• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW-Tierheim: Neue Haustiere mit Patch 4.3 [Bilder des Tages]

    Die Zeichen stehen gut, dass World of Warcraft Patch 4.3 in den nächsten Wochen auf die Live-Server gespielt wird. Neben neuem Content für Dungeon- und Raid-Freunde, gibt's auch neue Begleiter für Haustiersammler. Wir verraten Euch auf welche Kuschelviecher Ihr Euch ab Patch 4.3 freuen dürft.

    World of Warcraft Patch 4.3 lässt voraussichtlich nicht mehr lange auf sich warten. Während bereits das Ende der zehnten PvP-Saison angekündigt und ein Release Candidate des Patches auf die Testserver gespielt wurde, dauert es voraussichtlich nur noch bis zum 29. November, bis wir Todesschwinge und seinen Schergen in der Drachenseele den Garaus machen dürfen.

    Aber nicht nur Dungeon- und Raid-Freunde bekommen mit Patch 4.3 wieder neues Futter, auch Haustiersammler dürfen sich über einige neue Exemplare freuen. Unter anderem könnt Ihr Euch auf dem neuen Dunkelmond-Jahrmarkt neue Begleiter zulegen. Aber auch für Angler und Trading Card Game-Sammler können neue Haustiere ergattern. Außerdem sind in unserer Testserver-Datenbank einige Begleiter aufgetaucht, deren Herkunft wir noch nicht zuverlässig ermitteln konnten. In unserer Auflistung findet Ihr die bisher bekannten Informationen zu den neuen Haustieren. Bilder zu den Haustieren findet Ihr in unserer Galerie im Anschluss an diesen Artikel.

    WoW-Tierheim: Neue Haustiere in Patch 4.3 - Dunkelmond-Affe - 2011/11/World_of_Warcraft_Tierheim_Patch_43_dunkelmond_affe.jpgWoW-Tierheim: Neue Haustiere in Patch 4.3 - Dunkelmond-AffeHaustiere vom Dunkelmondjahrmarkt

    Mit Patch 4.3 wird der Dunkelmondjahrmarkt ordentlich umgekrempelt und bekommt sogar eine eigene Insel, die Ihr künftig vom ersten Sonntag eines Monats bis zum zweiten Sonntag eines Monats über Portale erreichen könnt. Durch zahlreiche Mini-Spiele verdient Ihr Euch täglich Lose, die Ihr zum Beispiel bei Orc-Dame Lhara gegen Haustiere eintauschen könnt. Lharas Bude ist kaum zu übersehen. Kommt Ihr vom Eingang zum Dunkelmondjahrmarkt, findet Ihr sie auf der rechten Seite – direkt neben dem Tanzbären. Sie bietet Euch folgende Haustiere an:

    Dunkelmond-Affe
    Kosten: 90 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts
    Beschreibung: Der Dunkelmond-Affe unterscheidet sich von seinen Artgenossen vor allem durch seinen Fes, einen kleinen roten Hut auf seinem Kopf.

    Dunkelmond-Junges
    Kosten: 90 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts
    Beschreibung: Wer das Panther- oder Winterquelljunge mochte, wird das Dunkelmond-Junge lieben! Das putzige Löwenbaby hat nicht nur samtweiches Fell, es hat auch einen Blick zum dahinschmelzen. Wir fänden den Namen „Simba“ übrigens sehr passend.

    Dunkelmond-Schildkröte
    Kosten: 90 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts
    Beschreibung: Die kleine Schildkröte ist vielleicht eine Verwandte des Kinderwochen-Haustiers Flinky in etwas anderer Färbung. Schildkröten können übrigens trotz ihres langsamen Gemüts auch äußerst flott unterwegs sein und sogar mithalten, wenn Ihr auf Eurem Reittier davoneilt.

    Dunkelmond-Ballon
    Kosten: 90 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts
    Beschreibung: Fast jeder mag Ballons – dieser hier hat sogar einen einzigartigen Dunkelmond-Stil. Passt aber auf, dass er Euch nicht wegfliegt!

    Dunkelmond-Panzer
    Kosten: 90 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts
    Beschreibung: Wie der Name bereits erahnen lässt, handelt es sich hierbei um einen Panzer, wie Ihr ihn vielleicht schon aus dem Panzer-Minispiel vom Dunkelmondjahrmarkt kennt.

    Dunkelmond-Zeppelin
    Kosten: 90 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts
    Beschreibung: Dieser Zeppelin ist dunkelmond-jahrmarktstypisch in lila und grün eingefärbt. Er fliegt Euch hoch über Eurem Kopf hinterher.

    Alles in allem benötigt Ihr 540 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts, um Euch alle sechs Begleiter dort kaufen zu können. Pro Tag könnt Ihr Euch laut aktuellem Testserver-Stand 25 Gewinnlose über die täglichen Mini-Spiele verdienen. Ich müsst also für das gesamte Haustierarsenal voraussichtlich  30 Tage lang alle Mini-Spiele des Dunkelmond-Jahrmarkts erledigen.

    Gelber, Grüner und Dunkelmond-Luftballon
    Kosten: 9 Silber
    Beschreibung: Auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt gibt’s nicht nur Begleiter gegen Gewinnlose, sondern auch gegen ein paar Silberstücke. Der Ballonverkäufergnom Carl Goodup fährt mit seinem Ballonwagen den südlichen Bereich der Dunkelmondinsel ab und verkauft Euch gelbe, grüne und Dunkelmond-Luftballons.


    Haustiere durch Berufe

    Seepony
    Benötigter Beruf: Angeln
    Beschreibung: Hobby-Angler aufgepasst, ab Patch 4.3 lohnt es sich wieder mehr die Angelrute auszuwerfen. Angelt Ihr in den Gewässern, die die Dunkelmondinsel umgeben, habt Ihr mit Glück das kleine Seepony am Haken. Das niedliche Mini-Seepferdchen schwebt Euch in einer Wasserblase eingeschlossen hinterher.


    WoW-Tierheim: Neue Haustiere in Patch 4.3 - Purpurkugelfisch - 2011/11/World_of_Warcraft_Tierheim_Patch_43_kugelfisch.jpgWoW-Tierheim: Neue Haustiere in Patch 4.3 - PurpurkugelfischHaustiere aus dem Trading Card Game

    Auch aus dem WoW Trading Card Game gibt’s wieder Begleiter zu ergattern. Einige Sets mit Loot-Karten sind bereits jetzt erhältlich, eingelöst werden können sie jedoch erst, wenn Patch 4.3 auf den Live-Servern aktiv ist. Sobald dies geschehen ist, gebt Ihr Eure Codes bei Landro Fernblick in Beutebucht ein und erhaltet Euer Haustier im Gegenzug. Leider können wir Euch noch keine Screenshots von diesen Tierchen präsentieren, weshalb wir Euch zumindest spekulieren, welchen in Azeroth bekannten Kreaturen sie ähneln könnten.

    Grellmoos
    Set: Krone des Himmels (Noch nicht Veröffentlicht)
    Beschreibung: Mit dem Grellmoos lockt Ihr einen Grausigen Grell an, der Euch begleitet. Dabei Handelt es sich voraussichtlich um ein Geschöpf, welches dem Wichtel eines Hexenmeisters ähnelt.

    Purpurkugelfisch
    Set: Thron der Gezeiten
    Beschreibung: Ein Kugelfisch als Haustier gefällig? Kein Problem! Dieser etwas miesgelaunt dreinblickende Kugelfisch schwebt Euch – wie auch das Seepony – in einer Wasserblase hinterher. Der Fisch sieht seinen Kugelfisch-Kollegen aus Vashj’ir zum verwechseln ähnlich.

    Sandskarabäus
    Set: Gruft der Vergessenen (Noch nicht veröffentlicht)
    Beschreibung: Wer einen Sandskarabäus sein Eigen nennen möchte, muss sich bis zur Veröffentlichung des Karten-Sets „Gruft der Vergessenen“ gedulden. Wenn dieser Skarabäus nicht ein besonderes Modell spendiert bekommt, sieht er vermutlich den Skarabäen aus Uldum ähnlich.


    Haustiere aus Collector’s Editionen

    Speer des Fetischschamanen
    Herkunft: Diablo 3 Collector’s Edition
    Beschreibung: Auf der Blizzcon 2011 in Anaheim, Kalifornien wurde unter anderem der Inhalt der Collector’s Edition von Diablo 3  vorgestellt. Darunter auch dieses Ingame-Haustier für World of Warcraft.


    WoW-Tierheim: Neue Haustiere in Patch 4.3 - Die Herkunft der Seele der Aspekte ist noch ungeklärt. Es könnte sich aber zum Beispiel um eine Erfolgsbelohnung handeln. - 2011/11/World_of_Warcraft_Tierheim_Patch_43_seele_der_aspekte.jpgWoW-Tierheim: Neue Haustiere in Patch 4.3 - Die Herkunft der Seele der Aspekte ist noch ungeklärt. Es könnte sich aber zum Beispiel um eine Erfolgsbelohnung handeln.Haustiere mit bisher unbekannter Herkunft

    Festliche Lampe / Mondlaterne
    Spekulationen: Hierbei könnte es sich um Lampen-Begleiter für Allianz bzw. Horde handeln, die Ihr Euch während des kommenden Mondfestes im Januar erhalten könnt.

    Kohleklumpen
    Spekulationen: Bisher lediglich als Datenbankeintrag vorhanden ist Klumpi, der (oder das) durch einen Kohleklumpen beschworen wird. Gemunkel wird, dass es sich um ein Event-Haustier handeln könnte, welches Ihr durch das Winterhauchfest ergattern könnt.

    Seele der Aspekte
    Spekulationen: In diversen Foren wird darüber gemunkelt, dass es sich hierbei um das Drachenseele-Pendant zu Klein Tarecgosa handeln könnte – ein Haustier, welches Gilden mit einem Träger der Fänge des Urvaters erhalten können. Wiederum andere sind der Meinung, dass es sich dabei um Blizzards Geschenk zum siebten Geburtstag von World of Warcraft handelt. 
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Theórine
    @Sokkha,die gleven,thoridal und donnerzorn sind keine beispiele..blizz verfolgt ja offensichtlich seit cataclysm etwas…
    Von ZAM
    Yes - Mehr Viehcher ;D
    Von Darkjoker
    ich find es schade das es einige pets geben wird, die man nur bekommen kann wenn man geld dafür ausgibt. klar man muss…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • xashija
      15.11.2011 21:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ZAM
      am 18. November 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Yes - Mehr Viehcher ;D
      Darkjoker
      am 17. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich find es schade das es einige pets geben wird, die man nur bekommen kann wenn man geld dafür ausgibt.
      klar man muss es nicht machen und ich würde es auch nicht tun aber es trotzdem schade, das man sie so nicht bekommt.
      Dragonfire64
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also der kleine Simba ist schon mal reserviert, genau wie das Baby-See-Hottehü und den Kugelfisch muss ich auch haben, der guckt einfach so extrem angepisst das es schon wieder zum knuddeln ist (^^) und ja ich bin noch einer der Spieler, der sich selbst über Pets freut, wenn Sie denn was her machen. Der Rest wirkt zwar etwas lieblos hingeklatscht für mich aber ok, ist Geschmackssache. Da werden sicher noch ne ganze Menge mehr Pets dazu kommen mit MoP. We will see...

      P.S: Hab auch schon passende Namen für die Pets, wenn man Sie dann mit MoP umbenennen kann:
      Löwe: LittleSimba (muss einfach sein!^^)
      Kugelfisch: HelmutKohl
      Baby-Seepferdchen: BlackBeauty
      *grins*

      LG
      Drago
      Ulatah
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jo Xár war auch mein erster Gedanke!
      Aber sowas nennt Blizzard "Content"......Pets sammeln - wie süß........
      Derulu
      am 16. November 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Eigentlich haben sie es nicht Content genannt...zumindest wüsste ich nicht wo und wann
      Dorannietra
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ist mit den alten Dunkelmond Losen?
      Kann man die für den Kauf noch verwenden oder sind die nix mehr wert?
      Was ist mit dem aktuellen Ruf beim Dunkelmond Jahrmarkt? Wird die Insel auch eine neue Ruffratkion sein oder bleibt zumindest das?
      Ginkohana
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      scroll mal weiter runter, da stehts.
      Diene Lose sind nix mehr wert.
      Sajrana
      am 15. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Pets sahen aber auch schon mal besser aus xD
      Doncalzone
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu Classiczeiten etwa?^^ Ich sag nur Präriehund oder Kakerlake.
      Pater Herrmann
      am 15. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      interessiert sich tatsächlich in dem Spiel noch jemand für Pets????
      Gias
      am 15. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dir ist wohl nicht klar das du bereits jetzt schon anfangen musst wenn du mit kommenden Addon der größte Pokemonmeister werden willst.
      lolGER61095
      am 15. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja
      Nikolis
      am 15. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der dunkelmond-affe ist eindeutig eine hommage an den affen aus indiana jones - jäger des verlorenen schatzes!
      der arme film-affe ist an einer vergifteten dattel gestorben =(
      wtfbelegt
      am 15. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Am meisten freut mich persönlich das ich nun endlich den 150er Erfolg bekommen kann.
      Stecke schon seit ewigkeiten auf 145 fest, und die pets aus dem Blizzshop sind mir das Geld nicht wert.

      Wenn ich nur drann denke wie lange ich die Schlammbeutel oder die TB Füchse gefarmt habe, ohne Erfolg, stellen sich mir die Fußnägel hoch. :-/

      Alicaa
      am 15. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der kleine Löwe ist süß den muss ich haben .

      Zu den goldenen kleinen Drachen gibt es noch ein Mount ( http://www.youtube.com/watch?v=2Hga_vTo6pU )
      ... Ich hoffe nicht das man das durch die Schurkendolche bekommt ...

      Theórine
      am 20. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Sokkha,die gleven,thoridal und donnerzorn sind keine beispiele..blizz verfolgt ja offensichtlich seit cataclysm etwas andere ziele,als in classic/bc.
      @MoccaCafee,exakt die klassen würden auch über zb. pala-melees oder melee-schamanen meckern,die keine spezifischen legendarys haben.
      Sokkha
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol genau, was war mit den gleven? was war mit thoridal? was war mit donnerzorn?
      troll..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
854490
World of Warcraft
WoW-Tierheim: Neue Haustiere mit Patch 4.3 [Bilder des Tages]
Die Zeichen stehen gut, dass World of Warcraft Patch 4.3 in den nächsten Wochen auf die Live-Server gespielt wird. Neben neuem Content für Dungeon- und Raid-Freunde, gibt's auch neue Begleiter für Haustiersammler. Wir verraten Euch auf welche Kuschelviecher Ihr Euch ab Patch 4.3 freuen dürft.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Tierheim-Neue-Haustiere-mit-Patch-43-Bilder-des-Tages-854490/
15.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/11/World_of_Warcraft_Tierheim_Patch_43_duhnkelmond-ballon_b2teaser_169.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,world of warcraft,mmorpg
specials