• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      23.09.2015 00:59 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      walking_deadman
      am 05. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin tatsächlich auch sehr skeptisch, was Artefaktwaffemn angeht. Zwar gefällt mir die Vorstellung, dass wir unheimlich mächtige Werkzeuge in die Hand gedrückt bekommen, die unseren Char quasi als Champion seiner jeweiligen Zunft auszeichnen, aber ob es direkt solche Kaliber wie der Ashbringer oder der Doomhammer sein müssen ? ... ich mein, die Lore biete doch viele Möglichkeiten, zahlreiche Gegenstände zu erfinden, die trotzdem irgendwie ihren Ursprung bei bekannten Charakteren haben. Z.B. könnte man Retris statt dem Ashbringer doch auch den Zweihandkolben von Uther in die Hand drücken. Uther braucht ihn nicht mehr und die Waffe eines solch legendären Paladins ist sicher trotzdem nicht ohne.
      walking_deadman
      am 06. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß, ich weiß ... darum gefällt mir diese Vorstellung ja nicht, in Zukunft diese Waffen zu tragen können Okay, bei Thrall könnte ich mich damit abfinden, wenn er draufgeht, der geht mir mittlerweile nur noch auf die Nerven ... aaaaaandererseits glaub ich auch nicht, dass ausgerechnet Blizzards Liebling draufgeht. Es gibt doch noch so viele Kills, die er uns Spielern klauen kann

      Davon abgesehen werden ja zB MM-Hunter Windrunners Bogen bekommen. Da das Artefakt in seiner Urform grüne Farbakzente hat, geh ich einfach mal davon aus, dass es Allerias Bogen ist (da sie eigentlich die einzige der Windrunner-Schwestern ist, mit der ich die Farbe Grün assoziiere) und Alleria wird eher nicht zu Beginn von Lagion sterben, da sie - zusammen mit Turalyon - ja angeblich eine größere Rolle im nächsten Add-On spielen soll. Es scheint also durchaus möglich zu sein, dass wir auch aRtefaktewaffen übernehmen, obwohl deren eigentliche Träger noch leben.
      Derulu
      am 05. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wer sagt, dass Tirion den Ashbringer noch brauchen wird (können)? Oder Thrall den Doomhammer?
      awbyg
      am 01. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich denke nicht, dass es ein Buch oder Schild auch dazu gilt, schließlich war ja nur die Rede von 36 Artefakten. Ich denke es wird sich nur um ein Schwert handeln für Schutz und einen Streitkolben für Heilig, so wäre es typisch.

      Ich meine sogar gelesen zu haben, dass man nur ein Artefakt pro Spezialisierung bekommt.
      Derulu
      am 01. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Es hieß 36 Waffen oder WaffenSETS - so ist zB. bereits fix, dass der Tankkrieger Schwert und Schild bekommt und diese zusammen sein Artefakt bilden. Ebenso fix ist, dass Frosttodesritter 2 Einhandschwerter bekommen (wiederum ein "Artefakt"), der Retri-Schamane Schicksalshammer + irgendetwas für die Nebenhand, der Feuermagier das Einhandhandschwert der Familie Sonnenschwur + irgendwas für die Nebenhand, usw. usw. - weshalb sollten Paladine also für ihre Nebenhand kein Buch oder ähnliches bekommen?
      Sirithcam
      am 25. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seltsam nur das in der Instanz: Vorgebirge des alten Hügellands, Mograine im Ashbringerevent ohne einen Manabalken da steht, und den sollen ja bekanntlich alle Palas haben, aber das ist nebensächlich.
      Ich habe das Schwert und liebe es, aber der Anblick von Tirion mit meiner Waffe, ist eine Beleidigung.
      Zum Glück, bietet dieses Schwert mir die Möglichkeit etwas zu tun was allen anderen verwehrt bleibt,
      nämlich diesen Möchtegern Paladin abzuschlachten, ich hoffe ich bekomme die Gelegenheit bei irgendeinem
      Event in Legion, ihn vor den Augen all dieser Lichtfanatiker hinzurichten.^^
      P.S. Allein die Vorstellung bereitet mir Gänsehaut.
      walking_deadman
      am 06. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich komm auch von nem RP-Server ... ich finds trotzdem ... ach egal ...
      Derulu
      am 05. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Spielt Paladin in einem Rollenspiel. Nennt andere "Lichtfanatiker". Kannst du dir nicht ausdenken
      walking_deadman
      am 05. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ahja ... klingt ja nun nicht gerade so, als wärst ausgerechnet du bzw dein Char der würdige Träger des Ashbringers.
      Varko-Dovahkiin
      am 23. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jo ich zietre mal aus Wotlk Bovar: "Es darf niemand erfahren was hier, passiert ist! Geht und kehrt niemals zurück"
      Ich bin sehr Skeptisch was die Artefaktwaffen angeht und auch nicht sehr begeistert davon jeder Pala erhält dann ein Ashbringer ok, das aussehr ändert sich von Stufe zu stufe bzw. man soll es anpassen können (mal abwarten eas davon dann wirklich ins Spiel kommt Blizzard erzählt viel und macht vieles davon dann doch nicht aber egal) Neee Artekwaffen schön und gut aber das hätte man anders lösen sollen als mit den Brühmten Waffen der WoW Lore Helden....!
      Iliandra
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm wie wäre es mit Schwert und Schild von Saidan Dathroban (zusammen mit Tirion, Uther und Turalyon einer der 4 ersten Paladine der Silbernen Hand und getotet von einen Schreckenslord, der dann Renault Morgraine verführte den Vater zu killen)
      walking_deadman
      am 05. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es waren insgesamt sogar 5 Paladine, als der Orden gegründet wurde - du hast Gavinrad vergessen. Und Dathrohan wurde, soweit ich weiß, bisher nur eher mit 2h-Waffen dargestellt - einem Schwert ingame und einem Kolben im Comic.
      Karangor
      am 22. September 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Pffffff........
      Wenn Fordring zu Beginn von Legion stirbt, lege ich aus Trauer meinen Ashbringer nieder und stürze mich von einer Klippe. (Mit Gottesschild natürlich)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1172060
World of Warcraft
Welche Artefaktwaffen bekommen die Paladine - abseits vom Aschenbringer?
In WoW: Legion bekommt jeder Held eine Artefaktwaffe in die Hand gedrückt, die sich leveln und aufwerten lässt. Zwar ist schon bekannt, welche Waffe der Vergelter bekommt, den Aschenbringer nämlich. Aber womit dürfen sich künftig Schutz- und Heilig-Paladine schmücken? Wir spekulieren darüber im Video.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Videos/WoW-VIdeo-Legion-Paladin-Artefaktwaffe-1172060/
23.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/WoW_Tirion_Fordring_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/9/65415_sd.mp4