• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      03.02.2011 13:59 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      IcecreamLE
      am 04. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      " weitere erfolgreiche " wo ist denn die Messlatte, nach welchen Kriterien
      sind diese Browserspiele erfolgreicher als andere Browsergames ?
      Flunserl
      am 03. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds gut wenn die Hacker den ganzen Abzock-Games-Betreibern, die meist auch noch unter "free to Play" und mit meist garkeinem bis sehr fragwürdigem Kunden-Support den Spieler abzo...ääh Spielspass bieten wollen, auf die Finger klopfen. Dann is bald nix mehr mit minimalem Aufwand größtmögliche Abzo...ääh Spielfreude bieten.
      Mayestic
      am 03. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Abzocke ? Also ich spiele CityVille und sehe da keine Abzocke. Klar kann man sich diese CV-Währung kaufen aber mit genügend Freunden braucht man davon genau null. Manche Gebäude kann man eben nicht kaufen aber ich sehe kein Gebäude das es gegen $ gibt was mir einen krassen Vorteil verschaffen würde. Von meinen derzeit 54 Freunden sehe ich exakt einen der sich und das nicht zu knapp mit echtem Geld eingedeckt hat aber einen echten Vorteil hat er auch nicht. Er braucht nur weniger Bauland.
      Loony555
      am 03. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, es ist schon wirklich schändlich, dass sich manche Firmen doch tatsächlich erdreisten, mit ihren Spielen Geld verdienen zu wollen, damit sie ihre Mitarbeiter, ihre Miete und ihren Strom bezahlen können...

      Werd' erwachsen!
      Psychopatrix
      am 03. Februar 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das doch billiger Werbungsfake

      Bei dem Spiel kriegt man locker 50'000 Chips pro tag gratis, wer dafür geld ausgibt ist sowieso n idiot
      Felix^^
      am 03. Februar 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      OMG wie geil xDDDD hacker vs. Zynga 1:1
      Sgt.Pepper
      am 03. Februar 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      sau gut der typ.... schade dass so leute immer verknackt werden....
      moehrewinger
      am 03. Februar 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Geklaut bleibt geklaut. Is ja nicht so, das er damit keine Kohle einsacken wollte. Klar das die Leute verknackt werden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
810324
Zynga
Zynga: Hacker klaut den Farmville-Machern 12 Millionen US-Dollar
Ein britischer Hacker klaute den Farmville-Machern von Zynga virtuelle Poker-Chips für Zynga-Poker im Wert von mehreren Millionen US-Dollar.
http://www.buffed.de/Zynga-Firma-235167/News/Zynga-Hacker-klaut-den-Farmville-Machern-12-Millionen-US-Dollar-810324/
03.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/02/Zynga-Poker.jpg
news