• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Serverkunde - Und wer ist eigentlich ... Krag'jin

    In unserer Artikelreihe zu den WoW-Servernamen wollen wir Euch erklären, wer oder was eigentlich der Namensgeber für Euren Server ist, was es Spannendes im offiziellen Server-Forum gibt und wer nach wowprogress.com auf Eurem Server die heroischen Raid-Bosse reihenweise flachlegt. In dieser Ausgabe erfahrt Ihr alles Interessante über Krag'jin.

    Der europäische WoW-Server Krag'jin ist fest in der Hand der Allianz, doch trotz des PvP-Status des Realms, sind die auf Krag'jin beheimateten Helden lieber in den Raid-Instanzen unterwegs. Auf die Idee kann man zumindest kommen, wenn man einen Blick auf die erfolgreichsten PvE-Gilden auf Krag'jin wirft (am Ende des Specials). Sonderlich begeistert von dem kräftigen Ungleichgewicht auf dem Server sind die Spieler allerdings nicht so richtig. Um der Serverpopulation und der Fraktionsverteilung auf die Spur zu kommen, bittet Horde-Magier Nolimit um Eure Hilfe. Denn er will mit Hilfe des WoW Addons von warcraftrealms.com dahinter kommen, ob Krag'jin tatsächlich eine so starke allianzlerische Schlagseite hat. Wenn Ihr die Spieler von Krag'jin näher kennenlernen wollt, dann werft einen Blick in das Beliebtheitsspiel im offiziellen Serverforum, das von Rhiwion gestartet wurde und anfangs zwar nur schwer in Fahrt gekommen ist, inzwischen aber stattliche 19 Seiten umfasst.

    Doch wer ist eigentlich Krag’jin?
    Der Name lässt schon ungefähr erahnen, um was für einen Zeitgenossen es sich bei Krag’jin handelt, er ist nämlich ein Troll. Genauer: ein Anführer der Waldtrolle. In World of Warcraft werdet Ihr ihm aber bislang nicht über den Weg gelaufen sein. Der Chef der Laubschattentaltrolle verstarb nämlich im Rahmen der Geschehnisse in Warcraft 3. Als Illidan und mit ihm die Naga sich dazu entschlossen, bei der Suche nach Tyrande Wisperwind zu helfen, begegneten die Streitmächte in den Wäldern der Östlichen Königreiche den Waldtrollen des Laubschattentals, und im Rahmen der folgenden blutigen Auseinandersetzung wurde Krag’jin getötet.
     
    Die Laubschattentaltrolle lebten Warcraft 3 nach am Fluss Arevass im Silberwald. Es könnte sich bei dem Fluss um dieses ausgetrocknete Flussbett handeln. - 2011/09/WoW_Silberwald_02.jpgDie Laubschattentaltrolle lebten Warcraft 3 nach am Fluss Arevass im Silberwald. Es könnte sich bei dem Fluss um dieses ausgetrocknete Flussbett handeln.Der Tod Krag’jins und der Laubschattentaltrolle ist insofern tragisch, als dass er in der Theorie hätte verhindert werden können. Die Trolle lebten am Ufer des Flusses Arevass im Silberwald, und standen quasi „nur“ im Weg. Illidan kam mit seinen Streitmächten durch den Silberwald, um möglichst schnell zu Tyrande und ihren Schildwachen zu gelangen. Die wiederum wurden von den finsteren Soldaten der Geißel umzingelt, es war also Not am Mann. Aus dem Grund wählte Illidan den Weg über das Gebiet der Laubschattentaltrolle. Diese allerdings wollten ihre Dämme vor den einmarschierenden Horden Illidans beschützen und zogen mit ihren riesigen Seeschildkröten in den Kampf. Ihren Mut mussten sie mit ihrem Leben bezahlen, allen voran Krag’jin.
     
    In der Nähe von Lohenscheit soll sich das Revier der Laubschattentaltrolle befunden haben. - 2011/09/WoW_Lohenscheit.jpgIn der Nähe von Lohenscheit soll sich das Revier der Laubschattentaltrolle befunden haben.Es lässt sich nur spekulieren, was danach aus den Laubschattentaltrollen geworden ist. Aber da von ihnen in World of Warcraft keine Spur existiert, ist anzunehmen dass Illidans Angriff den Stamm vollkommen ausgelöscht hat. Nicht einmal der Fluss Arevass ist im WoW-Silberwald zu finden. Angeblich soll das Gewässer das Dörfchen Lohenscheit passiert haben. Etwas nördlich davon, etwa beim Grabmal und Valgans Feld befindet sich eine Vertiefung im Waldboden, aus der sich schließen lässt, dass es sich dabei entweder um einen ausgetrockneten Bach handelt. Oder aber um ein Gewässer, das nur zu Zeiten der Schneeschmelze Wasser führt. Ob es sich nun um Arevass handelt oder nicht, das kann nur spekuliert werden. Gleiches gilt für die Ländereien der Trolle, die sich heute zweifelsohne in der Hand der Verlassenen befinden – wo sie genau lagen, lässt sich in World of Warcraft nicht nachvollziehen, da keine Spuren von dem Aufenthaltsort der Trolle zeugen.
     
    Das Gebiet gehört heute den Nachtelfen - deutet der Name auf eine Verwandschaft mit den Trollen hin? - 2011/09/WoW_Laubschattental_02.jpgDas Gebiet gehört heute den Nachtelfen - deutet der Name auf eine Verwandschaft mit den Trollen hin?An dieser Stelle lässt sich aber das längst angestaubte Gerücht auffrischen, demzufolge Trolle und Nachtelfen miteinander verwandt sind. Denn im Silberwald gibt es kein Laubschattental, in den gesamten Östlichen Königreichen nicht. Dafür aber in Kalimdor, just in dem Hoheitsgebiet der Nachtelfen findet sich das kleine Laubschattental – Shadowglen – in dem die jungen Nachtelfen-Helden ihre ersten Levels machen. Es gibt die Theorie, dass sich von den Amani einst eine kleine Gruppe abenteuerlustiger Trolle abgespalten hat, die im Herzen des dunklen Kontinents den Brunnen der Ewigkeit entdeckte. Im Buch „Die Zwillingsimperien“ heißt es auf Seite 7: „Dort entdeckten diese tapferen Pioniere den kosmischen Brunnen der Ewigkeit, der sie in Wesen mit ungeheurer Macht verwandelte. Einige Legenden deuten an, dass diese abenteuerlustigen Trolle die ersten Nachtelfen gewesen sein könnten, doch wurde dafür nie ein Beweis gefunden.“ Alles ist natürlich reine Spekulation, im Buch selbst ist vermerkt, dass es dafür keine Beweise gibt. Dennoch stellt sich die Frage: Was haben Krag’jin und seine Laubschattentaltrolle so weit entfernt vom Laubschattental gemacht –gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Ort und dem Stamm der Trolle?
     
    Scharf auf PvE-Neuigkeiten von Krag‘jin?
    Legendär: Finariel hat sich den legendären Stab Drachenzorn, Tarecgosas letzte Ruhe geschnappt. - 2011/09/Finariel_Kragjin.jpgLegendär: Finariel hat sich den legendären Stab Drachenzorn, Tarecgosas letzte Ruhe geschnappt.Nachfolgend findet Ihr die laut wowprogress.com in den Cataclysm-PvE-Inhalten führenden Gilden – bitte beachtet, dass die Daten von wowprogress.com nicht zwangsläufig den tatsächlichen Server-Progress widerspiegeln.
     
    • Nukular (Allianz – 7/7 heroisch)
    • HonorisCausa (Allianz – 6/7 heroisch)
    • VollKontakt (Horde – 6/7 heroisch)
    • The Gate (Allianz – 6/7 heroisch)
    • Tippfelher (Horde – 6/7 heroisch)
    • infusion (Allianz – 6/7 heroisch)
    • Ashes of Empires (Allianz – 4/7 heroisch)
    • Iron Flag (Allianz – 3/7 heroisch)
    • I Cynetic I (Allianz – 3/7 heroisch)
    • I PRODIGY I (Allianz – 3/7 heroisch)
    • eNPe (Allianz – 3/7 heroisch)
    • Neltharion (Allianz – 3/7 heroisch)
    • roOXx (Allianz – 3/7 heroisch)
    • Secundani (Allianz – 3/7 heroisch)
    • Eradicate (Allianz – 3/7 heroisch)
     
    Weitere Artikel zur WoW-Serverkunde
    Serverkunde: Aegwynn, Serverkunde: Alexstrasza, Serverkunde: Alleria, Serverkunde: Aman’Thul, Serverkunde: Ambossar, Serverkunde: Anetheron, Serverkunde: Antonidas, Serverkunde: Anub’Arak, Serverkunde: Area 52, Serverkunde: Arthas, Serverkunde: Arygos, Serverkunde: Azshara, Serverkunde: Baelgun, Serverkunde: Blackhand, Serverkunde: Blackmoore, Serverkunde: Dalvengyr, Serverkunde: Das Konsortium, Serverkunde: Das Syndikat, Serverkunde: Der abyssische Rat, Serverkunde: Der Mithrilorden, Serverkunde: Der Rat von Dalaran, Serverkunde: Destromath, Serverkunde: Dethecus, Serverkunde: Die Aldor, Serverkunde: Die Arguswacht, Serverkunde: Die Nachtwache, Serverkunde: Die Silberne Hand, Serverkunde: Die ewige Wacht, Serverkunde: Die Todeskrallen, Serverkunde: Dun Morogh, Serverkunde: Durotan, Serverkunde: Echsenkessel, Serverkunde: Eredar, Serverkunde: Festung der Stürme, Serverkunde: Forscherliga, Serverkunde: Frostmourne, Serverkunde: Frostwolf, Serverkunde: Garrosh, Serverkunde: Gilneas, Serverkunde: Gorgonnash, Serverkunde: Gul‘dan, Serverkunde: Kargath, Serverkunde: Kel‘Thuzad, Serverkunde: Khaz‘Goroth, Serverkunde: Kil‘Jaeden
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Orgoron
    Hallo ! Spielt da noch einer oder ist der Server schon tot ? ^^ Btw Allianzlerische Schlagseite das ist ein PvP mit…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      26.09.2011 22:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Orgoron
      am 27. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo ! Spielt da noch einer oder ist der Server schon tot ? ^^

      Btw Allianzlerische Schlagseite das ist ein PvP mit fast 1:1 auf meinem Noz (PvE) ist das Verhältniss angeblich 15 : 1
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
846823
World of Warcraft
WoW: Serverkunde - Und wer ist eigentlich ... Krag'jin
In unserer Artikelreihe zu den WoW-Servernamen wollen wir Euch erklären, wer oder was eigentlich der Namensgeber für Euren Server ist, was es Spannendes im offiziellen Server-Forum gibt und wer nach wowprogress.com auf Eurem Server die heroischen Raid-Bosse reihenweise flachlegt. In dieser Ausgabe erfahrt Ihr alles Interessante über Krag'jin.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Serverkunde-Und-wer-ist-eigentlich-Kragjin-846823/
26.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/WoW_Silberwald_02.jpg
specials