• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      25.03.2011 11:41 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nationalelf
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist das geilste, was ich bisher zu patch 4.1 gesehen habe^^ ...

      http://www.thedailyblink.com/2011/03/mages-get-a-slight-buff-in-4-1/
      Darkblood-666
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      An sich muss man die unterschiedlichen Perspektiven der Spieler betrachten und da kann man einfach nicht von einem schlechten Patch reden schonmal gar nicht bevor der Patch draussen ist und somit auch wirklich alle Informationen bekannt sind.

      In dem Beitrag fehlen ja schon bereits Features die erst kürzlich auf dem PTR gelandet sind und wenn sie funktionieren sicher auch noch mit 4.1 Live gehen. z.B. die Gildenherrausforderungen.

      Mit den Perspektiven im ersten Absatz meinte ich z.B. den derzeitigen Raidfortschritt der Spieler. Dass der Firelands Raid nun in den nächsten Patch verschoben wurde dürfte für jede/n Spieler/Gilde unterschiedlich schlimm sein.

      Wer nun mit dem Content durch ist und kein anderes Suchtmittel hat wird sich sicher ärgern. WEr noch lange nicht durch ist freut sich sicher.

      Bei mir ist es so dass nur noch Hardmodes ausstehen und ich keine Lust zum Twinken hab, dass find ich aber gar nicht weiter schlimm da mich auch noch diverse Singleplayer Games reizen die ich suchten kann falls im RL sonst nix ansteht. Ich hab auch kein Problem die Abo gebühren für nur 4-8std WoW die Woche zu zahlen was sicher auch einige anders sehen.
      Familie Blix
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ein fehler zu 2.1, wie auch weiter unten in den comments steht.

      2.1 zweite bc tier und BT/MH
      ja was kam denn mit 2.1? ssc/fds (was das zweite tier ist) oder bt/mh (was das dritte tier ist)?

      ich meine es war ssc/fds
      Lloigorr
      am 29. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ssc und fds waren schon zu beginn enthalten.
      schau nach, du wirst zu den Inis keine trailer finden, wo die bei Blizzard doch so gerne Videos drehen
      Technocrat
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei dem Artikel läßt sich der fade Beigeschmack des WoW-Bashings nicht wegdiskutieren. Klar paßt sich buffed.de der Leserschaft an, die zu 90% aus Neidbolzen, WoW-Hassern und bezahlten Schlechtmachern zu bestehen scheint, vergrault aber die WoW-Fans. Aber vielleicht hat das ja auch Methode? Nachdem buffed.de versucht hat AoC, WAR, ST, Rift und RoM zu psuchen (und bei jedem mit seinen Jubelarien komplett daneben lag) drängt sich einem der Eindruck auf, bei der Chefredaktion herrsche die Grundhaltung "Anything but Blizzard". Aber ob das weise ist? WoW hat schließlich doppelt so viele Spieler wie dei gesamte Konkurrenz zusammen und die Redaktion wäre gut beraten, lieber die Haßprediger als die Fans von WoW zu vergraulen....

      Mal sehen, wie lange dieser Beitrag stehen bleibt, hab' mal nen Screenshot gemacht.
      Technocrat
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nein, Zylenia, es wird nicht langweilig, genausoweinig wie andere gute MMOs langweilig werden. Langweilig werden tut es nur Itemgrabber Kiddies wenn sie alle ihre Pokemons, äh, Verzeihung, Items gegrabbt haben. Wer aber intelligenter ist als solche Kids und das Spielprinzip von MMOs begreift kann sich nicht langweilen. Und dann - erst dann - kann man zwischen MMOs wählen und muß nicht alle 3 Monate MMO Hopping betreiben.
      Zylenia
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      edit: WoW ist nunmal alt,hab es selber über 6 Jahre gespielt.
      Aber irgendwann wird es langweilig,das ist so als wenn ich ständig Erdbeere- Pudding esse,irgendwann mag man den nicht mehr und will was anders.
      Das Addon ist nunmal ein Witz gewesen,man war ratzfatz max.Level und hatte alle Gebiete komplett durchgequestet.
      Der Patch ist auch wieder so ein Krüppelding,hab mein Account gekündigt.
      Es bietet für mich persönlich einfach nichts mehr.
      Wenn es dir reicht,gut.
      Zylenia
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Technocrat,sicher spielen noch viel Leute WoW,das wird auch noch lange so bleiben.
      Aber es kommen immer mehr alternativen,man muss mit der Zeit gehen und kann sich nicht nur an ein Spiel krallen,als Spieleredaktion.
      Wir wissen alle das du ein riesen Fanboy bist,ist in jeden Beitrag von dir zu lesen,sobald irgend jemand was negatives über WoW schreibt,bist du da und kläffst rum wie ein kleiner Hund.
      pwnytaure
      am 27. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Immer mimimi blakeks... ich find den patch gut... wir hatten heut atramedes auf 8% weil wir zuerst mit raidorganisationsschwierigkeiten zu kämpfen hatten und desshalb noch nicht lange raiden ...auf gut deutsch 3 von 12 also nn von lückenfüllern btw ich kenn beide inis nicht also thumbs up
      Vaishyana
      am 27. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      BT kam schon mit 2.1? Wie haben es die Spieler 1 1/2 Jahre ohne Content (abgesehen von ZA & Sunwell) ausgehalten? Oder kamen da noch andere Instanzen hinzu?

      Kann mich da nicht mehr viel dran erinnern, aber ansich war BC sehr gut. Vielleicht ist das auch nur ne Einschätzung meinerseits da ich Mai 2007 mit WoW angefangen habe und alles neu war.
      Darkblood-666
      am 27. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Erweiterungen jeglicher Form sind in WoW schon immer sehr Kontrovers angesehen worden.
      Was mir immer deutlicher auffällt ist dass nach jedem neuem Content sobald man sich daran gewöhnt hat scheinbar immer der aktuelle Zustand in Foren negativer bewertet wird.
      Z.B. war immer im vorherigem Addon alles besser.
      Ich lass schon zu BC Zeiten in Foren das Vanilla WoW doch viel besser war. das geht bis heute so. Erst ist das Addon unsagbar toll dann das schlechteste was Blizzard je gemacht hat.

      Fazit: Die WoW Community erinnert stark an meinen Opa der auch schon immer der Ansicht war dass früher alles besser gewesen sei.
      lordnils
      am 29. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Früher war nicht alles schlecht. Da konnte man in Sturmwind noch nachts auf die Straße gehen.
      Technocrat
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jaja, damals in den Ardennen... aber das mit dem Wasser in den Schuhen und der miesen Verpflegung, das vergißt Opa dann immer zu erzählen. Genau wie die WoW-Retros, die immer vergessen zu erwähnen, was sie VOR dem Patch zu meckern hatten.
      Orgoron
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Grunde ist doch 4.1. nur ein grosser Nerfpatch duch die Hintertür. Statt einfach den Arsch in der Hose zu haben zuzugeben "Wir haben den Schwierigkeitsgrad zu hoch gesetzt" und ordentlich die Nerfkeule zu schwingen lässt Blizz es mal wieder Epics hageln um die Casuals zu halten.

      Nur damit die ewigen Heuler die eh nie ihren Account kündigen nicht wieder die Foren vollflamen.

      Was kommt sind 2 warscheinlich überlange Inis die irgendwann nur noch nerven und ein haufen Klassenbuffs um alles leichter zu machen.
      Mit Glück ne neue Ruffraktion.
      Technocrat
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sellten so wirres Zeug gelesen. Leute, die ewig heulen aber nie den Account kündigen? Ja, nee, iss klar...
      Hurty
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde nicht dass man 4.1 mit anderen X.1 patches vergleichen kann, denn 4.2 folgt laut Blizzard ziemlich bald darauf und bringt die Feuerlande+Q-Gebiet.

      Das Argentumturnier kam übrigens erst mit 3.2
      Lloigorr
      am 29. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie es im Text steht, ist es Richtig:
      3.1: Dailies zum turnier
      3.2: PdC, PdK und noch ein paar Dailies mehr
      phaatom
      am 28. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      pdk und pdc kamen zur selben zeit undzwar mit patch 3.2 das was du meinst waren die dailys rund um das argentumtunier
      Farukedos
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nein mit 3.1 nur die PDK und PDC kamen mit 3.2
      TheFallenAngel999
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In Vergleich zu den anderen bringt er deutlich weniger, und wie ich schon erwähnte waren viele Spieler nach BC noch nicht so weit. Viele waren noch nicht mal 70. Ich finde persönlich die Raids waren mit Classic und BC besser. 1. waren mehr Trash, der ganze Raid größer und mehr Bosse. Molten Core, Pechschwingenhort, Schlangenschrein, Kara, Black TEmpel , Sunwell so sollten Raids aufgebaut sein. Nicht wie Thron der Vier Winde, Sarhation, Prüfung des Kreuzfahrers. Wo du gleich die Bosse hast. Alleien weil der Raid so groß ist dauert es auch länger. Ulduar glaube ich hatte nicht so viel Trash. War aber inhaltlich, trotzdem noch einer der letzten guten Patches. Der Raid war toll, auch wen ich damals leider nie zu Yogg-Saron kam, und das ganze erst in Cata sah. ICC fand ich auch noch okay. ABer ich bin zu weit vom Thema weg. Cata bot von Anfang an zu kurzen Raid Content, und das man 10/25 eine id und ein Loot machte war der nächste Schwachsinn, ohne den wäre auch mehr da. Eigneltich sollte man 10er Raids für richtig große Endgame Bosse vielleicht generel abschaffen. Ich frage mich wie weit es Blizzard nach Patch 4.1 schafft, dass die Raids PSA, Td4W, BdZ, nicht nutzlos werden... WEil kommen mal nach Patch 4.1 353 Epics, was soll mit Patch 4.2 kommen? 356? Oder gleich 359? Damit die "alten" Raids unnötig werden? Oder gleich T11 für Gerechtigkeitspunkte hergeben? Und für was soll es T12 geben fü Tapferkeitspunkte? T11 und T12 für Tapferkeitspunkte später? Da machte die neuen Marken damals in Ulduar wirklich Sinn weil du die damals nur dort bekamst. Blizzard gefiel es damals nicht das Naxx. Maly usw unnötig wurden, das wird in Cata auch kommen. Nicht mit 4.1, aber mit 4.2 oder 4.3. Es ist leider unvermeitlich... Und so werden mit besseren GEar auch wieder die Heros overgeart... Und back to WotLK
      Farukedos
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Uhh die RAIDS sind eh ziemlich lang....ja micht enttäuschte obsi und pdk von der länge her, aber ULDUAR ist der allerlängste raid....und MoltenCore war auch nicht so extrem lang...
      Derulu
      am 26. März 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Die aktuellen Raids droppen mit 4.2 übrigens keine Tapferkeitspunkte mehr, sondern nur noch Gerechtigkeitspunkte, wie das auch in jedem kommenden Tier passieren wird (aktuell höchster Tier immer Tapferkeit, alles andere Gerechtigkeit). Ist auch schon seit Monaten so angekündigt
      Derulu
      am 26. März 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Raids sollen nach Aussage nicht mehr "länger dauern", da sich niemand gezwungen sehen soll, 7 Tage die Woche Raids zu besuchen. Darum werden künftige Raids auch nicht mehr viel Trash und allerhöchstens 6 Bosse haben (war ein Bluepost in der Betaphase)..in die selbe Kerbe schlägt auch die "einzigartige" ID

      T11 gibts mit 4.2 für Gerechtigkeitspunkte (da T12 neues Tier für Tapferkeitsp.) und in Patch 4.2 ist das neue Equip höher als das 379 Raidzeug. Alles bereits lange angekündigt (vor Release)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
817412
World of Warcraft
WoW Patch 4.1: Ist der Patch Top oder Flop? 4.1 im Vergleich mit anderen X.1-Patches
Über die Qualität von WoW-Patch 4.1 wird derzeit viel diskutiert. Die einen finden das Update in Ordnung, für die anderen ist Patch 4.1 ein lahmer Lückenfüller. Wir prüfen, wie sich WoW Patch 4.1 im Vergleich mit bisherigen X.1-Patches schlägt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Patch-41-Ist-der-Patch-Top-oder-Flop-41-im-Vergleich-mit-anderen-X1-Patches-817412/
25.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/WoW_Teaser_Patch-41.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
specials