• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • World of Warships: IJN Myoko- Guide & Video (buffed Shipyard Folge 61)

    Die IJN Myoko ist eine wahre Kampfmaschine, die mit den meisten anderen Schiffen kurzen Prozess macht. (1) Quelle: buffed

    Die IJN Myoko war ein feuerkräftiger Schwerer Kreuzer. In unserem Video zur Folge 61 des buffed Shipyards zeigen wir euch, warum sie besonders in den gewerteten Gefechten eine gute Figur machen wird.

    Mit der IJN Myoko schöpfte erstmals ein japanischer Kreuzer die gesamte Limitierung des Washingtoner Flottenvertrags aus. Nach einigen Modernisierungen hatte sie später sogar deutlich mehr als die vorgegebenen 10.000 Tonnen Verdrängung. Was nicht unbedingt zu ihrem eigenen Vorteil beitrug.

    Zuerst lest ihr unseren Guide zur IJN Myoko in der Beta von World of Warships, die Video-Folge 61 des buffed Shipyards findet ihr am Ende des Textes. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auf unserer Themenseite zu World of Warships.

    IJN Myoko (Tier VII)

    • Dienstzeit: 1928 - 1946
    • Verdrängung: etwa 11.633ts
    • Primärbewaffnung: 5x2 203mm/50 Typ 3

    Die 203mm-Geschütze sind an sich schon sehr stark. Fünf davon zerlegen jedes feindliche Schiff in Rekordzeit. Die 203mm-Geschütze sind an sich schon sehr stark. Fünf davon zerlegen jedes feindliche Schiff in Rekordzeit. Quelle: buffed

    Die Technik

    Basierend auf den Erfahrungen mit der Furutaka- und Aoba-Klasse versuchten die Japaner, die Myoko deutlich zu verbessern. Man erhöhte die Feuerkraft durch das aufstocken auf fünf Zwillingstürme vom Kaliber 203mm. Zudem wurde die Panzerung verstärkt, besonders im Bereich der Zitadelle. Die so erreichten 11.600 Tonnen Verdrängung waren aber zu viel für das Schiff und es offenbarten sich strukturelle Schwächen. Mit dicken Stahlplatten musste die Seetauglichkeit wieder hergestellt werden. Nach dieser Modernisierung, und den nachfolgenden Verbesserungen im Bereich der Luftabwehr, lag die Verdrängung deutlich über 15.000 Tonnen. Trotzdem erreichte die Myoko immer noch eine Höchstgeschwindigkeit von fast 34 Knoten. Dafür sorgten die enorm Starken Dampfdruckkessel, die unter Volllast über 130.000 PS erzeugten.

    Die Geschichte

    Als der Kreuzer mit der besten Panzerung weltweit, nahm die Myoko am Chinesisch-Japanischen Krieg teil und bestritt später diverse Einsätze im Zweiten Weltkrieg. Darunter beispielsweise die Landung auf den Philippinen. 1944 wurde sie von amerikanischen Torpedos so schwer getroffen, dass sie bis zum Kriegsende nicht mehr instand gesetzt werden konnte. Verankert im Hafen von Singapur diente sie fortan als schwimmende Luftabwehrplattform. Zwar versuchte die Royal Navy sie dort noch mit Hilfe von Mini-U-Booten zu versenken, allerdings ohne Erfolg. Nach der Kapitulation des japanischen Kaiserreichs wurde die Myoko an die US Navy übergeben und später bei Zielübungen versenkt. Auch den drei Schwesterschiffen erging es nicht besser. Sie wurden von Flugzeugen, U-Booten und anderen Kreuzern versenkt.

    Die Myoko-Klasse im Spiel

    Der Schwere Kreuzer ist eine echte Kampfmaschine, solange es gegen feindliche Schiffe geht. Die Artillerie ist extrem stark und die Torpedobewaffnung steht dem in nichts nach. Dazu noch eine extrem gute Panzerung und fertig ist ein Komplettpaket, dass so kaum zu schlagen ist. Ihr müsst nur eure Schwachpunkte gut kaschieren. Und die sind sonst eher bei einem Schlachtschiff anzutreffen. Die Myoko ist wenig wendig und besitzt eine schwache Luftabwehr. Greift der Feind euch also mit Bombern und Torpedos an, dann seid ihr auf Unterstützung angewiesen. Habt ihr die nicht, dann macht ausgiebig von euren aktiven Fähigkeiten gebraucht. Per Sonar könnt ihr feindliche Torpedos früher entdecken und der Jagdflieger bietet immerhin ein wenig Schutz vor angreifenden Flugzeugen.

    Empfohlene Modul-Upgrades

    • 203 mm/50 Typ 3
    • Myoko (C)
    • Type 90 Mod. 1
    • Type 8 Mod. 1
    • Leistung: 132.000PS

    Wichtige Verbesserungen

    Hauptbatterie-Modifikation 1
    Schützt die wichtige Artillerie vor kritischen Treffern
    Feuerleitanlagen-Modifikation 1
    Erhöht die Präzision der Hauptartillerie
    Antriebs-Modifikation 1
    Schützt den Antrieb vor kritischen Treffern
    Steuergetriebe-Modifikation 2
    Reduziert die Ruderstellzeit um 20 Prozent

    Pro & Contra
    Sehr starke Artillerie
    Starke Torpedobewaffnung
    Gute Panzerung
    Schwache Wendigkeit
    Schwache Luftabwehr
     
    08:09
    World of Warships: IJN Myoko - Video-Guide (buffed Shipyard Folge 61)
  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Storyteller
    Die Myoko ist übrigens ein erstklassiges Schiff auf Tier VII, das sicher auch in gewerteten Gefechten gut rocken wird.…

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 17 Release: Landwirtschafts-Simulator 17 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    Cover Packshot von American Truck Simulator Release: American Truck Simulator SCS Software , SCS Software
    • Karangor
      14.09.2015 10:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Storyteller
      am 14. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Myoko ist übrigens ein erstklassiges Schiff auf Tier VII, das sicher auch in gewerteten Gefechten gut rocken wird. Meine Empfehlung, das Schiff!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171013
World of Warships
World of Warships: IJN Myoko- Guide & Video (buffed Shipyard Folge 61)
Die IJN Myoko war ein feuerkräftiger Schwerer Kreuzer. In unserem Video zur Folge 61 des buffed Shipyards zeigen wir euch, warum sie besonders in den gewerteten Gefechten eine gute Figur machen wird.
http://www.buffed.de/World-of-Warships-Spiel-42981/Specials/World-of-Warships-IJN-Myoko-video-Kreuzer-Gewertete-Gefechte-shipyard-1171013/
14.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/Myoko__1_-buffed_b2teaser_169.png
world of warships,wargaming
specials