• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      05.11.2009 18:37 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Fydelo
      am 17. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Îch habe nie geglaubt dass man 100% der Rüstung ignorieren kann - daher gab es bei mir nie einen Trugschluss. Das was du da schreibst steht alles oben beschrieben. Meine Frage hast du leider nicht beantwortet.

      Also nochmal: Machen 1400 arp überhaupt Sinn wenn das Cap der Bosse ein Senken auf 0 ohnehin verhindert?
      dominoday
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja um die "komplette rüssi" also 100 % zu ignorieren brauchst du 1400 arp aber, es gibt immer einen rest rüssi die der boss hat. Wenn du also 1271 arpr hast ignorierst du 90,8 % von den 9093 also immer dieses hardcap was komplett ignoriert werden würde wenn du 100 % arp hättest .. eig. recht einfach zu verstehen wenn man sich mit den prozenten fanktoren etc auseinander setzt xD
      und wenn andere effekte wie rüssi zerreißen wirken, dann wirken die sachen zuerst, dadurch ergibt sich ein neuer rüssiwert, wo wieder berechnet wird wieviel rüstung wirklich ignorieren wirst wenn du an die magische 100 % kommst. Das du also immer die kompletten 100 % rüssi ignoriest ist nen trugschluss was schwer zu verstehen aber leicht zu "begreifen" ist schade das der stat weg kommt ... *heul* LG
      Fydelo
      am 04. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ähm sry .. es entspräche natürlich einer Reduktion um 85,4% (1195 Rüssidurchschlag) ... ^^
      Fydelo
      am 04. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nochmal konkreter: Im obigen Beispiel bleiben dem Gegner 1550 Rüstung. Damit absorbiert er ca. 9,2% meines Schadens. Wenn ich nun aber 100% Rüstungsdurchschlag habe ignoriere ich ja quasi nur noch 90,8% seiner Absorption. Würde ich nun an diesem Gegner mit 1271 Rüstungsdurchschlagen (90,8%) genausoviel Schaden machen wie mit 1400 (100%)? Oder sind die 1400 schon nötig um überhaupt auf die 90,8% zu kommen und ich würde mit 1271 nur 82,4% Rüstung ignorieren?
      Fydelo
      am 04. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Level 83 Boss der 8317,5 oder weniger Rüstung hat, hat somit kein Cap für Rüstungsdurchschlagen. Wenn ein Boss hingegen mehr hat, was beschreiben dann 100% Rüstungsdurchschlag? Ist das Gegnercap dann die "Nulllinie" oder wird der Wert von 100% einfach gesenkt? *grübel*
      Sadorkan
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      danke für die konstruktive Erklärung! @ #27 =o)
      Elenenedh
      am 21. Januar 2010
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich hab's noch einmal extra deutlich hingeschrieben, bevor sich wieder jemand beklagt, dass da stände, Todesritter brauchen kein ArP: "Unheilig- und Frost-Todesritter ziehen einen geringeren Nutzen aus der Rüstungsdurchschlagskraft als Blut-Todesritter, da auch sie einen großen Teil ihres Schadens durch magischen Schaden bestreiten." - Besser so?
      Slania
      am 20. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich als MM Hunter kann auch nur sagen, dass ich ArP kennen und lieben gelernt hab, allerdings sehr Schade, dass der Wert bald abgeschafft wird.
      An alle Skeptiker: Mit den richtigen Werten ist das eine tolle Sache, probierts ruhig mal aus.
      Yinj
      am 19. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also das Rüsi Igno nichts dem Dk bringt stimmt nicht (gut bei Unholys und Frost Dks schon). Aber ich als Blut Dk lebe von meinem Physischenschaden.
      ЛєҲҲøک
      am 18. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @22... magieschaden ignoriert komplett die physikalische rüstung eines spielers/bosses...
      was allerdings die rüstung für melees ist, sind für caster die widerstände... ja auch ein boss hat widerstände, was bedeutet, dass sämtlicher schaden eines casters verringert wird. die caster variante für rüstungsdurchschlag gibt es allerdings auch... nennt sich zauberdurchschlagswertung... rein theoretisch würdest du also mehr dmg als caster machen, wenn du einen annehmbaren wert an zauberdurchschlag hast...
      da die bosse im PvE allerdings verhältnissmäßig wenig widerstände haben (meines wissens) kann ein caster das getrost ignorieren... crit, haste etc. bringen da wohl mehr. im pvp sieht das wieder anders aus ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
808054
World of Warcraft
World of Warcraft: Rüstungsdurchschlag/Armor Penetration
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/World-of-Warcraft-Ruestungsdurchschlag-Armor-Penetration-808054/
05.11.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/11/RTEmagicC_WoW_FAQ.jpg.jpg
specials