• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      04.11.2015 01:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BKgore
      am 01. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach ja meine ersten Gehversuche in WoW. Ein Freund erklärte mir viele Grundlegende Ding mit einfachen Worten.
      So einfache Worte wie: "Wenn du ein Item nicht benötigst musst du auf Gier "WÜRFELN". Ja und so als absoluter Neuling hatte das Item Fenster nun mal zwei Knöpfe: Würfel und Münzen. Es sei gesagt es hat nicht allzu lange gedauert bis mein Krieger dazu gelernt hat, wenn man in einer Ini auf alle Items "Need" macht.
      Einaugenpete
      am 06. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grasbeisser war mein erster Charakter....ein Tauren Krieger und als Kuh fand ich den Namen passend.
      In der ersten kleinen Gilde verdiente ich mir den Namen dann auch richtig. Nicht weil ich Gras aß, sondern weil ich ins Gras biss....dauernd und in den unmöglichsten Situationen.

      Tausend Nadeln? Klettern kann jeder, ich konnte fallen...oft und tödlich
      Ertrinken? Klar
      Beim tippen von einem MOP gekillt werden? Jawoll!!!
      Wenn einer in der Gruppe starb, dann ich...

      Ich wurde schon mit den Worten begrüßt: Huch, er lebt ja!
      ..oder: Ja wir warten bis du wiederbelebt bist.
      Synerge
      am 06. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als ich zu BC Zeiten angefangen hab, habe ich mir einen Krieger namens "Skillaxx" erstellt. Die ersten 1-2 Wochen liefen super und ich war mit meinem Charakter mehr als zufrieden. Als ich dann jedoch einen Tag mal aus langeweile, mich vor Orgrimmar gestellt und anderen Spielern beim Duellieren zuschaute, umzingelten mich 3-4 Leute und machten sich über mich lustig und ich wusste nicht warum. Ein Spieler schrieb dann "verskillaxx" zu mir, aber ich verstand trotzdem nicht was los ist. Bis mich einen Tag später ein Spieler anflüsterte und sagte, das ich mich im Talentbaum total verskillt habe, Sprich das meine talente total falsch zugeordnet waren. Das erklärte mir im nachhinein alles und war mir total peinlich!
      Katzmandu
      am 05. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe Ende BC angefangen zu spielen und damit sich meine Schurkin nicht so einsam fühlte, eine Paladina hochgezogen. Eigentlich fand ich sie auch ganz prima, denn im Gegensatz zum Schurken starb so ein Plattenträger nicht so schnell. Allerdings fand ich das Leveln extrem mühselig, es dauerte immer Ewigkeiten bis so ein doofer Mob tot war. Ich habe echt laaaange da drauf rumgeknüppelt! Heute weiß ich auch warum: ich habe sie natürlich im Tank-Specc gelevelt und meine Ausrüstung hatte überall Int drauf am besten in Kombination mit Wille... -.- Aber der Gedankengang dahinter war für mich total logisch, denn zum einen bin ich als DD zu oft gestorben, also Tank mit fettem Schild zum Dahinterverstecken. Und Int brauchte ich doch für die ganzen Heiligangriffe, das waren schließlich Zauber. Und je mehr Wille, desto schneller war der Manabalken wieder voll und ich brauchte wie gesagt sehr, sehr viel Mana bis ein Gegner tot war. (Zum Glück fand und finde ich Questen über Dungeons doof, puh...)

      Eines Tage flüsterte mich dann ein Freund an und vertraute mir unter dem Siegel der Verschwiegenheit ein Geheimnis an. Ich sollte mir Platte mit Stärke zulegen, damit würde ich viel mehr Schaden machen. Versprochen! Aber ich sollte das ja für mich behalten, nicht dass die anderen Palas plötzlich auch Schaden machen...

      Nun ja, heute weiß ich natürlich Bescheid aber damals war es für mich unbegreiflich, dass Stärke-Platte für meine Paladina soviel besser sein sollte. Denn sie griff doch mit Heilig-Zaubern an, also ehrlich!
      Velias
      am 05. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och man da gibt es so vieles, wo man auf unschöne art aufgefallen ist, durch pullen, bomben, sterben und vielen anderen Dingen. Jetzt erst kürzlich, da zwar nur eine andere Person dabei, aber das war mir dann doch, als Langzeit-Spieler, etwas peinlich. Ich hatte bei nem Gewinnspiel Alani gewonnen, also kam der Bando um für mich die Wolke von Alani zu nehmen damit ich sie umlegen kann. und wir stehen da so oben aufm Berg, sie kommt in seine Range, er nimmt die Wolke weg und ich seh das ich mit nichts an sie heranreiche. ^^ PANIK! Von Verlustängsten geprägt sprang ich von der Klippe und torpedierte Alani mit Mondfeuer und zerschellte kurz darauf am Boden. =D ... zum Glück waren wir in ner Gruppe, er hat sie umgelegt und ich konnte sie looten aber "man o man" ich hab mich schon lange nicht mehr so noobig gefühlt. Muss auch toll ausgesehen haben! ^^
      Mabeg81
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein peinlichstes Erlebnis dürfte zu BC in der Festung der Stürme bei Solarian gewesen sein.Spielte damals noch meinen Hexer, der zu der Zeit noch Fréya hiess. Dann ging der TS Verlauf ungefähr so.

      <Raidlead> Fréya Bombe....Fréya BOMBE !!!
      <Fréya> WTF ich bombe doch
      kurze Zeit später war der Raid fast instant down
      <Raidlead> In der Tat....

      Den Unterschied ob man bomben soll, oder die Bombe ist, kann man ja schonmal verwechseln.
      Mozek
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein peinlichstes Ereigniss war damals zu classic WoW im Jahr 2006. ich habe frisch angefangen, war auch ein Kind ( 12 Jahre ) und mein Bruder der älter war hat mir sehr viel helfen müssen. Bin dann auch viel im WoW-Europe forum und bei Buffed ( weiß nicht, obs damals schon buffed oder noch blasc war ) unterwegs gewesen und im Looking for Group channel haben die Spieler auch so ihre Späßchen gemacht. Späßchen wie :" Paladine machen keinen Schaden und sind nur zum Buffen da" etc.

      Als ich dann zum ersten mal in der Instanz Tempel von Atal' Hakkar war, sind wir Stundenlang gewhiped und wollten dann irgendwann auch herausfinden woran es lag. Wir hatten auch einen Pala in der Gruppe und kurzerhand habe ich dann gesagt : Kickt den Pala, der kann ja eh nichts.
      Das Problem : Ich dachte damals wirklich, dass Palas nichts können.
      Meine Aussage hat die Gruppe im endeffekt zum Auflösen gebracht und ich habe eine äußerst unflätige Nachricht von diesem Pala bekommen.
      Das ist mir schon, rückblickend betrachtet, echt peinlich.
      Yunaja
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In Eve-Online bin ich mal als 1 von 4 Scouts (mit cynofield für die 200 Capitalships) vorgeschickt worden, dann kam der moment der wirklich wichtig war und wir trafen auf die feindflotte ... die 3 anderen scouts sind vorgebrescht mit microwarpdrive dann kam die anweisung cyno-up ... dumm war nur das ich noch ca 200km weit von der feindflotte weg war und natürlich 100 der 200 caps auf mich gejumped sind. Somit wurde der angriff "leicht" zum epicfail und ich wurde für 6 monate nicht mehr als cynogeber ernannt XD
      Lordofangmar
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hihi, da fällt mir eine ganz lustige/peinliche Geschichte aus WotLK Zeiten ein:
      Frisch nen Todesritter auf Level 80 gespielt, super happy gewesen und gleich Instanzen und dann ICC gegangen. Nach ein paar Wochen habe ich mich so langsam gefragt, warum alle anderen Todesritter die Armee der Toten hatten und ich nicht. Habe mich gefragt, ob dass irgendein spezieller Punkt im Talentbaum o.Ä. ist. Habe ne ganze Weile gesucht bis ich dann darauf gekommen bin, dass ich mit Level 80 gar nicht beim Lehrer war. Dann bin ich also mit full epic Gear nochmal zum Lehrer und siehe da, da war sie ja die Armee der Toten. Im ersten Moment war mir das dann schon peinlich, habe mich dann aber eine ganze Weile darüber köstlich amüsiert, vor Allem wegen der Tatsache, dass ich mehr Schaden als die anderen Todesritter gemacht habe. Ich kann heute immer noch darüber lachen.
      matthi200
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hatte mich mal Koran genannt und bin nicht drauf gekommen.... auf Stufe 76 hat mich dann einer gefragt warum ich mich so benannt habe xd...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1176638
World of Warcraft
World of Warcraft: Autsch! Eure peinlichsten Erlebnisse in Azeroth oder anderen Online-Rollenspielen
Habt ihr euch in einem Online-Rollenspiel auch schon mal so richtig in Grund und Boden geschämt? Wir schon und erzählen euch von unseren peinlichsten Erlebnissen. Welche Geschichten aus den Anfangszeiten eurer Spielerkarriere, die euch richtig peinlich sind, habt ihr auf Lager? Teilt es uns in den Kommentaren mit!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-peinliche-Erlebnisse-Zeitwanderung-1176638/
04.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/04/Guild_Wars_Screenshot_042800_0__0__1__b2teaser_169.jpg
specials