ein paar Formen an. Ich hoffe das, das alles nur die Spitze vom Eisberg ist, weil so berauschend ist das alles nicht grad.
      Dargrimm
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Prestigesystem hab ich im Cast noch gewünscht, als wir rauskamen, hab ich Collins Video gesehen. Klingt zumindest schon mal gut
      BushidoSushi
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tjo Budrik, Arenanet kümmert sich noch um die community.
      budrik
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schon komisch was noch alles in das beste MMO derzeit implementiert werden SOLL damit es endlich Spass macht.^^
      budrik
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Da ist der Flo wochenlang nicht mehr im cast und dann platzt die Bombe, also die sprichwörtliche, der einzige von Gw2 begeisterte buffed Redakteur spielt gar kein supi es ist alles achsodoll Gw2 mehr. Schon längst nicht mehr, und selbst die buffed Gilde lässt er in dem mega langweil nextgen mmo vergammeln, kann ich definitiv nachvollziehen, aber ein wenig mehr Ehrlichkeit hätte wäre da auch angebracht gewesen @ Flo .
      Zerasata
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Oh, es spielt gar kein Buffed Redakteur mehr GW2 und Dir gefällt es auch nicht? Oje oje, dann fährt Anet bestimmt gleich die Server runter...xD



      budrik
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Zerasta: Einer? Flo war überhaupt insgesamt der Einzige der überhaupt irgendwas an Gw2 gefunden hat. Somit spielt Garkeiner bei buffed mehr Gw2.

      @Flo: Das war aber sehr kleines Aber in der Vorberichterstattung, und die Benennung der absolut langweiligen dungeons kann man ganz sicher nicht als Heldentat, sondern eher als die reine Wahrheit werten. Trotzdem fand ichs lustig dass du eines von der NextGen Gw2 com draufbekommen hast, die du so behutsam selbst großgezogen hast.

      p.s. Solltest du nicht eher schreiben dass du nicht so viel zocken kannst weil du ne Freundin hast? tststs^^
      Zerasata
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ob ein Buffed Redakteur noch GW2 zockt oder nicht, sagt rein gar nichts über die Qualität des Spiels aus.
      GW2 hat eben diese definitiv und zum Glück keine Itemspirale und kein
      Hamsterrad.

      Spielspaß finde ich trotzdem nach über 400 Stunden noch. Wer diesen nicht findet, hat halt einen anderen Geschmack.

      Das tolle an GW2 ist doch, dass man ohne Probleme auch mal ne Pause machen kann und eben nicht bezahlen muss.
      Dargrimm
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @Budrik: Du liegst leider falsch. Denn nur der Punkt Langzeitmotivation muss ein MMO ja nicht schlecht machen, für mich ist das ein grundlegendes Problem aller MMOs, eine dauerhafte Langzeitmotivation hat da kein einziges für mich. Sondern immer dieses "Mal spiel ich, mal nicht". War bei Lotro so, ist bei Rift so, bei TSW, bei Age of Conen, bei GW2 und es wird sicher bei den Spielen der nächsten Jahre nicht anders. Man denkt ja immer, wir würden den ganzen Tag zocken, tatsächlich aber steht hier nur ein einsamer Spiele-PC rum und da rumpeln meistens Panzer drüber...

      Das heißt, dass wir ganz normal den lieben langen Tag arbeiten und beruflich zocken steht nur an, wenn ein Artikel zu einem speziellen Thema fällig ist. Alles darüber hinaus ist reines Privatvergnügen und dafür bietet mir GW2 aktuell einfach zu wenig. GW1 fand ich im übrigen immer ziemlich langweilig, soviel zum Thema Langzeitspaß :p

      Mein Vorab-Lob von GW2 stand immer unter einem "aber". Ich habe sogar wenige Wochen vor Release eine vieldiskutierte Kolumne verfasst, wo ich eben die späteren Probleme und die Geheimniskrämerei von Anet angeprangert habe. Das hat für einigen Ärger in der Community und bei den Entwicklern gesorgt, manch einer aus dem Team ist bis heute sauer auf mich, gell, "Sheldon"? Und ich bleibe auch nach wie vor bei meiner Aussage: GW2 ist ein saustarkes MMO, für mich mindestens gleichwertig mit einem Rift oder WoW. Aber ein Spiel, was mich jeden Tag, jede Woche voll reinzieht? Never Dazu gibt´s zuviele tolle Spiele die ich spielen will und zuwenige Stunden am Tag.
      BushidoSushi
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Eyora du könntest dir mal die Rassenrüstungen anschauen, es gibt schon recht schöne für wenige Silber pro stück und eben die teuren die dann zusammen über 100 Gold kosten.

      Die AC Waffen sind in der Nacht recht schön da haben sie nen effekt und weg 1 und 2 sind auch recht einfach und geben pro tag einmal je 60 also zusammen 120 Marken + das was man in den Beuteln findet.
      Das is garnicht so schlimm.^^

      FZ Rüstung is auch sehr beliebt auch unter den mittel Rüstungs trägern, Explorer Weg 1 kann man schon in 10 Minuten rushen.

      budrik
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Flo: Soll ichs wirklich sagen? Mir kommts so vor als ob du die community ganz schön gewulft hast.^^ "Ihr hättet ja mal fragen können", usw...

      Außerdem behauptest du ja immer noch dass Gw2 ein starkes MMO ist, aber jedes starke MMO braucht auch eine starke Langzeitmotivation, und die hat Gw2 nun mal noch nie gehabt, egal ob PvE oder PvP, im Gegensatz zu Gw1.

      Zum Thema Gilde gibts für mich keine zweite Meinung, wer eine community Gilde aufbaut muss auch dafür sorgen dass dann der Lead weitergegeben wird und die Gilde nicht einfach so vor sich hin gammelt.

      Abschließend zum Thema Vorberichterstattung, kann ich mich genau daran erinnern wie du gar nicht aufhören wolltest von Gw2 zu schwärmen, das war ja mal echt schlimm. Obwohl du bist da ja in guter Gesellschaft, neben dem Olli, "ja Star Wars hat da noch viele Probleme aber ich geb ihm trotzdem erst mal ne 89, wird schon werden, ist ja Bioware". Da musste ich gerade schmunzeln, lölchen.

      Eyora
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Achso, vom Wiedereinstieg her betrachtet.

      Aber diese Zeitfresser (Daylis und Ruf farmen) haben mir an WoW, neben der Geschichte am meisten Spaß gemacht.
      Wobei ich in GW2 momentan auch immer nur (wobei nur ein doof klingt denn eigentlich spiele ich ja ganz normal, bis die dayli erledigt ist) meine Dayli mache.
      Nur Raids und farmen, z.B. die von dir angesprochene Rüstung, werde ich nie mit warm.

      Vor dem Marken-Farmen in Dungeons graust es mir jetzt schon, aber die hübschesten Sachen gibt es bestimmt mal wieder nur gegen Marken.

      Sag mal kennst du eine hübsche Rüstung der mittleren Klasse, also für meine Waldläuferin?
      Ich mag die Röcke und Jacken vom Design her nicht, da sie meiner Waldi einen sehr dicken Hintern machen.

      Eir sieht von der Art her gut aus, aber sein wir mal ehrlich, auf den ersten Blick fragt man sich, womit sie nun ihr Geld verdient.

      Suche also quasi eine Hose und Jacke (geschlossen) aber nicht plüschig.
      Bei leichter und schwerer Rüstung habe ich schon hübsche Sachen gesehen, aber mittel ist schwer.
      Dargrimm
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Eyora: Ohne Abo kein spielen möglich. Allein das "einmal kurz gucken, ob der neue Kram cool ist" kostet dich dreizehn Euro, das ist der Unterschied. Und dann machst du als Entwickler auch viel mehr Sachen in dein Spiel, viel Spiel(er)-Zeit fressen, wie zum Beispiel ewige Ruf-Farm-Geschichten und co. Das braucht man in GW2 zumindest nicht und wenn man einmal nen Ausrüstungsstand hat, reicht der erstmal. Andere Spiele bringen dann eher mal noch nen Raid(tier....) für den man dann auch wieder das Set von vorher braucht etc -> mehr Zeit-Investment nötig. Die Item-Spirale bei GW2 dreht sich aber anscheinend extrem langsam, also kann man da auch ruhig mal ein paar Wochen nicht vorbeischauen.

      Eyora
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jetzt fängt Flo auch damit an, wieso kann man denn mit einem Abo-MMO nicht aufhören bzw. Pause machen?
      Ist ja nicht so, das man sich einen Tag nach bezahlen des Monats sagt "Oh, nun hab ich aber plötzlich keine Lust mehr" und die Abo's unkündbar wären, wie ein Teufelspakt. Ich entscheide bei jeder neuen Zahlung, ob mir das Spiel das Geld wert ist oder nicht. Und wenn man anfängt zweifel zu haben, so wie ich Anfang Dezember, als neuer Content kam und ich den alten nicht mal durch hatte, hört man auf, beobachtet die Situation und fängt wieder an wenn es einem gefällt oder lässt es sein.

      Wo ist denn nun mein Denkfehler?
      Storyteller
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Flo: /agree
      Dargrimm
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Was hat das denn mit Ehrlichkeit zu tun? Ich habe vor der Fraktal-Einführung auf dem Eventserver von Arenanet alles gespielt, was in den Updates vorkam. Hab ja auch nie was anderes behauptet. Und nach wie vor halte ich GW2 für ein starkes MMO. Nur kann ich es bei keinem Spiel dieser Welt nachvollziehen, wie man sich da Tag ein Tag aus einloggen kann, um sich dann vors Auktionshaus zu stellen oder im Gildenchat zu quaseln, ohne irgendwas zu tun. Sei es Wow, sei es Rift, TSW oder eben GW2. Meine Spielgewohnheiten sind sehr breit gefächert, ich will abends auch mal nen Shooter oder ein Strategiespiel zocken, die MMOs schaffen es ja im Leben nicht, da auch nur im Ansatz eine Dauermotivation aufzubauen. Es ist bei GW2 genau, wie ich gesagt habe: Rüstung so wie ich sie wollte, Fraktale als "cool" abgestempelt, gespielt, aber noch nicht genug Zeug für das Set-Teil. Handwerk zwei Berufe auf Max, Welt erkundet, Story durch, alles mal gesehen quasi. Warum zur Hölle soll ich da noch reinschauen? sPvP reizt mich nur bedingt, zuwenig Spielmodi und beim WvW fehlt der Langzeit-Motivationsfaktor für den Einzelspieler (was Anet jetzt im übrigen mit dem Reichsrang kontern will). Und damit ist genau das passiert, was wir im Zuge der Vorberichterstattung gepredigt haben: Man spielt mal, wenns cool ist und macht Pause, wenn nix passiert. Deshalb ja keine Abo-Kosten

      Grüße,
      Eyora
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Er hat ja nur ein paar Kommata vergessen.

      Allerdings ist es doch gar nicht das Ziel des Spieles einen langfristig zu binden. Das merke ich ja bereits beim Level. Es ist ein sehr gutes Spiel, um es durch zu spielen, liegen zu lassen bis zum nächsten Addon und dann weiter zu spielen.

      Ich rechne momentan damit, das es mich noch ca. 2 Monate zu begeistern weiß.
      Danach werde ich weitersehen, aber eine Rückkehr zu WoW schließe ich nicht aus. Da WoW nach 1-2 Monaten Pause, gerade jetzt, wenn so schnell neuer Inhalt kommt, wieder für gut 1-2 Jahre zu begeistern weiß.

      @Zippo83:
      Du siehst Addon-Spiel-Pausen sind auch jederzeit möglich.
      Zippo83
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hä? Schreib mal vernünftig...
      ZITAT:
      "...der einzige von Gw2 begeisterte buffed Redakteur spielt gar kein supi es ist alles achsodoll Gw2 mehr. Schon längst nicht mehr.."


      btw: mir macht mit GW2 noch Spaß. Hab zwischen durch mal Pausen gehabt, aber genau das kann man ja machen bei so einem Bezahlmodell.
      Wer's seit Release 24/7 spielt ist selbst schuld...
      Pummeluffi
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für die Antwort, es war mir klar das WoW nicht so schnell an Populismus verlieren wird.
      Trotzdem stelle ich mir weiter die Frage. Es ist klar das Blizzard irgendwann vielleicht nächstes Jahr schon ein neues MMO bringen wird ( vielleicht auch was für die neuen Konsolen?) aber das ist nur ne Vermutung.!! Auch da WoW eine sehr große Fanbase hat, wird trotzdem in Foren die stimmen laut das WoW am Ende steht weil es nicht mehr viel gibt was man dort ändern könnte bzw neu einbringen kann ( Mir fallen allerdings sehr viele Dinge ein, die aus dem Warcraft Universum noch nicht eingebaut wurden sind) "ich Schweif schon wieder ab".
      Was wenn das neue MMO von Blizzard WoW ersetzt und dadurch dann WoW zum F2P wird.
      Aber die frage die ich mir dann wieder stelle ist: Ich Entwickel doch kein Spiel das "Noch" das Erfolgsreichte Spiel ihn seinem Genre ist um dann ein neues zu veröffentlichen, wo ist denn da der Sinn ? Ich denke ja mal das Blizzard auch versucht Marktlücken zuschließen, weil am Ende geht es immer nur ums Geld, also warum ein neues MMO, wenn es in WoW noch unzählige Dinge gibt die man noch einbauen kann. Was kann Blizzard denn noch so machen, vielleicht ne Art MMO für Konsolen ^^?? Oder oder oder oder??


      Dargrimm
      am 18. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Digitalen sind mit drin. News auf PCGHardware als Quelle etwa. Darin sieht man auch - zumindest vom Trend her - was ich sage: Sie verkaufen weniger als zuvor. Und bei einer Erweiterung zu einem MMO, das ich regelmäßig und aktiv spiele - worauf soll ich da warten? Klar sind sicher noch viele anschließend hinzugekommen, keine Frage. Dennoch, der WoW-Stern wird kleiner und das kontinuierlich. Zu Projekt Titan wissen wir einfach zu wenig, aber ich denke es wird ein Free2play-Titel, damit auch wirklich jeder mal reinschaut, bei dem Vorab-Hype um ein Spiel, dessen Namen man noch nicht mal weiß...

      Ich bezweifle stark, dass es den WoW-Erfolg wiederholt, bin mir aber sicher, dass es die Konkurrenz in Angst und Schrecken versetzen wird. Die große Frage bleibt halt wann. 2015 ist mMn ein optimistische Schätzung
      Eyora
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich finde nur eine Meldung das 2,7 Millionen in der ersten Woche verkauft wurden. Zu digitalen Vorverkäufen, wie ich es gemacht habe finde ich nichts. Auch nicht was danach noch kam.

      Ich meine es stürmt doch nicht jeder in der ersten Woche in den Laden und kauft eine Version... sind in den 2,7 Millionen die digital erworbenen in der ersten Woche mit drin oder sind es die Box-Versionen?

      Und außerdem weiß jeder das WoW seit 7 Jahren stirbt

      Zu Titan muss man sehen was sie vorhaben. Vielleicht erscheint es aber auch erst nach den beiden noch angekündigten WoW-Erweiterungen.
      Dargrimm
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja, WoW verliert ja signifikant an Strahlkraft. Die hohen Abozahlen halten sie, weil sie in anderen Regionen auf den Markt drängen. In Deutschland sind die Verkaufszahlen von Addon zu Addon drastisch runter gegangen. Und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein Großteil der aktiven Abonnenten ohne Erweiterung spielt.

      Von daher muss Blizzard ein MMO entwickeln, was ja ewig dauert, dass dann quasi die Nachfolge antreten könnte. Wobei wir damit auch nicht rechnen, es gibt zu viel zu gute Konkurrenz. Und vor allem: Wenn Blizzard im Herbst "Titan" offenbart und ankündigt - jede Wette, dann wird das vor 2015 nix.

      Und bis dahin dürfte WoW bei - immer noch höchst respektablen - 5-7 Millionen Spielern sein.

      Aber warum wir Free2play für WoW vorerst ausschließen, haben wir ja gesagt: Es macht Mega-Kohle mit Abo

      Grüße,
      Flo
      Lich Dragon
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Dass mit World of Tanks hat meiner Meinung nichts mit MMOS zutun und somit nichts mit dem Buffedcast am hut. Aber jeder wie er meint ^^
      Bundy82
      am 18. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      klar "Portal für Online-Spiele" steht nur aus spass ganz groß auf der buffed page, und zu viel zu World of Tanks glaube ich wohl eher kaum, scroll mal nach oben und siehe da wow, swtor und co haben eigene seiten wo mehrmals am tag was steht, und du meinst weil mal über WoT alle 2-4 wochen im buffedcast erwähnt wird für 9 min ist das viel oO, ich finde grade bei world of tank´s würde es mich freuen hier mehr zu lesen bzw zu höhren zu würden zumal es mehr spieler aufweist wie alle hier genannten mmorgps zusammen.
      Dreviak
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann auch nichts mit Panzern anfangen, aber wie du schon gesagt hast, jeder so wie er mag. Ich habe mir nur 1-2 Folgen auf Youtube angeschaut und fand es langweilig. Aber wenn man sich die Spielerzahlen anschaut, finde es sehr viele Spieler eben nicht. Daher können die Buffies ruhig soviel drüber reden wie sie wollen.

      PS: Oh doch, Fire Power, das war ein geiles Panzerspiel!

      http://www.youtube.com/watch?v=8G4ngPXGGgw
      Big
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also ich finde es kommt zuwenig. Seltsam wie die Meinungen auseinander gehen.
      Lich Dragon
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich meinte dass ja auch nicht böse ^^. Aber es kommt in letzter Zeit soviel zu WoT ^^
      Big
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Tja wenn ich nach oben links in die Ecke schaue dann steht da: Buffed.de das Portal für Onlinespiele. Also ich bin ganz sicher das WoT ein Onlinespiel ist und somit passt.
      Bleizorn
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Double Heatsinks in der Engine haben den zweifachen Hitzeabbau. Zusätzlich verbaute Hitsinks haben 1.4, es sei den Sie werden wieder in die Engine mit verbaut. Was ab 275 Wert möglich ist, 10 HT in der Engine plus Platz für einen zusätzlichen HT.
      Bleizorn
      am 17. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ich hab es noch mal nachgeschaut und mit Marcus geredet.

      Alle Double Heat Sinks in der Engine bringen doppelte Leistung. Das gilt aber nur für die internen DHS der Engine.Bei einer 200 Engine sind es 8 DHS, bei einer 325 Engine sind es 10.

      Alle zusätzlich verbauten bringen nur noch 1.4 Wärmeableitung.
      Bleizorn
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine Ahnung warum sie diesen Unterschied gemacht haben. Vielleicht wegen dem Balacing, damit die ersten 10 mehr Effektivität haben und dann halt weniger effektiv werden.

      Es wurde so auf jedenfall mit dem 6. Nov 2012 Patch so für die 10 DHS in der Engine eingeführt. Der 11 intern zusätzliche DHS in einer 275 Engine ist dann allerdings wieder nur 1.4.

      http://mwomercs.com/forums/topic/72095-thank-you-20-dhs-in-engine-anyways/
      http://mwomercs.com/forums/topic/76448-dhs-and-engine/
      http://mwomercs.com/forums/topic/77352-possible-engine-dhs-problem/

      Ich kann mich auch an keinen Thread erinnern bzw. habe ich keinen gefunden wo es revidiert wurde.

      Muss ich mal Markus fragen ob er weiss ob sich das verändert hat seit dem 6. Nov.
      Storyteller
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Echt? Double HS in der Engine bieten den Faktor 2.0? Warum der Unterschied zu den zusätzlich verbauten?
      Micro_Cuts
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SWTOR:

      -Makeb bringt keine neuen Flashpoints und Operations
      -der aktuelle Endcontent wird nicht entwertet

      Quelle ist ein E3 Interview mit James Ohlen
      Storyteller
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die letzte E3 ist lange, lange her und damals war noch keine Rede von Free2Play. Makeb war ja auch erst als kostenloses Content Update für Abonnenten angekündet. Inzwischen hat sich viel geändert...
      Biberach
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wieso beantwortet ihr GW2 Fragen, wenn ihr selbst schon länger nichtmehr spielt, und wenig Ahnung habt?

      @?!Kayiron!? (keine Ahnung ob man dich so schreibt ):
      So machst du mit Level 80 dein Gold:

      1) Dungeons
      Für jeden Erkundungsweg, den du mit Level 80 abschließt (Dungeon egal) bekommst du einmal täglich ca 30Silber! Zudem droppen mittlerweile viele Items in Dungeons. Somit kommst du pro Weg den du machst auf ca 1g! Wenn du ein bisschen geübt bist, und eine gute Gruppe hast, kannst du so zum Beispiel alle 3 Wege von Katakomben von Ascalon in 1 1/2 Stunden machen, und verdienst, durch Belohnung und verkaufen der Items, ungefähr 3-4 Gold, je nachdem was droppt

      2) seltene Items (Farbe gelb)
      Diese droppen inzwischen relativ oft in Dungeons, oder in Truhen (auch von Jumping Puzzles). Wenn du welche bekommst, dann benutze das meisterhafte Wiederverwertungskit. Damit hast du eine 25%ige Chance, dass 1-3 Ektoplasmakugeln herauskommen. Eine Ektoplasmakugel kannst du mittlerweile für ca 30 Silber verkaufen. Sprich mit etwas Glück bekommst du für ein seltenes Item ca 90 Silber.

      3) exotische Items (Farbe orange)
      Die exotischen Items droppen nicht so oft, aber immer mal wieder. Wenn du da eines bekommst, aber nicht brauchst, dann verkaufe es im Handelsposten. Meistens bekommst du so ca 1,5g - 5g. Je nachdem, um welchen Skin es sich handelt. Wichtig: Nie an den höchsten Käufer verkaufen, sondern an den niedrigsten Verkäufer anpassen . Da kommst du immer besser weg.

      4) Tempel-Events
      Diese findest du in den drei Orr Gebieten, wobei ich dir den Grenth-Tempel in der Fluchküste (3. Orrgebiet) ans Herz legen würde . Die Tempelevents sind lange Eventketten, welche zum Schluss in einem Tempel mit einer Bossbegegnung enden. Anschließend gibts ne Truhe. Das besondere hieran sind aber nicht die Truhen, sondern die Tatsache, dass hier meistens ca 20-40 Spieler daran teilnehmen, dementsprechend die Mobdichte steigt, und du verdammt viel Looten kannst. Ein kleiner Tipp noch: Frage hier immer nach einer Gruppe, denn wenn du in einer Gruppe bist, kannst du auch Mobs looten, die die anderen töten, spirch noch mehr Loot , und die absprache klappt besser, denn die Tempelevents sind durchaus anspruchsvoll. Wenn es scheitert, ist es nicht schlimm, denn das bedeutet, dass die Eventkette zurückgesetzt wird, und ca 30 min später neu startet --> noch mehr Loot . Hier bekommst du regelmäßig seltene Items --> Ektos, zudem T5 und T6 Gegenstände. Hauptsächlich Knochen.
      Die kannst du dann teuer im Handelsposten verkaufen.

      5) Fraktale der Nebel
      Mache diesen Dungeon auf jedenfall immer mal wieder. Denn je höher du in der Schwierigkeitsstufe kletterst, desto geileren Loot bekommst du. Ab Level 10 wird dir Stufe "Selten" quasi geradezu um die Ohren gehauen --> Ektos. Außerdem kannst du dir für 150 Fraktalmarken 20iger Taschen holen. Da kommst du verdammt günstig weg, denn hergestellt kosten die über 10g, da man zur Herstellung eine Rune im Wert von 10g kaufen muss.
      BushidoSushi
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zwischen 70-80 sind die chancen aber höher, auf das low seltene equip hast zu schlechte chancen das rechnet sich nicht.
      Zippo83
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ektos gibt's schon aus seltenen Gegenständen mit Stufe 68.
      Biberach
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich dachte das mit dem seltenen Items zwischen 70-80 erklärt sich von selbst, da ja auch nur Level 70-80 Zeugs in den Dungeons droppen, wenn man da mit Level 80 reingeht
      BushidoSushi
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich füg noch was hinzu:
      Die seltene Items geben erst ab 70-80 Ektos.
      Exotische Fraktal Waffen sind Account gebunden. Mit viel glück oder pech 0-15 Ekto beim zerlegen mit dem Meisterhaften Wiederverwertungskist.
      Biberach
      am 16. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      6)Karte erkunden
      Du bekommst ab den Level 70 Gebieten mit hoher Wahrscheinlichkeit exotische Gegenstände als Belohnung. Wenn du die verkaufst, dann machst du auch ordentlich Gold Zudem machst du so die Herzchen und Events mit, wo du auf höherem Level jeweils auch ca 1,5-2s pro Herz/Event bekommst

      7) WvWvW
      Wenn du dich hier einem Kommandeur anschließt, dann kannst du auch ziemlich viel abstauben. Zumindest auf Elonafels gibts mittlerweile eigens eingerichtete TS-Server, wo alle drauf sind, die einem Kommandeur unterliegen. Die Kommandeure sprechen sich dann untereinander ab, so gibts ne schöne Struktur und viel Taktik! Wenn du hier mitgehst, machst du ein Event nach dem Anderen, was immer ca 2s gibt, und du bekommst ordentlich Loot.

      Lg
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1044083
buffedCast
buffedCast 335: WoW PTR zu Patch 5.2, chinesische Panzer in World of Tanks, Guild Wars 2, Rift und mehr
Die 335. Ausgabe des buffedCasts ist vollgepackt mit Themen und Meinungen zum Testserver von WoW Patch 5.2, mit Erfahrungsberichten zu den chinesischen Tanks in World of Tanks, mit Tipps fürs Endgame in Rift, Wünschen für Guild Wars 2 und The Elder Scrolls Online, und mehr.
http://www.buffed.de/buffedCast-Thema-235271/News/buffedCast-335-WoW-PTR-zu-Patch-52-chinesische-Panzer-in-World-of-Tanks-Guild-Wars-2-Rift-und-mehr-1044083/
16.01.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/01/20132_01_15_buffedcast335_cover.jpg
buffedcast
news