• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      25.01.2014 19:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Imba-Noob
      am 29. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      15 Euro halte ich für zu niedrig angesetzt. Ich rechne mit 30 - 35 Euro für einen Levelboost. Denn jetzige Änderungen kosten schon 8 - 20 Euro.

      Zum Vergleich: "Hero"-Charaktere der Stufe 85 kosten bei EQ2 ca. 35 Euro.
      Imba-Noob
      am 29. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warum für etwas zahlen, um einen Großteil nicht zu nutzen? Zum Spielen einer Klasse gehört das Leveln und damit das Kennenlernen der Fähigkeiten und der Klasse mit dazu. Wenn ich eine Klasse mag, dann spiel ich sie richtig und wenn ich eine Klasse nicht mag, macht es keinen Sinn, mit ihr auf Stufe 90 oder 100 zu starten.

      Für mich sieht das so aus: Ich zahle, weil ich mich gar nicht mit der Klasse richtig beschäftigen und sie richtig spielen will. Was macht dann der Kauf eines Levelboosts überhaupt für einen Sinn?

      Und eine Klasse, die man kaum kennt, bereitet Probleme - für sich und seine Mitspieler.

      Zudem besteht die Gefahr, dass die Levelgebiete verwaisen und das Spiel sich grundlegend ändert.
      Equitos
      am 28. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Level 90 Boost, endlich. Und das meine ich ernsthaft. Mit WoD ist dies nicht das Maxlevel, sondern einfach eine Chance, mit einem neuem Char , direkt mit WoD zu starten. Von Lvl 90 - 100 ist genügend Zeit seinen Char spielen zu lernen oder eben auch nicht. Und das man auch im Shop weitere Lvl 90 Boost kaufen kann, warum nicht ? Für viele Gilden ist es mit Sicherheit eine feine Sache, Ihr Raidsetup schnellstmöglich zu optimieren. Eine sehr große Zeitersparnis und dürfte sich spannend im Rennen um die Firstkills erweisen.
      Und wer jetzt schon wieder meckert, ich zahl 13 Euro, das Flair beim Leveln geht flöten, na dann nutzt es einfach nicht.
      Imba-Noob
      am 29. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sofern ich das richtig verstanden habe, spielt Blizzard mit dem Gedanken, einen käuflichen Levelboost noch in MoP - und somit auf Höchststufe anbieten zu wollen. MoP Addon wird sicher noch ein halbes Jahr laufen.
      ottakringer75
      am 27. Januar 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ich freu mich schon auf den kiddyflame wie wir es bei den dk schon hatten.: der kann nicht spielen, der auch nicht, der schon garnicht, nummer 4 beherrscht seinen char auch ned, ..... niemand kann ihn spielen ausser mir, usw usw usw usw blablabla

      jetzt braucht man halt nimmer 1 woche bis zum endlevel, sondern nur mehr 5 minuten
      Arrclyde
      am 28. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das liegt bei WOW aber vor allem an den ganzen "Stasi-Möglichkeiten" (Arsenal und Addons) wobei man dann ganz schnell den Fehler ausmachen kann..... passiert dann nunmal das der eine Sockel beim Schurken nunmal Ausdauer war und das auch noch in PVP-Teil, das MUSS der Grund für den Wipe sein.

      Glaubt mir, in der WOW-Community läuft einiges nicht ganz rund, aber der Levelboost wird das Grundproblem nicht verstärken. Man hat nur wieder einen neuen Schuldigen.
      DasP85
      am 27. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich werd meinen kostenlosen Boost definitiv nutzen. Für was....keine Ahnung.
      Vlt um irgendwo nen Hordler aufzustellen, der dann gleich soweit vorne wie möglich mitmischen kann. Wobei ich hier dann aber ne Klasse nehme, die ich zuvor schon auf max. Level gespielt habe.
      Aber nen zusätzlichen Boost kaufen, sofern dies wirklich angeboten wird (auch außerhalb der Testserver), werd ich definitiv nicht. Warum auch, damit ich noch nen weiteren Char habe, der in der Hauptstadt rumschimmelt? Das Leveln ist wenigstens ein bischen "abwechslungsreicher" Zeitvertreib, auch wenn man schon alles x-Mal durchgekaut hat. Zumindest abwechslungreicher als farmen, oder auf ne Gruppe für Flex, HC SZ oder sonstiges zu warten. Und wenn man schon den einen oder anderen Char auf 90 hat, wird man eh die eine oder andere accountgebunde Klamotte haben, was das Leveln auch imens beschleunigt, wenn man will.
      BlackSun84
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bei den Usern, die bereits alle Klassen auf dem Endlevel haben, kann man auch davon ausgehen, dass Teile von denen zu den Spielern gehören, die anderen per se so einen Service nicht gönnen, weil man ja selber "hart dafür gearbeitet hat". Dass sind dann die Selben, die vor Jahren herummoserten, dass man für das (früher) 60er-Mount nicht mehr so hart farmen musste, wie man selber in 2005.

      So oder so, ich nutze den kostenlosen Boost und werde meinen alten Nahkampfmain aus BC bei der Allianz hochziehen, um dort mit WoD auch mal wieder einzusteigen.
      Arrclyde
      am 28. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Und ich denke, dass es diese Schubladen garnicht gibt!!! "


      Da bin ich mir nicht so sicher. Das ist wie mit Klischees: nicht jeder der dort reingesteckt wird gehört auch dahin, allerdings gibt es diese Klischees (und Schubladen) nicht einfach so aus dem blauen Dunst heraus. Es gibt sie weil sie immer wieder bestätigt werden.

      Wir Menschen adaptieren viel zu schnell aus unserem Umfeld heraus zu viele Verhaltensweise, und das obwohl jeder gerne ein Individuum sein möchte.

      Um zum Thema zurückzukommen und um es für dich etwas freundlicher zu formulieren:
      Ich glaube es gibt beide Arten von Vielspielern, die einen denen egal ist was andere haben, machen tun. Und die anderen die sich darüber aufregen wenn andere etwas viel leichter bekommen weil sie es viel später angegangen sind.
      Arrclyde
      am 27. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich denke einfach mal es gibt beide Schubladen: die eine die alle Chars auf 90 haben und denen es egal ist wie andere ihre Charaktere auf maximalstufe gibt. Und dann gibt es die andere Schublade die man auch hier auf Buffed des öfteren bewundern konnte => die die den Levelboost nicht brauchen weil sie alle auf maximalstufe haben, und anderen dieses "Privileg" nicht gönnen wollen (nicht einsehen das so etwas eingeführt wird).

      Ich würde nicht sagen das alle so sind. Ich frage mich aber warum ihr euch angesprochen fühlt wenn Blacksun doch gar nicht sagt das alle so sind. Versteht mich nicht falsch, ich finde es gut wenn ihr nicht so seid und das auch klarstellen wollt. Aber ihr müsst euch nicht angegriffen fühlen.
      Groar
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Sehs genauso wie Samu: Wo kommt nur dieses sch.... Schlubladendenken her? Ich für meinen Teil level meine Chars gerne hoch. Wenn das jemand Anders nicht mag und den LvL-Boost nutzt... Sack Reis! Meiner Meinung nach könnten viele Diskussionen und Streitgespräche schon im Keim erstickt werden, wenn nicht vorher künstlich Stimmung gemacht werden würde!

      Mein Mönch ist kurz vor Lvl 88 und wenn der fertig ist, dann ist der 11. Slot auf meinem Stammserver auch mit einem 90er Char belegt.

      Jeder wie er will, ist doch vollkommen egal...
      Dickofant
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Interessanter Weise haben die meisten Teilnehmer unserer Umfrage für die Option "keine" gestimmt.

      Nur 14,1% haben dafür gestimmt den Levelboost nicht zu nutzen. Also werden 85,9% den Boost nutzen.

      Rein rechnerisch... wieso sind 14,1% die meisten?
      Hosenschisser
      am 27. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Leveln macht dir kein Spaß mehr beim 8 mal, weil immer das selbe.

      Interessant aber 7 mal den Endcontent zu machen ist natürlich Spaß pur, weil ist ja nicht immer das selbe.

      Dieser Logik zu folgen fällt schon sehr schwer."


      Aus der Ausage entnehme ich, daß du noch nie einen Char High-End ausgerüstet hast.

      Denn erst mit High-End-Gear funktioiert ein Char so gut, wie er funktionieren kann. Der Spielfluß ist ein völlig anderer und Synergien schöpfen ihr volles Potenzial aus.

      Ja verdammt, daß macht mir tausend mal mehr Spaß, als zum x-ten male durch das selbe Gebiet zu Leveln. Der Logik kann ich sehr gut folgen.
      Arrclyde
      am 27. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Shoca:
      Ist es wirklich so schwer zu begreifen, das für manche die Endgameinhalte spaßiger sind als die Levelbereiche auch wenn man beide mehrfach wiederholen würde?

      ganz ehrlich: Ich kann die vieltwinker verstehen, denn sie machen was ihnen Spaß macht. Mir würde es das aber nicht. Ich hab immer nur gelevelt weil ich das ja irgendwie musste um mit meinen Twinks entweder PVP oder PvE zu machen. Tanken ging mit meinem Krieger ja, heilen nicht.

      Long Story short: Ja, ich wäre auch einer von denen der das Wiederholen der Levelgebiete langweilig findet, das Wiederholen der Endgameinhalte allerdings nicht-
      Thekaa
      am 27. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Interessant, wie viele Antworten auf diesen Kommentar kamen ........... aber nicht eine einzige ist auf die Frage in dem Kommentar eingegangen, ALLE haben sich, mehr oder weniger, wieder einmal wichtig gemacht.

      Dicko, natürlich sind 14,1% NICHT die Meisten, da hat die Person, die das geschrieben hat, nicht lange genug nachgedacht

      Die Meisten, in der Akkumulation, haben nämlich eine Klasse angegeben, sodass "Höchstwert" natürlich der richtige Begriff gewesen wäre.
      Shoca
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dann drück dich mal bitte einleuchtender aus Sabuesa bevor du sowas, wie unten schreibst mit den 8tn Charakter und vor allem beantwortest du nicht meine gestellte Frage, aber wie auch ohne sich dabei bloß zustellen.

      Uns Askira, wenn du es als spaßig empfindest in der Theorie mit so vielen Charakteren immer und immer wieder das gleiche zu machen, dann beschwer dich nicht über die gleichen Startgebiete die durch durchlaufen müsstest.

      Den am Ende ist es nämlich genau das selbe.

      Anstatt Blizz anzuhalten neuen anspruchvollen Content zu bringen ,lässt du dich mit billigen immer gleichen Inhalten abspeisen.

      Und zum Thema Kinderarbeit, Askira gut das sich dein Sohn für Fußball interessiert. Und bei Sabuesa kann ich nur mitn Kopf schütteln bei solchen Aussagen. "Bezahle mein Tochter fürs leveln"
      Sabuesa
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      hmm. Ihr habt aber gelesen was ich geschrieben habe oder?
      Ich habe nicht geschrieben das Ich 8 chars gelevelt habe oder.
      Lesen-Denken-Posten.
      Shoca
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Sabuesa

      Leveln macht dir kein Spaß mehr beim 8 mal, weil immer das selbe.

      Interessant aber 7 mal den Endcontent zu machen ist natürlich Spaß pur, weil ist ja nicht immer das selbe.

      Dieser Logik zu folgen fällt schon sehr schwer.

      Sabuesa
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Was Spass ist entscheidet ja jeder für sich selbst.
      Ich Empfinde es nicht mehr als spass den 8. Char durch die Startgebiete zu Grinden um endlich im Endgame anzukommen.
      Es Langweilt mich so sehr das ich meine Tochter bezahle das zu tun.

      Ich finde auch das man mindestens 1 mal bis max Level (90) leveln müsste um dann den 1 Char auf 90 zu Boosten.
      Shackal
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist schon eine Traurige Endwicklung aber man will ja auch nur immer mehr Geld verdiehnen.
      Das Dumme am System wird nur sein das sie dadürch eine weitere Anzahl an Spielern aus dem MMO Jagt bzw noch kürzer Abbo bezhalen.

      Ich würde solche Arten von MMO nicht Spielen,denn es ist mir viel zu langweilig zu glauben man kann alles Kaufen und Konsumieren nur der Spass bleibt auf der Strecke.
      Annovella
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich kann einfach niemanden verstehen, der (neben dem kostenfreien Levelboost) so etwas bezahlen würde. Jetzt zahlen die Spieler schon Geld, um auf das Wichtigste zu verzichten, was ein MMORPG ausmacht.
      Dass die Community ungeduldig usw. geworden ist, merkt wohl jeder, der 1+1 ausrechnen kann, aber das es so weit geht, bricht mir mein Gamerherz.
      Ich lese jetzt schön ständig 90er schreien, die Gegner würden cheaten. Da meinte ein 90er Eismagier, der gegnerische Eismagier cheatet, weil der im Lauf casten kann. Ich meine.. schon jetzt gibt es so unendlich viele Spieler, die einfach die grundsätzlichsten Sachen nicht verstanden haben.. ich will mir nicht ausmahlen, wie es laufen wird, wenn ihnen die Klassen noch schneller aufgezwungen werden.

      Noch mehr Trolle und ekelige Noobs mit großer Klappe, die das Leben eines jeden gescheiten Spielers zur Hölle macht..
      Thekaa
      am 27. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Witzig, wie Leute angebliche Beispiele einzelner Leute nennen, um ihre Ansicht zu untermauern und dabei selbst nicht in der Lage sind einzusehen, dass dieses Problem, so es denn nicht eh nur der Phantasie entsprungen ist, NICHT die breite Masse an Spielern betrifft.

      Auch dieses kleingeistige " auf das Wichtigstes zu verzichten, was ein MMORPG ausmacht" ist typisch, denn es zählt nur und ausschließlich die eigene Ansicht, weil man eben so verdammt wichtig ist, dass diese Ansicht für ALLE Spieler gelten MUSS.

      Nur mal so am Rande: es soll Soieler geben, für die das Leveln eben NICHT das Wichtigste an solch einen Spiel ist, sondern die das Raiden für das wichtigste Element halten und für wieder andere ist PvP das Hauptelement und KEINER hat in dem Fall Recht oder Unrecht, sondern einfach eine Vorliebe für bestimmte Elemente.

      Wenn man dann aber den letzten Satz liest, dann weiß man eh, wo das Problem liegt, nämlich in der Selbstüberschätzung, denn alle, die etwas anders machen, oder vielleicht nicht "so gut" sind, das sind dann "ekelige Noobs mit großer Klappe" und dabei wird 1a ausgeblendet, dass man auch selbst mal Noob gewesen ist.

      Sich selbst als "gescheiten Spieler" hinzustellen, aber anderen das abzusprechen, spricht auch nicht gerade von enormen Selbstbewusstsein, sondern von mangelndem Selbstwertgefühl und dem Drang, sich "toller" zu fühlen, als man ist.
      BlackSun84
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Samu:
      Gabs in Classic auch trotz des "harten" Levelns. Mein Pet konnte vor Stufe 60 keine Fähigkeiten, die ich mir von anderen Pets hätte holen müssen. Warum? Weil ich darauf nie Wert gelegt hatte. Da hat das harte Leveln aber auch nicht viel geholfen, trotzdem ging es so und mit 99% Autoschuss bis zum Endcontent, erst da lernte ich meinen Jäger richtig spielen.
      Annovella
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Genau.. und genau sowas wird dann definitiv noch viel öfter vorkommen.
      teroa
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      der level boost sollte ne einmalige sachen bleiben,,
      sonst kann ja blizz die alten daten löschen,
      alles ausrüstungen die von 1-90 existiren,die gebiete selber uswusw
      Ladaria
      am 26. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich einen Charakter buffen würde dann auf jeden Fall den meiner Hauptfraktion, den dort kenne ich die Quests eh schon gut und der Reiz an der anderen Fraktion ist doch gerade auch diese Seite zu sehen und da macht es in meinen Augen keinen Sinn das ganze zu überspringen.

      Das letzte (und bisher einzige) mal das ich einen boost genutzt habe war im Zuge der Rolle der Wiederauferstehung. Da habe ich meine Kriegerin von 25 auf 80 gesetzt und das dann auch nur weil mich das Gameplay ziemlich enttäuscht hatte. Den die Kriegerin war vorher mit lvl 25 und Ende WotLK bzw. Anfang Cataclysm ähnlich komplex zu spiele wie nach dem upgrade auf 80 mit MoP, da die hälfte der schönen Fähigkeiten die ich schon vorher besaß, aufeinmal erst auf höheren Stufen erlernt wurden.

      Nunja aber die Zeiten in dennen ich groß WoW spiele sind eh vorbei und ich schaue höchstens mal alle 6-18 Monate wieder für die kostenlose Probezeit oder zuletzt mit Pandaria auch nochmal 2,5 Monate rein. Nach 4 Jahren intensiven zockens ist einfach die Luft raus, auch wenn seitdem in knapp 3 Jahren einiges an Neuerungen dazugekommen ist konnte es mich nie wieder wirklich lange bei Laune halten. Aber das ist wohl auch mehr als normal, den das Grundkonzept vom Spiel ändert sich ja nicht, nur das drumherum mehr oder weniger stark und ich schätze dafür die Vielfalt eines breiteren Spielespektrums mittlerweile viel zu sehr. Ich muss WoW aber großen Respekt zusprechen, den noch kein anderes Spiel konnte mich auch nur ansatzweise so lange bei Laune halten und schafft es mich trotzdem immer mal wieder für eine Weile zu unterhalten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1106579
World of Warcraft: Warlords of Draenor
WoW: "Kostenloser Level-Boost? Warum?" - Umfrage-Auswertung
Mit WoW: Warlords of Draenor erlauben Euch die Entwickler von Blizzard, einen Charakter sofort auf Stufe 90 zu buffen. Wir wollten von Euch wissen, welche Klasse Ihr am ehesten wählen würdet. Interessanter Weise haben viele Spieler die Kategorie "keine" gewählt - und verzichten lieber auf den Boost, statt einen weiteren Helden nach Draenor schicken zu können. Ob Ihr den bezahlten Dienst nutzen würdet, richtet sich ganz nach dem Preis.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Warlords-of-Draenor-Spiel-42978/News/WoW-Kostenloser-Level-Boost-Warum-Umfrage-Auswertung-1106579/
25.01.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/01/WoW_Cataclysm_Tauren_Priester_06_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news