• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      03.09.2014 11:57 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tibu
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einmal im Monat gönn' ich mir den virtuellen Alk. Immerhin ist mein Mainchar eine Zwergin. Dem Bier des Monats bleib ich treu. ^^
      Jerod
      am 04. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Genauso halte ich es auch, mein Main ist auch ein Zwerg und er freut sich bestimmt jeden Monat aufs Neue auf eine leckere Bierprobe
      Imba-Noob
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Abschaffung von TP und GP begrüße ich, weil dadurch ein Farmzwang weniger. Zudem war das System unausgereift: Erst muss man ordentlich Punkte grinden und kurze Zeit später sind sie für den Main sinnlos. Für Twinks konnte man sie auch nicht ausgeben, sondern mit jedem Twink das Ganze von vorn. Man hätte die Punkte auch accountweit freischalten können.

      Ich finde toll, dass man Erbstücke jetzt wie die aus den Gildenerfolgen einfach per Gold kaufen kann. Kein nerviges Punktegefarme oder Dunkelmond-Abzeichengesammel mehr. Das ist insbesondere für neue Spieler und Wenigspieler von Interesse oder für Zweitaccounts.

      Das neue Token-System gefällt mir. Ich hoffe, dass dies auch für alte Tokens gilt. Nicht für mich, sondern weil es immer wieder Spieler gibt, die die Channels zuspammen, weil sie zu blöd oder faul zum googlen sind.

      Das System der Zeitlosen Insel mit den Tokens, die zudem accountübergreifend sind, sagt mir sehr zu. Ich glaube aber nicht, dass die Tokens aus den Raids auch accountübergreifend sind. Ich weiß auch nicht, wie ich das finden würde. Ansonsten die Spielwelt mehr wie die Zeitlose Insel gestalten und ich wär zufrieden. Da macht das Twinken auch wieder richtig Spaß!

      Dass an so eine Kleinigkeit wie dem Bier-Newsletter gedacht wurde, find ich klasse, weil mir das schon seit Jahren, seit dem ich den Erfolg habe, auf die Nerven geht. Abbestellen möglich, Wahlfreiheit erhalten, toll.
      LoveThisGame
      am 05. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ansonsten die Spielwelt mehr wie die Zeitlose Insel gestalten und ich wär zufrieden. Da macht das Twinken auch wieder richtig Spaß!
      "


      Na dann prost Mahlzeit

      War das jetzt Sarkasmus?
      BlackSun84
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Das neue Markensystem sagt mir zu, das Bier werde ich allerdings behalten. Einmal im Monat eine Flasche muss noch drin sein.
      RusokPvP
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hoffe nur, dass die Tokens da Kategoriert sind. Also Brust, Hände, Schultern, Kopf und Beine und nicht wie in ICC ein Token für alles und man Glück haben muss, dass man das richtige Teile bekommt. o:
      Crosis
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      und icc war mit den tokens ganz anderes system da hat man ja schließlich seine teile die man zuvor gekauft hat aufgewertet. also nichts mit glück die waren genauso kategorisiert(nach klassen) wie heutzutage

      und wenn die nicht nach slotplatz kategorisiert werden wäre es ein großer fehler weil jeder dann auf alles rollt nur in der hoffnung endlich sein letztes teil zu bekommen
      Hosenschisser
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Häh? Glück, daß Richtige zu bekommen, muß man doch haben wenn sie kategorisiert sind.
      LaFleur007
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mal kurz ne frage.

      weiß wer ob man die spielzeuge, welche man schon hatte aber weggeschmissen hat wegen platzmangel, für diese spielzeugkiste wiederbekommt?

      wäre ziemlich asozial wenn nicht...
      BlackSun84
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe leider auch viele tolle Items nicht mehr, die ich heute gerne fürs Transmog hätte. PP, wie es so schön heißt, muss man halt mit leben.
      Ginkohana
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich sag dazu nur DK Startequip mit Einführung von Transmog.
      kaepteniglo
      am 03. September 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Ja, da muss man Prioritäten setzen, was einem "wichtiger" ist
      Der Papst
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie denn aufheben, wenn man auch andere "wichtige" Sachen in seiner Bank liegen hat?
      kaepteniglo
      am 03. September 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Wieso sollte das "asozial" sein?

      Hättest sie ja auch aufheben können.

      BTW: Warum muss man gleich immer in diesen Tonfall verfallen?
      Annovella
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Marken für Tier-Sets sollen in Warlords of Draenor nämlich so funktionieren wie die Marken für die Ausrüstung der Zeitlosen Insel."
      Hrhr genau darüber hatte ich es vor einigen Wochen mit Kollegen im TS. Gute Änderung!
      Lynan
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Juhu, endlich werde ich die Biersendungen auf meinen Chars los. Das war ja mal sowas von überfällig.
      Annovella
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ohja ich freu mich auch richtig. War ein Jahr lang lustig, danach nur noch nervig
      Crosis
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mensch die 6kupfer pro monat machen doch jeden reich
      Jargtan
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      na manche wissen auch net was die möchten ts set solen wie früher droppen viele leute haben das vermisst nun ist soweit da kommt wiedder das mist ist ich werde buffed weg gehen is net mehr auszuhalten hier erst meckern dann macht Blizzard mit droppen der set teile nun wieder meckern
      Tinkerballa
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich sollte auch Buffed weg gehen is net mehr auszuhalten hier mit so einen doitsch....
      Ekim
      am 04. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du meine Güte.
      BlackHawk2O
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      finde es doof, dass die händler wegfallen... ich fand die vorfreude wenn man ein token bekommen hat und es nach dem raid eintauschen kann echt toll =(
      LoveThisGame
      am 05. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "letztendlich tauschst du den token ja immernoch ein nur musst du nicht extra zur hauptstadt deiner fraktion während der raidpause bzw nach dessem ende um dein equipteil endlich zu bekommen"


      Den Weg zur Bank/AH/Briefkasten, oder gar das Umloggen auf den VZ oder Juwe Char kann man sich künftig auch sparen, ebenso den Weg zum Umschmiede und Upgrade NPC, einfach einen Rechtsklick zum "auspacken" und einen zweiten Rechtsklick zum anziehen fertig.
      Pandha
      am 04. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja, warum rennst du denn zum Händler? Damit du mit dem Token dir eins von drei/vier Möglichkeiten abhängig von der Spec wählen kannst. Dadurch, dass man nur noch ein T-Teil pro Slot für alle Specs braucht, weil diese sich beim umspeccen mitändern, muss man sowieso nicht wählen. Warum also dann zum Händler?


      Gruß Pandha
      Imba-Noob
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds gut, dass man das Token direkt eintauschen kann und das Item direkt benutzen kann. Ist bei epischen Nicht-Token-Drops ja auch nicht anders. Man soll die Belohnung direkt erhalten und auch benutzen können.

      Früher hat das dazu geführt, dass man in der Raidpause nicht zum Klo oder in die Küche gegangen ist sondern sich zum Händler porten musste und als man wieder im Raid war, war die Pause vorbei. Eben weil die T-Teile und die Set-Boni sehr stark waren und den Raid spürbar nach vorne gebracht haben, da in der Regel mehrere Spieler ihre Tokens erhielten.
      Crosis
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      letztendlich tauschst du den token ja immernoch ein nur musst du nicht extra zur hauptstadt deiner fraktion während der raidpause bzw nach dessem ende um dein equipteil endlich zu bekommen
      gnomgrol
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Einfach anklicken und fertig ist das neue Ausrüstungs-Stück. Der Ausflug zum Händler entfällt."


      Meiner Meinung nach ein weiterer klitzekleiner Schritt, WoW zum Moba mit spielbarer Lobby zu machen.
      Klar machts keinen wirklichen Unterschied ob ich zum Händler muss oder das Ding einfach im Inventar hab, aber ich musste wenigstens noch ein winziges bisschen mit der Spielwelt interagieren.

      Ich habe zwar noch kein WoD gespielt, aber die bisher veröffentlichten Änderungen zeichnen deutlich das Bild eines "Ich sitz in meiner Garnision, klicke im Interface damit meine Anhänger für mich farmen und craften während ich auf meinen Groupfinder-invite warte. Dann gibts AoE-Gespamme, epix, und wenn ich rauskomm auch umsonst Extraloot und Rohstoffe die mir durch die Begleiter erfarmt wurden. Yay!"

      Das alle "alten" Zonen komplette Einöde sind was Spieler angeht ist ja ein alter Hut, aber anstatt was dagegen zu unternehmen (Große, zonenweite und mehrere Stunden/Tage laufende Events, in ganz Azeroth verteilt z.b), wird konsequent jede noch so kleine Interaktion mit der Spielwelt entfernt.
      Imba-Noob
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Derulu: Das sind wahrscheinlich Spieler, die WoW von damals her nicht kennen, keine anderen MMORPGs spielen und sich darüber - durchaus berechtigt - ärgern. Allerdings liegt das ja an der Community und den Spielern selbst. Ich twinke selbst auch gern und merke auch, wie stark sich das Spielen seit Classic verändert hat. Man spielt nicht mehr zusammen, sondern gegeneinander. Früher war es normal - und ich mache es heute noch - Spieler, die mutmaßlich dieselbe Quest haben, einfach einzuladen und gemeinsam zu questen. Viele Leveler kennen das gar nicht und freuen sich riesig.
      Crosis
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      in 5jahren gibts ne singleplayer version von wow wo dann für dungeon/raid/pvp auf onlineserver zugegriffen wird fertig
      kaepteniglo
      am 03. September 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Man kann es nicht allen Recht machen Derulu....
      Derulu
      am 03. September 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "Das alle "alten" Zonen komplette Einöde sind was Spieler angeht ist ja ein alter Hut"


      Der Thread im offiziellen Forum ist dann also sinnlos...
      http://us.battle.net/wow/en/forum/topic/14058636985?page=24#462

      Da beschweren sich nämlich Spieler, dass in niedrigstufigen Bereichen (durch CRZ) zuviel los ist und einem die bösen bösen Mitspieler in einem MMO die Mobs klauen
      Pandha
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Krass, wie man an so einer kleinen Änderung soviel in Zusammenhang setzen kann ._.

      ZITAT:
      ""Ich sitz in meiner Garnision, klicke im Interface damit meine Anhänger für mich farmen und craften während ich auf meinen Groupfinder-invite warte. Dann gibts AoE-Gespamme, epix, und wenn ich rauskomm auch umsonst Extraloot und Rohstoffe die mir durch die Begleiter erfarmt wurden. Yay!""


      Es kommt drauf an, mit wieviel man zufrieden ist. Ganz klar, überspitzt gedacht, hast du womöglich Recht, und einige Spieler werden es genau so machen. Aber reicht einem der LFR? Ist Normal Mode mit flexibler Größe vielleicht doch viel spaßiger? Reichen mir die Mats von der Garnision aus, sodass ich mir jede Woche ein Item craften kann? Oder möchte ich selber Mats farmen damit ich schneller an die Items komme, und eventuell damit sogar Gold machen kann?
      Jeder kann wählen, ob ihm das "geschenkte" reicht, oder er wie früher weiterhin etwas Arbeit reinsteckt um mehr rauszubekommen. Diese Option wird ja nicht entfernt.

      ZITAT:
      "Das alle "alten" Zonen komplette Einöde sind was Spieler angeht ist ja ein alter Hut, aber anstatt was dagegen zu unternehmen (Große, zonenweite und mehrere Stunden/Tage laufende Events, in ganz Azeroth verteilt z.b), wird konsequent jede noch so kleine Interaktion mit der Spielwelt entfernt. "


      Unterschätze nicht den Aufwand und überschätze nicht den Nutzen. Ähnlich wie beim Cata Addon, müssen sich viele Gebiete dann grundlegend neugestaltet werden, sofern es nicht wie 0815 zusammengebabbt aussehen soll. Auf der anderen Seite müssten die Belohnungen so gut sein, dass man als Spieler bei den Event überhaupt mitmacht. Ansonsten werden sie so schrecklich unterbesucht sein wie die BC PvP-Events.
      Deine Idee lehnt sich wohl an GW2 an. Doch GW2 ist in der Hinsicht ein ganz anderes Spiel. Das ganze "Questsystem" baut auf Events auf. In WoW wäre es eine riesige Umstellung, die wahrscheinlich nicht jedem Spieler gefallen würde.

      Gruß Pandha
      Tweetycat280
      am 03. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hmm 3 Weltbosse, Events in den einzelnen Zonen zum Raiden muss ich auch zum Dungeon (LFR und DF mal abgesehen)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1134780
World of Warcraft: Warlords of Draenor
WoW: Tier-Sets nicht mehr vom Händler & "Bier des Monats"-Newsletter abbestellen
In der kommenden WoW-Erweiterung Warlords of Draenor müssen Spieler für die Tier-Sets im Endgame nicht mehr zu Händlern marschieren. Die Items gibt's an Ort und Stelle. Und wer keine Lust mehr auf Bier hat, der kann den hochprozentigen Newsletter vom Bier des Monats e.V. abbestellen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Warlords-of-Draenor-Spiel-42978/News/WoW-Tier-Sets-nicht-mehr-vom-Haendler-und-Bier-des-Monats-Newsletter-abbestellen-1134780/
03.09.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/08/WoW_Warlords_of_Draenor_Berufe_03-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news