• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Schurken-Buffs und weitere Anpassungen - Hotfixes vom 15. Dezember

    Blizzards WoW-Macher sind fleißig und werkeln an weiteren Hotfix-Anpassungen für World of Warcraft: Warlords of Draenor. Die neuesten Änderungen sollen beispielsweise Schurken stärken und beheben einige weitere Fehler.

    Neuer Tag, neue Hotfixes für World of Warcraft. Die WoW-Entwickler veröffentlichten die Liste der neuesten Eil-Anpassungen auf der offiziellen Webseite. Wichtig dabei: Viele der Änderungen sind zwar angekündigt – wann sie tatsächlich auf den Servern landen, ist derweil noch unklar; denn sie werden noch getestet. Anhand der Patch Notes könnt ihr euch jedoch schon einmal auf die Neuerungen einstellen, die euch demnächst erwarten.

    Freuen dürften sich dabei wohl unter anderem Schurken. Einige Fähigkeiten der Klasse werden nämlich gestärkt. Im Anschluss könnt ihr euch unsere deutsche Übersetzung der Änderungen durchlesen. Die englische Originalfassung der Patch Notes zu den WoW-Hotfixes vom 15. Dezember findet ihr auf der offiziellen Webseite zum Spiel.

    Klassen-Balance-Anpassungen
    • Achtung: Die folgenden Änderungen werden derzeit noch getestet und so schnell wie möglich veröffentlicht.
     
    Jäger
    • Tierherrschaft
      • "Verbessertes konzentriertes Feuer" gewährt nun eine Erhöhung der Angriffskraft von 5 Prozent (vorher 2 Prozent) pro verbrauchtem Stapel von Raserei.
    • Überleben
      • "Schlangengift" verursacht 60 Prozent mehr Schaden.
     
    Mönche
    • "Der wilde Tiger" erhöht verursachten Schaden um 5 Prozent (vorher 10 Prozent).
     
    Schurken
    • Meucheln
      • "Vergiftende Wunden" verursacht 20 Prozent mehr Schaden.
    • Kampf
      • "Klingenwirbel" trifft nun bis zu 4 weitere Gegner für 35 Prozent des normalen Schadens (vorher 30 Prozent).
    • Täuschung
      • "Meucheln" verursacht 20 Prozent mehr Schaden.
      • "Blutsturz" verursacht 30 Prozent mehr Schaden.
     
     
    Garnisonen, Anhänger und Außenposten
    • [Hotfix wird noch getestet] Das Minikarten-Symbol für die Garnison sollte nun auch bei Charakteren korrekt angezeigt werden, die einen Fraktions-Transfer durchgeführt haben.
    • [Hotfix wird noch getestet] Allianz-Garnison Stufe 3: Die Trainingsattrappen des Dungeons für Heilung und Schaden tauschen die Positionen. Nahkampf-Klassen sollten dadurch nicht mehr Gefahr laufen, den Tank-Dummy versehentlich zu aktivieren.
     
    Garnisons-Gebäude
    • [Hotfix wird noch getestet] Scheune: Gefangene Wildtiere sind nun bis zu 20-mal stapelbar (vorher nicht stapelbar).
    • Zwergenbunker / Kriegswerkstatt: Die Rüstungstransmogrifikationen sind nun wirklich Account-gebunden und können an andere Charaktere des gleichen battle.net-Accounts geschickt werden.
    • Heiligtum des Gladiators: Es wurde ein Fehler behoben, durch den auch Verlierer die Truhe plündern konnten wenn mehrere Charaktere fast gleichzeitig starben.
    • Stall: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler den Erfolg "Der Stallmeister" erhalten konnten, ohne den Stall auf Stufe 3 ausgebaut zu haben.
     
     
    Klassen
    Druiden
    • Gleichgewicht
      • "Sonnenregen" (die durch "Glyphe Sonnenwende" veränderte Version von "Sternenregen") sollte in PvP-Situationen nun ebenfalls 33 Prozent weniger Schaden verursachen.
      • [Hotfix wird noch getestet] "Sonnenregen" sollte nicht mehr fälschlicherweise "Wache der Natur" auslösen können.
     
    Jäger
    • "Tiger & Schimäre" sollte in Kombination mit "Glyphe Abschreckung" nun korrekt funktionieren.
     
    Magier
    • Talente
      • "Große Unsichtbarkeit" entfernt nun zwei regelmäßige Schadenseffekte statt sie abzubrechen.
    • Rüstungssets
      • Der 2-Teile-Bonus des PvP-Sets für Magier sollte Aufladungen des Buff-Effekts nun wie vorgesehen aufzehren wenn "Frostfeuerblitz" gewirkt wird.
     
    Paladine
    • Talente
      • "Hand der Reinheit" sollte nicht mehr fälschlicherweise auf Schaden-über-Zeit-Effekte wirken, die gegen diesen Effekt zur Schadens-Reduktion immun sind.
      • "Selbstloser Heiler" sollte nun korrekt entfernt werden können. Bisher wurde jeweils nur eine Aufladung entfernt.
    • Rüstungssets
      • Der 2-Teile-Bonus des PvP-Sets für Vergelter-Paladine – "Rechtschaffene Entschlossenheit" – sollte nun entfernt werden können.
     
     
    Quests
    Frostfeuergrat
    • "Angriff auf Magnarok": Die Spawn-Rate der für diese Aufgabe benötigten Kreaturen und NPCs wurde erhöht.
    • [Hotfix wird noch getestet] "Flammen der Erde": Spieler können Magmaelementare nun befreien, ohne Beuteanrecht haben zu müssen. Quest-Fortschritt für diese Aufgabe wird nun zudem allen Mitgliedern einer Gruppe angerechnet.
     
    Nagrand
    • [Hotfix wird noch getestet] "Nachschubunterbrechung": Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest nicht von Charakteren abgeschlossen werden konnte, die "Gerechtigkeit für Thrall" bereits beendet hatten.
    • "THAELIN!": Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere die Quest nicht abschließen konnten, wenn sie die "Gerechtigkeit für Thrall" bereits beendet hatten.
     
     
    Weltumgebung
    • [Hotfix wird noch getestet] Es wurde ein Fehler behoben, durch den die täglichen Quests der Himmlischen Erhabenen in Server-übergreifenden Zonen nicht identisch waren.
     
     
    Kreaturen und NPCs
    • Viele seltene Kreaturen und NPCs auf Draenor gewähren nun Charakteren beider Fraktionen Beuteanrecht.
     
    Gorgrond
    • [Hotfix wird noch getestet] Die Lebenspunkte von Rammfaust wurden um 40 Prozent erhöht. Außerdem wurde die Maximalanzahl von Charakteren erhöht, mit der seine Lebenspunkte skalieren.
     
    Spitzen von Arak
    • [Hotfix wird noch getestet] Die folgenden NPCs sollten nicht mehr sterben, nachdem sie durch "Taschendiebstahl" bestohlen wurden: Verwirrter Reliktsucher, Reliktsucher von Hochfels und Schädelberster von Hochfels.
     
     
    Dungeons, Raids und Szenarien
    Raids
    • Hochfels
      • [Hotfix wird noch getestet] Die Gruppensuche sollte für den Schlachtzugsbrowser-Modus von Hochfels nun Gruppen mit 2 Tanks, 5 Heilern (vorher 6) und 18 Schadensausteilern zusammenstellen.
      • Kargath Messerfaust: Spieler-Charaktere sollten nach dem Sieg gegen Kargath nicht mehr in den Gruben feststecken können.
      • [Hotfix wird noch getestet] Farnspore: Die von Kriechermoos auf Pilzkreaturen gewirkte Heilung wird nun im Kampflog gelistet.
      • Farnspore: "Brennende Infusion" erhöht verursachten Schaden und hervorgerufene Heilung nun pro Aufladung um 13 Prozent (vorher 10 Prozent). Alle 4 Sekunden wird eine Aufladung entfernt (vorher alle 2 Sekunden).
      • Ko'ragh: Die Effekte von Schmuckstücken für offensive Zauberwirker sollten nun auch durch Attacken auslösen können, die von Ko'raghs "Nullifikationsbarriere" vollständig absorbiert werden.
      • Mar'goks "Mal des Chaos"-Fähigkeiten sollten nun wie vorgesehen auf alle Charaktere wirken – unabhängig von der Entfernung.
     
     
    PvP
    Ashran
    • PvP-Händler in Kriegsspeer und Sturmschild haben nun "Topf Fertignudeln" für Pandaren-Charaktere im Angebot.
    • Die Werte der Schmuckstücke "des wilden Gladiators" wurden entsprechend der Werte der Schmuckstücke "des wilden Kämpfers" angepasst.
    • Charaktere werden nun aus den Warteschlangen für Dungeons und Schlachtzugsbrowser entfernt, wenn sie sich in die Warteschlange für Ashran einreihen.
    • Es wurde ein weiterer Fehler behoben, der das Erscheinen von Hauptmännern verhindern konnte.
    • Ashran-Events sollten nun häufiger stattfinden.
    • [Hotfix wird noch getestet] "Ein paar Artefaktfragmente" sollte nicht länger mehr Rufpunkte gewähren als vorgesehen.
     
     
    Gegenstände
    07:41
    WoW: Draenor-Anspielungen auf Groot, Zoolander, Der Hobbit und Robin Williams + Pepe
    Spielecover zu World of Warcraft
    World of Warcraft
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Lacoca
    Weil sie es können und weil sie Pro Gamer sind! Also die Elite der Spielerschaft! Alle anderen werden mit Meucheln…
    Von Hosenschisser
    Ich wette er spielt sich mit >640er Gear sogar noch besser;-)
    Von VILOGITY
    Hm so, da frag ich mich gerade warum Atrocite bei Refuge oder Finessê von Northwind Täuschung gespielt haben ?

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Launethil
      16.12.2014 14:15 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      VILOGITY
      am 17. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Der Meuchelschurke spielt sich mit 630-640er Gear am besten!

      Vanish!
      Lacoca
      "


      Hm so, da frag ich mich gerade warum Atrocite bei Refuge oder Finessê von Northwind Täuschung gespielt haben ?
      Lacoca
      am 18. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weil sie es können und weil sie Pro Gamer sind!
      Also die Elite der Spielerschaft!

      Alle anderen werden mit Meucheln besser fahren!
      Thekaa
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZwergenbunKer ...
      Lacoca
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kampfschurke:
      Der Buff ist ein Witz! Bei mehreren Zielen war er schon gut dabei, dafür aber im Single-Target Schaden echt unterirdisch.

      Täuschungsschurke:
      Die Skillung ist zwar rechnerisch am besten im Single-Target, aber das richtige Equip kommt erst mit dem nächsten Raid.

      Meuchelschurke:
      Momentan einigermaßen spielbar. Mal sehen was der minimale Buff bringt.

      Alles in allem geht es für eine reine Schadensklasse in die richtige Richtung.

      Vanish!
      Lacoca
      DeadAngel
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      " "Schlangengift" verursacht 60 Prozent mehr Schaden."

      Übel. AoE Survival von Platz 50 auf Platz 1. Nice
      DaXavi
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Juhu mein Kampf Schurke hat genau den Klingenwirbel 5% Buff auf 4 Ziele gebraucht, no comment...
      Zaryel
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal ne Noobfrage:
      Was heißt Hotfix wird noch getestet? Bedeutet das kommt bald? Erscheint dann nochmal in einem späteren Hotfix?
      Launethil
      am 16. Dezember 2014
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Die Hotfix-Patch-Notes sind insofern nicht wie klassische Patch Notes zu großen Updates zu verstehen, als dass die gelisteten Änderungen nicht auf einen Schlag in einem Paket aktiv werden. Die Patch Notes für die Hotfixes sind eher eine Zusammenfassung oder Sammlung der Anpassungen, die in den letzten Stunden/Tagen auf die Server gebracht wurde. Teilweise sind auch Änderungen dabei, die noch nicht aktiv aber geplant sind.

      Sämtliche oder zumindest die allermeisten Änderungen gehen nicht direkt von den Entwicklern ins Spiel, sondern laufen vorher noch einmal durch die Qualitätssicherung um zu prüfen, ob sie nicht vielleicht neue Probleme verursachen. Darauf bezieht sich die Angabe. Die jeweiligen Änderungen wurden noch geprüft, als die Patch Notes entstanden. Sie werden veröffentlicht, sobald die internen Tester grünes Licht geben.
      Wynn
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schurken Buffs

      Der Schurke entzaubert während du im Stun bist dein Gear, klaut dein Gold und löscht deinen Account.

      Schurken und Dks machen jetzt schon zuviel Schaden und man hat keine Chance aber die haben wohl sich laut genug beschwert
      Annovella
      am 17. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schurken waren zu MoP schon zu schwach im PvP/CM/Raid.
      In WoD sind sie aktuell auch nicht wirklich stark. Weder der konstante Schaden ist gut, noch die Überlebensfähigkeiten.
      teroa
      am 17. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da habne wa das pvp mimimi widda..
      schurken habne in inis/raids nicht viel zu lachen daher ist buff gerechtfertigt
      Lacoca
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Kampfschurken machen nur in Instanzen bei mehreren Ziele guten Schaden. Ansonsten häng ich als Schurke immer hinterher.

      Schurken sind im PVE weiß Gott nicht unbalanced und OP.

      Vanish!
      Lacoca
      Snoggo
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich persönlich wundern ja die Mönchnerfs der letzten Tage.
      Was nämlich so reinhaut und die DPS ins abbsurde führt ist garnicht mal der Singeltargetdamage, sondern SEF.

      Aber naja, Blizzard wird wohl die besseren Daten haben.
      Progamer13332
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bei druids könnten die manakosten mal gesenkt werden, sieht iwie alles noch so aus wie mit eingeplantem anregen, welches aber leider entfernt wurde
      RusokPvP
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ob der magere Assassination-Buff dem Meuchelschurken wieder nach oben hilft und ihm die Schmach des Dps-Schlusslichts ersparrt... ich weiß ja nicht.. dafür ist der Unterschied immer noch zu gewaltig.. Sehr schade!
      Hosenschisser
      am 17. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wette er spielt sich mit >640er Gear sogar noch besser
      Lacoca
      am 16. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Meuchelschurke spielt sich mit 630-640er Gear am besten!

      Vanish!
      Lacoca
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1145918
World of Warcraft: Warlords of Draenor
World of Warcraft: Warlords of Draenor - Hotfixes vom 15. Dezember
Blizzards WoW-Macher sind fleißig und werkeln an weiteren Hotfix-Anpassungen für World of Warcraft: Warlords of Draenor. Die neuesten Änderungen sollen beispielsweise Schurken stärken und beheben einige weitere Fehler.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Warlords-of-Draenor-Spiel-42978/News/WoW-Schurken-Buffs-und-weitere-Anpassungen-Hotfixes-vom-15-Dezember-1145918/
16.12.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/01/WoW_Gnome_Patcher_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news