• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Teradonis
      11.09.2015 12:15 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Elrigh
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Heute Morgen, Dunkelmond-Jahrmarkt, PvP Zelt.
      Nachtelf-Jäger - fast down - lädt mich in Gruppe. Den Vorteil vor Augen akzeptiere ich.
      Wir gewinnen, ich bin an der Truhe und er meint großmütig "nimm nur, ich will nur die Tränke".

      Ich loote und bekomme nur die Tränke und ein "Verarscht" vom Jäger, gefolgt von "Eure Gruppe wurde aufgelöst".

      Plündermeister. Nix Achievement für mich, dafür eine Lehre für die Zukunft.
      Zhiala
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine ganze Gilde wusste wie lange ich schon auf Attumens Mount gefarmt hab, 3 Jahre waren es zu der Zeit. Einmal, genau einmal hab ich eine Bande Twinks durch Kara eskortiert. Der Gaul droppt, ich würfel wie vorher abgesprochen Bedarf, freu mich schon wie Bolle und *schwupps* hatte es ein anderer in der Tasche. Er lernt es schnell, lacht und verlässt die Gilde. Ich farme Attumen weiter jeden Mittwoch, das Mount ist bis heute nicht nochmal gedroppt.
      Noch ärgerlicher weil ich nichtmal schimpfen und schreien durfte: mein Mann und ich killen Kael'thas, Alars Asche droppt, er würfelt instinktiv Bedarf und hat jetzt ein Mount das ich (wie das aus Kara) schon ewig farme UND FINDET ES HÄSSLICH *heul* Der hübsche Leuchtevogel war seitdem noch nicht einmal ausgepackt -.-

      Über alle anderen Items kann ich mich nicht so doll aufregen, spätestens mit einem neuen Addon werden sie eh abgelegt. Früher hab ich mehr hinterhergejagt aber mittlerweile nehme ich es einfach wie es kommt.
      Miyuka
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hatte solche Fälle zum Glück nur in der Zeit als ich meine Twinks spielte.

      Das eine mal war in Gnomeregan, da hat ein Jäger ständig auf alles Bedarf gemacht, selbst auf Ringe mit Int, kaum sagte, bzw fragte ich ihn, ob ihm klar ist was er da macht, hat er die Gruppe verlassen.

      Das andere mal war im Kral der Klingenhauer, ebenfalls ein Jäger. Da machte dieser ebenfalls auf alles Bedarf und kaum sagte ich etwas, beleidigte er mich in schlechten englisch und haute ab.

      Das dritte mal war ein wenig anders. Da droppte ein Hut in (Name vergessen) und ich brauchte ihn, also ein Bedarfs-Wurf, doch ein anderer hat ihn dann bekommen, er konnte ihn nicht brauchen, aber wollte ihn als Mogg-Vorlage, dass war vom Aussehen nur ein einfacher Lederhut.
      Als ich ihm bat ihn mir zu geben, da ich ihn doch eher brauchte, kam nur ein blöder Spruch samt Beleidigung und ich habe die Gruppe verlassen, da 2 von der Gruppe seine Kumpels waren und mich ebenfalls blöd anmachten.
      Shurchil
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ICC 25 HC
      Wir haben gerade ein neues DKP-System wegen gemeinsamer 25er HC Raid mit anderen Gilden gestartet. (normalerweise nutzten wir sowas nicht, war aber der Fairness halber nötig).
      Jeder startete mit 200 DKP ins Rennen.
      Bei Saurfang Junior droppt das BiS Trinket für diverse Klassen (das mit Rüstungsdurchschlag und dem Verwandlungs-Effekt).
      Mein Krieger stand kurz vor den 100% Rüssidurchschlag. ICH WOLLTE ES HABEN! Allein wegen des Verwandlungs-Effekts ;D
      Nur ein einziger DK und ich "würfelten" mit unseren DKPs.
      Mir war alles egal als ich es sah! Ich musste es einfach haben.
      Ich setzte also meine ersten und einzigen DKP! ALL IN! 200 DKP wollte ich dafür ausgeben.
      Der andere DK hat sich wohl in den Arsch gebissen, da er nur 190 ausgegeben hat.

      Ich war der Ninja und eigentlich war es kein Ninjalooter, aber das ist einer der größten Loot-Momenten, an den ich mich erinnere.
      Die schlechten verdränge ich immer. Wenn ich alle schlechten Erinnerungen aus 8 Jahren WoW mit mir rumschleppen würde, würde ich wohl sehr sehr alt werden. ^^

      Ich habe übrigens die folgenden Wochen nie wieder Loot gesehen, weil die DKPs sehr rar verteilt worden und die Kooperation mit den anderen Gilden dann schon wieder Geschichte war. ^^
      Aber das war mir egal.
      oze1974
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu BC-Zeiten. Das Mount von Attumen.
      Das Mount droppt und der Plündermeister in unserem Stammraid steckt sich das einfach in die Tasche, mit der Begründung, das bekomme jetzt er. weil er ja so viel Arbeit in der Raidvorbereitung hat.
      Er war dann noch beleidigt, dass er diese Ansicht exklusiv besaß.
      Unnötig zu erwähnen, dass er kurz danach die Gilde verlassen hat und den Server getranst ist. Auf dem Server wollte jedenfalls keiner mehr mit ihm was unternehmen.

      Und zu Classic hat ein Level 58 Schurke das Baron-Mount erwürfelt. War in dem Moment schon arg ärgerlich, zu wissen, dass der das in der Tasche hat und gar nicht benutzen kann. Wobei das ja nicht wirklich ein Ninjaloot war. Nur ein ärgerlicher

      Und wie es immer so ist in WOW...am Ende habe ich dann doch beide Mounts nach monatelangem Farmen Jahre später bekommen.
      Genotropin
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei mir war es beim Attumen mount genau die selbe Geschichte. Raidlead hats geninjat -> gilde verlassen und namen gewechselt, ich hatte sogar am höchsten gewürfelt. Jetzt ca. 6 jahre später farme ich immernoch das Mount, bisher ohne Erfolg.
      redbulldog
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      zu classic zeiten. ich wollte das T0 fertig haben. 122 runs UBRS . 2 mal dropte es. das erste mal bekahm die kette brust der HEXER mit den worten " ups sry" das zweite mal war ein anderer jäger dabei in FULL T2 .

      ich hab dan drauf gepfiffen und und mir die pvp brust besorgt.

      Nisbo
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In Kara hat mal die Freundin vom RL das Tanktrinket für ihren Twink bekommen statt ich als 2nd Tank mit der Begründung das sie die Freundin vom RL war Aber kann man ja irgendwie verstehen, der RL will ja zu Hause keine Knopfsperre haben ^^

      Ansonsten gab es in der Gilde nie Probleme, auch nicht wenn Randoms dabei waren und zumindest wir Druiden haben uns immer per /w abgesprochen wer was haben will bzw wer was braucht.

      Bei den Jägern waren die besten item ja immer die Items fürs Pet Heal Gear
      Fireman547
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also gesehn habe ich viele leider, doch das schmerzhafteste war damals Classic mit meinem Pala als nach 5 Monaten BWL endlich bei Chromaggus die Richturteil Schultern droppten ich war JEDEN BWL Rais (als Pala Klassensprecher) dabei und wir hatten ein DKP System ich setzte also eine enorme menge DKP auf diese Schulter da ich sie unbedingt wollte und auf viele andere Dinge zugusten meiner Kollegen gepasst habe doch der Plündermeister an diesem abend war ein guten RL Freund von einem unserer anderen Paladine und hat dem dann einfach mal die Schultern untergeschoben und mit einem "ups da hab ich mich wohl verklickt" kommentiert!
      Gott sei dank entschied sich der Gildenmeister mit dem wir dann eine unterhaltung hatten gegen die beiden und für mich und die mussten unsere Gemeinschaft verlassen!
      4 jahre später hatte dann auch ich die Schulterstücke doch es war nicht dasselbe...
      Annovella
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwann Ende Classic, ich ging mit meinen eigentlich schon viel zu gut equipiten Chars nur noch Zul Gurub für die Mounts und habe in ganz Classic den Tiger nie droppen sehen. Den Raptor ein einziges Mal. Dieses einzige Mal habe ich eine 100 gewürfelt, während die andern Zahlen alle unter 80 waren, auch die des Raidleiters/Plündermeisters. Der PM hat sich den Raptor eingesteckt, ist die Gruppe geleaved und hat den Server gewechselt.
      Den Raptor habe ich dann WotLk in der letzten Woche bekommen in der es das alte ZG noch gab, zuvor habe ich den Raid jede Woche min. 2x abgefarmt - 5 Jahre lang.
      Ich verachte Ninjalooter.
      RusokPvP
      am 11. September 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Also ich hab schon alles mögliche ge'ninjalooted. Mounts, Pets, BiS Items - halt alles was man so brauch. Teilweise habe auch den kompletten Raidgoldloot behalten, sodass die Raidmitglieder einfach gar nichts für ihre investierte Zeit erhalten haben.

      Oh halt... Also.. ja ehm - mir wurde noch nie was weggewürfelt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170912
World of Warcraft
World of Warcraft: Angriff der Ninjalooter - welches WoW-Item wurde euch schon mal weggewürfelt?
In World of Warcraft geht es - zumindest für viele - um bunte Epics. Manchmal muss man für die ziemlich hart arbeiten und wird dann doch enttäuscht: Weil's jemand anders dringender braucht, weil ein anderer mehr Würfelglück hat - oder weil jemand ein verdammter Ninjalooter ist, der im achten Kreis der Hölle braten soll!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Ninjalooter-1170912/
11.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/WoW_Ninjalooter-pc-games_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,wow,blizzard,mmorpg
specials