• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      17.11.2015 04:42 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nobbie
      am 17. November 2015
      Autor
      Kommentar wurde 3x gebufft
      UPDATE: Die Patchnotes sind jetzt auch als echte deutsche Wertarbeit verfügbar!
      Kimgloss
      am 17. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehr gut. Danke Blizz

      @Derulu: Würde mich mal interessieren welche Worte/Sätze an den Patchnotes jetzt so kompliziert waren, das man sie hätte falsch übersetzen können.
      Deine Antwort ist mir zu pauschal - Und im konkreten Fall nicht zutreffend. Klingt eher, Verzeihung, reflexartig heruntergeleiert. Stichwort => Antwort, fertig.

      Nach wie vor bemängle ich den damit verbundenen fehlenden Service/Anspruch den buffed.de sich selbst auferlegen sollte. Ich als "Kunde"/Leser Sprache deutsch kann (und will) mit einer lieblos reinkopierten Übersetzung nichts anfangen. Das kann ich auch auf der original Seite von WoW nachlesen - Dazu brauche ich kein buffed.de.

      Buffed will sich aber sicher doch positiv absetzen und seinen Lesern den bestmöglichen Infogehalt/Service bieten. Eine Übersetzung sollte da doch drin sein.

      Wenn solche Versagensängste bestehen etwas falsch zu machen, wäre ein Zusatz "vorläufige, inoffizielle Übersetzung" mE völlig ausreichend um anzudeuten das dies noch nicht die offizielle Variante ist.

      @BadboyHeroGirl: Ernsthaft? Du schlägst ernsthaft vor die Leser sollen eine bing/Google Übersetzung zu Rate ziehen? Klingt für mich irgendwie nicht prickelnd wenn ich an die Qualität solcher Übersetzungen denke. Das sollte ein fachlich begabter buffed-Journalist wohl besser hinbekommen ... Zumal ich vom Lesergedanken her schlecht damit leben könnte, wenn buffed mir was vor die Füße wirft und dabei sagt: "Hier, nimm. Und wenn Du was nicht verstehst, Google halt"

      Nach wie vor lese ich gerne buffed.de. Habe mich ja auch schon oft positiv zu Artikeln oder der geleisteten Arbeit geäußert. Das bleibt davon unbenommen.

      Die lieblos reinkopierten Patch-Notes sind mir aber nach wie vor ein Dorn im Auge. Ich wünsche mir schlicht mehr Qualität diesbezüglich - Und nicht ein reines "wir sind aber schneller". Das bringt mir nichts.


      ZAM
      am 16. November 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Ich habe eben Kommentare gelöscht. Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston.

      Vielen Dank für Euer Verständnis
      Kimgloss
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieder lieblos englisch reinkopiert ... schade
      BadboyHeroGirl
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tipp übersetzte es mit bing dann is gut 90% übersetzt
      Nobbie
      am 16. November 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Was Derulu sagt.
      Derulu
      am 16. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Ich könnte jetzt wieder damit anfangen, dass sobald deutsche Notes da sind, diese auch rein gestellt, die englischen aus verschiedenen Gründen (zB.: "Wie heißt die deutsche, nicht wörtlich Bezeichnung von Skill X der Klasse Y. die der Übersetzer selbst nicht spielt" oder: "Buäh, buffed hat ganz was anderes geschrieben als das was Blizzard sagt") nicht (mehr) eigenhändig übersetzt werden (auch weil Blizzard sowieso in 99% der Zeit schneller ist, die deutschen Notes zu veröffentlichen, als so eine Übersetzung fertig zu stellen)...aber das wurde ja bereits zur Genüge getan.
      LoveThisGame
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auf den ersten Blick gar nicht so uninteressant der Patch.

      Wenn nur diese depperte Garni und die nervige Legendary Quest nicht wäre, ich würde sofort wieder zum installieren anfangen,
      AGXX2
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wow das ist mal seltenheit nur Buffs und keine Nervs.
      Besterprogamer
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das wird mit einem Hotfix einen tagt später wieder korrigiert,dann wird der Schaden um 10% reduziert
      Milorien
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Verschrei es nicht *g*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1177938
World of Warcraft: Warlords of Draenor
World of Warcraft: Warlords of Draenor: ​Finale Patch 6.2.3 Patchnotes (Deutsch)
Blizzard hat die finalen Patchnotes für den World of Warcraft: Warlords of Draenor Patch 6.2.3 auf der deutschen Webseite veröffentlicht. Hier lest ihr was das letzte größere Update vor dem Start der WoW: Legion Beta bringt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Warlords-of-Draenor-Spiel-42978/News/WoW-Warlords-of-Draenor-Finale-Patch-623-Patchnotes-Englisch-News-1177938/
17.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/wow_patch_623_patchnotes-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,patch
news