• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • World of Warcraft: WoW-Accounts

    Wer World of Warcraft spielen möchte, der benötigt einen WoW-Account. Doch wie und wo erstellt man ein Nutzerkonto für WoW? Was passiert, wenn der WoW-Account gehackt wird und wie gefährlich ist der Handel von WoW-Accounts oder WoW-Gold? Wir fassen die wichtigsten Informationen zusammen -- als Hilfestellung für Neueinsteiger und als Nachschlagewerk für erfahrene Spieler.

    Wie erstelle ich einen WoW-Account? 

    Um World of Warcraft spielen zu können, benötigt Ihr einen WoW-Account. Dieser ist grundsätzlich kostenfrei und lässt sich auf der Webseite zur Erstellung eines battle.net-Accounts anlegen. Auf der Seite klickt Ihr auf "Neuen Account erstellen" und gebt dann folgende Daten an:

    * Das Land, in dem Ihr wohnt

    * Eine gültige E-Mail-Adresse, über die Ihr erreichbar seid

    * Ein Passwort

    * Eine Sicherheitsfrage, mit deren Hilfe Ihr das Passwort Eures WoW-Accounts einsehen könnt, solltet Ihr es einmal vergessen

    Anschließend werden folgende Angaben benötigt:

    * Euer vollständiger Name

    * Die Sprache, in der Ihr E-Mails von Blizzard erhalten möchtet und in der Ihr die Webseite nutzen wollt

    * Eine gültige Postanschrift

    * Eine gültige Telefonnummer, unter der Ihr erreichbar seid (diese Angabe ist optional)

    Danach wird Euer Account erstellt, und Ihr könnt Euch direkt einwählen. Wenn Ihr nun die Seriennummer eines gekauften Exemplars von World of Warcraft mit Eurem Account verknüpft, könnt Ihr Euch mit Eurem WoW-Account ins Spiel einwählen.

    Ich habe etwas von battle.net-Accounts gelesen. Was ist der Unterschied zwischen WoW-Accounts und battle.net-Accounts?

    Prinzipiell gibt es keinen Unterschied zwischen einem WoW-Account und einem battle.net-Account. Am 12. November 2009 wurde jeder gültige WoW-Account in einen battle.net-Account umgewandelt. Die Einwahl in World of Warcraft findet seitdem über den battle.net-Account statt -- der Account-Name entspricht der von Euch bei der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse.

    Eine Besonderheit gibt es aber doch: In einem battle.net-Account könnt Ihr mehrere WoW-Versionen zusammenführen und unter einem Account gemeinsam verwalten und nutzen. Deshalb sprechen wir im Rahmen dieser FAQ grundsätzlich von "WoW-Accounts".

    Was ist ein Trial-Account oder ein Test-Account?

    Ein Test- oder ein sogenannter Trial-Account für World of Warcraft ist ein auf zehn Tage beschränkter WoW-Account, der Euch die Möglichkeit gibt, World of Warcraft kostenlos zu testen. Ihr legt einen WoW-Test-Account an, indem Ihr in der battle.net-Account-Verwaltung auf "Probeversion hinzufügen" klickt.

    Wie sicher ist mein WoW-Account?

    Die Sicherheit Eures WoW-Accounts hängt grundsätzlich davon ab, wie verantwortungsbewusst Ihr mit ihm umgeht. Es gibt einige grundlegende Tipps, die Euch dabei helfen, Euren WoW-Account vor unbefugtem Zugriff zu schützen:

    * Gebt nur auf der offiziellen WoW-Webseite oder auf der offiziellen battle.net-Webseite Eure Account-Daten an. Es kommt immer wieder vor, dass WoW-Spieler von Betrügern dazu verlockt werden, ihre Account-Infos auf anderen Webseiten anzugeben. Etwa, weil sie angeblich einen Preis gewonnen hätten oder am Alpha-Test der nächsten WoW-Erweiterung teilnehmen dürfen. Fallt auf solche Betrügereien nicht hinein. Blizzard-Mitarbeiter werden Euch im Spiel niemals nach Eurem Account-Namen oder nach Eurem Passwort fragen. Und nur auf den offiziellen Webseiten müsst Ihr Euch mit diesen Daten einwählen. Dass Ihr auch wirklich auf den offiziellen Webseiten für World of Warcraft gelandet seid, stellt Ihr am besten sicher, indem Ihr die URL von Hand eingebt.

    * Lasst die Finger von Anbietern, die Power-Leveling oder Goldselling betreiben. Beides wird von Blizzard ohnehin nicht toleriert und kann zur Sperrung Eures WoW-Accounts führen. Außerdem fordern auch diese Anbieter manchmal Eure Account-Daten an und haben dabei oftmals nichts Gutes im Sinn.

    * Haltet stets Euren Internet-Browser auf dem aktuellsten Stand und installiert ein Anti-Viren-Programm, das Ihr ebenfalls regelmäßig aktualisiert.

    Weitere Tipps zum Schutz Eures Accounts findet Ihr in unserem Special zur Account-Sicherheit für WoW-Accounts.

    Ich habe gesehen, dass bei Online-Auktionshäusern wie eBay WoW-Accounts zum Verkauf stehen. Kann ich mir nicht einfach einen solchen Account kaufen?

    Der Handel mit WoW-Accounts wird von Blizzard nicht unterstützt. Der Verkauf und der Kauf von WoW-Accounts verstößt gegen die Nutzungsbestimmungen von World of Warcraft und kann daher im schlimmsten Fall auch zu einer Sperrung des Accounts führen. Bedenkt beim Kauf eines WoW-Accounts außerdem, dass der ursprüngliche Besitzer den Account durch Angabe persönlicher Informationen beim Blizzard-Support jederzeit zurückholen kann – selbst wenn Ihr nach dem Kauf das Passwort des WoW-Accounts ändert. Schließlich könntet Ihr den Account ja lediglich gehackt haben. Vom Handel mit WoW-Accounts ist deshalb dringend abzuraten.

    Ich teile mir meinen WoW-Account mit jemandem – ist das erlaubt?

    Auch das sogenannte Account-Sharing ist laut den Nutzungsbestimmungen untersagt und kann zur Account-Sperrung führen. Dies gilt streng genommen sogar, wenn Ihr einen guten Freund das Spiel mit Eurem Account antesten lasst. Seid Euch vor allem bewusst, dass Ihr als Account-Inhaber für alle Dinge haftet, die andere Spieler über Euren WoW-Account anstellen.

    Mein WoW-Account wurde gehackt -- was muss ich tun?

    Sollte Euer WoW-Account tatsächlich gehackt worden sein, solltet Ihr zunächst so schnell wie möglich Euer Passwort ändern. Meldet Euch anschließend innerhalb des Spiels bei einem Gamemaster, der Euch dann bei den weiteren Schritten unterstützt. Es kann passieren, dass Euer WoW-Account für die Dauer der Hack-Ermittlungen vorübergehend gesperrt wird. In diesem Fall werdet Ihr via E-Mail auf dem Laufenden gehalten. Es ist deshalb wichtig, dass Eurem Account jederzeit eine gültige E-Mail-Adresse zugeordnet ist. Gebt beim Kontakt mit Blizzard auch an, falls Euch im Zuge des Hacker-Angriffs Charaktere, Ausrüstung oder Gold abhanden gekommen sind. In der Regel stellen die Gamemaster die meisten verlorenen Items wieder her.

    Ich habe gehört, sogenannte WoW Authenticator sollen die Sicherheit eines WoW-Accounts erhöhen. Stimmt das?

    WoW Authenticator sind kleine Gerätschaften und kaum größer als ein USB-Stick. Über die Seriennummer verknüpft Ihr einen WoW Authenticator mit Eurem WoW-Account. Bei jeder Einwahl ins Spiel oder in die Account-Verwaltung müsst Ihr dann zusätzlich zum Nutzernamen und Passwort einen sechs-stelligen Sicherheitscode eingeben, den der Authenticator auf Knopfdruck generiert. Nur mit dem von Eurem Authenticator generierten Code kann man sich in Euren WoW-Account einwählen. Ein WoW Authenticator ist also tatsächlich eine sinnvolle Anschaffung, wenn Ihr die Sicherheit Eures Accounts weiter stärken wollt.

    Den Authenticator könnt Ihr als tatsächliche Hardware-Lösung für 6,99 Euro im Blizzard Store bestellen. Alternativ gibt es den Authenticator aber auch als reine Software für verschiedene Mobiltelefone – der Preis variiert je nach Handy-Modell. Für iPhone und iPod Touch gibt es zudem eine kostenfreie Authenticator-Application.

    Wenn Ihr einen Authenticator nutzt, werdet Ihr übrigens nicht nur durch mehr Sicherheit belohnt. Nutzer eines WoW-Authenticators erhalten auch Kernhund-Pet als Ingame-Haustier.

    Kann mein WoW-Account gesperrt werden?

    Blizzard behält sich das Recht vor, WoW-Accounts bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen zu sperren oder sogar komplett zu schließen. Für WoW-Accounts gibt es verschiedene mögliche Sperrstufen:

    * WoW-Accounts werden für 3 Stunden gesperrt, wenn der Spieler Ingame einen leichten Verstoß gegen die Nutzungsbestimmungen begangen hat. Diese Art der vorübergehenden Account-Sperrung wird am häufigsten angewandt.

    * WoW-Account für 24, 48 oder 72 Stunden gesperrt, wenn ein schwerer Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen vorliegt. Diese längeren Account-Sperren werden ebenfalls verhängt, wenn ein Nutzer wiederholt Verstöße begeht, für die er bereits verwarnt wurde.

    * WoW-Account können auf unbestimmte Zeit zur Untersuchung gesperrt werden. Dies geschieht beispielsweise oftmals bei WoW-Accounts, die Opfer einer Hacker-Attacke wurden. Während der Blizzard-Support ermittelt, was mit dem Account passiert ist und wo etwaiges gestohlenes Gold landete, ist der Account für den Spieler nicht mehr zugänglich.

    * WoW-Accounts können auch dauerhaft geschlossen werden. Dies geschieht bei wiederholten schweren Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen oder bei kriminellen Handlungen. Stillgelegte WoW-Accounts können nicht mehr zum Spielen verwendet werden. Auch die WoW-Seriennummer, die einem stillgelegten Account zugeordnet ist, bleibt unbrauchbar.

    WoW-Goldkauf soll ebenfalls zur Sperrung eines WoW-Accounts führen, stimmt das?

    Ja. Ebenso wie Account-Sharing oder der Kauf und Verkauf von WoW-Accounts ist auch der Handel mit WoW-Gold ein klarer Verstoß gegen die Nutzungsbestimmungen und kann dazu führen, dass Euer Account dauerhaft geschlossen wird. Deshalb gilt: Finger weg von WoW Gold – der Handel damit kann zur permanenten Sperrung des WoW-Accounts führen.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • buffed.de Redaktion
      05.11.2009 18:37 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
808055
World of Warcraft
World of Warcraft: WoW-Accounts
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/World-of-Warcraft-WoW-Accounts-808055/
05.11.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/11/RTEmagicC_WoW_FAQ.jpg.jpg
specials