• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Mysterien in Pandaria - der versteckte Horst

    Erfahrt von der Geschichte der zwei Mönche und des Anglers - und wundert Euch mit uns darüber, warum Falkenausbilder in den Bergen des Jadewalds unbedingt ein Boot bauen müssen. Für die Geheimnisse in WoW und in Pandaria im speziellen besuchen wir den versteckten Horst.

    Nachdem wir bereits einen einige Ausflüge zu Geheimnissen Pandarias gewagt haben, nehmen wir Euch diesmal wieder mit auf den mysteriösen Kontinent. In Pandaria haben die WoW-Entwickler nämlich jede Menge kleiner und großer Geheimnisse geparkt, über die Eure Helden stolpern können – oder auch nicht. Denn manche der Mysterien, die der sagenumwobene Kontinent bereithält, sind gar nicht so einfach zu finden.

    Wer unserer bisherigen Versuche, Geheimnisse in Azeroth zu lüften, verpasst hat, der wird in unserem Archiv fündig. Unter anderem berichteten wir von den furchterregenden Kindern in Goldhain, von verlassenen Höhlen und vergessenen Ruinen, vom äußerst merkwürdigenFlüsternden Wald in Tirisfal, den geheimen Bewohnern der Dunkelmondinsel, von den pandarischen Bewohnern Qua'kan und Gokk'lok sowie von Ain'zama Guju, Scherenfürst Kril'mandar und dem magischen Bambusspross für alle. Lasst Euch auch nicht unsere Literatenreise durch WoW entgehen: Wir haben nach Hinweisen zu Tolkiens, Martins, Hemingways und Shakespeares Werken gesucht.

    Der versteckte Horst

    Hand aufs Herz: Ihr seid bestimmt auch schon zigmal über den versteckten Horst des Himmelsvolks geflogen und habt sogar kurz inne gehalten, um Euch über das Falkentrainerdomizil in den Bergen des Jadewalds zu wundern. Habt Ihr Euch aber im versteckten Horst - ein leicht lächerlicher Name, ja - umgeschaut und die Details entdeckt? Nein? Keine Sorge, diesen Part haben wir für Euch übernommen. Aber widmen wir uns erst einmal dem Weg, der zum Himmelsvolk führt.

    Details über Details - in die Ausschmückung des Horsts haben die WoW-Entwickler einiges an Zeit gesteckt. Details über Details - in die Ausschmückung des Horsts haben die WoW-Entwickler einiges an Zeit gesteckt. Quelle: buffed Natürlich könnt Ihr zum versteckten Horst fliegen, nichts ist leichter als das. Der Horst ist eingekeilt zwischen dem Jadewald, dem Kun-Lai und der Verhüllten Treppe. Aber zu Fuß lässt sich der kleine, friedliche Ort viel besser entdecken; vorausgesetzt Euer Entdecker-Charakter hat Stufe 90 erreicht. Denn Ihr werdet Euch gegen einige Gegner wehren müssen. Wenn Ihr also per Pedes zum Horst wollt, startet Ihr im Kun-Lai oder bei der Verhüllten Treppe. Beide Regionen sind über die Uralte Passage verbunden, ein von Ho-zen verseuchtes Tunnelsystem. Von der Hauptroute durch die Uralte Passage biegen mehrere Wege nach Norden ab. Wenn Ihr in den Tunnel ganz rechts guckt, seht Ihr schon wieder Tageslicht, denn dieser Tunnel bringt Euch zu einem flachen Teich. Und am Ende dieses Teichs könnt Ihr eine Treppe entdecken, die in die Berge führt. Das ist Euer Pfad zum versteckten Horst. Wenn Ihr Euch also an der Idylle am Teich sattgesehen habt, geht's hoch in die Berge.

    Es wird gar nicht lange dauern, da begegnen Euch die ersten Level-90-Waldgeister, die ihre Nadeln nach Euch werfen. Aber für einen gestandenen Helden auf der Maximalstufe sind die Viecher kein Problem. Folgt einfach weiter dem Weg, der Euch über Holzplanken und Pfade führt bis Ihr dem ersten Falkentrainer und seinem Vogel begegnet. Denn dann sind es nur noch wenige Schritte, bis Ihr links um die Kurve biegt und den versteckten Horst gefunden habt.

    Der Pandare des Himmelsvolks zimmert ein Boot, und zwar weitab von jeglichem Gewässer. Der Pandare des Himmelsvolks zimmert ein Boot, und zwar weitab von jeglichem Gewässer. Quelle: Buffed Die kleine Siedlung besteht aus lediglich zwei Hütten, einer Höhle und einigen Falkenausbildern, die ihrem Tagesgeschäft nachgehen. Gleich vor der Hütte links hockt ein Pandare am Boden und bastelt an seinem Boot. Wir zumindest kratzen uns bei dem Anblick ein bisschen am Kopf - wofür braucht der Falkenausbilder ein Boot, hier, in den höchsten Gipfeln des Jadewalds? Besonders auffällig ist, dass die Szenerie ziemlich detailreich gestaltet ist. Im Bootsrumpf steckt eine Säge, auf einem Baumstumpf in der Nähe steht ein Teebecher. Dafür, dass die WoW-Entwickler eigentlich nichts mit dem versteckten Horst gemacht haben, haben sie sich doch ganz schön viel Mühe gegeben, die kleine Siedlung heimelig erscheinen zu lassen.

    Wenn Ihr Euch dem Haus links zuwendet und die Treppen hinaufsteigt, findet Ihr in der Hütte ein Buch, das Ihr lesen könnt. Die Geschichte handelt von zwei Mönchen und einem Angler. Die Mönche, vertieft in eine Diskussion um die Definition von Wahrheit, bitten einen Angler, sie mit seinem Boot zu einer Insel zu fahren, damit sie dort ihre Unterredung weiterführen können. Die See ist ruhig und das schmeckt dem Angler gar nicht. Denn eine ruhige See kündet von einem aufziehenden Sturm. Die Mönche aber tun die Warnung des Anglers als Geschwätz ab und bestehen auf die Überfahrt.

    Im versteckten Horst könnt Ihr die Geschichte der zwei Mönche und des Anglers lesen. Im versteckten Horst könnt Ihr die Geschichte der zwei Mönche und des Anglers lesen. Quelle: Buffed Während der Fahrt finden die Mönche heraus, dass der Angler weder lesen noch schreiben kann, und kommentieren das ziemlich überheblich mit den Worten "Uns scheint, dass Ihr Euer Leben verschwendet habt". Nun passiert es aber, dass tatsächlich dunkle Wolken am Horizont aufziehen. Es beginnt zu regnen und in Nullkommanix läuft das kleine Boot mit Wasser voll. Der Angler schert sich nicht drum, springt ins Meer und schwimmt in die Richtung des Ufers. Die Mönche aber stehen vor einem unüberwindlichen Problem: sie können nicht schwimmen. In Todesangst rufen sie den Angler um Hilfe an. Der jedoch antwortet: "Mir scheint, dass Ihr Eure Leben verschwendet habt." Mit diesen Worten endet die Geschichte - ob der Angler den Mönchen nun geholfen hat oder sie ihrem Schicksal überließ, wissen wir nicht.

    Weiter geht's zur anderen Hütte, die von Falkenmeister Jer, Falkenmeisterin Anna, dem Mops Hoggel und dem Greifchen Greifchen bewohnt wird. Während Greifchen über den Köpfen der Pandaren seine Bahn zieht, scheinen Jer und Anna in ein stilles Zwiegespräch verwickelt zu sein - sie bewegen sich zwar, sagen aber nichts. Mops Hoggel hingegen beschäftigt sich mit einem gar riesigen Haufen - nun ja - Scheiße, der am Boden liegt. Hitverdächtig groß das Ding. Dafür muss der Hund gut gegessen haben.

    Falkenmeister Jer und Falkenmeisterin Anna scheinen sich nicht sonderlich um den beeindruckend großen Haufen von Mops Hoggel zu scheren. Falkenmeister Jer und Falkenmeisterin Anna scheinen sich nicht sonderlich um den beeindruckend großen Haufen von Mops Hoggel zu scheren. Quelle: Buffed Aus dem Haus heraus und hinter der Hütte geht's an einer auf einem Fass balancierenden Pandaren-Dame vorbei durch einen kleinen Spalt in den Felsen zu einer weiteren Falkenausbilderin, die allem Anschein nach gerade ein Mahl für die Falken bereitet. Ziemlich resolut prügelt sie auf einen Steintisch ein, auf dem allerhand Gräten zu sehen sind. Nun ist also geklärt, dass die Falken gerne Fisch schnabulieren. Und dass die Pandarin ihren Arbeitsplatz mit Blick aufs Meer gewählt hat. Allerdings liegt das Wasser so weit unter dem versteckten Horst, dass der Bootsbauer seine Nussschale ganz bestimmt nicht über diesen Spalt in den Bergen zu Wasser lässt.

    Wenn Ihr Euch wieder umdreht und zurück zum Horst lauft, findet Ihr hinter der zweiten Hütte noch eine Höhle. In der steht Falkenmeister Liu, der von einer ganzen Menge Falken umschwärmt wird. Falkenmeister Liu hebt sich von den anderen Falkenmeistern ab, denn er hat zum einen seine ganz eigenen Audiodateien. Zum anderen reagiert er in dem Text, der sich öffnet wenn Ihr ihn ansprecht, auf Euren Helden. Wenn Euer Charakter Falkenmeister Liu ist der Bruder von Falkenmeister Nurong aus der Tonlongsteppe. Falkenmeister Liu ist der Bruder von Falkenmeister Nurong aus der Tonlongsteppe. Quelle: Buffed noch nicht die Abenteuer in der Tonlongsteppe abgeschlossen hat, dann begrüßt Euch Liu mit Eurem Namen und bezeichnet Euch als "Windböe, die den Sturm der Veränderung ankündigt". Habt Ihr die Hauptquests in Tonlong abgeschlossen, dann fragt Liu ob sein Bruder Euch erzählt hat, wie er sein Auge verloren hat. Lius Bruder ist nämlich der Pandare Nurong von den Shado-Pan. Es gibt also eine Verbindung zwischen Himmelsvolk und Shado-Pan. Warum Euch aber nie eine Quest zum versteckten Horst geschickt hat, ist vielleicht eine Frage für die WoW-Entwickler. Welche fabelhaften Abenteuer hätten wohl die Freunde des Himmelsvolks erwartet?

    Unseren Ausflug zum versteckten Horst könnt Ihr auch in der buffedShow 387 verfolgen, die am 22. März um 15 Uhr für alle Fans sichtbar ist.

    17:25
    buffedShow 387: Everquest Next Landmark, WoW (2/2)
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Toralon
    Na so ein *Zufall* dass der Ort kürzlich auch bei "Warcraft Less Traveled" vorgestellt wurde :)
    Von Galaton
    Ha...der mit dem Storch ist Hammer.....danke ;o)))
    Von Sucoon
    wohin fliegt ein schwuler Storch? richtig zu seinem Horst! der alte Witz kam mir beim lesen der Überschrift als…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      22.03.2014 19:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Toralon
      am 24. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na so ein *Zufall* dass der Ort kürzlich auch bei "Warcraft Less Traveled" vorgestellt wurde
      Crosis
      am 24. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke einfach mal das der versteckte Horst ursprünglich mal der ort sein sollte wo vol'jin sich vom attentat erholt. das wäre auch ein besseres versteck als binan und ist auch nur nen steinwurf vom kampfplatz entfernt. es würde auch einigermaßen sinn machen da er einen ja auch zu den nadelviechern in der gegend schickt^^
      Ichigo
      am 22. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erstens laufen In der Höhle keine Ho-zen rum sondern Saurok (die Echsen) und zweitens kann ich mir mit dem Boot nur eins denken: Easteregg zum Film 2012, da werden doch auch Schiffe auf den höchsten Bergen gebaut, wo kein Wasser ist
      Topperharly
      am 22. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ...als ich die überschrift gelesen hab, dachte ich ihr redet über einen NPC
      Variolus
      am 22. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich dachte auch sofort an einen Typen, der Harry den Wagen vorfahren lässt...
      milosmalley
      am 22. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, ich hab mir auch gedacht so schlecht kann doch die deutsche Übersetzung in WoW gar nicht geworden sein ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1114541
World of Warcraft
WoW: Mysterien in Pandaria - der versteckte Horst
Erfahrt von der Geschichte der zwei Mönche und des Anglers - und wundert Euch mit uns darüber, warum Falkenausbilder in den Bergen des Jadewalds unbedingt ein Boot bauen müssen. Für die Geheimnisse in WoW und in Pandaria im speziellen besuchen wir den versteckten Horst.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Mysterien-in-Pandaria-der-versteckte-Horst-1114541/
22.03.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/03/WoW_Horst_08-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
specials