• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Patch 4.2: Boss-Vorschau - Alysrazar in den Feuerlanden

    Am Samstag den 28. Mai 2011 haben die WoW-Entwickler von Blizzard wieder einmal die Tore zu den Feuerlanden auf dem Testserver geöffnet. Auch wir haben uns den fleißigen Testern angeschlossen und sind mit 25 Mann dem Feuerfalken Alysrazar auf die Pelle gerückt. In unserem Kurzbericht zum Boss erfahrt Ihr mehr über die Begegnung.

    Am 28. Mai 2011 wurden die Tore der Feuerlande erneut für mehrere WoW-Boss-Tests geöffnet. Diesmal stand unter anderem die 25-Mann-Version des Feuerfalken Alysrazar auf dem Plan. Wir haben uns in den Kampf gewagt und uns dem Feuerfalken gestellt – in unserem Kurzbericht erfahrt Ihr mehr über unsere Begegnung.

    Vor Kampfbeginn macht die Gruppe schon einmal Bekanntschaft mit einem der späteren Bosse: Majordomus Hirschhaupt. Der Chef der Druiden der Flamme wurzelt den gesamten Schlachtzug zunächst fest und zwingt alle die Wiedergeburt der grünen Drachendame Alysar als flammender Feuerfalke Alysrazar zu beobachten. Alysrazar steigt auf und entfesselt einen Feuersturm der alle Spieler zurückwirft, und ordentlichen Schaden an der Gruppe verursacht. Danach mäht die Feuerfalkendame mit ihren Lodernden Klauen einmal quer über die Kampffläche und verursacht an allen, die ihr im Weg stehen alle 1,5 Sekunden 100.000 Punkte Feuerschaden. Auf ihrem Weg hinterlässt sie mehrere Geschmolzene Federn, die von Spielern aufgesammelt werden können.

    Diese Federn sind ein Schlüsselelement des Kampfes. Sammelt ein Spieler eine Feder ein, erhält er einen Bewegungstempo-Buff und die Fähigkeit während der Bewegung Zauber zu wirken. Eine zweite Feder verdoppelt den Bonus auf das Bewegungstempo. Eine dritte Feder verleiht dem Spieler Flammenflügel und ermöglicht es ihm, Alysrazar in der Luft zu verfolgen. Der Flügel-Effekt hält allerdings nur 20 Sekunden an. Fliegt der Geflügelte jedoch durch einen von Alysrazars Flammenringen, erhöht sich der Buff wieder auf volle Dauer. Die Ringe haben aber noch einen weiteren nützlichen Effekt: Sie gewähren den stapelbaren Buff "Brennende Macht" der pro Aufladung die Tempowertung um vier Prozent erhöht, und Mana, Wut, Energie, Runenmacht und Heilige Kraft gewährt. Wer einmal 25 Aufladungen der Brennenden Macht gesammelt hat, erhält 30 Sekunden lang eine um 50 Prozent erhöhte Chance auf kritische Treffer. Neben den Feuerringen erschafft Alysrazar auch Brennende Wolken, die beim Durchflug Schaden verursachen – ihnen muss also ausgewichen werden. Eine spaßige Mechanik, die leider nur wenige Spieler auskosten können.

    Tanks, Heiler und der Rest der nicht-fliegenden Schadensausteiler kümmern sich um die Gegner am Boden. Dort heißt es Buschfeuern und dem Atem von nicht attackierbaren Lavawürmern ausweichen. Dazu schlüpfen Hungrige Jungtiere, die beschäftigt werden müssen. Zwischendurch geraten sie vor Hunger in einen Wutanfall. Um die Jungtiere zu beruhigen, müssen sie gefüttert werden. Glücklicherweise haben Feuerfalkenjungtiere eine Schwäche für die Lavawürmer, die aus dem Boden herausbrechen.

    Zu Beginn der zweiten Phase erschafft Alysrazar einen riesigen Feuervortex in der Mitte der Kampffläche, der allen Spielern innerhalb von 15 Metern ordentlich Feuerschaden zufügt. Dazu entstehen um den großen Vortex mehrere Reihen an Flammentornados, die zügig im Kreis wandern. Wie bei Frogger muss die Gruppe zwischen den Bahnen wechseln, um Lücken zu suchen. Diese Fähigkeit zehrt jedoch so stark an der Energiereserve des Bosses, dass sie ausgebrannt und verwundbar zu Boden sinkt. Zwei Helfer eilen Ihr zur Hilfe und regenerieren ihren Energiebalken. Ist der Balken um 50 Prozent ihrer Energie gefüllt, kann Alysrazar zwar noch nicht wieder fliegen, aber schon wieder ordentlich zuschlagen. Kaum erlangt sie ihre volle Energie wieder, stößt sie alle Spieler zurück und beginnt wieder mit der ersten Phase – dies wiederholt sich, bis sie besiegt zu Boden geht.

    Fazit: Vor allem das Fliegen verspricht hier einen hohen Spaß-Faktor – zu schade, dass nicht alle Mitspieler in diesen Genuss kommen können. Alles in allem ist es auf jeden Fall ein sehr abwechslungsreicher und vor allem im 25-Spieler-Modus herausfordernder Kampf, bei dem jeder Spieler wissen muss, was genau er zu tun hat. Vier von fünf Punkten!

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Deadwool
    Hört sich nicht schlecht an. Manchmal kann Blizzard tatsächlich noch kreativ sein.
    Von GerriG
    Hört sich nach Starfox an ;D
    Von Aranshi
    hoffe das wird auch so geil umgesetzt wie es hier geschrieben steht^^

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • xashija
      31.05.2011 10:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      GerriG
      am 30. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hört sich nach Starfox an ;D
      Aranshi
      am 30. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hoffe das wird auch so geil umgesetzt wie es hier geschrieben steht^^
      max85
      am 30. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hört sich witzig an, und auch so als würde man ein eingespieltes team brauchen..also nix mit rnds
      Synus
      am 30. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab den Kampf auf Video gesehn und muss sagen, dass die Mechaniken schon sehr interessant sind (erinnert bisschen an Harry Potter Quidditch^^). Auch Ryolith hat ne nette neue Mechanik, da freut man sich auf 4.2
      PS: Stehend sieht das Modell zwar aus, als hätte es das Proto-Skelett, Flug- und Kampfanimationen sind jedoch andere, welche ja weitaus öfter zu sehen sind^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826961
World of Warcraft
WoW Patch 4.2: Boss-Vorschau - Alysrazar in den Feuerlanden
Am Samstag den 28. Mai 2011 haben die WoW-Entwickler von Blizzard wieder einmal die Tore zu den Feuerlanden auf dem Testserver geöffnet. Auch wir haben uns den fleißigen Testern angeschlossen und sind mit 25 Mann dem Feuerfalken Alysrazar auf die Pelle gerückt. In unserem Kurzbericht zum Boss erfahrt Ihr mehr über die Begegnung.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Patch-42-Boss-Vorschau-Alysrazar-in-den-Feuerlanden-826961/
31.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/World_of_Warcraft_Bosspreview_Alysrazar.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,world of warcraft,mmorpg
specials