• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      02.04.2014 09:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ZAM
      am 03. April 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hach, ich weiß nicht .. das hat mich bei der RoS-CE schon enttäuscht, also das fehlende Merchandise. Wenigstens irgendwie sowas wie der Diablo-USB-Kopf in der D3-CE oder das Dog-Tag aus der SCII-CE und dazu noch ein individueller Box-Style.. aber Artbooks und Soundtrack .. da mach ich irgendwie keine Freudensprünge. Ich hab mir sogar die Aliens Colonial Marines-CE gekauft, obwohl ich wusste dass das Spiel Mist ist *g* Aber es hatte das:
      http://cf.shacknews.com/images/20120531/7407acm_22249.nphd.jpg
      Arrclyde
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Jaja der gute alte Powerloader.
      Vatenkeist
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich kauf mir lieber die digitale Version, brauche keinen extra papiermüll und den sountrack lade ich mir einfach runter
      DerPrinzz82
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn man die beste Audio Qualität haben will braucht man leider immer noch eine CD
      Varitu
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schade wieder keine CE für mich. Die WOTLK gefiel mir wegen dem Mauspad, hatte da aber schon die normale gekauft. MoP gefiel mir nicht und jetzt:

      -Mount -nix für mich
      -Pet -ja ganz Schick
      -Mauspad -brauch keines mehr, hab mir ein Top Pad gekauft
      -Rest -ganz nett, ist mir aber nicht den doppelten Preis wert.

      Dann halt die Classic ordern.
      BTW, bei mir stappeln sich die Gamecard Leerhüllen im Regal. Fein säuberlich geschichtet nebn den Spielehüllen. So als Andenken was man an Kohle schon reingesteckt hat
      Hosenschisser
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Check. Langsam sieht das Regal überladen aus.
      Loony555
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bleibe wie seit Classic dabei, und stelle mir die schicke, normale DVD-Erstausgabe des Addons in dem Blizzard-typischen, schönen Pappschuber ins Regal.
      Ist dann WoW-Verpackung Nummer 6 und sieht auch so schon sehr schick aus nebeneinander. (Deshalb auch nach wie vor keine digitale Download-Edition ohne Packung für mich)...
      Auf die Collectors Editionen habe ich bislang immer verzichtet, und bleibe auch dabei.
      So sehr ich WoW liebe, und es mir über bald ein Jahrzehnt ans Herz gewachsen ist, ich brauche die "physischen" Dreingaben der CE einfach nicht, und für ein Mount und ein Pet sind mir die (ca.) 40 Euro Mehrpreis einfach zu heftig. (So schick die Anzu-Viechers diesmal auch sind)...
      Grados
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab die CE schon vorbestellt, da hat nicht mal Blizzard gewusst, dass Warlord of Draenor überhaupt das nächste Addon ist. So lange hab ich das schon .
      Grados
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einer? nenene ALLE!!11!
      Hosenschisser
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lass mich raten. Ein Bekannter vertreibt Videospiele.
      TP1980
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also die letzten CE die ich hatte Star Wars, Guild Wars 2, Skrim hatten alle echt geile Statuen dabei gehabt.

      Selbst die CE von Dark Souls 2 ist bombe ... und auch noch bezahlbar mit 100 Euro was man bei Titanfall nicht sagen kann ;-P

      Ich werde mir keine CE mehr von Blizzard holen da ich den Kram nicht benötige, Soundtrack wozu als ob ich den unterwegs hören würde

      Dann lieber Gimmicks wie Statuen die sehen in Vitrinen besser aus als die Spieleverpackung
      Arrclyde
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Von diesem Gedanken, das nur physisch vorhandenes Geld wert ist, sollte sich unsere Gesellschaft langsam trennen."


      Ganz sicher nicht. Dem Geld wird zwar im generellen ein viel zu hoher Stellenwert zugeteilt, es dann aber für ein Vakuum (Bits und bites sind nur impulse, nicht mal Luft) zu entwerten, da bin ich strikt dagegen.

      ZITAT:
      "Das heißt der Musiker hat trotz seiner Leistung kein Geld verdient, im Gegensatz zu dem, der einem das Lied auf CD brennt?
      "


      Wenn ich seine Musik Im Radio höre, oder im Fernsehen mir seine Videos ansehe, oder ich auf ein Konzert gehe, dann bekommt er indirekt und direkt von mir Geld dafür.
      Wenn er mir seine Musik verkaufen möchte, dann bitte auf einer CD. Ansonsten bekommt er von mir kein Geld. Denn Digital Only ist sehr flüchtig und hat keinen Bestand. Ganz Aktuell (natürlich überzogen das Beispiel), wenn der Putin durch dreht und eine Rakete starten lässt, die Amis diese in der oberen Atmosphäre per Laserkanone abschießen, grillt der EMP-Impulse so ziemlich alle Daten und sicherungen die elektronisch gespeichert sind. Dann stehst du so ziemlich mit dem da was du hast wenn Blizzard die Server runterfährt und du für Echtgeld Haustiere und Mounts gekauft hast: mit nichts.

      Digital only ist noch nicht ideal und hat einfach keinen Bestand. Natürlich kann man das machen wenn man will...... aber einen Code zu kaufen und sich darauf verlassen das die Daten die mir der Hersteller zur Verfügung stellt auch benutzbar sind ist mir zu wenig. Ich möchte ieber was in der Hand halten. Und wenn ich es mir nachher nur noch ansehen kann weil dem Spiel die Saft abgedreht wurde.

      p.s.: Das die Digitale Version teurer als die Disk-Version ist, darauf gehst du gar nicht ein. Macht mich ein wenig stutzig.
      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das heißt der Musiker hat trotz seiner Leistung kein Geld verdient, im Gegensatz zu dem, der einem das Lied auf CD brennt?

      Von diesem Gedanken, das nur physisch vorhandenes Geld wert ist, sollte sich unsere Gesellschaft langsam trennen.
      Arrclyde
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dürft ihr Jungen Leute denn schon Autofahren?...... ^,.,^

      Spaß Beiseite, das der Soundtrack nicht in der Digital-Download Variante nicht enthalten ist ist mir irgendwie völlig klar. Ich halte eh nichts davon für etwas Non-Physikalisches den gleichen Preis zu zahlen wie für etwas das man anfassen kann (CD, Books sogar die Schachtel). Mir bereitet diese Entwicklung etwas Sorge. Klar, die Ungeduldigen können sich den Kram sofort runterladen und müssen nicht mal das Haus verlassen, aber es wird Geld gezahlt für einen nicht existenten Inhalt der keinerlei reale Präsenz besitzt.....

      Vielleicht bin ich etwas zu Oldschool (will sagen alt) aber ich bezahle lieber Geld für etwas das ich auch anfassen und in den Händen halten kann. Bei Digital Download komm ich mir immer so vor als würde ich viel Geld bezahlen für weniger auf der "Haben Seite". Ich hoffe inständig das mir diese "Zukunft" noch lange erspart bleibt und ich weiterhin Spiele, Filme und Musik auf Datenträgern kaufen kann.
      matthi200
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich auch.... da er leider nicht in der digitalen dabei ist muss ich immer nachkaufen ._.
      Nataku
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich hör die Soundtrack CDs echt gern, z.B. im Auto.
      Progamer13332
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      innovativer inhalt, wenn man über die letzten 10 jahre hinweg sieht
      Variolus
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bei anderen CEs fehlt es allerdings auch an echten Innovationen. Dann gibt es halt die 08/15-Figur, ne CD, ne Making-of-DVD/BR, paar sonst kostenpflichtige DLCs. Nehmen mehr Platz weg (In den letzten 5 Jahren gab es über 20 CEs mit Figuren, wohin damit?).
      hoti82
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich greife schon seit fast 2 addons zur digitalen version 20 euro billiger und verstopft nicht das regal hab zwar alles bis cata ausser clasic im regal nur der preis von 80 euro is zu happig für das bissel zeugs und fast jeder hat ne gute inet leitung zum saugen. Digital vor the win und ich hab die belohungen +charboost schon jetzt. Hihi
      Arrclyde
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das hast du falsch verstanden. Wenn sie mehr wollen müssen wie mir auch mehr bieten. Im Moment tut das weder die Deluxe-Edition und erst recht nicht die Digitale Version. Denn von der hab ich noch weniger als von der Standartversion die ich im Laden kaufen kann. Die Digitale ist so gesehen sogar noch teurer als die Standart aus dem Retail, und bietet mir genau nichts nur einen generierten Code. Pixel und Virtuelles hat für mich NULL Wert.

      Ich hab lieber einen schicken Karton und eine gepresste Scheibe in meinem Zockerroom als Geld für einen Haufen nicht existenter Einser und Nuller zum Fenster herausgeschmissen zu haben. Und ganz nebenbei wiederhole ich mich gerne: Die Retail Version ist immer günstiger als die Digitale Version...... so lange man nicht illegale oder zumindest zweifelhafte Onlineshops unterstützen möchte.
      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "wenn sie wollen das ich mehr bezahle müssen sie mir auch mehr bieten."


      Selbst dann würde man doch wohl Angebote vorziehen die günstiger sind als der Original-Kaufpreis.
      Arrclyde
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Du würdest auf günstigere Lösungen verzichten, wenn mehr im Addon enthalten wäre?

      Diese Entscheidung wäre ja vollkommen unwirtschaftlich.
      "


      Von was redest du?
      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du würdest auf günstigere Lösungen verzichten, wenn mehr im Addon enthalten wäre?

      Diese Entscheidung wäre ja vollkommen unwirtschaftlich.

      Arrclyde
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich habe 2005 für WOW Classic (3x) bei Gamestop 28 Euro das Stück bezahlt, und 3 Tage vor Release zu Hause gehabt. Ich empfinde die Preisvorstellung von neuen MMOs immer wieder ziemlich frech und überteuert wenn sie für ein Spiel mit Monatsgebühr 50 Euro haben wollen. Was mich zu den Addons bringt.... Mein teuerstes von WOW war Wrath (glaube ich) mit 32 Euro. wenn sie wollen das ich mehr bezahle müssen sie mir auch mehr bieten.

      ZITAT:
      "der Charboost ist ein ganz klares Kaufargument für die Digital. "

      Den bekommt jeder (also wirklich JEDER) der das Addon kauft. Digital Prepurchase bekommt ihn nur jetzt schon, alle anderen wenn sie das Spiel bekommen und den Account upgraden.
      Varitu
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi,

      der Charboost ist ein ganz klares Kaufargument für die Digital. Ansonsten hab ich lieber was in der Hand(auch den Key). Downloaden machen wir doch alle schon vorher autoamtisch. Bisher hatte ich mein System am Release bereits immer aktuell hochgepatch das man gleich starten konnte.
      BlackSun84
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich kaufe eher bei Händlern wie Amazon, denn dort steht zu Release idR. die 3 vorne, sprich 39 Euro oder gar nur 34 Euro. Blizzard ist mir meistens, wie andere Vertreiber, zu teuer.
      max85
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Um ehrlich zu sein kaufe ich mir bei Addons von Blizzard mittlerweile auch nur noch die digitale CE :x Nur bei Hauptspielen kommt mir eine Box Version ins Haus. Hat sich bei mir auch ab Cata so eingebürgert.
      DerPrinzz82
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Digital? NIEMALS!
      Stancer
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also Soundtrack und Artbook gehören in eine CE auf jeden Fall rein.

      Sachen/Gimmicks zu anderen Spielen sind meiner Meinung nach aber ein totales No-Go und haben nichts in einer CE verloren. Das macht den Eindruck Blizzard fällt nix ein und die CE wird mit solchem Kram aufgefüllt um den Preis zu rechtfertigen.
      Als wenn Blizzard sagt "Bist du Fan von WoW, musst du auch Fan von Diablo und Starcraft sein"

      Dabei zeigen andere doch, das man CE´s wesentlich interessanter gestalten kann !
      Derulu
      am 03. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "exklusive Vorschau zum Warcraftfilm beigelegt würde"


      Herbst 2014 ist dafür aber etwas früh, denn der Film kommt erst Frühjahr 2016
      Arrclyde
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die Qualität ist seit der Classic CE nie gesunken (hab sie alle im Regal), lediglich eure Ansprüche, fürs gleiche Geld immer mehr zu wollen. "


      Nein, das nennt sich Marktwirtschaft. Denn die Konkurrenten packen etwas mehr hinein (ja und einige sind viel teurer) aber sie machen eben mehr als Standart. Das ist mit einer Der punkte die ich an Blizzard leider zu kritisieren habe: Sie machen nie mehr als nur das nötigste. Viel trauriger wäre es natürlich zu bedenken das sie es können weil noch so viele dabei mitmachen.... aber was gehen mich die anderen an.
      Nataku
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Der Inhalt entspricht dem der Inhalte aller CE der letzten Jahre (mit Ausnahme der D3 und SC2 Hauptspiele, da gabs noch nen USB Stick dazu). Die Qualität ist seit der Classic CE nie gesunken (hab sie alle im Regal), lediglich eure Ansprüche, fürs gleiche Geld immer mehr zu wollen.
      Nataku
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Und was ist mit den Leuten, die alle 3 Franchises mögen? Die finden sowas richtig toll!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1115779
World of Warcraft: Warlords of Draenor
WoW: Warlords of Draenor - Collector's Edition bei Amazon vorbestellbar
Die Collector's Edition von WoW: Warlords of Draenor ist ab sofort bei Amazon vorbestellbar. Für rund 80 Euro gibt es einen Schreckensraben als fliegendes Reittier sowie das Küken des Schreckens als Haustier. Dazu Porträts für Starcraft 2 sowie eine Kriegshymnenflagge für Diablo 3. Physikalisch in der Collector's Edition enthalten: ein Artbook, Making-of auf DVD und Blu-ray, Soundtrack und Mauspad.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Warlords-of-Draenor-Spiel-42978/News/WoW-Warlords-of-Draenor-Collectors-Edition-bei-Amazon-vorbestellbar-1115779/
02.04.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/03/WoW_Warlords_of_Draenor_Deluxe_02-buffed_b2teaser_169.jpg
wow,blizzard,mmorpg
news