• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • World of Warcraft: Serverkunde - Und wer ist eigentlich... Blackmoore

    In unserer regelmäßigen Rubrik zu den WoW-Servernamen wollen wir Euch erklären, wer oder was eigentlich der Namensgeber für Euren Server ist, welche Gilden auf Eurem Realm die meisten WoW-Bosse umgeboxt haben und was es Spannendes im offiziellen Server-Forum gibt. In dieser Ausgabe erfahrt Ihr alles Interessante rund um Blackmoore.

    Der WoW-Server Blackmoore steht nicht nur für PvP-Gefechte vor Instanz-Eingängen und Scharmützel um Rohstoffvorkommen, sondern auch für große Erfolge in den PvE-Inhalten von World of Warcraft: Cataclysm. Nicht umsonst rangiert der deutsche Server auf Platz 32 der Realm-Rangliste. Einen großen Beitrag dazu leistet die Horde-Gilde Hope n Despair, die Sinestra erfolgreich einen Kopf kürzer gemacht hat – Gratulation! Aber auch die anderen Horde- und Allianz-Gilden sind im heroischen Raid-Content gut dabei, denn mehr als 35 Gilden haben mindestens einen Boss im gehobenen Schwierigkeitsgrad erlegt. Neben den Horde-Gilden Crit Pro Quo (11/13) und Inhume (9/13) darf sich auch der Allianz-Clan Tempest Legends (7/13) mit Heldentaten brüsten. Um den fünften Rang der Serverhitlisten nach wowprogress.com kabbeln sich die Horde-Gemeinschaften Sanguinary, Intension, Exercitus und In Love mit der Ally-Gilde Infamóus. Die Raid-Kombos haben jeweils den Kampf gegen sechs der heroischen Bosse bestritten.

    Szui, Orc-Todesritterin vom WoW-Server Blackmoore Szui, Orc-Todesritterin vom WoW-Server Blackmoore Quelle: Buffed Hope n Despair stellt erwartungsgemäß auch die Mehrzahl der Recken, die sich besonders episch gekleidet fühlen. Die Rangliste wird diesmal von einem Todesritter angeführt: Orc-Todesritterin Szui schwingt nicht nur mit dem Wiedergewonnen Ashkandi ein Schwert mit Stil, sondern trägt auch das heroische Tier 11 der Todesritter, die Magmabeschlagene Schlachtrüstung in Orgrimmar spazieren. Spaß verspricht in den offiziellen Foren zum Realm Reissdorfs Diskutier-Ecke, in der mitunter schräge Fragen beantwortet werden. Diskutiert werden darf auch in Cvancleefs Post, in dem er nach den besten Cataclysm-Spielern von Blackmoore sucht.

    Ob es sich bei dem Porträt in der Festung um Aedelas Schwarzmoor handelt, ist nicht bestätigt. Er soll aber etwa so aussehen. Ob es sich bei dem Porträt in der Festung um Aedelas Schwarzmoor handelt, ist nicht bestätigt. Er soll aber etwa so aussehen. Quelle: Buffed Doch wer ist eigentlich Blackmoore?
    Leidenschaftliche Horde-Fans hassen Aedelas Schwarzmoor aus ganzem Herzen. Schon sein Vater, General Aedelyn Schwarzmoor galt als zwielichtige Gestalt. Er wurde bezichtig, Staatsgeheimnisse verkauft zu haben. Seine Strafe war Gerüchten zufolge die Exekution. Kein guter Start für den jungen Aedelas ins Leben, das vor allem vom Alkohol geprägt wurde. Denn nur nach ein paar ordentlichen Schlucken Gebranntem überkam Aedelas der Kampfmut, mit dem er sich im Zweiten Krieg einen Namen machte und zum Leutnant General avancierte. Das brachte dem "Sohn eines Verräters" nach dem Krieg die Position des Obersten Aufsehers der Internierungslager in Azeroth ein. Er zog von Sturmwind in seine Festung Durnholde und verbrachte seine neu gewonnene Entscheidungsfreiheit mit seinem liebsten Hobby: dem Genuss von Alkohol. Sollte er einmal nüchtern angetroffen werden, dann machte er sich mit seiner ausgesprochenen Boshaftigkeit keine Freunde.

    Thrall in seiner Zelle in Durnholde Thrall in seiner Zelle in Durnholde Quelle: Buffed Ein echter Glückswurf gelang Schwarzmoor als er ein Orc-Baby zwischen den Leichen erschlagener Frostwolf-Orcs fand. Er brachte es nach Durnholde und gab ihm den Namen Thrall. Der Orc-Junge wurde von Aedelas' Männern aufgezogen und ausgebildet, und sorgte mit Kämpfen in der Gladiatorenarena für einen Goldsegen in Aedelas' Geldbörse. Doch Schwarzmoor hatte mit seinem "Schützling" mehr vor: Thrall sollte Anführer einer Orc-Armee werden und damit gegen die selbstgefällige Allianz marschieren. Die ambitionierten Pläne hat Schwarzmoor ohne Thrall gemacht. Nachdem der Orc verstanden hatte, dass er seinen Meister niemals zufriedenstellen konnte, flüchtete Thrall aus Durnholde. Gerüchte besagten, dass sich der bestens ausgebildete Thrall auf den Weg nach Lordaeron machen würde – deswegen riefen König Menethil II und Prinz Arthas Schwarzmoor an ihren Hof. Der Orc sollte möglichst schnell gefunden werden, doch Schwarzmoors Männer versagten. Später kehrte Thrall zurück und befreite die Orcs aus fünf Internierungslagern bevor er in Durnholde von Aedelas die Freilassung aller Gefangenen verlangte, um ein Blutbad zu verhindern. Schwarzmoor, der der Freundschaft zwischen Thrall und seiner unfreiwilligen Mätresse Taretha Foxton auf die Schliche kam, vergab die Chance auf eine friedliche Lösung, denn er ermordete bereits in der Nacht zuvor Taretha. Thralls Zorn wurde zu Schwarzmoors Verhängnis: Der Orc tötete Aedelas und begrub Schwarzmoor unter den Ruinen von Durnholde. Thralls Flucht könnt Ihr in WoW in den Höhlen der Zeit: Flucht von Durnholde nachspielen, Aedelas Schwarzmoor tritt dort aber nicht auf.

    Weitere Artikel zur WoW-Serverkunde

    Serverkunde: Aegwynn, Serverkunde: Alexstrasza, Serverkunde: Alleria, Serverkunde: Aman’Thul, Serverkunde: Ambossar, Serverkunde: Anetheron, Serverkunde: Antonidas, Serverkunde: Anub’Arak, Serverkunde: Area 52, Serverkunde: Arthas, Serverkunde: Arygos, Serverkunde: Azshara, Serverkunde: Baelgun, Serverkunde: Blackhand, Serverkunde: Blackmoore
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Lloigorr
    Jo, BlackSun84. Ich weiß. Deswegen habe ich das ja bemerkt ;) Auf meiner Starcraft CD war damals ein Werbevideo drauf,…
    Von MrEpaul
    Story Fail 2 attentär die von gul'dan beauftragt waren haben Drake und Durotan umgebracht nicht die schwarzfaustbrüder
    Von Mograin
    Rend und Malim Schwarzfaust welche die eltern von Thrall ermordet haben finde ich erlich gesagt schlimmer als was…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      11.04.2011 22:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mograin
      am 12. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Rend und Malim Schwarzfaust welche die eltern von Thrall ermordet haben finde ich erlich gesagt schlimmer als was Schwarzmoore Thrall angetan hat
      MrEpaul
      am 12. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Story Fail
      2 attentär die von gul'dan beauftragt waren haben Drake und Durotan umgebracht
      nicht die schwarzfaustbrüder
      Zauma
      am 12. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich nehme mal an, das engliche "Lieutenant General" wurde hier mit "Leutnant General" übersetzt. Der Rang heißt aber richtig übersetzt Generalleutnant, siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Lieutenant_General
      BlackSun84
      am 12. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warum sollten alle Hordler Blackmoore hassen? Mein Verlassener war selber froh, als diese Bastarde namens Orcs nach dem 2. Krieg wie Tiere zusammengeepfercht wurden. Man hätte sie lieber gleich wie solche abschlachten müssen! Und meine Blutelfen sehen es nicht anders, nur hätten die dummen Menschen nicht so naiv sein und sie am Leben lassen sollen. Also bitte, es gibt keine geschlossene Horde, sondern die echte Horde aus Orcs, Trollen, Tauren und Goblins und die rein aus taktischen Grünen verbündeten Verlassenen und Blutelfen, die sei dem Ende von BC eh nur noch pro Forma dabei sind und ihr eigenes Ding in Quel'thalas machen.
      SeytonGrace
      am 12. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, so streng würde ich das immerhin trotzdem nicht sehen. Es gibt schon einen gewissen Zusammenhalt in der Horde; auch die Blutelfen und die Verlassenen mit eingeschlossen. Immerhin wurden die Verlassenen während des Verrats von Putress und Varimathras nach Orgrimmar in Sicherheit gebracht. Die Blutelfen haben dazu beigetragen, dass der Rest der Horde in Dalaran aufgenommen wurde. Seit Garrosh hat sich alles natürlich bisschen verändert. Aber ich glaube daran, dass er nicht so bleibt...
      Lloigorr
      am 11. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ziemlich coole Geschichte. Da wünscht man sich, das alles in einem Adventure nachspielen zu können
      Lloigorr
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jo, BlackSun84. Ich weiß. Deswegen habe ich das ja bemerkt Auf meiner Starcraft CD war damals ein Werbevideo drauf, das ziemlich cool war. Dass es nicht rauskam, finde ich schade. Das würde heutzutage sicher auf dem iphone laufen, wie Monkey Island
      BlackSun84
      am 12. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Ganze war 99 in einem Adventures geplant, aber das hat Blizzard wieder gestrichen. War auch gut so, denn die ersten Bilder sahen eher nach einem nicht so ernst zu nehmenden Adventure aus. Der Rest wurde ja in "Lord der Clans" verwurstet, dem WarCraft-Roman auf rund 300 Seiten.
      Lloigorr
      am 12. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ach ja: ich würde es ja total cool und so finden, wenn die früheren "wer ist denn eigl..."-Artikel irgendwie am Ende verlinkt werden oder so ähnlich. Dann mann man die auch später noch ganz leicht nochmal nachlesen
      Luonnator
      am 11. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ein Leecher ^_-
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819905
World of Warcraft
World of Warcraft: Serverkunde - Und wer ist eigentlich... Blackmoore
In unserer regelmäßigen Rubrik zu den WoW-Servernamen wollen wir Euch erklären, wer oder was eigentlich der Namensgeber für Euren Server ist, welche Gilden auf Eurem Realm die meisten WoW-Bosse umgeboxt haben und was es Spannendes im offiziellen Server-Forum gibt. In dieser Ausgabe erfahrt Ihr alles Interessante rund um Blackmoore.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/World-of-Warcraft-Serverkunde-Und-wer-ist-eigentlich-Blackmoore-819905/
11.04.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/WoW_Durnholde_04.jpg
specials