• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Max Falkenstern Google+
      04.06.2013 11:25 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Venoxin
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schade für die, die Entlassen werden.

      Hab mich nie mit Zynga anfreunden können, nur spielbar mit E-mail oder Facebook Account.
      Niemals! ;D
      Tori
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es baucht 500 Leute um ein paar Browsergames zu entwickeln ?
      Wynn
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sie betreuen halt 50 browser spiele und es sind nicht nur leute in der entwicklung bei zynga angestellt sondern auch in der buchhaltung und co
      weil die browsergames von zynga pay to win sind wenn man nicht seine freunde auf facebook damit belästig
      Cemesis
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das war auch das erste gewesen was ich mich gefragt hatte.
      Widock
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      70 - 80 US Doller einsparen und dafür 500 Leute entlassen *hust*
      Arrclyde
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Der Publisher schreibt seit Monaten rote Zahlen und muss zwischen 70 und 80 US-Dollar an Kosten einsparen."


      Ich glaube da ist ein Schreibfehler..... Ich glaube das soll Millionen US-Dollar heißen. Ansonsten würde ich die 70 bis 80 Dollar überweisen wenn ich verhindern kann das 500 Mitarbeiter gefeuert werden, nur weil sich der Kopf einer Browsergames-Schmiede sich völlig überschätzt hat.

      Ich meine wer konnte denn ahnen das Browserspiele so kurzlebig sind und der Erfolg nach so kurzer Zeit schon wieder abflaut. *ironie off*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1072444
Zynga
Zynga entlässt mehr als 500 Mitarbeiter - Kosteneinsparungen beim Farmville-Entwickler
Zynga wird sich von mehr als 500 Mitarbeitern trennen. Der Farmville-Entwickler schreibt seit Monaten rote Zahlen, allein im zweiten Quartal erwartet das Unternehmen einen Netto-Verlust von bis zu 39 Millionen US-Dollar. Der Stellenabbau geschieht vor dem Hintergrund der Kosteneinsparungen. Zynga-Chef Mark Pincus hat in einem Brief an die Belegschaft die Beweggründe für die drastischen Maßnahmen offengelegt.
http://www.buffed.de/Zynga-Firma-235167/News/Zynga-entlaesst-mehr-als-500-Mitarbeiter-Kosteneinsparungen-beim-Farmville-Entwickler-1072444/
04.06.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/06/zynga.jpg
news