• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Storyteller
      09.01.2013 08:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Biberach
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Buffed zu GuildWars 2:

      1) Ich verstehe einfach nicht, wieso Ihr mit euren GW2 Beiträgen immer Alles so ins lächerliche ziehen müsst. Hört doch endlich mal auf, GW2 die ganze Zeit an bestehenden MMOs, die schon Content über Jahre hinweg gesammelt haben, zu vergleichen. Wenn wir uns WoW zu Classic Zeiten mal anschauen, siehts da auch "Karka" aus . GW2 ist nun gerade mal ein paar Monate alt, und es wird monatlich erweitert. Ich finde GW2 ist sehr umfangreich auf den Markt gekommen, bietet viel mehr, als andere MMOs zum Launch. Wieso wird dieser Faktor nicht auch bei GW2 tolleriert?! Nur weil GW2 das erste MMO nach WoW ist, was wirlkich erfolgreich läuft?

      2) Zum Thema, dass ArenaNet mit den kommenden Patches versuchen will, alte Zonen zu stärken. Nennt mir mal einen Grund, weshalb man als Level 90 WoW Charakter zurück nach "Brennende-Steppe,..." muss? In GW2 sind alle Gebiete mit Spielern besetzt, und es lohnt sich im Moment (wenn auch nur bedingt) in alle anderen Gebiete zurück zu gehen.
      Dank Skallieren. Aber das ist im Moment halt noch ein ungeschliffener Diamant. Nun folgt die Schleifung, und wer weiß, vielleicht schafft es ArenaNet ja wirklich, auch ältere Gebiete für jeden lukrativ zu machen. Immerhin versucht es ArenaNet, im Gegensatz zu anderen Entwicklern. Oder was macht z.B. Blizzard in die Richtung? Außer, wie ihr euch schon drüber lustig gemacht habt...Raids darunter zu setzen?

      3) Meiner Meinung nach werden folgende Erweiterungen im Januar / Februar / März Update kommen:

      SPVP:
      - geschlossene Trainings - Arenen, welche man mit einem Passwort versehen kann, und somit nur mit gewünschten Personen betreten kann. Hier wird man warscheinlich auch unterschiedliche Szenarien üben können
      - ein neuer Modus, möglicherweiße Capture the Flag
      - Ranglisten

      WvWvW:
      - Neue und Überarbeitete Kommandeurfunktionen
      - Neues Kriegswerkzeug, um Unterwassertore angreifen zu können

      PVE:
      - Neue Fraktale
      - Ein / mehrere neue/e Feature um niedrige Gebiete lukrativer zu machen
      - Die Gastfunktion (kostenloser Charaktertransfer auf andere Welten (außer im WvWvW)
      - Umgestaltung der "Südlicht-Bucht" zur Touristeninsel (wenn man sich die Insel im jetztigen Status anschaut, fällt einem ja
      auf, dass die NPCs da gerade dran arbeiten (Golems bauen zum Beispiel unten rechts ein Asuraportal!)
      - vielleicht die Fortsetzung der Story

      + natürlich etliche Bugfixxes

      3) Ihr habt ganz recht mit den Karkas aus der Tiefe .
      Es gibt 5 Drachen:
      1. Zaithan (Untoter Drache) auf Orr ---> besiegt.
      2. Jormag (Eisdrache) ---> Zittergipfelgebiere hoch im Norden
      3. Primordus (Feuerdrache) ---> Maagumasumpf
      4. Kralkatorrik (Kristalldrache) ---> Kristallwüste
      5. Tiefseedrache (Wasserdrache) ---> in der Tiefsee
      Das weiß ich aus den Büchern, vor allem aus dem Zweiten "die Herrschaft der Drachen".
      Vom Tiefseedrachen gibts bisher noch keinen Namen, steht aber als solcher schon im offiziellen Wiki
      Biberach
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      4) Mounts:
      Die sind anderes als Ihr es wohl erwartet schon inoffiziell bestätigt worden, nur eben nicht zum Launch, sondern später. Meine Quelle ist die GamesCom, wo man die Chance hatte, sich mit etlichen Entwicklern, vor allem 2011, zu unterhalten . Ich bin mir auch sicher, dass wir in GW2 das erste Mal Mounts haben werden, die nicht nur nützlich zum Reiten sind. Schließlich werden die ersten 5 Fertigkeiten an das gebunden, was der Charakter in der Hand hat...sprich "Zügel des Mounts". Ich bin mir sicher wir werden in GW2 endlich mal richtigen Kampf vom Reittier haben.

      5) Minipet-Battle:
      Ich will das nur schonmal erwähnen, nicht dass es dann heißt, dass ArenaNet das von Blizzard geklaut hat. Seit dem ersten Betawochenende steht in Löwenstein unten rechts eine Miniaturarena, die aufgebaut ist wie ein Schachbrett. Meiner Meinung nach wird hier auch noch etwas in die Richtung kommen. Nur ist das schon eingebaut gewesen vor Mists of Pandaria, also spart euch Eure Vorwürfe des Plagiats

      Lg
      Wangol
      am 13. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da der 12. Teil soweit ich weiß mit den Worten: "Dazu werde ich in der nächste Holoaufzeichnung mehr berichten." endet fürchte ich fast, das es die 2. Begründung ist.
      max85
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Selbst wenn Titan ein großer Erfolg werden sollte, denke ich nicht das es sowas wie ein zweites WoW wird, oder das sowas jemals wieder geben wird. Zumindest wenn es fix auf ein Abo setzt, dafür ist der Markt einfach zu übersättigt. Wenn Titan aber zu einen Free to Play Spiel wird, kann es durchaus sein das sie wieder so hohe Zahlen haben. Wobei hier ja World of Tanks momentan die absolute Nummer eins ist.
      Allerdings sind bei solchen Spielen die Zahlen immer mit Vorsicht zu genießen, da jeder Spieler in die Wertung einfließt. Auch welche die es nur mal ein paar Stunden zum testen gespielt haben, und nacher nie wieder.
      Durag Silberbart
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo Buffies,
      World of Tanks: Ich hatte mich auch einmal eine Zeit damit beschäftigt ob ich das Spiel spielen will. Eigentlich hatte ich Lust es zu Testen. Doch dann kamen unabhängig zwei Leute in ein anderes MMO welches ich derzeit Aktiv spiele die WoT gespielt haben. Die sagten beide unabhängig voneinander, dass man als Deutscher dort sehr schnell als NAZI bezeichnet wird. Könnt ihr das bestätigen und habt ähnliche Erfahrungen gemacht oder regen sich die beiden Leute hier nur zu sehr auf und es ist nicht so schlimm?

      Vielleicht können auch andere Spieler mal dazu einen Kommentar abgeben.
      Storyteller
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Big: /sign
      Big
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die Server sind eigendlich in 4 Bereiche getrennt. Amerika, Asien, Europa und Russland. Als deutscher Spieler ist man also üblicherweise auf dem EU Server. Was andere Quatschen sollte einen nicht wirklich kümmern. Am meisten Spass macht WoT allerdings im Zug zu dritt oder gleich in einem Kommpaniefight oder eben im Clanwar. Es gibt in jeder Nation unfreundliche und ungebildete Menschen damit müssen wir leider immer leben. Als Nazi wurde ich bei WoT allerdings noch nie beschimpft was allerdings auch an der Namensgebung liegen kann. Mein WoT Name ist eben nicht so schnell einer bestimmten Nation zuzuordnen. Wer sich Rommel , Wittmann usw. nennt muss allerdings damit rechnen. Ansonsten ist es wie in jedem Game je mehr Spieler desto mehr unfreundliche sind dabei. Und die die am lautesten Noob rufen sind die Größten (Noobs)
      Durag Silberbart
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      EDIT: Du kannst natürlich auch sehr gut Englisch. Vielleicht halten dich die Spieler da mehr für einen Engländer oder Amerikaner.
      Durag Silberbart
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie ist den die Server Struktur? Mehr so WOW also für viele Bereiche "Deutschland zum Beispiel" eigene Server oder mehr so wie bei Star-Trek Online wo alle auf der Welt nur auf einem einzigen Server spielen?
      Storyteller
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehrlich gesagt, ist mir das in jetzt fast drei Jahren so noch nie passiert. Natürlich gibt es mal den einen oder anderen der in Deutschland verfassungswidrige Dinge im Chat von sich gibt, aber solche Vorfälle kann ich persönlich an einer Hand abzählen.

      Allerdings ist der Ton insgesamt rauer geworden. Waren vor zwei, drei Jahren die Leute noch sehr hilfsbereit und es gab auch mal Anerkennung im Chat, ist das heutzugtage schon seltener geworden, dafür gibt es mehr Flames und ähnliches. Das ist aber leider der Gang der Dinge, wenn ein Online-Spiel populärer wird und neben sehr vielen netten auch einige idiotische Leute anzieht. War in Counter-Strike, WoW, LoL, Battlefield und Call of Duty leider nicht anders.

      Ich kann so etwas aber gut ausblenden und habe weiter Spaß am Spiel.
      Gorah
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fand den BuffedCast nicht so toll, "World of Tanks" wirkt für mich immer noch wie ein Fremdkörper, der meiner Meinung nach auf einer Rollenspielseite nichts zu suchen hat. Am besten war es früher wo es noch einen festen WoW Teil mit fast immer den gleichen Leuten gab.

      Auch fand ich es früher wesentlich besser, wo er Freitags rauskam und man ihn dann schön Freitags/Samstags nebenbei beim zocken hören konnte.

      Der BuffedCast war mich immer das wichtigste an Buffed.

      KillerBee666
      am 13. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Möchte nur Kurz anmerken ohne Kritik zu äußern das es früher aber oben hieß das Portal für ONLINE Rollenspiele.. da bin ich mir sicher...
      Gorah
      am 11. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Storyteller ich hatte das Logo vom Buffed-Magazin in Erinnerung, da steht "Das Magazin für Rollenspieler"

      @Durag Silberbart kein Kommentar
      Durag Silberbart
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jetzt kommt er Mittwochs raus. Wer hindert dich dran den Cast erst am Freitag und oder Samstag anzuhören zu nebenbei beim Zocken?

      Oder gibt es eine mir nicht bekannte Verpflichtung den Cast Mittwochs schon anzuhören?
      Eyora
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Logo steht, das Portal für Online-Spiele. Das beschränkt sich nicht nur auf RPG's.

      Aber wo du recht hast, ist der WoW-Teil. Den vermisse ich auch. Auch wenn ich es momentan nicht spiele wäre es schön jede Woche das neueste aus Azeroth diskutiert zu bekommen.

      Am besten wäre es nur solche Teile zu haben. Den WoW-Teil mit den alt bewährten Leuten (David und Susanne). Wenn kein anderer in der Kabine ist, sind die beiden von der Stimmung auch immer besser gelaunt. Sonst kommen sie eher ein wenig grumpig rüber.

      Dann einen WoT-Teil, nur mit Alex und Olli Mechwarrior Online können Sie ja auch mit besprechen in dem Teil.

      Dann einen Teil für Flo mit GW2 und Rift, er bräuchte allerdings einen Talk-Partner... spielte nicht eines der Mädels noch GW2? Ansonsten ist die Dame von Wartower immer super in ihren Casts vielleicht kann Flo sie ja überreden, er war ja auch schon bei ihr.

      Dann fehlte nur noch TSW und andere, aber da fallen mir keine Experten ein, daher kommen zum Schluss alle Talker der vorherigen Teile zusammen und diskutieren über alles und Gott und die Welt

      Wenn jemand krank oder im Urlaub ist, wird er via TS oder Skype hinzugeschaltet.

      Ich weiß ist Utopisch, aber ich fände das Konzept klasse.
      Storyteller
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann ich nachvollziehen, aber wir sind auch ein Abbild der Community. Es ist eben nicht mehr so, dass praktisch jeder WoW spielt, so wie noch vor vier, fünf Jahren. Die Interessen haben sich verändert, bei den Redakteuren als auch in der Community. Sinkende WoW-Abo-Zahlen spiegeln das deutlich wieder. Natürlich wissen Alex, Flo und ich grob Bescheid, was in WoW so an Neuerungen ansteht, aber die Infos reichen eben nicht aus, um intensiv und über 60 Minuten inhaltlich fehlerfrei darüber zu sprechen. Da sind wir eben auf David und Susanne angewiesen.

      Dazu sind wir vielleicht in der Wahrnehmung einiger (vieler?) User eine Webseite für Rollenspieler, aber unser Claim lautet seit jeher "buffed.de - Das Portal für Online-Spiele". Lässt sich prima links oben nachlesen. Daher gehören WoT genau wie MWO zu unserem Spektrum.
      Eyora
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es ist ja allgemein bekannt, das wir WoW-Spieler ein wenig schlecht im Erinnern und Denken sind. Daher helft mir doch mal kurz auf die Sprünge.
      Der Harfen von Sturmwind wurde mit Cata an Sturmwind angepfantst. So der Podcast.

      Nun bin ich die ganze Zeit am grübeln, von wo aus ich in die Boreanische Tundra kam.

      Ich hoffe ihr könnt einem alten (scheins, leicht senilen) WoW-Spieler da ein wenig auf die Sprünge helfen.

      Bin bis jetzt im WoT-Teil, verstehe mal wieder kein Wort, finde es aber sehr gut und unterhaltsam. Beim WoT teil muss ich immer ins Spiel und mir jede Passage mehrfach anhören, aber dann kann man sehr viele gute Informationen aus dem Podcast holen. Habt ihr das studiert oder nur so aus Spaß die ganzen Panzer und Eigenschaften gelernt.
      Big
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Eyora: Die Panzer zu kennen ist eigendlich nicht sooo schwer. Schwachstellen sind sowieso meist immer die gleichen. Wichtiger ist schon was sie an Waffen tragen und wie sich diese verhalten.zB ein KV2 mit 107mm Zis6 schiesst ziemlich genau und relative schnell himntereinander, mit dem 152mm Ofenrohr ist er sehr ungenau aber macht mächtig aua wenn er trifft braucht dafür aber 40 Sekunden zum nachladen. Das zu wissen und zu erkennen kann schon über leben und tot entscheiden. Oder zu erkennen ob ein Panzer schon den grösseren Turm drauf hat und damit evtl schon die besseren Waffen trägt. Da ist es dann gut zu wissen was die Panzer an HPs mit und ohne besseren Turm haben usw usw.Beispiel der US Heavy T32. Der "kleine" Turm ist zB nur schwach gepanzert und der "bessere" hat eine Panzerung die man normal nicht durchschlägt. Nur ein paar Beispiele
      Storyteller
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Argh, WotLK war's. Was ein FAIL!
      Eyora
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der WoW-Teil war sakastisch gemeint, um den Fehler im Podcast aufzuzeigen.

      Aber das mit WoT ist beeindruckend. Ich habe ja nur Spaß am Panzer fahren, aber alle Typen erkennen zu können mit Daten und Schwachstellen.... naja vielleicht kommt es wirklich mit der Zeit, ich kenne ja auch jeden Fleck in Azeroth.
      Sgelda
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Eyora: wenn du richtung hafen schaust das schiff ganz rechts

      @Big: jap mit wotlk wurde der hafen angebaut
      Big
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Hafen von Sturmwind kam doch mit WotL dazu.... oder nicht? Mit Cata wurde er dann hmmm sagen wir mal umgestaltet.

      Das mit den Panzern kommt mit der Zeit von alleine wenn man ein grundlegendes Interesse hat. Natürlich immer ein Vorteil wenn man die betreffenden Panzer selber gefahren ist und so ihre Vor- und Nachteile kennt.
      Storyteller
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wegen Mechwarrior: Online:
      Wie im Podcast gesagt, rekrutiert unser Chapter wieder. Wer Interesse hat, einfach hier bewerben:
      http://www.36thdieron.de/viewforum.php?f=15

      Grüße,
      Storyteller
      Iliandra
      am 18. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      36. Dieron Regiment....
      wieso nicht Legion Wega...da grüßt der Koordinator^^

      Übrigends die idee der Tonnagebegrenzung bei einen Match ist gut (gabs früher bei dem Tabletopp bei uns auch)
      btw Storyteller hast du die Tabletop-Version(also die neue Online Version wo gerade die Legacy Packy rauskamen) schon mal angesehen?
      Storyteller
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Pah, so schlimm bin ich nun auch nicht.
      doggystyle
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kleiner Tipp an die Rekruten: hütet eure Zunge, wenn der Chef anwesend ist... Hinter vorgehaltener Hand nennt man ihn auch "Der Schleifer"
      Bleizorn
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Besagte Fraktionsevents werden auch weitergeführt

      http://www.36thdieron.de/viewtopic.php?f=8&t=624

      Einige Mechdesigns findet man auch bei uns:

      http://www.36thdieron.de/mechlab_show.php
      Landerson
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal sehen ob es in 2013 mal einen Cast gibt bei dem nicht erwaehnt wird das die Haelfte der Belegschaft krank und/oder im Urlaub ist . Happy New Year.
      KillerBee666
      am 13. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das die leute im Arbeitsamt (Ich denke mal das meinst du mit Jobcenter) auch keine besseren Arbeitskräfte sind als die die vor ihnen sitzten und die sie Dann immer kleinreden war mir Klar... aber man wird halt so wenn man den Ganzen tag Assis vor sich hat die garnicht Wollen.
      BlackSun84
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Storyteller:
      Interessiert doch oben eh keinen. Mein Kollege im Jobcenter ist seit Mai krank, solange es irgendwie läuft, scheißt die Führung auf den Rest, der die Stelle irgendwie vertreten darf. Ist in der Wirtschaft wohl kaum besser.
      Eyora
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Man könnte zumindest damit warten bis man Tod ist, dann hat man genug Zeit dafür.

      Aber woran sollte ich merken das ich den Buffedcast höre, wenn der Running-Gag fehlt?

      Keine Sorge war nur Spaß.
      Storyteller
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich finde auch: Krankheitstage und Urlaube sollten VERBOTEN werden.
      Big
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu WoT:
      Also bei der Panzerkunde müsst Ihr noch bischen üben. Panzer IV ist und war Tier5. Der Premium Smallturm Panzer IV ist Tier6. Der Slugger heist jetzt Jackson und ist und war Tier6 der Ami Tier4 Antitank ist der T40. Die 3er Antitanks sind auch schon sehr gut besonders der Marder und der Ami T82 die killen auch Tier 5er ohne Probleme. Mit dem Marder hab ich auch schon IS3 abgeschossen da die 7,6 cm Kanone sehr gut ist. Beim T82 ist die Howitzer mit HE die erste Wahl.
      Storyteller
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Big: ROTFL!!!
      Big
      am 10. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Flo darf ich Dir eine Auto verkaufen? Was für eines? Naja, es hat Räder und macht Brummmm
      Dargrimm
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Manchmal freue ich mich wie ein kleines Kind über meine eigene Dummheit. Für mich sind das alles Panzer *g* Grüne, Graue, Beige. Und wenn sie ein Fähnchen drauf haben, weiss ich sogar, zu welchem Land sie gehören! Und wenn mir einer statt ner Maus nen Bären aufbinden will - Ok! Es hat Ketten und macht *bumm"!
      Storyteller
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig, echte Panther und Tiger erwarte ich auch nicht, aber auch nicht derart stümperhaft umgestaltete Leos... Spielberg hat ja vorgemacht, wie man aus einem günstigen Russen-Tank einen Tiger bastelt. Damals hätte man sicher auch nen billigen Briten oder Franzosen bekommen können.
      Big
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja echte Tiger und Panther sind halt schwer zu bekommen besonders früher. Heute mit den Computeranimationen kann man sowas bestimmt gut hinbekommen. hier mal den Film den ich meinte http://www.youtube.com/watch?v=E6K0_IOYSak nicht schlecht gemacht aber die Panzerauswahl......
      Storyteller
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das stimmt. Gerade wenn in teuren Produktionen falsche oder schlecht gefakte Modelle rumfahren, stellen sich bei mir die Nackenhaare auf. Die Brücke von Arnheim ist das ein gutes Beispiel, als sie einen Tiger II (zumindest glaube ich, dass es einer sein sollte) mit einem Leopard I nachgestellt haben. Dazu brachten sie einfach ein paar kantige Bleche um den Turm und an den Flanken an, das war's. Vielleicht sollte es auch ein Panther sein, keine Ahnung. DAS war jedenfalls billig.

      Mit dem Tiger I aus Saving Private Ryan kann ich dagegen leben, auch wenn man bei genauem Hinsehen die Unterschiede zum Original bemerkt.
      Big
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kein Problem Olli Menschen machen Fehler. Hab zwar 50+ Panzer in der Garage aber ein Panzer IV hab ich kaum gefahren. Allerdings fahre ich sehr gerne Tier3-7 so das ich die fast alle auswndig kenne was ihre Daten und Schwachpunkte angeht. Was man zu WoT sagen muss ist das es das Panzerwissen doch nachhaltig verändert. Wenn man jetzt im Fernsehen einen Panzer sieht dann sagt man sich manchmal auch ..... Mensch was macht ein T34/85 den im Zweiten Weltkrieg und warum fahren die Deutschen eine SU100?
      Storyteller
      am 09. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich muss zugeben, ich besitze keinen Panzer IV, obwohl ich das Modell an sich sehr mag. Daher wohl die fehlerhafte Aussage zum Tier.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1043004
buffedCast
buffedCast 334: Guild Wars 2, World of Tanks, Mechwarrior: Online und Star Wars: TOR
Die wichtigsten Themen des 334. buffedCasts sind Guild Wars 2, World of Tanks und Mechwarrior: Online. Aber auch Star Wars: The Old Republic und The Elder Scrolls Online kommen zur Sprache.
http://www.buffed.de/buffedCast-Thema-235271/News/buffedCast-334-mit-Guild-Wars-2-World-of-Tanks-Mechwarrior-Online-und-SWTOR-1043004/
09.01.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/01/2013_buffedcast334_cover.jpg
buffedcast,the walking dead,world of tanks,the elder scrolls,swtor - star wars the old republic,guild wars 2,wow,mechwarrior
news